Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Jarus Typen Nuzlocke

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Jarus Typen Nuzlocke

      Hallo, nachdem meine letzte Nuzlocke vor zirka 1,5 Jahren versackt ist, habe ich mich entschlossen, eine neue zu machen. (keine Sorge @Gravity, hab extra nicht HeartGold genommen, damit ich meine alte noch beenden kann)

      Hab mich von @Seiko (keine Ahnung wie du jetzt heißt anstecken lassen, etwas total komisches als Nuzlocke zu machen und sie da: Die Typen Nuzlocke.

      Ich spiele eine Nuzlocke auf Pokemon Platin und darf dabei nur Pokemon, die die Typen: Wasser, Kampf und Flug besitzen nutzen

      Regeln der Nuzlocke

      • Jedes besiegte Pokémon gilt als tot und muss freigelassen werden (alternativ darf es auch in der Box gelagert, aber nicht mehr verwendet werden).
      • Das 1. passende Pokémon eines Gebietes (Route, Höhle, Seeweg etc.) muss gefangen werden. Sollte man dieses Pokémon besiegen, so darf in diesem Gebiet kein anderes Pokémon mehr gefangen werden. Auch nicht bei einem erneuten Besuch.
      • Sind alle Pokémon im Team besiegt worden, ist die Challenge zu Ende und gilt als verloren.
      • Ich darf bei Arena-Kämpfen nur so viele Pokemon einsetzen wie der Arena-Leiter

      The post was edited 1 time, last by YnevaWoIf ().

    • Den Grundtypen (Wasser) habe ich Grav aussuchen lassen, den Flug Typen über Random.org und den Kampf Typen habe ich dann ausgewählt, da ich ursprünglich Gift als dritten Typen hatte, der aber in Sinne vergleichsweise wenig Vertreter hat :o
    • Jaru wrote:

      Hab mich von @Seiko (keine Ahnung wie du jetzt heißt anstecken lassen, etwas total komisches als Nuzlocke zu machen und sie da: Die Typen Nuzlocke.
      Niemand weiss, wie Seiko jetzt heisst... ;)

      Klingt aber interessant. Kenne mich bei Platin jetzt nicht so gut aus, aber ich hoffe mal, dass es genügend passende Kandidaten für dein Team gibt. Aber mit Wasser und Flug hast du ja 2 eher häufige Typen, also viel Glück.
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Wasser ist nach normal sogar der häufigste, wenn ich mich nicht irre. Und Wasser und Flug haben auch ein großes Dualtypenspektrum. :D
      Man jetzt habe ich auch Lust auf so eine Challenge XD

      Fang an, dass ich endlich was lesen darf :freu:

      Banner made by Wichtel
    • Chenqing wrote:

      Finde ich als Idee echt gut!
      Aber mal ne Frage - wie stehts denn mit Pokemon, welche bei der Weiterentwicklung den passenden Typen bekommen würden? :ups:
      Spätestens morgen müsste der erste Teil kommen.

      Ich glaube, das sind in Sinnoh nur relativ wenige, aber ich würde sagen, ich darf sie fangen und trainieren, aber in wichtigen Kämpfen erst einsetzen, sobald sie die richtigen Typen haben.

      Beispiel Panflam: Ich dürfte zwar mit Panflam starten, aber mit ihm nicht gegen Veit kämpfen, bis es sich entwickelt hat. (Darüber habe ich noch gar nicht nachgedacht, jetzt muss ich doch nicht Plinfa nehmen :o)
    • Prolog

      Ihr kennt doch sicherlich alle diese verrückten Träume, bei denen ihr, sobald ihr aufwacht nur denkt:

      Wie konnte ich diesen Scheiß nur für echt halten?

      Ja, nicht wahr?
      Heute Nacht hatte ich wieder so einen. Da stand plötzlich Professor Eibe der Pokémon Experte in einer gelben Wolke und hat mich gefragt ob das mein erstes Abenteuer ist. Clever wie ich bin habe ich natürlich nein gesagt, ich erlebe ja jeden Tag Abenteuer. (Zum Beispiel Mathe-Unterricht).

