Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Wünsche für Pokémon Schwert / Pokémon Schild

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wo wir gerade von Entwicklungen sprechen: ich hoffe, dass die Mega-Entwicklung ausgebaut wird. Klar, sie ist nicht mehr DAS Generationsthema und in Generation 7 kamen nun mal die Z-Attacken, aber dennoch ist sie leider sträflich vernachlässigt worden.

      Ich erwarte keine Mega-Story um die Mega-Entwicklung wie in Kalos (ha, der war gut!), aber eine sinnvollere Einführung. Natürlich gilt dies - gleiches Recht für alle - auch für die Attacken.

      That being said, als große Generationsthemen hatten wir bisher...
      • Generation 1: Pokémon :p
      • Generation 2: Pokémon-Zucht
      • Generation 3: Fähigkeiten und Items
      • Generation 4: Attackenreform, Entwicklungsreform und Wesen
      • Generation 5: Versteckte Fähigkeiten
      • Generation 6: Mega-Entwicklung
      • Generation 7: Z-Attacken
      Allgemein stand also jede Generation unter einem Gameplaythema. Dabei ist nun mittlerweile echt alles abgehandelt worden - bis auf DVs und EVs, die im CP-Bereich angesiedelt sind und zwar zuvor schon per Supertraining beeinflussbar waren (EVs) oder feststellbar, aber es hat trotzdem immer lange gedauert, die perfekten DVs zu züchten.

      Wenn also nicht wie in Generation 3, 6 und 7 ein komplett neuer Gameplayaspekt hinzukommt, dürften wir also mit einer Generation rechnen, die CP casual macht oder sich zumindest extrem auf Themen fokussiert, die früher nur im CP wichtig waren.

      Ob ich mir das wünsche? Kommt drauf an, wie man es angeht. Was ich mir als großes Generationsthema wünschen würde, ist allerdings etwas anderes - und zwar die Kommunikation zwischen Pokémon und Trainer. Ja, auch die wurde seit GenVI extrem verbessert, ich wünsche mir aber, dass da noch mehr dazu kommt als bisher. Möglicherweise ein eigenes Kampffeature.

      Des Weiteren hätte ich gerne wieder etwas wie Wettbewerbe - nein, keine Wettbewerbe, sondern was anderes. Denn Fakt ist leider, dass die Wettbewerbe gerade mit dem kommenden Sinnoh-Remake absolut ausgelutscht sind. Dennoch sollte es eine "alternative" Laufbahn geben. Um nicht nur die Wettbewerbe zu nennen: Pokéwood, Musicals... Die Möglichkeiten sind endlos.
      Ich hätte auch gerne was, wo die Spieler kreativ werden können, so wie bei den Trainerfilmen in X und Y, wo es auch echt Geniale gab. Im Idealfall wäre es für mich wohl eine Kombination aus Pokéwood, den Trainerfilmchen und etwas Wettbewerb: man muss in einem Film sein Pokémon ideal in Szene setzen ;) Dazu darf man es dann auch mit Accessoires schmücken. Für jedes Filmchen gibt es ein Motto - und danach werden die Filme dann auch bewertet. Aber das wird wohl ein Wunsch bleiben.

      Außerdem auf meiner Wunschliste: KEKSE!!!
    • *hust*
      Wünsche für die nächste Generation
      *hust*
      Wünsche & Spekulationen zum möglichen US/UM-Nachfolger (gen8/Sinnoh-Remake/...)
      *hust*
      Die 8. Generation: Eure Wünsche und Ideen
      *hust*

      Sorry, bin wohl etwas erkältet. ;)

      Aber wenn ich eh schon hier poste: Ich will endlich Mega-Entwicklungen der Johto-Starter. Oder sonst irgendein Upgrade dieses Trios. Meganie ist mit Abstand das schwächste vollentwickelte Starter-Pokémon und das soll sich nun endlich ändern!
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • ---------------Seiko wrote:

      *hust*
      Wünsche für die nächste Generation
      *hust*
      Wünsche & Spekulationen zum möglichen US/UM-Nachfolger (gen8/Sinnoh-Remake/...)
      *hust*
      Die 8. Generation: Eure Wünsche und Ideen
      *hust*

      Sorry, bin wohl etwas erkältet. ;)

      Aber wenn ich eh schon hier poste: Ich will endlich Mega-Entwicklungen der Johto-Starter. Oder sonst irgendein Upgrade dieses Trios. Meganie ist mit Abstand das schwächste vollentwickelte Starter-Pokémon und das soll sich nun endlich ändern!
      Ooooh, es gibt also DOCH Wünschethreads, ich dachte schon die seien ausgestorben...

