Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Der ESC-Blog 2019

    • Medien

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Gestern wurde angekündigt, dass sich die Ukraine vom 64. Eurovision Song Contest in Tel Aviv fernhalten wird. Nach dem Sieg Maruvs beim Vorentscheid wurde ihr vom verantwortlichen ukrainischen Fernsehen ein Vertrag vorgelegt, der all ihre Freiheiten in den nächsten Monaten einschränken würde. Sie hat den Vertrag nicht unterzeichnet.

      Man hat andere Vorentscheidskandidaten angefragt, aber alle haben abgelehnt aufgrund der Politisierung des Vorentscheids. Nun hat die Ukraine vorzeitig die Reißleine gezogen, muss aber dennoch ein Bußgeld an die EBU zahlen, da der Rückzug nach der Deadline stattfand.

      ____________________________________________________________________________



      Vor vielen Wochen wurde vom wallonischem Fernsehen bekanntgegeben, dass ehemaliger The Voice-Kandidat Eliot Vassamillet für Belgien ins Rennen geht. Lange Zeit folgte dann nichts, bis der 28. Februar als Veröffentlichungsdatum des Beitrags angekündigt wurde.
      Eliot singt "Wake Up".

      I have a lot of talents but none of them are really useful.

      I am really good in making fun of people dancing.
      I invented like ten emoticons.
      I can walk up and down an escalator in like two seconds.
      I can fit my body into small spaces.
      I can instantly tell whether someone is fat or pregnant, with 60 percent accuracy.
      I can sneak three dogs into a movie theatre.
      I can convince my grandmother that I'm not real.
      I can win a staring contest with a cat.
      I can make every security guard suspicious of me.
      I can convince my mom that I'm adopted.


    • Gleich fünf neue Beiträge für den Wettbewerb wurden gestern Abend ausgewählt. Der erste von diesen kommt zu uns aus Finnland. Bereits seit Januar war bekannt, dass die Finnen von DJ Darude vertreten werden. Die meisten kennen ihn durch seinen Song "Sandstorm", der Memestatus erreichte.

      Für den Wettbewerb schrieb er drei Songs, die er zusammen mit Sänger Sebastian Rejman im finnischen Fernsehen vorgetragen hat. Das Televoting durfte dann daraufhin bestimmen, welcher Song nach Israel geht. Man hat sich für "Look Away" entschieden.



      ____________________________________________________________________________



      Wir bleiben im hohen Norden, denn unsere Reise geht nach Island, wo man am Vorentscheid Söngvakeppnin festhält, obwohl dieses Format im letzten Jahr den allerletzten Platz hervorgebracht hat und Island viermal in Folge im Halbfinale scheitern ließ.

      Nichtsdestotrotz war das Vorentscheidsfinale sehr unterhaltsam und war mit einigen bekannten Gesichtern bespickt. Unter anderem hat Hera Björk (Island 2010) teilgenommen und Yohanna (Island 2009) und Eleni Foureira (Zypern 2018) hatten Gastauftritte.

      Am Ende des Abends ging die Techno-Band Hatari mit ihrem Song "Hatrið Mun Sigra" (Hass wird siegen) hervor. Mit ihrer provokativen BDSM-Ästhetik werden sie auf jeden Fall für Aufsehen und Gesprächsstoff sorgen.



      ____________________________________________________________________________



      Wir verlassen den Norden für einen Moment und begeben uns hinter die Karpaten in die Republik Moldau, wo auch gestern der Vorentscheid O Melodie Pentru Europa zu Ende ging. Zehn Kandidaten standen sich in einem Studio in Chișinău gegenüber.

      Trotz weniger Einreichungen beim moldauischen Fernsehen, konnte sich die Show sehen lassen. Nicht nur die Kandidaten trugen dazu bei, sondern auch die ehemaligen ESC-Kandidaten Moldaus, die eingeladen wurden, darunter auch DoReDoS vom letzten Jahr.

      Am Ende des Votings konnte sich Anna Odobescu mit "Stay" mit einer stimmgewaltigen Performance durchsetzen und wird versuchen, die momentane Glückssträhne Moldaus fortzuführen.



