Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

[Runde 81 | Spiel | Klassisch] Die Werwölfe von Düsterwald

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [Runde 81 | Spiel | Klassisch] Die Werwölfe von Düsterwald


      Banner made by Calhaora


      Herzlich Willkommen zu dieser WW-Runde,




      • Es gibt in diesem Spiel zwei Fraktionen: die Bürger und die Wölfe.
      • Die Bürger gewinnen, wenn alle Mitglieder der Wölfe tot sind. Die Wölfe gewinnen, wenn die letzten Bürger ausgelöscht wurden.
      • Jeder Spieler, erhält eine Rolle. Diese verschafft euch bestimmte Spezialfähigkeiten, die nur ihr habt. Spielt sie so aus, dass eure Fraktion daraus den größtmöglichen Profit schlagen kann.
      • Es gibt eine Tagphase und eine Nachtphase. In der Tagphase diskutieren alle Spieler und stimmen ab, wer sterben soll. In der Nachtphase können die Wölfe zusätzlich ein Opfer wählen. Einige Spieler haben Rollen, die sie auch in der Nacht einsetzen können, dies gilt sowohl für die Wölfe als auch für die Bürger.
      • Die Runde beginnt um 21:00 mit einer Nachtphase. Die jeweiligen Deadlines für die Opfer Wahl der Wölfe als auch die Nutzung eurer Fähigkeiten ist in der Regel 20:30(bei manchen Rollen kann die Uhrzeit abweichen.) Die Tagphase beginnt und endet um 21:00 (Dauer 24h) Stimmen oder Aktionen, die nach der Frist abgegeben bzw. ausgeführt werden, können nicht gewertet werden. Einige Rollen haben eine frühere Deadline, dies wird ihnen mitgeteilt.
      • In der Tagphase diskutieren die Spieler und stimmen ab, wen sie töten wollen. Hierfür kann man während der gesamten Tagphase eine Wahl abgeben, diese ist fett und orange zu schreiben. Die Wahl darf während der Tagphase beliebig oft gewechselt werden oder auch zurückgezogen werden. Der Spieler mit den meisten Stimmen am Ende der Tagphase stirbt und scheidet aus dem Spiel aus. Bei Gleichstand wird zwischen den Personen mit den meisten Stimmen gelost. Ausnahme: Wenn nur noch ein Wolf und ein Bürger leben, gewinnt der Wolf. Lebt am Ende nur der WWW und ein Wolf, gewinnt der WWW. Wenn der Vagabund und zwei Bürger leben, gewinnt ebenfalls der Wolf.
      • In den Tagphasen ist es verboten, den Einsatz von Spiel beeinflussenden Fähigkeiten wie die des Gelehrten oder des Henkers zu simulieren. Konkret bedeutet dies, dass Sätze wie „Ich möchte wissen, wie viele Wölfe unter A, B, C und D sind“ oder „Ich nehme E mit in den Tod“ verboten sind, sofern sie nicht als Nichteinsatz dieser Fähigkeit gekennzeichnet sind.
      • Es ist verboten, außerhalb des Runden Threads Informationen auszutauschen oder Strategien zu verabreden, bis auf einige Rollen bedingte Ausnahmen. Es ist verboten, Beiträge zu editieren, da sonst Beweise verwischt werden könnten – überlegt euch zuvor, was ihr sagen wollt.
      • In den Nachtphasen ist es euch nicht erlaubt zu kommunizieren, sofern ihr nicht zu den Wölfen gehört oder eure Rolle euch dies erlaubt.
      • Hinweise, die man durch das verbotene "Reden außerhalb des Spiels" bekommen hat oder durch Fehler erhaltene Hinweise dürfen nicht im Spiel verwendet werden! Dazu zählen z.B. auch Hinweise, die man durch einen Fehler des Spielleiters erhalten hat.
      • Tote oder nicht am Spiel beteiligte dürfen nichts sagen.
      • Behauptungen aller Art sind erlaubt, es sei denn, es geht um Erlaubnisse, Verbote oder generelle Aussagen des Spielleiters, Komitee Mitgliedern oder Mentoren o. Ä. (z.B. dürft ihr sagen „Person X ist ein Wolf!“ aber nicht „Der Spielleiter hat gesagt, dass Person X ein Wolf ist!“).
      • Schlechtes Verlieren ist verboten und folgt mit einer harten Sanktion des Komitees. Dazu gehört z.B. als WWW kurz vor seinem Tod andere Wölfe zu verraten oder anderen den Spielspaß durch Offenlegung von Infos, die sonst nicht zugänglich sind zu verderben.
      • Angriffe auf persönlicher Ebene sind zu unterlassen und gehören nicht in das Spiel. Provokationen auf persönlicher Ebene, Aggression und oder ähnliches Verhalten ist nicht erwünscht und darf auch nicht als Strategie angewendet werden.
      • Verweise auf die Aktivität eines Spielers auf externen Plattformen (z.B. Skype, Discord etc.) sind verboten. Privatsphäre geht hier vor. Verweise auf die Aktivität eines Spielers auf Filb oder im Thread sind allerdings gestattet.
      • Beiträge dürfen generell geliked werden, allerdings nur von lebenden Personen. Außerdem dürfen diese Likes als Argumentationsgrundlage verwendet werden.



