Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

[Runde 83 | Spiel] Auf sie mit Geheul!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hase wrote:

      warum ist es so wichtig, dass du auf derartige dinge eingehst? weil du eine komplett falsche tatsache verbreitet hast -> und die reaktion eines bürgers wäre es zu sagen "du hast recht - da habe ich mich wohl vertan/etwas falsch verstanden; tut mir leid" die reaktion eines wolfes ist es dagegen möglichst unauffällig zu wirken und kritik ungeachtet liegen zu lassen
      Es ist nicht wichtig, es ist mir nur aufgefalle, woran soll ich sonst fest machen, du reagierst genau darauf. Wieso "falsche Tatsache" ? es war doch alles richtig, es war im übrigen kein vorwurf sondern eine Feststellung. Ob ich dran fest machen kann was du bis? Nein kann ich nicht, deine Reaktion wirkt aber ziemlich trotzig. mimimimi ich wähle dann dich? wieso, werden Tatsachen jetzt unangenehm. Zusammen gefasst, ich habe versucht dinge zu sehen und habe diese in einem Post zusammen gesetzt, verbreitet habe ich gar nichts, ich habe nur eine Möglichkeit aufgezeichnet, dass dich diese Möglichkeit so hart trifft macht dich nicht wirklich unverdächtig. Im Grunde hilft es dir zu einem Gespräch und einer Trotzwahl.



      Hase wrote:




      und da sich mir deine reaktion nun wirklich nicht erschließen will (mal ernsthaft: du beschwerst dich, dass ich von dir eine rückmeldung will, in einem spiel, dass von rückmeldung lebt?!)

      Das ist doch widersprüchlich, du wählst mich weil ich versuche Rückschlüsse ziehen und Rückmeldungen suche? Finde es befremdlich wenn man sich so gleich angegriffen fühlt. Habe ja keine Behauptung auf grund meine These aufgestellt, erst du machst dass ganze Fragwürdig.




      Jaru wrote:




      Meinst du hier im Thread oder allgemein im Forum?

      Weil im Forum ist eigentlich jeder hier aktiv auch in der Nacht, da es nicht nur Werwölfe gibt. Und im Thread ist öfter mal jemand on, egal ob Wolf oder Börger. (Ja das ö ist absicht)

      Ich meine hier im Forum, gewisse gestalten kenne ich ja, die posten hier aber nicht im Forum, sind aber weit nach 22 Uhr zur beginn der NP da, das heißt natürlich nicht viel, wollte es halt mal versuchen. Viel geht hier ja nicht gerade, abgesehen von einigen Anfeindungen in meiner Richtung gibs nicht viel was ich raus lesen kann.
    • Maro wrote:

      von seinem Verhalten her bislang eher wie der Dorfbewohner MW
      Hier dasselbe wie an Shatala: Was genau wäre denn sein Dörfler Verhalten? Bzw. wie verhält er sich als Wolf, aknnst du das auch sagen?

      YunTakeo wrote:

      Denn sonderlich viel habe ich letzte Tp nicht gemacht. Außer eben Kyra gewählt.
      Und Silvas Entführung angezweifelt. Daneben kann ich mich aber auch an nichts weiteres erinnern (und sollte ich bei meinem nochmal-nachlesen doch etwas weiteres gelesen haben ist es wohl bereits wieder aus meinem Kurzzeitgedächnis raus :x )

      SerdarSomuncu wrote:

      Jetzt mal ehrlich, bei deinen Wall of Text Beiträgen (inhaltlich sicher top, aber für mich kannst du alles sein), kann man sowas schon mal übersehen,
      Naja, es gab schon einen ping... Aber dieses "inhaltlich sicher top"... Es ließt sich etwas so, als hättest du meine Beiträge, meine WoTs nicht wirklich gelesen, sondern mehr überflogen. Ist das so richtig oder verstehe ich die Formulierung irgendwie falsch?

      PS: Such mal nach dem Spieler Simsa und ließ einige seiner Rundenbeiträge. Meine WoTs sind zahm, was Verständlichkeit und hilfreichen Inhalt angeht im Vergleich zu das. (brr, allein die erinnerung daran)

      hasenprinzessin wrote:

      ich verstehe aktuell aber nicht, warum viele bei kyra gerade einen wolf sehen? ich persönlich finde shatala...komischer (leider kann ich es nicht ganz an zitaten festmachen...irgendwas stört mich an der spielweise)
      Okay, hasi hat Shatalas nicht zwingend korrekte Aussage nicht vergessen. Oder erinnert sich zumindest vage daran. Meine zumindest, dass sie das meinen könnte mit dem in der Klammer. Ist dem so hasi?

