Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 93

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 93

      Filb.de-News #4190 von Buoysel am 21.10.2018 um 17:50 Uhr
      Bild aus der Folge

      Am heutigen Anime-Sonntag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters Sun & Moon. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

      Die Episode selbst war etwas kürzer als sonst, jedoch wurde am Ende eine Miniepisode gezeigt. Diese ist auch vorübergehend bei YouTube als Video verfügbar. Alle weiteren Informationen zur Folge gibt es in Kürze auch im PokéWiki!
      Unter „Weiterlesen“ findet ihr außerdem die Vorschau auf die nächste Folge.


      Pocket Monsters Sun & Moon – Eievui, Doko Iku no? #1
      ©Nintendo·Creatures·GAME FREAK·TV Tokyo·ShoPro·JR Kikaku ©Pokémon.
      Vorschau: Pocket Monsters Sun & Moon, Folge 94
      ゴーストポケモン大集合!みんなのお化け屋敷!!
      Ghost Pokémon Daishūgō! Minna no Obakeyashiki!!
      ©Nintendo·Creatures·GAME FREAK·TV Tokyo·ShoPro·JR Kikaku ©Pokémon.
    • BlueSumpex schrieb:

      Also die Gerüchte über eine mögliche Flug-Entwicklung von Evoli verdichten sich immer mehr!
      Dieses spezielle Evoli scheint ja den Himmel sehr zu mögen und sieht sich die Wingull an.
      Wieso "verdichten sich"? Gab es denn noch andere Hinweise, dass Evoli eine Flug-Entwicklung bekommt?
      Alleine nur aus der faszinierten Betrachtung in die Ferne, würde ich noch keine neue Entwicklung schließen.
      Aktuell erscheint mir dieses Evoli mehr als Werbung für die kommenden Spiele Let's Go Pikachu und Let's Go Evoli zu stehen, damit man im Main-Cast passend beide Cover-Pokémon hat. Aber für gute Theorien bin ich immer zu haben. Gab es denn bislang verstärkte Anzeichen, dass es sich möglicherweise weiterentwickelt?
    • Gaudium schrieb:

      BlueSumpex schrieb:

      Also die Gerüchte über eine mögliche Flug-Entwicklung von Evoli verdichten sich immer mehr!
      Dieses spezielle Evoli scheint ja den Himmel sehr zu mögen und sieht sich die Wingull an.
      Wieso "verdichten sich"? Gab es denn noch andere Hinweise, dass Evoli eine Flug-Entwicklung bekommt?Alleine nur aus der faszinierten Betrachtung in die Ferne, würde ich noch keine neue Entwicklung schließen.
      Aktuell erscheint mir dieses Evoli mehr als Werbung für die kommenden Spiele Let's Go Pikachu und Let's Go Evoli zu stehen, damit man im Main-Cast passend beide Cover-Pokémon hat. Aber für gute Theorien bin ich immer zu haben. Gab es denn bislang verstärkte Anzeichen, dass es sich möglicherweise weiterentwickelt?
      Es gab schon Andeutungen und Hinweise im Zeraora-Film, wo ja auch ein Evoli vorkommt. Diverse Fans zerreißen sich das Maul darüber.
      Ich meine, warum hat dieses Evoli hier plötzlich eine andere Frisur? Solche speziellen Pokémon haben ja immer eine Bedeutung.
      Ich erinnere gerne an das Zackenohr-Pichu im Arceus-Film. Aber wahrscheinlich ist diese Evoli eher eine Anspielung an LGPE.
    • BlueSumpex schrieb:

      Es gab schon Andeutungen und Hinweise im Zeraora-Film, wo ja auch ein Evoli vorkommt. Diverse Fans zerreißen sich das Maul darüber.
      Das ist richtig. War es aber letztlich nicht so, dass sich das dort auftauchende Evoli
      Spoiler anzeigen
      nicht weiterentwickelt hat? Und in dem Film ging es doch über Lugia und eine Windstadt. Wenn man Evoli in eine Flug- oder Drachen-Form weiterentwickeln lassen wollte, dann wäre dieser Film geradezu prädestiniert dafür gewesen. Dies hat man leider nicht getan, obwohl Filme aktuell sogar noch eher für die Anwerbung neuer Pokémon dienen als der reguläre Anime.
      Den Film daher als Hinweis zu sehen, obwohl sich die Theorien und Erwartungen nicht bewahrheitet haben, finde ich fragwürdig.