      ____________________________________________________________________________



      Zurück nach Skandinavien gucken wir uns jetzt den norwegischen Beitrag an. Norsk Melodi Grand Prix ging gestern Abend in Oslo zu Ende. Zehn Kandidaten sangen um die Ehre, Norwegen in Israel vertreten zu dürfen.

      Im Vorfeld jedoch kristallisierte sich die Gruppe KEiiNO als Favoriten für den Sieg heraus. Da konnte auch Sänger Mørland nicht mithalten, der bereits 2015 im Duett mit Debrah Scarlett Norwegen vertrat.

      Und so kommt es, dass KEiiNO "Spirit In The Sky" für Norwegen singen wird. Auf eine interessante Kombination aus Scandischlager und traditionellem Joikgesang dürfen wir gespannt sein.



      ____________________________________________________________________________



      Zuletzt geht es nach Portugal, wo eine weitere Ausgabe des prestigeträchtigen Festival da Cançao zu Ende ging. Nach dem Sieg Portugals im Jahr 2017 hat man gemerkt, dass sich der Wettbewerb sehr gehandelt hat. Er wirkt weniger traditionell, ohne die portugiesische Identität zu verlieren und ist generell viel moderner aufgezogen.

      Ähnlich wie in Norwegen gab es schon im Vorfeld einen Favoriten, der seiner Rolle mehr als gerecht wurde. Für Portugal dennoch eine ungewöhnliche Wahl, denn Jury und Televote haben sich gleichermaßen für Conan Osiris und "Telemóveis" (Mobiltelefon) entschieden.




      I have a lot of talents but none of them are really useful.

      I am really good in making fun of people dancing.
      I invented like ten emoticons.
      I can walk up and down an escalator in like two seconds.
      I can fit my body into small spaces.
      I can instantly tell whether someone is fat or pregnant, with 60 percent accuracy.
      I can sneak three dogs into a movie theatre.
      I can convince my grandmother that I'm not real.
      I can win a staring contest with a cat.
      I can make every security guard suspicious of me.
      I can convince my mom that I'm adopted.

      The post was edited 5 times, last by DaVoir ().



    • Ich bin zwar drei Tage zu spät, aber endlich komme ich jetzt dazu. In den vergangenen Tagen wurden drei neue Beiträge bekanntgegeben und ab heute wird alles Schlag auf Schlag kommen, aber eins nach dem Anderen.

      Zuerst geht es zum Kaukasus nach Georgien, wo am Sonntagabend zum ersten Mal Georgian Idol, Georgien sucht den Superstar quasi, als der ESC-Vorentscheid diente. Gewonnen hat diesen Rocksänger Oto Nemsadze mit " Sul Tsin Iare" (Geh voran).



      ____________________________________________________________________________



      Ebenfalls am Sonntagabend ging der Vorentscheid Serbiens Beovizija zu Ende. Gewonnen hat diesen eine erfahrene Sängerin, die schon einmal beim ESC teilnahm. Nevena Božović hat 2007 bereits an der Junior-Version des Wettbewerbs teilgenommen und erreichte Platz 3.

      2013 war ihr zweiter Anlauf bei den Erwachsenen. Als Teil der Girlgroup Moje 3 nahm sie mit "Ljubav je svuda" (Liebe ist überall) für Serbien teil, allerdings kamen sie nicht über das Halbfinale hinaus. 2019 ist ihr dritter Anlauf, wieder solo, und sie wird ihre selbstgeschriebene Balkanballade "Kruna" (Krone) zum Besten geben.



      ____________________________________________________________________________



      Jetzt geht es zur Mittelmeerinsel Zypern, die sich dieses Jahr für eine interne Auswahl entschieden haben. Schließlich hat diese Strategie die Zyprioten letztes Jahr zu einem zweiten Platz im Finale verholfen, das beste Ergebnis des Landes jemals.

      Dieses Jahr hat man sich für die griechisch-georgische Sängerin Tamta entschieden. Das war schon seit Monaten bekannt, aber erst gestern Abend wurde der Beitrag "Replay" bekanntgegeben.

      I have a lot of talents but none of them are really useful.

