Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Von Rubin bis Schild - Die Zukunft unserer Pokémon-Sammlungen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Von Rubin bis Schild - Die Zukunft unserer Pokémon-Sammlungen

      Als Junichi Masuda am 12. Juni während der Treehouse-Übertragung auf der E3 bekanntgab, dass nicht alle Pokémon in Schwert und Schild einprogrammiert sein werden, drehte die Fangemeinde komplett durch. Lediglich Pokémon aus dem Galardex werden enthalten und von alten Spielen übertragbar sein. Große Enttäuschungen und Sorgen um die zukünftige Handhabung des Mottos "Schnapp sie dir alle!" und der persönlichen Schätze wurden laut.
      Seitdem ist unter jedem einzelnen Social Media Lebenszeichen von Pokémon der Hashtag #bringbacknationaldex zu finden. Die Fans hoffen, die Aufmerksamkeit der Mitarbeiter so auf diese Krise zu lenken und ihr Vorhaben zu ändern. Das allgemeine Entsetzen wurde nur noch befeuert, als man bekanntgab, auch Mega-Entwicklungen und Z-Attacken komplett zu streichen und sie durch Dynamax zu ersetzen. Durch diesen regelrechten Vertrauensbruch ist die Kommunikation zwischen den Fans und Entwicklern aktuell sehr angespannt und von Vorwürfen und Emotionen gezeichnet.
      Große Fragen drängen sich für langjährige Fans auf:
      Werde ich je meinen Livingdex vervollständigen können? Zudem befinden sich Meltan und Melmetal nach wie vor auf Let's Go.
      Was passiert mit meiner bisherigen mit Herzblut zustandegebrachten Sammlung? Muss sie für immer auf USUM bleiben?
      Wie sieht der Service von Home genau aus? Sind meine Pokémon dort sicher oder soll ich zur Sicherheit alle auf USUM lassen?
      Werden in zukünftigen Spielen dann wieder alle Pokémon beinhaltet sein oder werden wir von nun an immer bitter "auf Lücke" leben müssen?
      Wird GameFreak zu allem Unglück auch noch Bank demnächst abschalten? Wie transportiere ich dann meine Pokémon auf die neuesten Spiele?
      ...
      Für mich selbst ist es ein spannendes und absolut emotionales Thema. Sollte GameFreak beschließen, Bank dicht zu machen, noch bevor ich alle Pokémon meines Livingdexes auf die aktuellsten Spiele übertragen kann, wird meine Sammlung nach zirka 17 Jahren Zocken wohl bei USUM ihr Ende finden.
      Zwar gibt es bereits unzählige Weltuntergangsstimmungsvideos und Diskussionen dazu auf YouTube, aber ich möchte gern von euch wissen, wie ihr dazu steht und welche Spekulationen ihr in Bezug auf GameFreaks Pläne habt. #i-dratini#

      The post was edited 1 time, last by Drachenhain ().

    • Kritik muss nicht unbedingt angenommen werden. Jedoch hat Nintendo auf Drängen der Fans in letzter Zeit des Öfteren Dinge veranlasst. Banjoo und Kazooie als DLC Charakter für Smash einzubinden zum Beispiel.
      Meiner Ansicht nach hat GameFreak aktuell drei Optionen, das Problem zu lösen:
      1. Schwert/Schild werden trotz inzwischen festem Ankündigungsdatum auf unbestimmte Zeit verschoben und ein halbes oder ganzes Jahr später veröffentlicht.
      2. Es wird ein Patch/Update/sonstwas veröffentlicht, um in genügend Zeit alle weiteren Pokémon zu integrieren, sobald die meisten Spieler mit den neuen Editionen durch sind.
      3. Die Dexaufteilung lässt einige Sinnohpokémon aus sowie einen Großteil anderer Viecher, welche für eventuelle Diamant/Perl Remakes erst noch erstellt werden. In diesen Spielen sind dann aber wieder alle vorhanden.
      Die letzte Option finde ich am logischsten, da die Switch locker all die über 1000 Modelle unterbringen kann. Es liegt lediglich an der Zeit für die Arbeit an der Anzeige und im Balancing aller Pokémon.
    • Leider ist der fehlende Nationaldex nicht das einzige Problem. Wir haben da auch noch Dynamax, welches bei den Fans extrem schlecht ankommt, und einige unschöne Grafiken und Animationen (OoT Baum, Wingull, welches die Flügel nicht bewegt, fliegendes Dynamax-Stahlos, welches einfach plötzlich auftaucht, Doppelkick-Animation, etc). Den T-Shirt Contest lasse ich jetzt mal aussen vor, da dort TPC bzw. GF nicht die Hauptschuld trifft (obwohl sie das Problem trotzdem besser hätten lösen können).