      SerdarSomuncu wrote:

      Des weiteren habe ich es nicht ignoriert, ich habe es nur nicht gesehen, warum sollte ich es auch ignorieren, ich hätte meine Gedanken doch nur dargelegt wie ich es vorher schon getan haben. Was los gehen dir die Texte/Opfer aus?

      Es ist alles sehr neu für mich, aber das aufhalten an Fragen kennen ich. Macht mich misstrauisch, vielleicht liegt der Mauzi je nicht verkehrt, ich biete als neuling sicher eine gute Angrifffläche. Dann aber bitte nicht mit sowas^^
      Ich habe jetzt ja nochmal alles überflogen und ja, ich kann das alles nun wieder etwas besser nachvollziehen. Aber als neuling kann ich dich auch nicht sehen, sowie Shatala. Dazu sind mMn zumindest MiP und Werwolf gar nicht so unterschiedlich, wie du es meinst.
    • So, habe mir jetzt das meiste noch gefühlte 100x durchgelesen und bin zu folgenden Schlüssen gekommen:
      Serdar wirkt auf mich streitlustig, kann aber auch täuschen, da er mit mehreren lange Diskussionen führt, wirkt verdächtig
      Jaru schwer einzuschätzen, da Rolle übernommen hat.
      Maro etwas angriffslustig, habe aber auch seine Begründung gelesen, könnte ich z.B. nicht, halte ihn für einen Bürger.
      Yun macht mir immer noch Kopfzerbrechen wegen der Entführung, gab es diese Nacht wirklich eine, oder ist (s)ein Kill fehlgeschlagen, halte ihn für Verdächtig.
      Zu Shatala habe ich mich bereits geäußert.
      Silva ist in meinen Augen auch erstmal ein Bürger.
      Saikx sehr analytisch, nimmt viel auseinander, denke das er Bürger ist, werde mir aber seine Kommis nochmal genauer durchlesen müssen
      Hase auch schwer einzuschätzen, kann aus den Kommentaren nicht viel raus lesen.
      Mauzi hatte am ersten Tag einfach schnell mal drauf losgewählt, später geändert, zu Beginn der heutigen TP erstmal wieder dabei geblieben und mittlerweile wieder geändert. Änderungen schienen jedes mal banale Gründe zu sein. Wirft jetzt Scheinaktivität vor und ist dabei selbst zu gut wie gar nicht aktiv. Wirkt zur Zeit am verdächtigsten.

      Denke erstmal Mauzicat
    • SerdarSomuncu wrote:

      Wasserblättchen wrote:

      Außerdem kennt Sedar meine Spielweise und die ist als Bürger immer sehr ähnlich.
      Ne kenne ich nicht, wenn du Up bist, dann hast du mir das noch nicht gesagt, hatte dich gefragt du hast das nicht beantwortet. Du spielst doch eh immer gleich, die letzte Runde war eine Mega krasse Aussnahme, wird Maro auch bestätigen können. Bis du Bürger und du hast keine Lust kommt gar nichts, bis du Maff (was ich ehrlich gesagt nicht mehr weis ob du das schon warst) würde ähnlich wie jetzt nichts kommen, du hast du zu oft erfolgreich durch geschlichen. Folglich hilf dir es nicht dass ich weiß wie du als Bürger spielst, kenne bisher nur eine Ausnahmen und die war zugegeben sehr lustig :)
      Ja, ich bin Up. :)

      Meine Wahl wird trotzdem auf dir sein. Wähle SerdarSomuncu.