      I am really good in making fun of people dancing.
      I invented like ten emoticons.
      I can walk up and down an escalator in like two seconds.
      I can fit my body into small spaces.
      I can instantly tell whether someone is fat or pregnant, with 60 percent accuracy.
      I can sneak three dogs into a movie theatre.
      I can convince my grandmother that I'm not real.
      I can win a staring contest with a cat.
      I can make every security guard suspicious of me.
      I can convince my mom that I'm adopted.

      The post was edited 5 times, last by DaVoir ().



    • Gestern Abend wurde der griechische ESC-Beitrag vorgestellt. Die Künstlerin war allerdings schon seit Wochen bekannt. Es ist die kanadisch-griechische Sängerin Katerine Duska, die in Montreal geboren und aufgewachsen ist, aber jetzt in Athen lebt.

      Sie wurde vom griechischen Fernsehen intern ausgewählt, Griechenland beim ESC zu vertreten. Das wird sie mit dem Song "Better Love" tun.



      ____________________________________________________________________________



      Vor wenigen Stunden wurde auch der Beitrag aus der Schweiz vorgestellt. Im Gegensatz zu den letzten Jahren haben sich die Eidgenossen gegen einen Vorentscheid entschieden und intern einen Künstler ausgewählt.

      Aus dem Auswahlprozess wurde ein Geheimnis gemacht. Jeder öffentliche Rundfunk in der Schweiz durften Beiträge zur Schweizer Delegation einreichen. Die italienische Seite hat sogar 13 Beiträge eingereicht, darunter war auch Sebalter vertreten, der für die Schweiz den 13. Platz im Jahr 2014 belegte.

      Jedoch entschieden sich die Verantwortlichen für den ehemaligen DSDS-Gewinner Luca Hänni mit seinem Song "She Got Me".



      ____________________________________________________________________________



      Just in dem Moment, in dem ich diesen Post verfasse, wurde der niederländische Beitrag veröffentlicht. Auch hier war der antretende Künstler schon seit Wochen bekannt. Er hört auf den Namen Duncan Laurence und war Finalist bei The Voice Of Holland, im Team von Ilse DeLange. Sie war die weibliche Hälfte der Common Linnets, die 2014 für die Niederlande Silber holten.

      2019 wird ihr Schützling Duncan Laurence für die Niederlande auf der großen Bühne stehen. Er vertritt sein Land mit dem Lied "Arcade".


      I have a lot of talents but none of them are really useful.

      I am really good in making fun of people dancing.
      I invented like ten emoticons.
      I can walk up and down an escalator in like two seconds.
      I can fit my body into small spaces.
      I can instantly tell whether someone is fat or pregnant, with 60 percent accuracy.
      I can sneak three dogs into a movie theatre.
      I can convince my grandmother that I'm not real.
      I can win a staring contest with a cat.
      I can make every security guard suspicious of me.
      I can convince my mom that I'm adopted.

      The post was edited 1 time, last by DaVoir ().



    • Die Beiträge kommen mittlerweile so schnell, dass ich selbst nicht mehr so recht mitkomme. In den letzten 24 Stunden kamen nochmal sechs Songs hinzu. Der erste von denen kommt aus Weißrussland, wo der vorletzte Vorentscheid der Saison stattgefunden hat.

      Nur eine Jury hatte Entscheidungsrecht, die Zuschauer durften nicht mitreden. Entschieden hat man sich für Zena mit ihrem Song "Like It". ESC-Erfahrung bringt die Sängerin schon mit. Sie hat nämlich den letzten Junior Eurovision Song Contest in Minsk moderiert. Jetzt steht sie bei den Großen selber auf der Bühne.



      ____________________________________________________________________________



      Als Nächstes geht es in den Zwergstaat San Marino, im Herzen Italiens. Das Land ist zwar nicht erfolgreich, aber immer stets kreativ und abwechslungsreich. Im Januar hat das san-marinesische Fernsehen bekanntgegeben, dass sie zum zweiten Mal von dem aus der Türkei stammenden Sänger Serhat Hacıpaşalıoğlu, kurz Serhat, vertreten werden.