      Danach erzählt er mir doch tatsächlich, dass die Welt von Pokémon bewohnt wird. Ich meine spätestens jetzt muss doch jedem klar sein, dass das nicht real sein kann oder? Ich meine... das weiß doch jedes Kind.

      Nur weiß Professor Eibe scheinbar nicht, dass dies jedes Kind weiß, weil er streckte mir mit seiner Hand einen Pokéball ins Gesicht und sagte ich soll ihn öffnen. Wie man es im Traum halt macht habe ich ihn geöffnet und heraus kam ein Haspiror. Dann fing er zu erzählen, dass manche Menschen mit Pokémon kämpfen. Gut, dass ers erwähnt, wusste ich gar nicht.

      Da hat es mich dann auch kaum noch gewundert, dass er mich gefragt hat, ob ich ein Mädchen oder ein Junge bin. Jemand der die Existenz von Tieren für vollkommen ausergewöhnlich hält kann ja nicht mehr alle Latten am Zaun haben oder? Dann hat er mich nach meinem Namen gefragt, der by the way Jaru lautet.

      Spätestens hier hätte ich vor lauter unrealismus aufwachen müssen. Ich meine, ich wohne im Nachbardorf von ihm. Unsere Dörfer haben beide gefühlt 20 Einwohner. Ich habe ihn schon x-mal gesehen beim Einkaufen oder sonst irgendwas. Ich meine, er kennt mich seit ich klein bin. Aber gut, alte Leute vergessen schon mal was.

      Danach fragte er mich, wie eigentlich mein Kumpel und Rivale heißt. Eigentlich heißt er ja Barry. Aber dann gab es Vorschläge wie "Lutz", "Gary", "Marco" oder "Jochen". Jochen haha. Ich mag ihn ja eigentlich sehr gerne aber ich liebe es ihn zu nerven. Und auch wenn es nur ein Traum wäre, es wäre doch mega krass ihn im Traum in Jochen umzutaufen. Man, schade das er das nicht herausfinden wird.

      Leider ist mein Traum-ich sehr humorlos und nannte ihn wie er eigentlich heißt "Barry". Warum Traum-ich, warum?
      Jetzt sagte er noch, ich werde viele Abenteuer erleben und so weiter.



      Joa, jetzt stehe ich vor meinem Fernseher und sehe einen Beitrag über ihn an. Und was soll ich sagen? Er ist in echt viel zerstreuter als in meinem Traum und außerdem, "DA BIST DU JA". Schon erwähnt, Barry, mein Kumpel stürmt in mein Zimmer (Wer klopft schon an, dass ist ja sowas von 2018) und fragt mich ob ich auch den Beitrag im TV gesehen habe. (Der Junge sollte mal beim FBI anfangen. Allerdings nicht als Ermittler sondern als Bestrafung für die ganz bösen Verbrecher)

      Danach redet er noch ein wenig über Professor Eich und meinen "neuen" PC, der schon seit 10 Jahren da steht Als nächstes ergoß er noch einen Wasserfall über mir und rannte aus meinem Zimmer heraus, mit der Bemerkung ich solle mich gefälligst beeilen. Jaja, so ist er unser Barry. Redet 10 Minuten am Stück aber wehe du bist nicht schnell genug...

      Ich wollte gerade das Haus verlassen, da sprach mich auch noch meine Mutter an, dass ich mich vor den Pokémon in Sicherheit nehmen soll. Mom ich bin nicht 5, ich weiß das schon.

      Als ich gerade zum verabredeten Treffpunkt gehen wollte wurde mir mitgeteilt, dass Barry zu Hause ist. Wer ist hier eigentlich zu spät? Gerade als ich in sein Haus wollte rannte er nach draußen, wollte zu Professor Eibe rennen... und rannte wieder zurück, weil er was vergessen hatte. Sieht für mich langsam wieder weniger nach FBI aus als nach Demenzstation...