      Bürger:
      Seher

      Der Seher kann den Spielleiter in jeder Nacht nach der Fraktion eines Spielers fragen. Er erfährt aber nur, ob der Spieler ein Bürger, Werwolf oder neutral ist. Die genaue Rolle wird nicht verraten.
      Frist: 30 Minuten vor Phasenende

      Besonderheiten:
      → Der Günstling wird dem Seher ab Nacht 2 als Werwolf angezeigt. Vorher wird er entsprechend seiner Ursprungsfraktion als Bürger/Neutral angezeigt.
      → Die Seherchecks können durch den Mystiker beeinflusst werden.

      Prinz
      Er überlebt am Tage einmalig eine Hinrichtung, wobei dann seine Rolle offenbart wird. Vor Gift, Todesschuss oder dem Angriff von Werwölfen ist er jedoch nicht geschützt.
      Frist: Keine

      Zeitreisender
      Wenn der Zeitreisende getötet werden soll, stirbt er erst zwei Spielphasen später. Innerhalb dieser Zeit ist er gegen jede andere Todesart immun. Er erfährt nicht, dass er bald sterben wird.
      Selbstmord ist von der Regel ausgeschlossen. Dieser tritt sofort ein!
      Frist: Keine

      Floristin
      Sie hat eine begrenzte Anzahl an Pflanzen, die sie an die Spieler verteilen darf – aber nicht muss. Sie kann auch mehrere Pflanzen in derselben Nacht verteilen. Sich selbst darf sie ebenfalls einmalig eine Pflanze geben.
      Der beschenkte Spieler erfährt am Ende der Nachtphase welche Pflanze er bekommen hat.
      Frist: 30 Minuten vor Phasenende.

      Diese Runde hat die Floristin folgende Blumen:
      → 1 Fleischfressende Pflanzen: Die Person, die diese Pflanze erhält, hat am Tag automatisch eine Stimme gegen sich.
      → 1 Tulpe: Die Person, die diese Pflanze erhält, hat am nächsten Tag eine Stimme mehr.
      → 1 Weiße Rose: Die Person, die diese Pflanze erhält, erfährt den Namen der betreffenden Floristin durch den Spielleiter

      Sündenbock
      Sollte am Ende der Tagphase ein Wahlgleichstand zwischen zwei oder mehr Spielern herrschen, wird auf ein Los verzichtet und der Sündenbock stirbt – auch wenn er keiner der beiden Spieler ist.
      Stirbt der Sündenbock (unabhängig davon wie), kann er einmalig Einfluss auf die nächste Tagwahl nehmen. Er schreibt dafür dem Spielleiter in der Nachtphase eine Nachricht und nennt die Namen aller Spieler, deren Stimmen am nächsten Tag zählen sollen. Wie viele Spieler er nennt, ist dabei vollkommen seine Sache.
      Frist: 30 Minuten vor Phasenende