      2016 trat er bereits für das kleine Land mit "I Didn't Know" an und schied als Zwölfter im Halbfinale aus. Das Resultat ist aber immerhin das dritterfolgreichste Ergebnis San Marinos. Diesmal will er aber ins Finale mit "Say Na Na Na".



      ____________________________________________________________________________



      Heute Morgen war dann Irland dran und aus deren ESC-Teilnahme wurde dieses Jahr mal wieder ein großes Geheimnis gemacht. Allerdings kamen immer wieder ein paar Gerüchte auf, unter anderem Una Healy, Janet Devlin und sogar One-Direction-Singer Niall Horan war im Gespräch der Leute.

      Heute wurde bekannt, dass alle falsch lagen. Man entschied sich für Sarah McTernan mit ihrem Song "22".



      ____________________________________________________________________________



      Kurz nach den Iren haben unsere Nachbarn im Süden auch ihren Beitrag veröffentlicht. Am Anfang der Saison war schon bekannt, dass Österreich von der Sängerin Gabriela Horn vertreten wird, die unter ihrem Künstlernamen Paenda auftritt.

      Heute wurde endlich ihr Song vorgestellt, mit dem sie den Bronze-Erfolg von letztem Jahr wiederholen soll. Paenda mit "Limits".



      ____________________________________________________________________________



      Vor einer Stunde hat der aserbaidschanische Beitrag Premiere gefeiert. Auch hier war nicht sehr viel bekannt, außer ein paar Gerüchten, dass Chingiz Mustafayev die Kaukasusrepublik vertreten wird.

      Diese Gerüchte sollten sich als wahr herausstellen, denn Chingiz wird Aserbaidschan mit dem Lied "Truth" vertreten, den er sogar vor wenigen Tagen angeteasert hat. An ihm liegt es jetzt, die erste Halbfinalpleite des Landes vom letzten Jahr wiedergutzumachen.



      ____________________________________________________________________________



      Auch Polen hat vor kurzer Zeit ihren Beitrag veröffentlicht und auch hier war der Kandidat schon vorher bekannt. Es ist die Folk-Girlgroup Tulia bestehend aus Joanna Sinkiewicz. Dominika Siepka, Patrycja Nowicka und die Namensgeberin der Band Tulia Biczak.

      Zusammen werden sie den Folkrock-Song "Fire Of Love (Pali Się)" singen, der teils auf Englisch und teils auf Polnisch vorgetragen werden wird.

      I have a lot of talents but none of them are really useful.

      I am really good in making fun of people dancing.
      I invented like ten emoticons.
      I can walk up and down an escalator in like two seconds.
      I can fit my body into small spaces.
      I can instantly tell whether someone is fat or pregnant, with 60 percent accuracy.
      I can sneak three dogs into a movie theatre.
      I can convince my grandmother that I'm not real.
      I can win a staring contest with a cat.
      I can make every security guard suspicious of me.
      I can convince my mom that I'm adopted.

      The post was edited 3 times, last by DaVoir ().



    • Langsam neigt sich die Vorsaison dem Ende zu. Noch sechs Lieder fehlen im Teilnehmerfeld und drei von denen wurden bereits in den letzten 24 Stunden vorgestellt. Gestern Abend gesellte sich der Beitrag aus Nordmazedonien hinzu.

      Vor Wochen wurde bekanntgegeben, dass Tamara Todevska die Republik im Süden des Balkans vertreten soll. ESC-Erfahrung bringt sie mit, denn sie vertrat ihr Land 2008 in Belgrad zusammen mit zwei anderen Sängern, scheiterte dort jedoch im Halbfinale knapp. 2014 war sie Backgroundsängerin für ihre Schwester Tijana, die auch schon im Halbfinale ausgeschieden war.

      2019 versucht sie es solo mit dem Song "Proud", eine Ode an die Frau, die gestern pünktlich zum Weltfrauentag veröffentlicht wurde.



      ____________________________________________________________________________



      Wie üblich wurde aus der russischen ESC-Teillnahme eine große Sache gemacht. Besonders dieses Jahr waren die Fans gespannt, was Russland nach dem Jahr der ersten gescheiterten Finalqualifikation aus dem Hut zaubern wird.