      Naja, aber sie waren halt NICHT hier im Forum zu den konkreten Spielen :lol:
    • Als ich Kristall auf 3DS gespielt habe, habe ich mal nur so zum Test nach Teak City den Weg richtung Mahagonia eingeschlagen, um auszuprobieren, ob mich irgendwas daran hindert. Nope. Völlige Freiheit. Durch die Höhle kam man ohne weiteres und sogar den See des Zorns konnte man bereits erreichen, wenn ich mich nicht irre. Kein NPC oder andere Störungen, die mich davon abhalten wollten, meinen eigenen Weg auszuprobieren. Sowas sucht man heutzutage leider vergebens in Pokemonspielen. Wäre schön, wenn man in Schild und Schwert endlich wieder diese Freiheit zurückbekommen würde, aber das ist vermutlich zuviel verlangt, weil die Kids von heute ja gar nichts mehr alleine hinbekommen.

      The post was edited 1 time, last by Veniko ().

    • Veniko wrote:

      Als ich Kristall auf 3DS gespielt habe, habe ich mal nur so zum Test nach Teak City den Weg richtung Mahagonia eingeschlagen, um auszuprobieren, ob mich irgendwas daran hindert. Nope. Völlige Freiheit. Durch die Höhle kam man ohne weiteres und sogar den See des Zorns konnte man bereits erreichen, wenn ich mich nicht irre. Kein NPC oder andere Störungen, die mich davon abhalten wollten, meinen eigenen Weg auszuprobieren. Sowas sucht man heutzutage leider vergebens in Pokemonspielen. Wäre schön, wenn man in Schild und Schwert endlich wieder diese Freiheit zurückbekommen bekommen würde, aber das ist vermutlich zuviel verlangt, weil die Kids von heute ja gar nichts mehr alleine hinbekommen.
      Ist mir bei HeartGold auch aufgefallen als ich es daletzt gezockt hatte.
      Aber bei den Lets Go Teilen war es ab Arena 4 auch so.
      Man hat alle kreuz und quer machen können, abgesehen von Arena 8.

      Signatur by Chenqing / Userbar by Freigeist
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Veniko wrote:

      Als ich Kristall auf 3DS gespielt habe, habe ich mal nur so zum Test nach Teak City den Weg richtung Mahagonia eingeschlagen, um auszuprobieren, ob mich irgendwas daran hindert. Nope. Völlige Freiheit. Durch die Höhle kam man ohne weiteres und sogar den See des Zorns konnte man bereits erreichen, wenn ich mich nicht irre. Kein NPC oder andere Störungen, die mich davon abhalten wollten, meinen eigenen Weg auszuprobieren. Sowas sucht man heutzutage leider vergebens in Pokemonspielen. Wäre schön, wenn man in Schild und Schwert endlich wieder diese Freiheit zurückbekommen bekommen würde, aber das ist vermutlich zuviel verlangt, weil die Kids von heute ja gar nichts mehr alleine hinbekommen.
      Ich habe bei meiner Pseudo-Nuzlocke in Kristall sogar die 7. Arena betreten, als ich erst 4 Orden hatte. Ich bin zwar kläglich in der Arena gescheitert, aber dass man 3 Arenen in beliebiger Reihenfolge meistern konnte, war wirklich sehr schön und diese Nichtlinearität darf gerne wieder zurückkehren.
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Naja, ab einem gewissen Zeitpunkt musste dann aber durchaus Arena 4 gemacht werden, um voranzukommen. In HGSS kam man ohne den vierten Orden zum Beipsiel nicht übers Meer, was aber essentiell war, um Amphi zu heilen, wenn ich mich recht entsinne.
    • In Sinnoh konntest Du auch die dritte und vierte Arena, beziehungsweise sogar die fünfte und die dritte Arena tauschen ;)

      Man kam zwar bis Mahagonia, wenn ich mich recht entsinne musste man aber erst das rote Garados einfangen (wofür man Surfer benötigte), um Norbert herausfordern zu können und das Rocketversteck musste ausgeräumt werden. Für beides brauchte man den Orden von Teak City. Die drei folgenden Arenen waren allerdings wirklich relativ frei bezüglich der Reihenfolge, was die Macher meiner Erinnerung nach allerdings auch bezüglich Level berücksichtigt hatten. Nur Hartwig musste vor Jasmin besiegt werden, um in der Anemonia Apotheke den Geheimtrank für Amphi zu erhalten.

