Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Trainerkämpfe in Pokémon GO angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Trainerkämpfe in Pokémon GO angekündigt

      Filb.de-News #4207 von Jones am 04.12.2018 um 15:02 Uhr

      Soeben wurden Details zu Trainerkämpfen in Pokémon GO veröffentlicht, welche noch diesen Monat eingeführt werden sollen. Wie bereits zuvor bekannt wurde, werden Trainerkämpfe in drei verschiedenen Ligen möglich sein, in welchen jeweils nur Pokémon teilnehmen dürfen, welche die maximalen WP nicht überschreiten. Um einen Trainerkampf zu intitialisieren muss ein Spieler einen QR-Code scannen, welcher von dem anderen Spieler generiert wurde, wodurch eine örtliche Nähe der beiden Spieler erzwungen wird. Einzig Hyperfreunde und Beste Freunde können auch über die Distanz kämpfen.

      Das Kampfsystem ist dabei an das bereits bekannte System angelehnt, jedoch können Pokémon nun eine zweite Ladeattacke einsetzen, welche zuvor freigeschaltet werden muss. Ebenfalls können vom Trainer eine begrenzte Anzahl an Schutzschilden eingesetzt werden, welche den Schaden des gegnerischen Pokémon negieren. Die Kämpfe selber finden dabei in einem drei-gegen-drei-Format statt. Als Belohnung für die Kämpfe winken hierbei unter anderem seltene Evolutionsitems wie der Sinnoh-Stein.

      Zuletzt bieten die Teamleiter die Möglichkeit eines Trainings an, durch welches ebenfalls Belohnungen verdient werden können, darunter die Ass-Trainer-Medaille. Weitere Informationen zu dem neuen Feature können der offiziellen Ankündigung entnommen werden.

    • Neu

      Wow, noch ein Feature, dass bereits im Ankündigungstrailer vor über drei Jahren versprochen wurde und bisher nicht eingebaut war!

      Ok, Spaß beiseite, ich finde die Entwicklung in der letzten Zeit echt super, das Jahr 2018 hat Pokémon GO definitv wieder auf die richtige Bahn gebracht. Lange Zeit war es weit von dem entfernt, was man sich am Anfang versprochen hatte und auch von dem, was sich die Fans von einem solchen Spiel erhofft hatten. Da ist es nicht wahnsinnig verwunderlich, dass der ursprüngliche Hype nicht mehr da ist. Und dennoch habe ich in den vergangenen Wochen und Monaten sehr viele Leute getroffen, die entweder jetzt wieder spielen oder sogar erst jetzt erst angefangen haben, weil das Spiel eine anständige Grundlage hat.

      Und daher bin ich besonders froh, dass wir jetzt dieses Feature bekommen. Ganz besonders möchte ich positiv hervorheben, dass man bei entsprechendem Freundschaftswert auch über weite distanzen kämpfen kann, was, soweit ich das gerade in Erinnerung habe, beim Tauschen mein ich nicht geht. Denn in der heutigen Zeit, wo viele Menschen ihre Zeit im Internet verbringen und dort andere Leute kennen lernen, ist örtliche Nähe für ein solches Feature gerne mal ein Todesurteil, ich selbst habe bspw. keinen Freund in Pokémon GO, der im Umkreis von 50 Kilometern lebt und nur für einen Tausch Stundenlang durch die Gegen fahren? Nein danke.

      Demnach ist das jetzt hier sehr angenehm, es ist zwar beschränkt, aber die Beschränkung ist gerechtfertigt. Ich hoffe also, dass das Feature das Spiel bereichert und für neuen Spielspaß sorgt und nicht einfach nur da ist und nicht genutzt wird, weil es für den Spielstil der meisten Menschen nicht geeignet ist.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.