      Nachdem Julia Samoylova letztes Jahr schon im Halbfinale ausgeschieden ist, haben sich die Verantwortlichen an Sergey Lazarev gewandt, einem sehr erfolgreichen Popmusiker in Russland und den anderen ehemaligen Sowjetstaaten. Einem europäischen Publikum wurde er 2016 bekannt, als er Russland mit "You Are The Only One" vertrat und als Siegfavorit "nur" auf den dritten Platz landete.

      2019 will er aber den zweiten Sieg für Russland abstauben. Sie schicken ihn mit dem Song "Scream" nach Israel.



      ____________________________________________________________________________



      Soeben ging der letzte Vorentscheid der Saison zu Ende. Das allseits beliebte Finale des Melodifestivalen ist bei den Fans der Höhepunkt der Vorsaison bis der eigentliche Wettbewerb losgeht.

      In der Friends-Arena in Stockholm standen sich zwölf Kandidaten gegenüber, die sich durch vier Halbfinale und einer Zweite-Chance-Runde gekämpft haben. Wiederholungstäter wie Jon-Henrik Fjällgren und Nano waren wieder vertreten, sowie die schwedische ESC-Teilnehmerin von 2010 Anna Bergendahl, die als einzige es nicht ins Finale geschafft hat.

      Gewonnen hat jedoch John Lundvik mit seinem Song "Too Late For Love" und wird Schweden vertreten. Außerdem ist er auch Co-Autor des britischen Beitrags dieses Jahr.

      I have a lot of talents but none of them are really useful.

      I am really good in making fun of people dancing.
      I invented like ten emoticons.
      I can walk up and down an escalator in like two seconds.
      I can fit my body into small spaces.
      I can instantly tell whether someone is fat or pregnant, with 60 percent accuracy.
      I can sneak three dogs into a movie theatre.
      I can convince my grandmother that I'm not real.
      I can win a staring contest with a cat.
      I can make every security guard suspicious of me.
      I can convince my mom that I'm adopted.

      The post was edited 2 times, last by DaVoir ().



    • Und heute kamen nun endlich die letzten drei Beiträge des diesjährigen Wettbewerbs. Zuerst war Malta dran. Die Malteser haben sich ihren ESC-Kandidaten mithilfe der ersten Ausgabe von X-Factor Malta ausgesucht. Der Gewinner durfte Malta international vertreten.

      Gewonnen hat Michela Pace. Nun musste ein Song für sie her, für den sie noch zwei Monate Zeit hatte. Heute wurde er vorgestellt. Sie wird "Chameleon" singen.



      ____________________________________________________________________________



      Am längsten haben uns die Armenier warten lassen. Schon im November letzten Jahres wurde Srbuhi Sargsyan, genannt Srbuk, als die armenische ESC-Kandidatin vorgestellt. Danach folgten ein paar Monate Funkstille.

      Bis vor zwei Tagen, wo ein Teaser zu ihrem Song "Walking Out" veröffentlicht wurde. Heute wurde der Song, der Armenien beim ESC vertreten wird, komplett vorgestellt.



      ____________________________________________________________________________



      Last but not least: Der Beitrag der Gastgeber aus Israel wurde als letztes vorgestellt. Wie üblich hat Israel seinen Kandidaten durch die israelische Castingshow Rising Star nominiert. Die letzte Edition gewann der Sänger Kobi Marimi.

      Ihm wird die große Verantwortung überlassen, das Gastgeberland zu vertreten. Eigentlich eine undankbare Aufgabe, da man dem letztjährigen Gewinner gerecht werden muss. Letztes Jahr gewann Netta mit ihrem überdrehten "Toy", dieses Jahr macht man eine komplette Wende und schickt die Ballade "Home" zum Wettbewerb.

      I have a lot of talents but none of them are really useful.

      I am really good in making fun of people dancing.
      I invented like ten emoticons.
      I can walk up and down an escalator in like two seconds.
      I can fit my body into small spaces.
      I can instantly tell whether someone is fat or pregnant, with 60 percent accuracy.
      I can sneak three dogs into a movie theatre.
      I can convince my grandmother that I'm not real.
      I can win a staring contest with a cat.
      I can make every security guard suspicious of me.
      I can convince my mom that I'm adopted.