      Saikx wrote:

      Wie spielst du denn als Wolf so? Ich weiß, dass du Bürger bist, aber dennoch würde mich das mal interessieren.
      Sehr aktiv das Spiel mitgestalten und auf andere Mitspieler die Lynchwahl lenken.
    • Kyra-san wrote:

      Aus unerwarteten Gründen kann ich mich erst jetzt wieder dazu äußern. Muss aber die Texte vor mir alle erstmal richtig durchlesen.
      Jedoch kann ich erstmal sagen, das ich mittlerweile überzeugt bin, das Shatala ein Bürger ist. Die Wahl gestern war zu knapp.
      Auch würde ich sagen, das die Entführung von Silva echt war.
      Was die Entführung von Yun angeht, bleiben dagegen drei Möglichkeiten:
      1. Er wurde wirklich entführt, nur Kill lief schief.
      2. Er wurde entführt und ein anderer Kill lief schief.
      3. Er faket seine Entführung, weil der Kill schief lief.
      Dein 3tes würde aber vorraussetzen, dass der Kill schief lief und nicht entführt wurde. Mich stört das weil ein wenig. Denn ein Kill kann ja auch scheitern, obwohl man das Opfer entführt hat.
      Und letzten Endes werden wir 1 und 2 nie erfahren, bis die Runde vorbei ist. Denn ich glaube kaum, dass die Wölfe mitteilen werden, wen sie töten wollten. Daher kann man die Möglichkeiten eigentlich auch zusammen packen, weil es auf dasselbe Ergebnis hinausläuft.

      SerdarSomuncu wrote:

      Ich meine hier im Forum, gewisse gestalten kenne ich ja, die posten hier aber nicht im Forum, sind aber weit nach 22 Uhr zur beginn der NP da, das heißt natürlich nicht viel, wollte es halt mal versuchen. Viel geht hier ja nicht gerade, abgesehen von einigen Anfeindungen in meiner Richtung gibs nicht viel was ich raus lesen kann.
      Es gibt auch nachtaktive Bürgerrollen. Also das müsste nichts heißen.

      Saikx wrote:

      Und Silvas Entführung angezweifelt. Daneben kann ich mich aber auch an nichts weiteres erinnern (und sollte ich bei meinem nochmal-nachlesen doch etwas weiteres gelesen haben ist es wohl bereits wieder aus meinem Kurzzeitgedächnis raus :x )
      Stimmt das habe ich auch getan. Aber Silva war nicht auf meiner Lynchliste. Weder gestern noch heute.

      Bin kurz essen.

    • Aber fällt das dann nicht mega auf, wenn du auf einmal aktiv wirst? Ich meine, das ist doch ein mega Nachteil, wenn sich Dörfler- und Wolfsverhalten wie Tag und Nacht unterscheiden, oder?

      Ich bin btw. noch unschlüssig, wen ich diese TP wählen möchte. Habe zwar das Gefühl sinnvolles und hilfreiches geschrieben zu haben, aber nichts, was mir genau jetzt weiterhilft bei dieser Wahl (und nochmal alles durchgehen, darauf habe ich keine Lust :( )

      Ne Stunde habe ich ja noch Zeit...
    • Wasserblatt wrote:

      Ja, ich bin Up. :)
      Meine Wahl wird trotzdem auf dir sein. Wähle SerdarSomuncu.



      Sehr aktiv das Spiel mitgestalten und auf andere Mitspieler die Lynchwahl lenken.


      ist ja auch logisch, du hast keine Ideen ^^ Ne ok, ist eure Sache, kann da ja nicht viel machen, ein Outing der Rolle würde denke ich nichts bring, werde da selbst nicht schlau draus und ich muss los und wähle Hasenprinzessin

      die Rekreation und trotzwahl wirk zu schwach. Mehr habe ich nicht, nur einige die ich Safe halten Jaro, Maro... und.
    • Puh, ich habe echt keine Ahnung, wen ich wählen soll :x

      Shatala: Mauzicat
      Kyra-San: YunTakeo, Maro
      Mauzicat: Shatala, Kyra-san
      Saikx: Mauzicat
      Sedar: Wasserblatt, Hasenprinzessin

      Wasserblatt hat Sedar irgendwie zweimal gewählt.

      Sprih wir haben aktuell die Wahl zwischen Sedar, Mauzicat und Kyra-san, die alle drei jeweils zwei Stimmen haben.
    • Saikx wrote:

      Aber dennoch das so unumstößlich schreiben? Wirkt mir etwas vorschnell.
      nicht unumstößlich, aber erstmal zwingend kein Lynch, selbst wenn Silvas Entführung vorgetäuscht wäre - wegen dem was Yun auch bereits versucht hat zu erklären, aber ich glaube eben erstmal eher an die beiden Entführungen...
      auch wenn ich Silvas Nichtmitarbeit gerade nicht schön finde

      Saikx wrote:

      Du meintest als "bestimmender Wolf". In welchen Konstellationen könntest du sie dir nicht als bestimmender Wolf vorstellen?
      wenn der bestimmende Wolf in N1 nicht anwesend war und es den "keineren" Wölfen überlassen hat Jaru zu fresssen

      hasenprinzessin wrote:

      (was zum teil aber auch daran lag, dass es mir gegen den strich geht, wenn alle blindlings einem entführten-outfing folgen -> was wie gesagt, nicht nur für solcherlei dinge gilt, sondern eben für alles, was man nicht durch die SL oder seine eigene rolle erfährt)
      nicht jede Rolle - wie z.B. Wasserprinz hat Erkenntnisse vom SL oder einer SR - also muss auch mal auf Argumentation oder Gefühl oder Vorsicht oder was weiß ich aufgebaut werden

      Sig erstellt von Diadingsbums aus Finsterkatzen.com ♥
    • Ich würde btw. sagen, dass Shatala und Serdar definitiv nicht beide im Wolf-Team sind. Sprich sollte einer von beiden gehängt werden und Wolf sein, bin ich mir zu 95% sicher, dass der andere Bürger ist. (Sollte einer gehängt werden und Bürger sein heißt das natürlich nicht, dass der jeweils andere Wolf ist. Bürger kennen sich ja nicht und können daher keine gemeinsamen Strategien verfolgen.

      Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass der Streit gestern gespielt wurde und beide Wolf sind. Viel zu viel Aufmerksamkeit, die auf beide gelenkt wird dafür, dass das Risiko besteht, dass der Seher das auch interessant findet. Das kann kein Rudel riskieren, dass ist der reinste Genickbruch.
    • Kyra-san wrote:

      Aus unerwarteten Gründen kann ich mich erst jetzt wieder dazu äußern. Muss aber die Texte vor mir alle erstmal richtig durchlesen.
      Jedoch kann ich erstmal sagen, das ich mittlerweile überzeugt bin, das Shatala ein Bürger ist. Die Wahl gestern war zu knapp.
      Auch würde ich sagen, das die Entführung von Silva echt war.
      Was die Entführung von Yun angeht, bleiben dagegen drei Möglichkeiten:
      1. Er wurde wirklich entführt, nur Kill lief schief.
      2. Er wurde entführt und ein anderer Kill lief schief.
      3. Er faket seine Entführung, weil der Kill schief lief.

      Deine 3. Möglichkeit verstehe ich nicht so richtig. Warum weil? Könntest du die bitte nochmal erklären?
      Und welchen Schluss ziehst du aus diesen drei Möglichkeiten? Ist ja gut, dass du spekulierst, aber welche Konsequenz können wir jetzt daraus ziehen?
    • Ich versuche nochmal meine Gedanken zu den aktuell gewählten zusammenzufassen:
      Kyra-San - ich bin da eher auf Shatalas Seite, wobei ich nicht sagen würde verwirrter unsicherer Dörfler, sondern einfach nur verwirrt und unsicher. Sie könnte für mich beides sein, da ich ihre Situation bestens nachvollziehen kann. Ich erwarte noch eine Antwort auf meine Frage, aber aktuell eher nein

      Mauzicat - habe ich meine ich fast gar nichts zu gesagt bei meinen großen Posts. Ich meinte zwar, dass die Wölfe, bzw. einer oder mehrere Neulinge unter diesen, diese "Alibiposts" ausnutzen könnten, da sie mich und meine Spielweise noch nicht kennen und er hat mich nun auch immerhin deswegen gevotet, andererseits kann ich mir nicht so sehr einen Wolf vorstellen, der die Wahl mit dem hilfsmittel gegen mich lostreten würde. Andererseits könnte unteranderem diese Wahrnehmung erhofft sein. Eher als Kyra-San, aber im Vergleich zum Rest wüsste ich noch nicht, wo ich ihn einordnen sollte

      Serdar - die alten Sachen sind geklärt, aber dieses was in den Klammern stand und das Gefühl deswegen, dass er meine Posts nicht richtig gelesen hat, lässt mein schlechtes Gefühl einfach nicht verschwinden

      Hasenprinzessin - habe ich an sich immer noch ein schlechtes Gefühl, aber ich sehe hier, unteranderem wegen ihrer zufriedenstellenden Antworten, eine gute Chance, dass mein Gefühl falsch liegt

      Ich weiß nicht mehr weiter, das ist mir alles zu unsicher und zu unkonkret für nen vote, aber votelos möchte ich auch nicht aus der TP rausgehen (und random voten geht mMn auch nicht) xD
    • Jaru wrote:

      Ich würde btw. sagen, dass Shatala und Serdar definitiv nicht beide im Wolf-Team sind. Sprich sollte einer von beiden gehängt werden und Wolf sein, bin ich mir zu 95% sicher, dass der andere Bürger ist. (Sollte einer gehängt werden und Bürger sein heißt das natürlich nicht, dass der jeweils andere Wolf ist. Bürger kennen sich ja nicht und können daher keine gemeinsamen Strategien verfolgen.

      Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass der Streit gestern gespielt wurde und beide Wolf sind. Viel zu viel Aufmerksamkeit, die auf beide gelenkt wird dafür, dass das Risiko besteht, dass der Seher das auch interessant findet. Das kann kein Rudel riskieren, dass ist der reinste Genickbruch.
      Die Frage, die sich mir stellt, ist ob nicht beide auch Bürger sein können, weißt du.

      Also läuft es auf Serdar oder Shatala hinaus? Gefällt mir beides nicht wirklich.

    • Wasserblatt wrote:

      Kyra-san wrote:

      Aus unerwarteten Gründen kann ich mich erst jetzt wieder dazu äußern. Muss aber die Texte vor mir alle erstmal richtig durchlesen.
      Jedoch kann ich erstmal sagen, das ich mittlerweile überzeugt bin, das Shatala ein Bürger ist. Die Wahl gestern war zu knapp.
      Auch würde ich sagen, das die Entführung von Silva echt war.
      Was die Entführung von Yun angeht, bleiben dagegen drei Möglichkeiten:
      1. Er wurde wirklich entführt, nur Kill lief schief.
      2. Er wurde entführt und ein anderer Kill lief schief.
      3. Er faket seine Entführung, weil der Kill schief lief.
      Deine 3. Möglichkeit verstehe ich nicht so richtig. Warum weil? Könntest du die bitte nochmal erklären?
      Und welchen Schluss ziehst du aus diesen drei Möglichkeiten? Ist ja gut, dass du spekulierst, aber welche Konsequenz können wir jetzt daraus ziehen?
      Zu 3. Wegen der Wahl der letzten TP und das diese NP keiner starb, das ich dadurch zu einem TP-Opfer werden konnte. Bin schlecht im erklären.
      Zu 1. und 2. sind die einzigen anderen Möglichkeiten, auch wenn selbes Ergebnis.
    • Jaru wrote:

      Ich würde btw. sagen, dass Shatala und Serdar definitiv nicht beide im Wolf-Team sind. Sprich sollte einer von beiden gehängt werden und Wolf sein, bin ich mir zu 95% sicher, dass der andere Bürger ist.
      Mein Gefühl geht ja mehr in Richtung Serdar als Shatala sollte sich ein Wolf unter den Beiden befinden. Wobei ich eben wegen dieses Streits bei beiden recht unsicher bin wie ich sie einschätzen soll...generell wird diese Runde sehr viel stärker über das Verhalten geredet, was zum Teil sehr an den Haaren herbeiggezogen wird mMn. Nicht grade meine Stärke. Die liegt, würde ich behaupten, eher in den Rollenwechselwirkungen und das rumspielen mit dieses, weshalb...

      Shatala wrote:

      auch wenn ich Silvas Nichtmitarbeit gerade nicht schön finde
      ...dies eventuell so aussehen mag, ich im Hintergrund aber sehr wohl überlege wie ich am besten einen Zugang zu diesem Spiel finde und es vorantreiben kann. Soweit ich es mitbekommen habe, wurde mir aber auch nach Nachfrage meinerseits keine konkrete Frage gestellt an der ich besser in das Spiel einsteigen könnte, sondern lediglich gesagt, ich solle allgemein meine Gedanken mal teilen. Was ich allerdings aus guten Gründen vorerst nicht tun werde. Einfach weil sie zum jetzigen Zeitpunkt keinerlei handfeste Relevanz haben, da sie wie gesagt mögliche Rollen / Sonstwas Szenarien durchspielen die, ich sage es noch einmal, jedoch aktuell eher hinderlich als förderlich sein würden. - Sofern also keine konkreten Fragen aufkommen, werde ich den Veröffentlichungspunkt von Eventualitäten selbst bestimmen ^^

      Zur Wahl fällt mir aus genannten Gründen auch Recht wenig ein, weswegen ich dort noch überlegen müsste...
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.