      Besonderheiten
      → Sollte nach dem Sündenbocktod kein Spieler mit gültiger Stimme leben, kann auch niemand durch Wahl sterben.
      → Der Major kann die Sündenbockfähigkeit verhindern, in dem er eine zweite Hängung verlangt. Dann sterben beide Personen mit Stimmengleichstand. Sollte jedoch bei dem Zweit- statt Erstplatzierten ein Stimmengleichstand herrschen, greift hier wieder die Sündenbockfähigkeit.
      → Stirbt der Sündenbock in der Nacht, gelten die Namen seiner letzten Nachricht.
      → Stirbt der Sündenbock am Tage, kann er in der folgenden Nacht noch eine Nachricht an den Spielleiter schicken, in der er die stimmberechtigten Spieler nennt.

      Wahrsagerin

      Sie erfährt in jeder Nacht, wenn irgendjemand etwas mit ihr macht. Sie erfährt also, dass sie vom Zaubermeistercheck, Sehercheck, Heiltrank, Gift, zweites Leben, Wolfsangriff etc. betroffen ist. Sie erfährt dabei aber nicht, welcher Spieler sie ausgewählt hat.
      Sie hat die Möglichkeit dem Spielleiter eine Nachricht zukommen zu lassen. Diese Nachricht darf max. 100 Zeichen umfassen. Stirbt sie, wird ihre Nachricht am nächsten Tag veröffentlicht.
      Frist: Keine

      Besonderheiten
      → Wird die Wahrsagerin entführt, bekommt sie keinerlei Informationen. Sie kann dann auch keine Nachricht abschicken.
      → Sollte sie in der Nacht vor ihrem Tod keine Nachricht geschrieben haben, wird keine Nachricht abgeschickt. Die Nachricht der vorletzten Nacht wird nicht genutzt!

      Rächer
      Jede Person, die den Rächer am Tag wählt, erhält eine Stimme gegen sich selbst. Das gilt auch, wenn die Stimme nicht zählt oder anderweitig manipuliert ist (z.B. durch den Folterknecht, Stimme des Geheimen Rates oder Fähigkeit des Maulwurfs). Der Rächer kann zusätzlich eine normale Wahl abgeben – egal ob er bereits eine Stimme gegen sich hat oder nicht.
      Frist: Keine



      Wölfe:
      Mystiker

      Er hat die Möglichkeit den Check des Sehers zu manipulieren. Dafür muss er in der Nacht dem Spielleiter eine Nachricht mit den Namen eines Spielers schicken. Checkt der Seher in derselben Nacht diesen Spieler, wird die Auskunft für den Seher umgekehrt.
      Checkt der Seher also einen Bürger, bekommt er durch den Mystiker das Ergebnis ‚Wolf‘. Checkt er einen Wolf, so wird es zum ‚Bürger‘ manipuliert. Der Mystiker kann nicht an zwei Nächten hintereinander den selben Spieler nennen.
      Frist: 30 Minuten vor Phasenende
      Ausschluss: Darf nicht ohne den Seher am Spiel teilnehmen. Darf nicht an blinden Runden teilnehmen.

      Günstling
      Die Wölfe wählen in der ersten Nachtphase aus den Reihen der Bürger einen Spieler aus. Dieser wird gebissen und tritt am Ende der ersten Nachtphase dem Rudel bei.
      Der Günstling spielt fortan mit dem Rudel, behält aber seine Bürgerrolle.
      Besonderheiten
      → Sollte der Günstling in der ersten Nacht von einer Checkrolle (Seher, Waisenmädchen, Maler, etc) überprüft werden, gilt dieser als Bürger beziehungsweis neutral. Erst ab der Tagphase wird er als Wolf klassifiziert.
      → Sollte der Günstling auch der Geliebte sein, so bildet er mit dem Verliebten eine Drittpartei und gewinnt auch nur mit den Verliebten.