      BlueSumpex schrieb:

      Ich meine, warum hat dieses Evoli hier plötzlich eine andere Frisur? Solche speziellen Pokémon haben ja immer eine Bedeutung.
      Ich erinnere gerne an das Zackenohr-Pichu im Arceus-Film. Aber wahrscheinlich ist diese Evoli eher eine Anspielung an LGPE.
      Wie du es richtig sagst. Die Frisur soll wohl an die verschiedenen Frisurena aus LGPE erinnern. Außerdem stellt diese Frisur selbst bereits ein Alleinstellungsmerkmal bei dem Evoli zu, dass es einer Weiterentwicklung fast schon gar nicht mehr bedarf. Denn diese Frisur ist sein Markenzeichen und würde verloren gehen, wenn es sich weiterentwickelt, es sei denn die Weiterentwicklung hätte im offiziellen Design eine sehr ähnliche Frisur wie dieses Evoli und man wolle diese nur vorausdeuten.
      Ich glaube zwar auch, dass wir in Gen 8 eine neue Evoli-Entwicklung erhalten, aber deshalb sollte man nicht erwarten, dass sich jedes Evoli in dieses entwickelt.
      Am Ende der Einall-Reise bekam Ash einen Evoli-Trainer als Rivalen, trotzdem hat sich sein Evoli nicht zu Feelinara entwickelt, obwohl es in Gen 6 eines der ersten neu vorgestellten Pokémon war.
      Eine verpasste Chance in Einall bereits für Gen 6 zu werben, aber dagegen kann man halt nichts machen.
    • Ich hoffe auch das Evoli neue Entwicklungen in Gen 8 bekommt, aber dieses Evoli hier, soll einfach für LGPE werben.
      Genau wie es die ganzen Pikachu gemacht haben in dem Pikachu Dorf.
    • Gaudium schrieb:




      BlueSumpex schrieb:

      Ich meine, warum hat dieses Evoli hier plötzlich eine andere Frisur? Solche speziellen Pokémon haben ja immer eine Bedeutung.
      Ich erinnere gerne an das Zackenohr-Pichu im Arceus-Film. Aber wahrscheinlich ist diese Evoli eher eine Anspielung an LGPE.
      Eine verpasste Chance in Einall bereits für Gen 6 zu werben, aber dagegen kann man halt nichts machen.
      Ich finde ja, es hätte in jeder Generation mindestens eine neue Evoli Entwicklung geben sollen.
      Ich verstehe auch nicht, wieso es Folipurba nicht schon in Gen 1 gab. Ich meine Hallo? Blattstein!

      Da führt Gen 2 den Stahl und Unlicht Typ ein, aber es gibt kein Stahl-Evoli? Waaaaaaas?
      Und wieso hatte Gen 3 hier nichts zu bieten? Da wäre so viel möglich gewesen, aber nööö.

