Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

[Runde 82 | Spiel | Klassisch] Die Werwölfe von Düsterwald

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [Runde 82 | Spiel | Klassisch] Die Werwölfe von Düsterwald

      Damit startet jetzt eine ganz kleine nette Runde.

      Werwolfregeln #i-wolwerock# :
      • Es gibt in diesem Spiel zwei oder mehr Fraktionen: Bürger, Wölfe, plus eine oder mehrere Drittpartei(en).
      • Die Bürger gewinnen, wenn alle Werwölfe ausgeschaltet wurden. Die Werwölfe gewinnen, wenn die letzten Bürger gefressen sind oder sie in der Tagesabstimmung nicht mehr überstimmt werden können. Das Liebespaar gewinnt (unter der Voraussetzung, dass ein Partner ein Werwolf ist), wenn nur noch sie leben, der WWW gewinnt, sollte er der letzte Überlebende sein. Der Serienmörder gewinnt, wenn er der letzte Bürger ist der noch steht (unabhänig davon wie viele Werwölfe es noch gibt).
      • Jeder von euch, ob Bürger oder Werwolf, hat eine Rolle. Diese verschafft euch bestimmte Spezialfähigkeiten, die nur ihr habt. Spielt sie so aus, dass es eurer Fraktion zugute kommt.
      • Es gibt eine Tagphase und eine Nachtphase. In der Nachtphase dürfen die Werwölfe miteinander schreiben und entscheiden, wen sie töten möchten und einige Bürger haben Rollen, die sie auch in der Nacht einsetzen können. Den Beginn stellt eine Nachtphase dar. Die jeweiligen Deadlines sind angegeben (20:30 Uhr in der Nachtphase und 21:00 Uhr in der Tagphase), Stimmen oder Aktionen, die nach der Frist abgegeben bzw. ausgeführt werden, können nicht gewertet werden. Einige Rollen haben eine frühere Deadline, dies wird ihnen mitgeteilt. Eine Phase geht gewöhnlich 24 Stunden.
      • In den Tagphasen ist es verboten, den Einsatz von spielbeeinflussenden Fähigkeiten wie die des Gelehrten oder des Henkers zu simulieren. Konkret bedeutet dies, dass Sätze wie „Ich möchte wissen, wie viele Werwölfe unter A, B, C und D sind“ oder „Ich nehme E mit in den Tod“ verboten sind, sofern sie nicht als Nichteinsatz dieser Fähigkeit gekennzeichnet sind.
      • Es ist verboten, außerhalb des Rundenthreads Informationen auszutauschen oder Strategien zu verabreden, bis auf einige rollenbedingte Ausnahmen. Es ist verboten, Beiträge zu verfälschen, da sonst Beweise verwischt werden könnten – überlegt euch zuvor, was ihr sagen wollt.
      • In den Nachtphasen ist es euch nicht erlaubt zu kommunizieren, sofern ihr nicht zu den Werwölfen gehört oder eure Rolle euch dies erlaubt.
      • Hinweise, die man durch das verbotene "Reden außerhalb des Spiels" bekommen hat oder durch Fehler erhaltene Hinweise dürfen nicht im Spiel verwendet werden! Dazu zählen z.B. auch Hinweise, die man durch einen Fehler des Spielleiters erhalten hat.
      • Tote oder nicht am Spielbeteiligte dürfen nichts sagen.
      • Behauptungen aller Art sind erlaubt, es sei denn, es geht um Erlaubnisse, Verbote oder generelle Aussagen des Spielleiters, Komiteemitgliedern oder Mentoren o. Ä. (z.B. dürft ihr sagen „Person X ist bei den Werwölfen!“ aber nicht „Der Spielleiter hat gesagt, dass Person X bei den Werwölfen ist!“).
      • Schlechtes Verlieren ist verboten und folgt mit einer harten Sanktion des Komitees. Dazu gehört z.B. als WWW kurz vor seinem Tod andere Werwölfe verrät oder anderen den Spielspaß verdirbt durch Offenlegung von Infos, die sonst nicht zugänglich sind.
      • Angriffe auf persönlicher Ebene sind zu unterlassen und gehören nicht in das Spiel. Provokationen auf persönlicher Ebene, Aggression und oder ähnliches Verhalten ist nicht erwünscht und darf auch nicht als Strategie angewendet werden.
      • Verweise auf die Aktivität eines Spielers auf externen Plattformen (z.B. Skype, Discord etc.) sind verboten. Privatsphäre geht hier vor. Verweise auf die Aktivität eines Spielers auf Filb oder im Thread sind allerdings gestattet.
      • Beiträge dürfen generell geliked werden, allerdings nur von lebenden Personen. Außerdem dürfen diese Likes als Argumentationsgrundlage verwendet werden. - Ausnahmen bilden hier Spielleiterbeiträge welche von Jedem geliked werden dürfen.