      Spielerliste:

      Nr:Name:Status:Fraktion:Rolle:
      1YnevaWolflebendig
      2Jarulebendig
      3Mekkogalebendig
      4Sakatalebendig
      5Shatalalebendig
      6Silvalebendig
      7Majikkulebendig
      8Grav
      lebendig



      Die erste Tagphase beginnt Morgen um 21:00 Viel Spaß und viel Erfolg^^ Denkt daran PNs bis 20:30 Uhr zu verschicken, sonst zählen sie nicht.


      Hinweis: Da Weihnachten etwas länger gedauert hat, als geplant, habe ich erstmal nur das Balancing eingefügt. Die Erklärungen der Rollen füge ich später ein.
      Die Rollen werden jetzt ausgelost und verteilt, habt nur etwas Geduld, da ich mich im Auto befinden werde ^^
      (Thread wird noch überarbeitet)

      Banner made by Wichtel

      The post was edited 3 times, last by Tonja ().

    • 1. Nachtphase

      Es war ein kühler Abend in Düsterwald. Vollgefuttert vom Weihnachtsfestschmaus taumelt der Prinz in sein Bett. Er keuchte. Vielleicht hätte er nicht so viel essen sollen? Dabei war doch alles so lecker. Und die Geschenke erst! Einfach fabelhaft. Er hatte eine wunderschöne neue Krone bekommen und sie sofort aufgesetzt. Sie passte wie angegossen, sodass der Prinz sie gar nicht mehr abnehmen wollte. Und so ging er mit Krone (und Bauchschmerzen vom zu vielen Essen) zu Bett.
      Der Zeitreisende war eigentlich auch zufrieden gewesen. Da er dieses Weihnachten keinen Besuch erwartete und das letzte Weihnachten so schön gewesen war, hatte er sich einfach in seine Zeitmaschine gesetzt und das Weihnachten aus dem letzten Jahr nochmal erlebt. Doch weil er bereits wusste, was sich in all den Geschenken befand (unter anderem die Zeitmaschine) war es keine große Überraschung und er empfand das Weihnachtsfest nicht als so schön wie zuvor.
      Die Wahrsagerin war wie jedes Jahr an Weihnachten gelangweilt. Sie hatte natürlich bereits vorhergesehen, dass sie eine neue Kristallkugel unterm Weihnachtsbaum finden würde, sodass sie auch keine große Überraschung erlebt hatte. Immerhin war diese Kugel ganz hübsch und sie polierte sie eifrig, damit sie auch nach Weihnachten gute Vorhersagen treffen konnte.
      Für den Rächer war das Weihnachtsfest auch nicht so toll gewesen. Aus Angst vor seinen Rachefeldzügen für falsche oder schlechte Geschenke traute sich keiner mehr ihm etwas zu schenken. Daher war er leer ausgegangen.
      In weiser Vorraussicht hatte der Seher sich alle Weihnachtsgäste ganz genau angesehen. Doch an keinem von ihnen hatte er etwas verdächtiges finden können, was ihn enttäuscht hatte. Er wollte doch so gern einen Werwolf oder wenigstens einen Falschparker finden, damit dieser gelyncht werden konnte. Mürrisch saß er beim Essen und überlegte, ob er den Prinz dafür anklagen könnte, dass er so viel gegessen hatte.
      Nur einer wurde zum Weihnachtsfest nicht eingeladen. Der Werwolf auch bekannt als Mystiker, der seine und die Gestalt von anderen verändern konnte war nicht eingeladen worden. Dabei wollte er doch nur eines an Weihnachten... Nicht mehr allein sein... Mit knurrendem Magen stand er am Fenster und musste zusehen wie die Dorfbewohner fröhlich Weihnachten ohne ihn feierten. In der Kälte wartend schmiedete er einen Plan, um sich an den Bürgern zu rächen... und zwar noch fieser als der Rächer auch nur zu träumen wagte!
      Und wer war an allem Schuld? Am zu viel Essen oder den falschen Geschenken? Natürlich nur einer: Der Sündenbock! Mit hängenden Schultern trottete der arme Kerl nach Hause und hoffte bei sich, dass die Bürger ihn nicht wegen Weihnachten lynchen würden.