      Und dann eben in Gen 5 wieder nichts! Wir könnten schon längst ein Drachen-Evoli haben.
      Oder Geist, oder Gestein, oder Boden, oder Käfer. Irgendwas halt. Ich verstehe das nicht!
    • So eine Frechheit das man Evoli's Potenzial nicht direkt verschossen hat und ihm in der 1. Gen von jedem Typ eine Entwicklung gegeben hat. Dann hätte man in der 2. Gen mit Stahl und Unlicht nachgezogen und in der 6. mit Fee... letztere beiden haben sie ja immerhin gemacht. :rolleyes:
      Just Charaxas
    • Bisher scheint das Muster zu sein, das es ijn ungeraden Gens. keine Evoli Entwicklungen gibt.
      Deswegen gab es in 3, 5 und 7 keine.
      Müsste nach dieser Theorie in Gen. 8 aber wieder welche geben. Hoffentlich auch wieder mehr als nur 1 Pokemon wie in Kalos mit Feelinara.
    • Charaxas schrieb:

      Welche Charaktere stellt Jessie in der Szene eigentlich alle da?



      Ich erkenn auf anhieb nur Ranma und Ai aus Detektiv Conan.
      Na dann bin ich doch nicht der einzige, der an Ai Haibara denken musste! :D :D
      Ich war selbst am rätseln und habe sogar überlegt, ob sie nen Charakter aus Naruto oder One Piece parodiert xD
      Ich dachte an einer Stelle an Jiraja aus Naruto xD
    • Charaxas schrieb:

      So eine Frechheit das man Evoli's Potenzial nicht direkt verschossen hat und ihm in der 1. Gen von jedem Typ eine Entwicklung gegeben hat. Dann hätte man in der 2. Gen mit Stahl und Unlicht nachgezogen und in der 6. mit Fee... letztere beiden haben sie ja immerhin gemacht. :rolleyes:
      Es gibt 18 Typen und gerade mal 7 Gens, also wie sollten sie da so schnell alle Typen für Evoli verschleudern?
    • BlueSumpex schrieb:

      Charaxas schrieb:

      So eine Frechheit das man Evoli's Potenzial nicht direkt verschossen hat und ihm in der 1. Gen von jedem Typ eine Entwicklung gegeben hat. Dann hätte man in der 2. Gen mit Stahl und Unlicht nachgezogen und in der 6. mit Fee... letztere beiden haben sie ja immerhin gemacht. :rolleyes:
      Es gibt 18 Typen und gerade mal 7 Gens, also wie sollten sie da so schnell alle Typen für Evoli verschleudern?
      Wenn man in jeder Gen 2 Evoli Entwicklungen eingeführt hätte, wie manche es sich ja auch wünschen, dann wären 15 Typen schon vergriffen. Es bleiben jetzt ja nur so viele weil man eben nicht in jeder Gen eines Bzw. 2 eingeführt hat. Ähnlich wie Pikachu wird wohl auch Evoli soweit gestreckt wie es möglich ist.
      Just Charaxas
    • Charaxas schrieb:

      BlueSumpex schrieb:

      Charaxas schrieb:

      So eine Frechheit das man Evoli's Potenzial nicht direkt verschossen hat und ihm in der 1. Gen von jedem Typ eine Entwicklung gegeben hat. Dann hätte man in der 2. Gen mit Stahl und Unlicht nachgezogen und in der 6. mit Fee... letztere beiden haben sie ja immerhin gemacht. :rolleyes:
      Es gibt 18 Typen und gerade mal 7 Gens, also wie sollten sie da so schnell alle Typen für Evoli verschleudern?
      Wenn man in jeder Gen 2 Evoli Entwicklungen eingeführt hätte, wie manche es sich ja auch wünschen, dann wären 15 Typen schon vergriffen. Es bleiben jetzt ja nur so viele weil man eben nicht in jeder Gen eines Bzw. 2 eingeführt hat. Ähnlich wie Pikachu wird wohl auch Evoli soweit gestreckt wie es möglich ist.
      Es hätte ja auch nicht in jeder Generation zwei Evoli Entwicklungen geben müssen. Eine pro Gen hätte ja so gesehen auch gereicht.
      Warum man kein Stahl-Evoli in Gen 2 eingeführt hat, verstehe ich bis heute nicht. Das hätte man ja in Gen 3 nachreichen können.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.