      The post was edited 1 time, last by DaVoir ().



    • Nach einer langen Pause kommen zu uns nun endlich neue Informationen zum Wettbewerb. Gestern wurden die Startreihenfolgen beider Halbfinals bekanntgegeben. Deutschland wählt im zweiten Halbfinale, wo die Schweiz als Viertes und Österreich als Neuntes performt.
      ____________________________________________________________________________

      Damit können wir auch endlich das diesjährige Tippspiel starten. Es funktioniert wie folgt:

      Zuerst tippt ihr auf 10 Länder pro Halbfinale, bei denen ihr denkt, dass sie ins Finale einziehen werden. Pro korrektes Land gibt es einen Punkt, also maximal 20 Punkte sind hier zu erspielen. Diese Tipps gebt ihr hier bis zum 14. Mai, 20:59 ab.

      Beim zweiten Teil des Spiels gibt es eine kleine Regeländerung. Anstelle nur den Gewinner zu tippen, tippt ihr die Top 5 im Finale. Bei jeder korrekten Übereinstimmung mit dem Endergebnis gibt es 30 Punkte, bei einer Differenz von 1 gibt es 20 Punkte und bei einer Differenz von 2 gibt es 10 Punkte.
      Diese Tipps sind allerdings erst nach Ende des zweiten Halbfinals abzugeben, müssen aber am 18. Mai, 20.59 vorliegen.
      I have a lot of talents but none of them are really useful.

      I am really good in making fun of people dancing.
      I invented like ten emoticons.
      I can walk up and down an escalator in like two seconds.
      I can fit my body into small spaces.
      I can instantly tell whether someone is fat or pregnant, with 60 percent accuracy.
      I can sneak three dogs into a movie theatre.
      I can convince my grandmother that I'm not real.
      I can win a staring contest with a cat.
      I can make every security guard suspicious of me.
      I can convince my mom that I'm adopted.
    • Wie es wahrscheinlich aussehen wird:

      SEMI 1:

      Zypern (Fuego 2.0),
      Portugal (wird geliebt, ich hasse es jedoch),
      Griechenland (Katy Perry 2.0),
      Tschechien (wird geliebt, ich hasse es jedoch),
      Island (HATRIÐ MUN SIGRAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA),
      Belgien (meine Meinung dazu: Naja...),
      Serbien (Eine bessere Balkan-Ballade als Kroatien...)
      Polen (Bis jetzt bin ich nicht bereit dafür, über diesen Song zu urteilen. Zum Teil mag ich ihn, zum anderen ist es eher slawischer Mittelquatsch),
      Estland (Der alljährliche Versuch einen Mainstream-Song unterzumischen. In vielen Top's ist es im Finale, von daher wird es nicht all so unwahrscheinlich, dass auch Victor Crone über seinem Sturm ins Finale einzieht),
      Australien (I'll just say jury votes.)
      Hört auf mit den Bisasam-Witzen!
      Oder wir Rankenhiebieren euch!
      Na? Fühlt ihr euch bedroh.. *wird von Glutexo's Glut getroffen*
      Okay, das kam unerwartet. :( :ka:

      The post was edited 2 times, last by callmelukas ().

    • SEMI 2:

      Vorab: Es werden sooo viele Meisterwerke scheitern, da die Konkurrenz einfach viel zu stark ist. Am wenigsten Punkte werde ich wahrscheinlich hier kriegen, da soo viele eine unterschiedliche Meinung haben:

      Armenien (Ist in meinen Top 10),
      die Schweiz (Ich liebe seinen Song, ich kenne ihn sogar noch von DSDS :o),
      Rumänien (In meiner Top 5),
      Schweden (I'll just say jury votes),
      Malta (Heftige Wucht. Malta und die Schweiz versuchen echt alles zugeben, nachdem die beiden Masterpieces letztes Jahr von Ländern wie Serbien usw. aus dem Finale gerissen wurden),
      Russland (Schön, dass Sergey wieder da ist. Sein Song ist auf jeden Fall In meiner Top 5!),
      Albanien (Was kann man dazu sagen? Ein pures Stück Kunst!),
      Mazedonien (Ich weigere mich Nordmazedonien zu sagen! Ist aber ein Song, welcher gut ins Ohr geht. Geht zwar eher an die Frauen, jedoch hat es imo das Finale verdient!),
      Die Niederlande (Ich mag den Song nicht, jedoch mögen ihn viele),
      Ich bange zum Schluss echt, ob ich Aserbaidschan oder Irland nehme. Auch, wenn ich Irland mehr mag: Ich nehme Aserbaidschan. (Mag den Song halt nicht. Ist der alljährliche Versuch einen DJ-Song unterzumischen.)
      Hört auf mit den Bisasam-Witzen!
      Oder wir Rankenhiebieren euch!
      Na? Fühlt ihr euch bedroh.. *wird von Glutexo's Glut getroffen*
      Okay, das kam unerwartet. :( :ka:
    • So, hier meine Tipps für die Halbfinals 2019:

      Erstes:

      Zypern
      Slowenien
      Tschechien
      Ungarn
      Belgien
      Australien
      Island
      Portugal
      Griechenland
      San Marino

      Zweites:

      Armenien
      Schweiz
      Dänemark
      Schweden
      Malta
      Russland
      Norwegen
      Niederlande
      Nordmazedonien
      Aserbaidschan

      The post was edited 2 times, last by CLPgyralvX ().

    • Bevor ich hier wieder vergesse, was zu schreiben:

      Erstens, ein ganz grosses Danke an @DaVoir fürs Erstellen dieses Threads und fürs Organisieren des Tippspiels. Wie jedes Jahr. Es macht immer wieder Spass, den Thread zu verfolgen, was vor allem auch an deinen Recherchen und immensen ESC-Wissen liegt.

      Und zweitens, ich versuche auch am Tippspiel teilzunehmen und würde auch gerne wieder was zu jedem der Songs schreiben, aber kann nichts garantieren. Bin momentan zeitlich stark eingeschränkt und muss mal schauen, ob ich überhaupt die Zeit und Motivation dafür finde. Aber ich habe ja noch ein paar Wochen Zeit, also bin ich eigentlich recht zuversichtlich. :)
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Dann gebe ich auch mal meine Tipps ab!

      I.:
      Griechenland
      Australien
      Serbien
      Ungarn
      Zypern
      Island
      Slowenien
      Estland
      Tschechische Republik
      San Marino

      II.:
      Schweden
      Russland
      Aserbaidschan
      Niederlande
      Schweiz
      Nordmazedonien
      Armenien
      Malta
      Norwegen
      Rumänien

      Ihr seid weiterhin willkommen, eure Tipps bis Dienstag, 20:59, hier reinzustellen. Eure Halbfinaltipps können auch bis Donnerstag selbe Zeit eingereicht werden! Aber auch eure Meinungen sind hier immer gern gesehen!
      I have a lot of talents but none of them are really useful.

      I am really good in making fun of people dancing.
      I invented like ten emoticons.
      I can walk up and down an escalator in like two seconds.
      I can fit my body into small spaces.
      I can instantly tell whether someone is fat or pregnant, with 60 percent accuracy.
      I can sneak three dogs into a movie theatre.
      I can convince my grandmother that I'm not real.
      I can win a staring contest with a cat.
      I can make every security guard suspicious of me.
      I can convince my mom that I'm adopted.

      The post was edited 1 time, last by DaVoir ().

    • @Starfighter-Suicune Ich hab da kaum Bedenken. Die Veranstalter haben die Sicherheit des Wettbewerbs als oberste Priorität eingestuft und Securitykräfte stehen dort überall rum. Dazu stellt die Stadt Tel Aviv noch Polizisten zur Verfügung. Und die letzten beiden Male, in denen Israel Gastgeber war, gab es auch keine Zwischenfälle und da wurde es in Jerusalem ausgetragen.
      I have a lot of talents but none of them are really useful.