      Also das übliche Spektakel in Düsterwald.

      Alle Pns sind verteilt, wer keine bekommen hat, bitte umgehend melden. ^^

      Ich bekomme Pns von:
      - Dem Wolf (Opfer- und Günstlingwahl)
      - Dem Mystiker
      - Dem Seher
      - Der Floristin (optional)
      - Der Wahrsagerin (optional)



      Die Deadline ist (aufgrund meiner Verspätung) 21:00 Uhr.
      Ich würde euch trotzdem bitten bereits um 20:30 die Pns geschickt zu haben, dann kann die Tagphase reibungsloser starten, aber ich nehme Pns bis 21 Uhr an.

      Banner made by Wichtel

      The post was edited 1 time, last by Tonja ().

    • 1. Tagphase

      Der Werwolf knurrte zufrieden. In dieser Nacht würden sie alle seine Rache zu spüren bekommen! Auf leisen Pfoten schlich er sich in eines der Häuser. Er wartete auf eine günstige Gelegenheit. Dann schlug er zu und stillte seinen Hunger. Statt Ente mit Kloßen, Rinderbraten oder Würstchen mit Kartoffelsalat gab es Floristinenbraten diese Nacht. (Vermutlich war sie einfach am besten gewürzt). Nachdem er seinen Hunger gestillt hatte hinterließ er eine Nachricht für die Bürger. "Ihr werdet für eure Verbrechen bezahlen! Und keiner von euch ist mehr sicher, denn ich habe einen Verbündeten mitte unter euch!"
      Als die Bürger am nächsten Tag erwachten und den armen Silva tot fanden und die Nachricht des Werwolfs lasen, waren sie voller Angst. Einer von ihnen sollte sich dem Werwolf angeschlossen haben? Dann konnten sie keinem mehr trauen!

      Nachdem sie den armen Silva beerdigt hatten und die verbliebenen Blumen auf sein Grab gepflanzt hatten, versammelten sie sich auf dem Marktplatz. Es begannen wilde Anschuldigungen wer alles ein Werwolf sein könnte.


      Es stirbt: Silva, die Floristin. (Scheinbar hatte da jemand keine Lust mehr auf Blumen :( )


      Spielerliste:

      Nr:Name:Status:Fraktion:Rolle:
      1@YnevaWolflebendig
      2@Jarulebendig
      3@Mekkogalebendig
      4@Sakatalebendig
      5@Shatalalebendig
      6SilvatotBürgerFloristin
      7@Majikkulebendig
      8@Gravitylebendig



      Die Phase endet am 28.12.18 21:00 Uhr

      Banner made by Wichtel

      The post was edited 1 time, last by Tonja ().

    • Hallo an alle, schön euch alle hier zu sehen.

      Ich möchte anmerken, dass ich morgen arbeiten muss und wir so eine Rückstand bei den Berichten haben, dass ich auch noch Überstunden machen muss, damit wir alle wegbekommen. Ich werde also eher später dazu stoßen und dann vielleicht nicht allzu schreibwütig sein, weil ich dann schon 130 Arztbriefe (grobe Schätzung, heute lagen jedenfalls 80 Briefe aufm Schreibtisch und niemand da, der sie schreiben konnte... und da fehlen noch die Leute von heute und morgen) neben der normalen Sprechstunde und Quartalsabrechnung fertig gemacht habe.

