Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pokémon Direct kündigt mit „Pokémon Schwert und Schild“ den Start der achten Generation an

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Veniko wrote:

      Findet noch jemand, dass das verschneite Gebirge und die eine Route im Trailer exakt wie aus Alola kopiert aussehen? (Kurz nachdem die Trainer aufbrechen)
      Ja. Zusammen mit dem Alola-typischen Korridor definitiv. Hätte mir jemand vor einem Jahr diese Szene (ohne den Protagonisten natürlich) gezeigt und mir gesagt, das wäre eine hochskallierte Stelle im Mount Lanakila, hätte ich ihm das wahrscheinlich auch geglaubt.
    • Gaudium wrote:

      Veniko wrote:

      Findet noch jemand, dass das verschneite Gebirge und die eine Route im Trailer exakt wie aus Alola kopiert aussehen? (Kurz nachdem die Trainer aufbrechen)
      Ja. Zusammen mit dem Alola-typischen Korridor definitiv. Hätte mir jemand vor einem Jahr diese Szene (ohne den Protagonisten natürlich) gezeigt und mir gesagt, das wäre eine hochskallierte Stelle im Mount Lanakila, hätte ich ihm das wahrscheinlich auch geglaubt.
      Ausflug nach Alola im Post Game: Confirmed (...)
    • Veniko wrote:

      Findet noch jemand, dass das verschneite Gebirge und die eine Route im Trailer exakt wie aus Alola kopiert aussehen? (Kurz nachdem die Trainer aufbrechen)


      Nicht exakt kopiert, aber ist schon eines der grafisch enttäuschenderen Gebiete. Selbiges gilt auch für die ganzen Gebäude von innen. Die Wandtexturen und Einrichtung sieht nicht gerade gut aus.
      Wenn GameFreak das alles besser hinbekommen könnte, wäre ich sehr zufrieden.
    • Pokemon Schwert und Schild: Die Namen sind zwar nicht so cool wie Sonne und Mond, aber da es zu Großbritannien passt voll in Ordnung.

      Galar-Region: Bin echt gespannt welche Orte (im Spiel) zu entdecken gibt. Was ich mir aber mehr wünsche ist, wenn die Wege mehr wie bei der Kahlos-Region währe also nicht so geradlinig.

      Starter Pokemon: Bisher gibt es nichts zu meckern. Hoffe nur das die Ententwicklungen nicht fragwürdig sind.

      Zwar freue ich mich schon auf die Spiele, aber ich warte erst mal, weil ich noch keine Lust habe mir ein Nintendo Switch zu holen.
    • Na dann hoffen wir Mal, dass keine dezent unnötige neue Mechanik hinzugefügt wird oder Kanto weiter gemolken wird... Bis jetzt bin ich aber guter Dinge, vor allem, was die Starter angeht. Auch, wenn ich mich mit Memmeon nicht anfreunden kann, sehe ich in den anderen großes Potential.
    • Veniko wrote:

      Ich würde mir vor allem neue Entwicklungen von bisher 1-stufigen Pokemon wie Dummisel (Klugisel? xD) freuen. Bin ja echt mal gespannt, ob das diese Generation mal wieder was wird oder ob wir dafür noch länger warten müssen
      Ich hätte lieber neue Entwicklungen von alten Pokemon, als neue Megas. Also wenn wir wünschen könnten :) Split Evos wären auch geil, zB eine epische männliche Molunk Evo
      "....ist auf der Suche nach dem One Piece." #i-fuegro# #i-elevoltek#
    • Ich meinte es im allgemeinen. Nicht das du das gesagt hast. Du wünschst dir neue Evos von alten Pokemon, aber Gamefreak könnte auch einfach "nur" neue Megas bringen, anstatt den alten ne neue evo zu geben. Bis auf Feelinara gab es zuletzt in der 4.Gen neue Evos von alten Pokemon. Das sind schon 4 Generationen dazwischen. schon krass wie schnell die Zeit vergeht
      "....ist auf der Suche nach dem One Piece." #i-fuegro# #i-elevoltek#
    • Ein Drachen- und StahlEvoli würden einerseits gut zu Galar passen (wenn es den wirklich um Königreich und Ritter geht) und andererseits hätte mMn ein Stahlevoli schon in gen2 kommen sollen, denn Nachtara wurde wegen dem neuen Unlicht Typ eingeführt aber Stahl nicht. Und Drache und Stahl wären auch ein guter Kontrast zu Kalos (sollte Kalos eine Verbindung zu Galar haben)
      "....ist auf der Suche nach dem One Piece." #i-fuegro# #i-elevoltek#
    • Naja, ich habe das Gefühl, dass es keine klassischen Entwicklungen alter voll-entwickelter Pokemon mehr geben wird (Split-entwicklungen, Babies und Mega ausgenommen).