      I am really good in making fun of people dancing.
      I invented like ten emoticons.
      I can walk up and down an escalator in like two seconds.
      I can fit my body into small spaces.
      I can instantly tell whether someone is fat or pregnant, with 60 percent accuracy.
      I can sneak three dogs into a movie theatre.
      I can convince my grandmother that I'm not real.
      I can win a staring contest with a cat.
      I can make every security guard suspicious of me.
      I can convince my mom that I'm adopted.
    • DaVoir wrote:

      @Starfighter-Suicune Ich hab da kaum Bedenken. Die Veranstalter haben die Sicherheit des Wettbewerbs als oberste Priorität eingestuft und Securitykräfte stehen dort überall rum. Dazu stellt die Stadt Tel Aviv noch Polizisten zur Verfügung. Und die letzten beiden Male, in denen Israel Gastgeber war, gab es auch keine Zwischenfälle und da wurde es in Jerusalem ausgetragen.

      Hilft leider nichts wenn von oben explosives Zeug runterfliegt. Die Bombem kamen recht großflächig runter wo es in den News war. Naja, abwarten.
    • Ich glaube nicht, dass so etwas passieren wird.
      I have a lot of talents but none of them are really useful.

      I am really good in making fun of people dancing.
      I invented like ten emoticons.
      I can walk up and down an escalator in like two seconds.
      I can fit my body into small spaces.
      I can instantly tell whether someone is fat or pregnant, with 60 percent accuracy.
      I can sneak three dogs into a movie theatre.
      I can convince my grandmother that I'm not real.
      I can win a staring contest with a cat.
      I can make every security guard suspicious of me.
      I can convince my mom that I'm adopted.
    • Na dann, folgende Tipps sind aufgrund von Zeitmangel überhaupt nicht gut durchdacht, aber wenigstens hat das Tippspiel jetzt einen Teilnehmer mehr. (Fett markierte kommen weiter, rote nicht; alles dahinter ist meine persönliche Meinung)

      Semi Finals 1:
      Australien :bew1: -
      Weissrussland :bew1:
      Belgien :bew1: -
      Zypern :bew1: -
      Tschechische Republik :ka:
      Estland :bew1: +
      Finnland :bew1: - (OMG, DARUDE)
      Georgien :bew1: -
      Griechenland :bew1: +++ (Hell YEAH!)
      Ungarn :bew1: -
      Island :bew1: -
      Montenegro :bew1: +
      Polen :ka: + => :bew1: => :bew1: + (Gefällt mir irgendwie immer besser)
      Portugal :ka: -
      San Marino :ka: (wäre in italienischen Discos in den 90ern vermutlich ein Hit gewesen. Italo Disco? Anyone?)
      Serbien :bew1:
      Slowenien :bew1:

      Semi Finals 2:
      Albanien :ka: +
      Armenien :bew1:
      Österreich :ka: +
      Aserbaidschan :ka:
      Kroatien :bew1: -
      Dänemark :bew1:
      Irland :bew1: +
      Lettland :bew1: -
      Litauen :bew1:
      Malta :bew2: (Der einzige Song, mit dem ich mich überhaupt nicht anfreunden kann)
      Moldau :bew1:
      Nordmazedonien :ka: +
      Norwegen :bew1:
      Rumänien :bew1: -
      Russland :bew1: -
      Schweden :bew1:
      Schweiz :ka:
      Niederlande :bew1: -

      (Meinungen zu Big5 + Gastgeber
      Frankreich :ka: +
      Deutschland :ka: +
      Israel :ka: +
      Italien :ka:
      Spanien :bew1: -
      UK :bew1: )

      Vermutlich habe ich jetzt wieder mal irgendwelche Favoriten komplett ignoriert, aber wenigstens habe ich es doch noch geschafft, am Tippspiel teilzunehmen ;)
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • So, am allerletzten Tag meine Tipps für die Semis:

      Semifinale 1:
      Zypern
      Slowenien
      Tschechische Republik
      Ungarn
      Serbien
      Australien
      Island
      Estland
      Portugal
      Griechenland

      Semifinale 2:
      Armenien
      Schweiz
      Dänemark
      Schweden
      Malta
      Russland
      Norwegen
      Niederlande
      Nordmazedonien
      Aserbaidschan
      Keine Signatur
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.