      Ich werde diese Runde leiten.


      NummerSpielerTotenkonversation?
      1.YnevaWolfja
      2.Jaruja
      3.Silva?
      4.Gravityja
      5.YunTakeoja
      6.Shatala?




      Da es nur 6 Spieler gibt werden wir mit den Shortyrollen spielen:

      Dorfbewohner x5
      Gewöhnliche Bewohner von Düsterwald, die keine spezielle Fähigkeit haben.


      Werwolf x1
      Bei Nacht verwandelt sich der Spieler in einen Werwolf und darf mit seinen Mitwölfen gemeinsam über ein Opfer beraten, das am Ende der Nacht getötet wird. Ansonsten hat der Werwolf keine speziellen Fähigkeiten.


      Da es keine nachtaktiven Rollen gibt, können wir meinetwegen die Nachtphase auch nur 2 Stunden lang machen und quasi nur Tagphasen spielen. Wenn ihr dafür seid, schreibt mir das in eure PN. Falls nicht spielen wir nach dem klassischen 24 Stunden-Zyklus.

      Banner made by Wichtel
    • Nachtphase 1

      Es wurde Nacht in Düsterwald und ein furchterregendes Jaulen ließ die Dorfbewohner erzittern. Ein Werwolf hatte sich in ihr Dorf geschlichen. Sie konnten keinem mehr trauen...


      NummerSpielerRolleStatus
      1@YnevaWolf???lebend
      2@Jaru???lebend
      3@Silvazwiebel???lebend
      4@Gravity
      ???lebend
      5@YunTakeo???lebend
      6@Shatala
      ???lebend



      Deadline ist am 20.1.19. um 20:30

      Banner made by Wichtel
    • Wenn jetzt noch Grav und ich sterben, dann werde ich aber misstrauisch, was den Jaru-Grav-Yneva-Plausch angeht. o.ô

      Sich Gedanken machen warum gerade Jaru gestorben ist, ist in der Runde nicht gerade motivierend. Jaru war genauso wie Grav und ich schnell tot. Silva war n1-Opfer (wie so oft), auch wenn er später als Ersatzspieler nochmal eingesprungen ist. Yun hat das letzte Spiel nicht mitgespielt. Und Shatala zu töten, nur weil sie bis Ende überlebt hat.. hrm. Wäre drin gewesen, aber Yun wollte gerne mit ihr spielen. Heißt dass, dass der Wolf einer von ihn Beiden ist? *grübel*

      Ich hoffe es sind alle einiger maßen aktiv. Immerhin haben wir nur zwei Tage um den Wolf zu finden.

      @Tonja

      Geht die nächste Tagphase dann bis 21 oder 123Uhr? ^^

      Alle:

      Ein Gutes Spiiiiiel!
      (und Jaru viel Spaß beim lesen und lachen)
    • YnevaWolf wrote:

      Und Shatala zu töten, nur weil sie bis Ende überlebt hat.. hrm.
      und genau das hatte ich erwartet und wundere mich grad dermaßen, denn nur deswegen hab ich mitgespielt.
      Du jedenfalls hättest so gehandelt, denke ich mal. Graviti glaube ich eher auch.
      Klar ist alles sehr wage, aber man hat ja wegen fehlender Sonderrollen überhaupt keinen Anhaltspunkt.
      Wird schwer diese Runde, wo man nichtmal mit Teams rechnen kann /Vermutungen machen kann.