      Nachdem er alles eingepackt hatte und einen Kommentar über MEINE Unpünktlichkeit gemacht hatte verließ er das Haus und war wieder auf dem Weg zu Professor Eibe.
      Er erzählte mir, dass er die beste Idee aller Zeiten hat. (Die letzte beste Idee aller Zeiten endete mit zwei Wochen Krankenhausaufenthalt für mich. Er wollte wilden Bibor Gift klauen und diese zu Tee machen. Joa, ER wurde nicht von einem Schwarm verfolgt und halb totgestochen.)
      Dieses mal war die Idee beinahe genauso "super". Jedes Kind weiß, dass einem wilde Pokémon im wilden Gras viel schneller begegnen, wenn man rennt, als wenn man normal läuft. Jedes Kind außer Barry. So wollte er einfach schnell zum Professor rennen.

      Was soll ich sagen. Ich habe einfach mal gar nichts gesagt. Einfach nur gewartet und war gespannt, welches Pokémon ihn als erstes in das Gesäß beißen würde.

      Joa, das erste Pokémon das ihn erwischt hat war Pokémon Professor Eibe. Welcher ihn für seine durchaus dämliche Idee schimpfte. Es entwickelte sich ein Gespräch und was soll ich sagen? Das Ergebnis ist, dass der Pokémon Professor Barry für einen Trottel hält und wir ein Pokémon von seiner Assistentin Lucia, einem Mädchen aus dem Nachbardorf erhalten haben.

      Und ich durfte sogar als erstes auswählen, da Barry ja schon so erwachsen ist, dass er sich in Zurückhaltung üben kann. (Ja ich finde es auch lustig) Meine Wahl fiel auf jeden Fall auf Panflam.

      Danach gab es natürlich wie unter allen Pokémon Trainern, die ihr erstes Pokémon erhalten haben einen Kampf. Oder eher Kämpfchen. Sein Pokémon brüllte zuerst mein Pokémon an, während meines seines böse anstarrte.
      Danach blickte meines ihn nochmal mit Silberblick an, während sein Pflinfa Pfund einsetzte.

      So ging das noch eine Weile weiter, jedoch ging mein Pokémon letzten Endes als Sieger hervor und bekam sogar seinen ersten Level Up! Das nenne ich doch mal einen gelungenen Tag.

      Ich ging nach Hause wo ich alles meiner Mutter erzählte, die sichtlich besorgt war. Zirca 10 Sekunden lang. Danach sagte ich solle jetzt doch durch das ach so gefährliche hohe Gras zu Professor Eibe gehen.
      Scheinbar verstand sie meinen verwunderten Blick und schenkte mir als wenig gelungenen Themenwechsel Turbotreter.


      Kurzzusammenfassung:
      Namen- und Geschlechtsauswahl sowie erstes Pokémon Panflam erhalten.


      Pokémon:


      Im Team:
      #i-panflam# Lv. 6

      In der Box:


      Verstorben:
    • Gravity wrote:

      Jaru wrote:

      Beispiel Panflam: Ich dürfte zwar mit Panflam starten, aber mit ihm nicht gegen Veit kämpfen, bis es sich entwickelt hat. (Darüber habe ich noch gar nicht nachgedacht, jetzt muss ich doch nicht Plinfa nehmen :o)
      Was meinst du wohl warum ich WASSER gesagt hab :xheul:
      Ich weiß, Impoleon. :xheul:

      Aber du musst überlegen: Ich habe die Typen Wasser, Flug und Kampf zur Auswahl. Wie soll ich denn bitte ohne ein Panferno gegen Volker ankommen? Sein grausames Elevoltek zerstört meine Wasser Flug Pokemon :xheul:
    • Wahrscheinlich hast du Recht Jaru, aber ich hatte auch mit Plinfa gerechnet xD. Man jetzt habe ich auch Lust so eine Challenge zu starten :( xD

      Aber könnte Veit nicht ein Problem werden? Also Flugpkmn bekommt man mit Staralili, aber mit dem wirst du ja bestimmt nicht in die Arena gehen oder? :O Und sonst? Bidiza, aber das ist noch nicht entwickelt?
      Ach warte man kann glaub ich Machollo bekommen oder?

      Banner made by Wichtel
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.