      Im Grunde genommen finde ich es jedoch gut, dass es eine Gebietsbeschärnkung gibt. Was mich nämlich in HGSS wahnsinnig genervt hat war, dass ich teilweise in Gegenden mit viel zu starken Pokémon war und teilweise vollkommen überlevelt (wohlgemerkt beim ersten Durchspielen). Daher macht eine temporäre "Gebietssperre" zumindest ab einem gewissen Punkt Sinn. Sinnoh hat das IMHO eigentlich ideal gelöst, indem man die "Östliche Hauptrunde" nach dem zweiten Orden komplett begehen konnte (zur Information: Sinnoh hat eine östliche und eine westliche "Routenrunde", die man für effizientes Beerenpflanzen ziemlich oft abgeht, deswegen nenne ich das die Hauptrunden. Wer's ganz korrekt machen will, geht die "Sinnoh-Acht" ab: Man startet in Herzhofen und fährt entweder die östliche oder die westliche zuerst. Die Richtung ist dabei egal. Am Ende landet man dabei wieder in Herzhofen). Man fühlte sich aber nie vom Spiel bevormundet, da diese Sperren im Wesentlichen durch Terrainattacken verursacht wurden (zum Beispiel konnte man nicht nach Fleetburg ohne vorher Lamias Orden zu machen, da dieser den Einsatz von Surfer außerhalb des Kampfes erlaubte. Den Orden aus Fleetburg brauchte man wiederum, um durch den Kraterberg in den Norden vorzustoßen). Oder halt Itemsperren: man brauchte das Fahrrad für einige Gebiete.

      Die drei "künstlichen" und nicht overuseten Sperren waren in DP die Entons, für die man den vierten Orden benötigte da der Galaktik-Rüpel erst danach gegen einen kämpfte, die Forscher am See der Kühnheit und schließlich der Stromausfall in Sonnewick. Dadurch wirkte aber gerade Letzterer glaubwürdig. Anders als in XY möchte ich sagen :3
    • Gut, das wusste ich jetzt nicht mehr so genau und ich hab es auch gar nicht getestet, weil ich zu dem Zeitpunkt gegen Norbert eh keine Chance gehabt hätte. Mein Streben war es einfach nur zu testen, wann das Spiel mich am Weiterkommen hindert, sei es, weil ein wichtiger Gegenstand fehlt, ich eine VM brauche, die ich noch nicht habe/einsetzen kann oder ob da irgendwo ein Hakan steht mit "Du kummst hier net rein!"

      Also dieses Problem empfand ich eher nicht, das Gegenteil war der Fall. Ich hatte nur das Gefühl, dass das leveln irgendwann unmöglich wurde, weil Gegner level nie über 35 hinausgingen und dann in Kanto, dem POSTGAME(!) tat das Spiel so, als würde man Rot und Blau spielen und das wurde in HG/SS nicht mal ausgebessert. Ich konnte Rot immer noch nicht herausfordern, weil ich die Level meiner Pokemon nicht hochgetrieben bekomme. Ich hab die bereits auf Perle getauscht, damit ich die dort am Kraterperg mal etwas trainieren kann.
    • Man kann auch am Silberberg trainieren.

      Bei linearen Spielen ist das zu frühe Erreichen von Gebieten allgemein ein Problem, weswegen ich seit Jahren für eine BotW-Lösung für Pokémon plädiere, also dass die Level der wilden Pokémon unabhängig von der Route nach einer bestimmten Anzahl von Orden ansteigen. So bleiben auch die Kämpfe in der Wildnis immer herausfordernd und es entstehen keine "Voids" (also Gebiete, aus denen alle Spieler abwandern, da sie nicht mehr herausfordernd sind). Dadurch wäre man ab einem gewissen Zeitpunkt eben auch gezwungen, einen Orden zu machen, da man ansonsten im Spiel nicht mehr vorankommt.
    • Dieses Prinzip wäre aber später ungünstig, wenn man mit allem durch ist und noch die "Drückeberger" nachrücken lassen will. Zumindest ich für meinen Teil bevorzuge Handaufzucht gegenüber "Ich nehme mein Lv 100 Mewtu an die Spitze und schleppe die level 1er nur so mit mir rum". Würden die Gegner in BotW-Manier mitleveln, gäbe es keine Gebiete mehr, in denen man die schwächeren Pokemon trainieren könnte und BotW zeigt auch gerade mit den Leunen, dass dieses Konzept nicht immer günstig ist. Wenn erst mal überall silberne (goldene im Master) Leunen rumlaufen, gibt es nur noch die und keine schwächeren Varianten mehr, von dem an der Donnerspitze mal abgesehen.
    • Mir sind da noch ein paar Dinge eingefallen, die ich mir fuer die kommenden Spiele wuenschen wuerde.