      RIP Jaru :(

      Sig erstellt von Diadingsbums aus Finsterkatzen.com ♥
    • Irgendwie werde ich aus dem Tod von Jaru nicht wirklich schlau, okay er hat die letzte Runde gut gespielt, aber er hat sich auch schon des öfteren selbst an den Galgen geredet und hat er die letzte Runde auch nur halb erlebt wenn ich das mal so sagen darf. Da wären denke ich andere besser gewesen als NP1 Opfer, zum einen Ich, da ich zwei Phasen länger gelebt habe als er aber auch Shatala, die ja bis zum Ende überlebt hat und auch eine gute Runde gespielt hat.

      Problematisch ist in dieser Runde halt noch, das man keine Rollen vermutungen anstellen kann, einfach weil keine Rollen mitspielen. Aber auch die Tatsache, dass es nur einen Wolf gibt, weshalb man auch schwer mit Team argumentieren kann, wie @Shatala ja schon meinte.
    • Irgendwie bin ich hilflos bei nur 1 Wolf :???: aber muss los.
      Ich habe mich nun für den entschieden, der außer mir doch auch überlebt hat (wenn auch als Vertretung).
      Gaanz großes Sorry Silvazwiebel wenn du nicht der Wolf bist :awwplz:

      Sig erstellt von Diadingsbums aus Finsterkatzen.com ♥
    • Shatala wrote:

      Irgendwie bin ich hilflos bei nur 1 Wolf :???: aber muss los.
      Ich habe mich nun für den entschieden, der außer mir doch auch überlebt hat (wenn auch als Vertretung).
      Gaanz großes Sorry Silvazwiebel wenn du nicht der Wolf bist :awwplz:
      Whut? <,<

      Shatala

      Das mag jetzt extrem dumm erscheinen, aber immerhin habe ich mit dieser Wahl zumindest eine 25% Chance den Wolf zu treffen statt zu 100% einen Bürger ._.
      Wenn jetzt also nix Besseres beim erneuten Lesen auffällt...
    • Mh okay.

      • Wir haben grade einen Spieler der sich noch nicht gemeldet hat, Yun.
      • Wir haben grade einen Spieler der Jarus Tod nicht nachvollziehen kann, sich selbst als wahrscheinlicher ansieht und sonst 1:1 nur Shatala zustimmt und wiederholt, Gravity.
      • Wir haben grade eine Spielerin die eigentlich nur Fülltext geschrieben hat in dem sie sagt, keiner käme so wirklich infrage für das Nachtopfer wenn der Wolf Shatala und Yun absichtlich leben ließ und unterstellt den Wolf daher ?scherzhaft? Yun und Satala. Zudem wünscht sie dem Nachtopfer gesondert viel Spaß, eventuell da sie für Jarus Tod verantwortlich ist?
      • Wir haben grade eine Spielerin die fest mit sich als Nachtopfer gerechnet hat und mich gewählt weil Gurke. (Der Wolf wäre ja echt böse hätte er mich in NP1 gekillt .____.)


      Shatala ist eventuell ein klein wenig verständlich, aber insgesamt sind mir alle drei Spieler ein wenig suspekt...heißt momentan würde ich auf jede Person umwählen, sollte bis 20:50 nix von Yun gekommen sein auch ihn.

      Ich habe btw. ja auf Jaru als Nachtopfer getippt, hat für mich nach dem letzten Spiel eigentlich Sinn gemacht :o
    • oder, nicht und ;)
      Eher eine grobe Überlegung um eine Diskussion zu starten, worauf außer dir aber keiner eingegangen ist silva. Füllte ist es daher weniger, ich wollte eben nur etwas anbieten, wo ich doch wusste, dass Ich heute erst spät da bin. Das in der zeit mal so garnichts kommt... :(

      Und jaru wünsche ich ernsthaft Spaß beim zusehen, wie wir als lindfische hilflos umher tapern und alles kaputt machen.das War weder ironisch noch boshaft gemeint sondern im Zuge unserer letzten totenkonvi ^_^

      Was die grobe Überlegung shatala oder Yun ist Wolf angeht:
      Ich traue umindest Yun als Wolf zu, dass er shatala nicht wählt, weil die mit ihm spielen möchte. Wäre dann ja gemein, ihr diese Chance direkt zu nehmen. Aus dem selben Grund könnte ebenso shatala wolf sein und Yun nicht getötet haben, damit sie wirklich mit bzw. Gegen ihn spielen kann.
      In Prinzip wäre sie ja sonst die beste Wahl gewesen. Du hattest nur überlebt, weil du als Prinz geoutet und ich als günstling enttarnt war... für r die ärger ergab es keinen Sinn und für mein lieblingsblutfehdetypen gab es wichtigere Ziele zum töten.