      Was den Rest angeht:
      Mal wieder Silva, irgendwie stirbt der öfter mal in N1 und dann auch noch als Florist. Zugegeben, die Auswahl ist mal wieder eher schwierig (Grav, der fast nicht dabei sein konnte, Maji mit ihren Selbtsmordkomando-Spielstil, Shatala habe ich im vorletzten Spiel früh weggeputzt, Sakata, Mekk und Jaru haben ewig nicht gespielt und ich bin im Special früh gestorben) - und deswegen überrascht mich Silvas Tod nicht. :(

      Ansonsten hoffe ich, dass alle eine schöne Weihnachten verlebt haben und wünsche ein tolles Spiel.
    • huhu ihrs - schön, dass wieder ein kleines Spiel zustande gekommen ist. Es ist ziemlich langweilig hier bei meinen Eltern über die Feiertage.
      Schade aber um Silva und die gute Rolle. Yneva hat ein paar Gründe aufgeführt. Das zeigt, dass sie sich Gedanken darüber gemacht hat, doch klingt es ein wenig nach Entschuldigung für sich selbst.
      Naja - wir werden sehen.
      Schade auch, dass Yun Takeo doch nicht mitspielt. Hatte ihn gestern noch im Anfangstread gesehen. Da ist dann wohl Gravity eingesprungen.

      Wünsche allen ein schönes Spiel.

      Sig erstellt von Diadingsbums aus Finsterkatzen.com ♥
    • Hallo zusammen, endlich habe ich es mal wieder geschafft mitzuspielen :>

      Zum Spiel:
      Direkt in der ersten Nacht die Floristin zu verlieren, ist auf alle Fälle blöd. Der einzig positive Aspekt ist, dass die Rolle nun für den Günstling ausgeschlossen werden kann, da ich die Günstling-Floristin potenziell als größte Gefahr für uns gesehen hätte. Silva als Nachtopfer finde ich übrigens grundsätzlich nachvollziehbar, da ich ihn zu den stärkeren Spielern diese Runde zählen würde. In diese Kategorie würde ich dann noch Gravity und YnevaWolf zu ordnen. Was die Überlebensrate der einzelnen Spieler die letzten Runden angeht, können das andere vermutlich besser bewerten. Ich habe um ehrlich zu sein, die letzten Runden kaum verfolgt und wenn überhaupt mal auf Discord Kleinigkeiten mitbekommen. Ansonsten gehe ich aber mal davon aus, dass sich hier nichts großartig geändert hat, zumindest habe ich auf dem ersten Blick im Startpost und den Rollenbeschreibungen keine Neuerungen/Änderungen gesehen.
      - Werwölfe im Düsterwald -
    • So, habe mich nun etwas in die alten Runden reingelesen:

      Jaru wrote:

      YnevaWolf wrote:

      […]Maji mit ihren Selbtsmordkomando-Spielstil, Shatala habe ich im vorletzten Spiel früh weggeputzt, Sakata, Mekk und Jaru haben ewig nicht gespielt […]
      Ich bin fast immer dabei :ups:
      Also Jaru war die letzten Runden als Chiku unterwegs, damit fällt er bei den Wiedereinsteigern raus. Mit Sakata habe ich, soweit ich mich erinnere, noch nie zusammengespielt, zumindest sagt mir sowohl Sakata als auch der vorherige Name Square nichts. Shatala meine ich noch zu kennen, da bin ich mir relativ sicher, dass ich vor meiner Pause mit ihr noch mindestens 1 bis 2 Runden gezockt habe. Sie habe ich auch noch als ganz gute Spielerin in Erinnerung. Und an Majikkus Spielweise scheint sich laut Ynevas Aussage nichts geändert zu haben (hätte mich aber auch bei mir etwas gewundert).
      - Werwölfe im Düsterwald -
    • @Mekkoga


      In die Kategorie gehörst du dann aber auch ganz oben mit rein :p

      Also letzte Runde haben von denen die mitspielen Majikku, Silvarro und ich bis zum Schluss überlebt. Yneva ist meine ich ist recht früh gestorben und Jaru gegen mitte des Spiels.
      Davor war glaube ich meine Runde im September die letzte Runde, weil im Oktober eine Ausgefallen ist. Da waren Silva und Yneva meine ich die letzten überlebenden.
      Insofern ist Silvas Tod denke ich schon nachvollziehbar.