      Es waere wirklich schoen, wenn die Beerenbaueme wieder komplett unterschiedlich aussehen wuerden. Vor allem das man wieder selber anpflanzen kann und das in der gesamten Region. Und das man wieder irgendeine Leckerei fuer seine Pokemon herstellen kann.

      Toll waere es auch, wenn man nun wirklich die Jahreszeiten richtig einbinden wuerde. Nicht so wie in Schwarz & Weis, wo man theoretisch 3 Mal im Jahr Fruehling hatte (wechselte ja jeden Monat auf eine andere Jahreszeit). Es sollte ja moeglich sein, das mit der Datumseinstellung der Switch zu vereinbaren und sich nach dem kalendarischen Anfaengen der Jahreszeiten zu richten. Ich denke dabei an Sesokitz und Kronjuwild, die in den nachfolgenden Spielen keinen Gestaltwechsel mehr volfuehren konnten. Und ohne kompliziertes rumgetausche, ist ja nun voellig unmoeglich eine anderen Form als die Fruehlingsform auf seiner Edition zu haben.
      Ein anderer Grund dafuer, waere einfach nur wie sich die Umgebung veraendert und vielleicht auch die Pokemon auf den Routen. Das wuerde das Spiel noch eine Spur realistischer machen und ich faende das wirklich gut.
      A knight in sworn to valor
      His heart knows only virtue
      His blade defends the helpless
      His might upholds the weaks
      His word speaks only truth
      His wrath undoes the wicked

      Draco, Dragonheart
    • Ehrlich gesagt fand ich den Jahreszeitenwechsel in SW gut so wie er war. Ich für meinen Teil hätte keine Lust 3 Monate lang in einem Spiel durch Schnee zu stapfen, das hab ich schon in der Realität und ich brauche Abwechslung. Auch eine Änderung der Jahreszeiten über die Einstellungen wäre mir zu blöd. Es kann nicht sein, dass man ständig umstellt, nur weil man am liebsten das ganze Jahr Frühlich hätte zumahl Pokemon-Spiele ja auch die Angewohnheit haben, einen für die Manipulation der Zeitangabe zu bestrafen, damit man sich keine Vorteile durch ich-überspringe-mal-eben-die-24-Stunden-Wartezeit-bis-die-Beeren-reif-sind verschafft.

      Ich versuche mir lieber nichts auf ein bestimmtes Spiel bezogen zu wünschen, aber ich würde mich freuen, ein paar Elemente aus Sinnoh wiederzufinden. Diese Mine mit den Edelsteinen lässt in mir jedenfalls schon mal Nostalgiegefühle wegen des Untergrunds aufkommen. Das wäre schön, sowas mal wieder in einem Pokemonspiel zu haben, dann hätte ich aber gerne eine Möglichkeit auch Sphären in Schätze umzutauschen anstatt nur umgekehrt. Meine Sphärentasche ist stets überfüllt, ich weiß nicht wohin damit, außer vergraben und an den Fallen und Möbeln, was man im Untergrund dafür kaufen konnte, hatte ich auch kein Interesse. Da hätte ich lieber ne Möglichkeit gehabt, sie zu Geld zu machen.

      Auch wären Wild-Doppelkämpfe mal wieder nett. Ich hatte nie Lust dazu gehabt, Pokemon auf Doppelkämpfe auszurichten, was es dazu eh kaum Gelegenheiten gab und gegen andere Spieler spiele ich nicht und dank Pay-Onlineplay erst recht nicht mehr. Mit Wild-Doppelkämpfen hingegen hätten Attacken wie Rechte Hand oder Heilwoge mal wieder eine Daseinsberechtigung bei mir.

      The post was edited 1 time, last by Sticky-Chan ().

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.