      Das Problem ist nicht Mega-entwicklungen, sondern das Item "Evolith", welches sonst unerklärterweise mit Pokemon funktionieren würde, mit denen es sonst nicht funktioniert hat. Natürlich könnte man das auch einfach so einbauen, aber ich glaube Gamefreak macht sich über sowas schon gedanken. Immerhin sorgen sie auch dafür, dass jede neue (Split-)entwicklung alter pokemon so eingebaute wurde, das diese vorher nicht möglich gewesen wäre (die einzige Aussahme, die mir gerade einfallen würde ist Keifel, da dieses Antik-kraft schon vor der vierten generation durch Zucht erlernen konnte, aber ich glaube die anderen Attacken-entwicklungen der 4.Gen wurden so geregelt, dass die Pokemon die Attacke erst in dieser Gen lernen konnten)

      Das ist meiner Meinung nach auch der Grund, warum wir seit Gen5 keine klassischen neuen Entwicklungen vorherig voll Entwickelter Pokemon bekommen haben.
    • diamondjirachi2 wrote:

      Das ist meiner Meinung nach auch der Grund, warum wir seit Gen5 keine klassischen neuen Entwicklungen vorherig voll Entwickelter Pokemon bekommen haben.
      Der Punkt sollte aber eigentlich irrelevant sein, da wir ja innerhalb der Spiele die Multiversen bestätigt haben. Im jeweils neuen Teil des Multiversums gibt es dann einfach diese Entwicklung, wie auch immer diese gestaltet sein mag (neu, Baby, Split usw.). So wurden ja auch Megas in Hoenn eingeführt, die vorher (in einem anderen Teil des Multiversums) nicht vorhanden waren. Gleiches gilt auch für den Fee-Typ als plötzlich die gleichen Pokémon veränderte Stärken und Ressistenzen aufwiesen. Eine andere Erklärung braucht es meiner Meinung gar nicht.

      Ich denke eher, dass es eine Grundsatz-Entscheidung ist - aus welchen Gründen auch immer. Die man irgendwann aber hoffentlich nochmal ändern kann.
    • Cyrano wrote:

      Die man irgendwann aber hoffentlich nochmal ändern kann.
      Ja, hoffentlich. Mein Liebiskus hat sich schon seit Jahren in eine Ecke verkrochen und weint andauernd, weil es noch immer keine Entwicklung erhalten hat. Ich habe ihm schon Beeren, Pokériegel, Knurspe, Pofflés und Pokébohnen gegeben, aber es ist immer noch traurig. Es will sich doch nur entwickeln können. Ist das denn echt zu viel verlangt?

      Übrigens sind auch andere Pokémon deswegen traurig: Mein Porenta hat schon sämtliche Lauchstangen aus Frust aufgegessen, Ledian fürchtet sich vor jedem Pokémon, mein hübsches Enekoro schaut nicht einmal mehr in den Spiegel, mein Lumineon versucht Liebiskus zwar zu trösten, aber lässt sich selbst immer wieder runterziehen, Maracamba hat weder Lust zu musizieren, noch zu tanzen, alle meine Pumpdjinn-Formen bleiben sogar zu Halloween zuhause und mein Lamellux leuchtet nicht mehr. Es ist also ein generationsübergreifendes Problem.

      Meine armen Lieblinge tun mir so leid... :heul: :heul: :heul:
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Das mit dem Feentyp ist ein gutes Argument, aber das wurde ja auch eher kurzfristig durch das alternative Universum "erklärt". Und das neue Megas eingeführt wurden liegt einfach daran, dass neue items (Megasteine) eingeführt wurden und Megaentwicklungen keine klassichen Entwicklungen sind, die den Evolith plötzlich wirken lassen würden (was denke ich mal vermutlich der eigentliche Grund der Mega-entwicklung ist) . Also denke ich nicht, dass es solche klassischen Entwicklungen in naher Zukunft (wenn überhaupt) nochmal geben wird, außer wir befinden uns wieder mal in einem Paralleluniversum... Das beste worauf wir mMn wohl hoffen können ist eine Mega-entwicklung (oder etwas neues) für Pokemon wie Liebiskus und Porenta, die einen ähnlichen boost wie Mega Bibor oder Flunkifer haben
    • Veniko wrote:

      Also da Enekoro eine Stein-Entwicklung ist und mir kein solches Pokemon bekannt ist, dass sich danach noch entwickeln kann, würde hier wohl nur noch ne Mega-Entwicklung in Frage kommen.
      Naja, bei Porygon2 hätte wohl auch niemand damit gerechnet, dass es sich nochmals entwickeln kann, da es bereits selbst eine "Tausch mit speziellem Item" Evo ist. Zudem bricht GameFreak gerne ab und zu ein paar Traditionen. Aber mit neuen Mega-Entwicklungen könnte ich mich auf jeden Fall auch anfreunden (sofern sie einen genug grossen Boost für die Pokémon geben, wie z.B. bei Flunkifer, Zobiris und Bibor)
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Ja, aber Porygon ist da bisher die einzige Ausnahme, meine ich. Und da es ja eigentlich "nur" ein Computer-Programm ist und kein echtes Pokemon, könnte das vielleicht ne Erklärung dafür sein, warum es sich nicht ohne die Hilfe von von Menschen entwickelten Upgrades entwickeln kann.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.