      Shatala wrote:

      Yneva hat ein paar Gründe aufgeführt. Das zeigt, dass sie sich Gedanken darüber gemacht hat, doch klingt es ein wenig nach Entschuldigung für sich selbst.
      Wie meinst du das mit der Entschuldigung? :$
    • Scherz beiseite kann mir das aber echt vorstellen.

      Weil ich bin ja laut ihr nicht gewählt worden, weil ich lange nicht gespielt habe. Yneva als Wolf würde mich also nicht nehmen.

      Ein anderer evtl schon. Oder eher wahrscheinlich schon.

      Und der zweite Wolf aka der Günstling kann es ihr nicht sagen, da er jetzt erst zum Rudel stößt
    • Narf. Ich hab Jaru und Chika für zwei Leute gehalten. Bis ich gerade Mekks Kommentar gelesen habe, hätte ich darauf gewettet, dass er länger nicht gespielt hat. :D
      Was nebenbei auch dagegen spricht, lieber Jaru, denn als Wolf hätte ich das überprüft, wenn ich mein Fressziel danach aussuche - und ich hätte Silva nicht direkt getötet, weil er mir zu oft als Erstes stirbt. Es wäre am Ende also auf dich (nach Übrerprüfung) oder auf random.org ohne Silva und Shatala* hinausgelaufen.

      *=Shatala habe ich in meinem letzten Wolfsspiel direkt als Erstes getötet, wäre etwas auffällig gewesen und wäre auch mit meinem Gewissen nicht vereinbar gewesen.

      Und ja Shatala, ich habe mir Gedanken gemacht. Etwa 10 Minuten, vom Lesen von Tonjas Beitrags bis Abschicken. Viel mehr Zeit hatte ich wegen der späten Stunde nicht. Und zu erst wollte ich sogar schreiben, dass mich Silvas Tod überrascht, eben weil es ihn so oft erwischt - bis ich wirklich drüber nachgedacht habe, wen ich denn statt dessen getötet hätte.
    • YnevaWolf wrote:

      Narf. Ich hab Jaru und Chika für zwei Leute gehalten. Bis ich gerade Mekks Kommentar gelesen habe, hätte ich darauf gewettet, dass er länger nicht gespielt hat. :D
      Was nebenbei auch dagegen spricht, lieber Jaru, denn als Wolf hätte ich das überprüft, wenn ich mein Fressziel danach aussuche - und ich hätte Silva nicht direkt getötet, weil er mir zu oft als Erstes stirbt. Es wäre am Ende also auf dich (nach Übrerprüfung) oder auf random.org ohne Silva und Shatala* hinausgelaufen.
      Das wage ich zu bezweifeln Yneva. Immerhin kann man dir eine Nachtwahl viel weniger ankreiden als einen Post, den du in der Tagphase machst.

      Und das mit Silva kann man natürlich jetzt auch einfach so schreiben, sprich die Verteidigung nehme ich dir nicht ab :<

      (Vor allem, da dieser letzte Runde bis zum Ende gelebt hat)
      filb.de/forum/index.php?attach…alloween-psychiatrie-pdf/

      In der Runde davor hat Silva geleitet, sprich er ist auch nicht früh gestorben und in der Runde davor (78) ist er auch nicht gestorben. Will heißen, Silva zeichnet eigentlich in letzter Zeit nur eines aus: er stirbt nicht früh, er stirbt nicht spät, er stirbt einfach generell nicht. Sprich eigentlich ist es der ideale Lynchkandidat.

      Sprich ich nehme dir das nicht ab. Will heißen, ich glaube du hast heute Nacht einfach jemanden gekillt, aus dem Kopf heraus und heute diese Gedanken niedergeschrieben, im Glauben, dass sie richtig sind.