      Das shatala der Wolf ist, glaube ich nach dieser Wahl vorerst nicht. Der Wolf benötigt zwei tagphasen um zu siegen. So eine Kamikaze an t1 würde sie als Wolf nicht überleben. Sieht man ja auch, weil silva (verständlich) direkt hinter herwählt. Andererseits wäre es als wolf natürlich auCh was, wenn er genau DIESE Überlegung mit einbezieht. xD
    • Sorry dass ich erst jetzt schreibe. Arbeit :$

      Dass es so gar keine Rollen gibt macht es nicht wirklich leichter für mich. Das einzige was ich aus Jarus Tod ableiten kann ist dass es der Wolf sich entweder nicht einfach machen möchte oder Shatala entweder Wolf ist oder uns der Wolf das glauben lassen möchte.
      Silva War ja nur am Ende noch am Leben, weil er Sakata ersetzt hat. Er war ja Nacht 1 Opfer. Also: "besser" finde ich das jetzt nicht.

      Ich wollte schon gern mit Shatala spielen. Aber eigentlich mit allen Leuten. Und ich denke nicht dass Shatala Wolf ist. Abgesehen davon dass ich jetzt auch kein offensichtliches Opfer gewesen wäre.


      Gefühlsmäßig bin ich gegen Shatala und Silva als Lynch.

    • 15 Minuten noch.
      Ich habe irgendwie bei jeden ein schlechtes Gefühl, egal wen ich wählen würde. Das unbürgerlichste Gefühl habe ich momentan bei Gravity aber mehr als ein Schuss ins Blaue ist es auch nicht. Wobei jede Wahl für mich wie ein Schuss ins Blaue wäre. Ich entscheide mich für ihn, weil ich der Meinung bin, dass Jaru an sich ein starker Spieler ist (sofern er nicht mal wieder den Namen wechselt und ich ihn damit für jemand ganz anderen halte ^^) und mir daher sein Argument eher komisch vorkommt.
    • Dann antworte ich doch gleich mit YnevaWolf :)


      YnevaWolf wrote:

      Ich entscheide mich für ihn, weil ich der Meinung bin, dass Jaru an sich ein starker Spieler ist (sofern er nicht mal wieder den Namen wechselt und ich ihn damit für jemand ganz anderen halte ^^) und mir daher sein Argument eher komisch vorkommt.
      lol das hab ich auch geschrieben

      YnevaWolf wrote:

      Wenn jetzt noch Grav und ich sterben, dann werde ich aber misstrauisch, was den Jaru-Grav-Yneva-Plausch angeht. o.ô

      Sich Gedanken machen warum gerade Jaru gestorben ist, ist in der Runde nicht gerade motivierend. Jaru war genauso wie Grav und ich schnell tot. Silva war n1-Opfer (wie so oft), auch wenn er später als Ersatzspieler nochmal eingesprungen ist. Yun hat das letzte Spiel nicht mitgespielt. Und Shatala zu töten, nur weil sie bis Ende überlebt hat.. hrm. Wäre drin gewesen, aber Yun wollte gerne mit ihr spielen. Heißt dass, dass der Wolf einer von ihn Beiden ist? *grübel*
      So genau das komt mir an die nämlich komisch vor wo wir schon am "komisch finden" sind

      1.Das Spiel gin an sich nicht sonderlich lang.
      2. Klingt das jetzt wo ich mir das überlege doch ein wenig nach ausschluss Prinzip, so nach dem Motto "hmmm wen wähle ich?"
      -Yun hat lange nicht mitgespielt
      -Silva oft NP1 opfer
      -Shatala hmm
      -Jaru hmm

      Wo bin ich in deiner Liste, warum gehst du nicht wirklich auf Jaru ein?
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.