      Dir traue ich aber auch zu, dass du den Text absichtlich falsch geschrieben hast, um eben zu zeigen "Oh ich hab mich mit dem Thema nicht auseinandergestzt, daher bin ich Bürger"

      Nur mal so. (Und Shatala ist auch nicht absoluter wiedereinsteiger, zuletzt dabei war sie in Runde 78)
    • Nö Jau. Ich mache mir als Wolf sehr viele Gedanken darüber, wen ich als erstes töte. Gerade wenn ich alleine im Rudel bin (wie nebenbei in Runde 78). Welche Kill könnte am deutlichsten auf mich verweisen? Für welchen Spieler wäre es gemein (bzw. am gemeinsten), ihn direkt am Anfang raus zu kegeln, bei wem wäre es vertretbar? Gibt es einen Spieler, den ich töten kann und der auf jemand Anderen zeigen könnte?
      Shatala hatte vor Runde 78 schon nicht gespielt und war damals Wiedereinsteiger, sie jetzt schon wieder zu töten (nachdem sie im Special ausgesetzt hat und ich sie in ihrem letzten Spiel auch schon als Erstes getötet hatte), wäre einfach unfair gewesen. Also hätte ich sie von Anfang an aus meinem Futterplan rausgeworfen.

      Und ja, in den letzten beiden Runden ist Silva nicht allzu früh gestorben, trotzdem ändert das nichts, dass er einen Hang hat, in der ersten Nacht zu sterben. Kann man sich auch gut im Statistikthread sehen: er ist (ohne Runde 81) dreimal in N1 gestorben - und damit öfter als in jeder anderen Tag- oder Nachtphase - und öfter als er bis zum Ende überlebt hat. Ich Vergleich das mal frech mit mir: ich bin noch nie in N1 gefressen worden. Und wenn ich stichprobenartig durchschaue, kann auch kein anderer Spieler von sich behaupten, dass er öfter in N1 stirbt als in jeder anderen Phase.
      Und da Silva darüber auch schon mal gegrummelt hat und mir diese Tatsache durchaus bewusst ist, ist er bei mir unten durch, was die N1-Fresswahl betrifft. Aber das ändert so oder so nichts daran, dass ich ihn als N1-Opfer nachvollziehen kann.

      Und wo wir uns gerade so schön im Kreis drehen und doch nicht weiter kommen, sollten wir uns mal über die Wahl Gedanken machen.
    • Also ich bin ganz ehrlich, ich hab keine Ahnung wen wir wählen könnten.
      Yneva würde ich stand jetzt aber eher ungerne lynchen, da Yneva soweit ich sie kenne, eine Spielerin ist die sich sehr wohl schon vorab Gedanken über das Spiel macht. sowohl als Wolf aber auch als Bürger.

      Stand jetzt spiele ich mit dem Gedanken einer Inaktiven Wahl, da wir von @Sakata und @Majikku bisher noch gar nichts gehört haben.
    • Mekkoga wrote:

      zumindest sagt mir sowohl Sakata als auch der vorherige Name Square nichts
      vielleicht sagt dir Sakata als Milia etwas

      Mekkoga wrote:

      Also Jaru war die letzten Runden als Chiku unterwegs
      und wie ich geforscht habe vorher als Sheev

      Gravity wrote:

      Wie meinst du das mit der Entschuldigung?
      wie Jaru es bereits erklärt hatte als Entschuldigung für das Fressen

      @Jaru der Link zu dem PDF geht nicht (mehr)
      hier den Tread meintest du?

      Schade, dass Sakata und Majikku sich noch nicht gemeldet haben :(

      Sig erstellt von Diadingsbums aus Finsterkatzen.com ♥
    • Internet macht komische Dinge @'Link.

      Noch 45 Minuten und von Maji und Sakata noch keine Regung. Maji entschuldigt sich normalerweise, wenn sie nicht kann und Sakata hat gerne mal Internetprobleme. Von Ersterer könnte also noch etwas relativ spät zur Tagphase kommen, bei Sakata weiß ich es nicht.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.