      Es ist aber gut, wenn sich die Fans wehren und auf sozialen Netzwerken unterwegs sind. Ja, es ist möglich, dass Game Freak mit ihrer "we don't care" Politik absolut nichts unternehmen, aber wenn der Druck gross genug ist, dann werden sie bestimmt diverse Möglichkeiten zur Problemlösung in Betracht ziehen. Ob und welche davon umgesetzt werden, kann man nicht sagen. Aber wie sagt man so schön: "Wer kämpft, kann verlieren, doch wer nicht kämpft, hat schon verloren".

      Was die möglichen Problemlösungen betrifft, sehe ich das so:

      Drachenhain wrote:

      1. Schwert/Schild werden trotz inzwischen festem Ankündigungsdatum auf unbestimmte Zeit verschoben und ein halbes oder ganzes Jahr später veröffentlicht.
      Extrem unwahrscheinlich. Dadurch würde man sich das Feiertags-Geschäft durch die Lappen gehen lassen. Zudem wurde schon ein konkretes VÖ-Datum genannt. Wenn sie das verschieben, gibt es nur einen erneuten Shitstorm.

      Drachenhain wrote:

      2. Es wird ein Patch/Update/sonstwas veröffentlicht, um in genügend Zeit alle weiteren Pokémon zu integrieren, sobald die meisten Spieler mit den neuen Editionen durch sind.
      Dass GF Patchs erstellen kann, haben sie ja erstmals bei XY gezeigt, wo wie einen gravierenden Fehler nachbeheben mussten. Dass Switch-Spiele gerne mit Updates versehen werden, wissen wir mittlerweile auch. Allerdings widerspricht der Punkt ein wenig der "Erst bei der Zusatzedition werden die Fehler ausgebessert" Politik.

      Drachenhain wrote:

      3. Die Dexaufteilung lässt einige Sinnohpokémon aus sowie einen Großteil anderer Viecher, welche für eventuelle Diamant/Perl Remakes erst noch erstellt werden. In diesen Spielen sind dann aber wieder alle vorhanden.
      Könnte ich mir durchaus vorstellen. Bei der 3. Generation wurden die Kanto Pokémon auch erst durch FRBG nachgereicht und die Johto Pokémon erst durch die Spin Offs Colosseum & XD. Dieses Szenario wäre zwar für viele immer noch unbefriedigend, aber es würde durchaus ins Schema passen.

      Mich persönlich stören die fehlenden Pokémon zwar nicht so sehr (auch wenn es bestimmt manche "Underdogs" trifft, welche ich sehr gerne verwende) und auch mit den fehlenden Megas und Z-Angriffen könnte ich leben (obwohl mir beide Gimmicks sehr gut gefallen haben), aber wenn man diese schon wegen "Quality over Quantity" Gründen entfernen muss, dann sollte man schon etwas vom Qualitätsgewinn sehen. Galar hat zwar ein paar sehr schöne Landschaften, aber leider auch ein paar sehr hässliche Ecken und billige Animationen. Da wir bisher aber nur Demo-Material gesehen haben, könnte ein Grossteil davon auch noch ausgebessert werden (bisher wurden noch immer einige unhübsche Stellen ausgebessert)
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Seiko wrote:

      Könnte ich mir durchaus vorstellen. Bei der 3. Generation wurden die Kanto Pokémon auch erst durch FRBG nachgereicht und die Johto Pokémon erst durch die Spin Offs Colosseum & XD. Dieses Szenario wäre zwar für viele immer noch unbefriedigend, aber es würde durchaus ins Schema passen.
      aber nicht auf alle Kanto- und Johto-Mon musste verzichtet werden, da einige wie Abra und Marill schon in RSS vorkamen und letztgenanntes bekam sogar eine Baby-Stufe.
    • Veniko wrote:

      Seiko wrote:

      Könnte ich mir durchaus vorstellen. Bei der 3. Generation wurden die Kanto Pokémon auch erst durch FRBG nachgereicht und die Johto Pokémon erst durch die Spin Offs Colosseum & XD. Dieses Szenario wäre zwar für viele immer noch unbefriedigend, aber es würde durchaus ins Schema passen.
      aber nicht auf alle Kanto- und Johto-Mon musste verzichtet werden, da einige wie Abra und Marill schon in RSS vorkamen und letztgenanntes bekam sogar eine Baby-Stufe.
      Außerdem waren trotzdem alle Pokémon im Spiel programmiert nur halt nicht fangbar oder von Anfang an übertragbar, was für mich ein entscheidender Unterschied ist.


    • Nintendo führt aktuell Umfragen bezüglich Schwert/Schild durch. Es geht hauptsächlich um allgemeine Dinge. Alter, Empfinden des bisher gezeigten Materials, präferierte Edition und so weiter. Auch wird berichtet, dass Mega-Entwicklungen, Z-Attacken und Regionalformen neben den neuen Features zumindest erwähnt werden. Die Dexlimitierung scheint in den Umfragen jedoch nicht aufzutauchen. reddit.com/r/pokemon/comments/…ng_a_pok%C3%A9mon_survey/
    • Drachenhain wrote:

      Nintendo führt aktuell Umfragen bezüglich Schwert/Schild durch. Es geht hauptsächlich um allgemeine Dinge. Alter, Empfinden des bisher gezeigten Materials, präferierte Edition und so weiter. Auch wird berichtet, dass Mega-Entwicklungen, Z-Attacken und Regionalformen neben den neuen Features zumindest erwähnt werden. Die Dexlimitierung scheint in den Umfragen jedoch nicht aufzutauchen. reddit.com/r/pokemon/comments/…ng_a_pok%C3%A9mon_survey/
      Nice, dass denen unsere Meinung scheinbar doch nicht ganz am A. vorbeigeht, dennoch bleibe ich lieber pessimistisch im Bezug, dass sich irgendwas am bisherigen StSh-Konzept ändern wird, als dass ich mich über etwas vorfreue, was vielleicht nie kommen wird. Vielleicht sammeln sie diese Infos ja auch nur schon mal, um ne Idee zu bekommen, womit sie dann später die Ultra-Versionen zu Schwert und Schild rechtfertigen können. Bzw die klassische Zusatzedition im Stile von Smaragd und Platin, was mir persönlich ja lieber wäre.
    • Junichi Masuda hat sich tatsächlich geäußert!
      Wie auf bisafans.de/index.php#news-5867 zu lesen, möchte er uns als Fans versichern, dass die Möglichkeit besteht, die nicht in Schwert/Schild enthaltenen Pokémon in zukünftigen Spielen wieder miteinzubinden. Etwas vergleichbares wurde zwar schon mal gesagt und genauere Infos lässt er komplett offen, jedoch versichert er hiermit vage, dass die kommenden Spiele wieder alle Pokémon darstellen und ins Kampfsystem eingliedern können.
      Daher bleibt mein Living-Dex erst mal auf USUM, bis ich in Home genug Vertrauen habe. :D
    • Drachenhain wrote:

      Etwas vergleichbares wurde zwar schon mal gesagt und genauere Infos lässt er komplett offen, jedoch versichert er hiermit vage, dass die kommenden Spiele wieder alle Pokémon darstellen und ins Kampfsystem eingliedern können.
      Nein, dass heißt nur, dass in den kommenden Spielen andere ausgewählte Pokémon im Dex sind.
      Was jetzt in SWSH fehlt Ist dann in den nächsten Spielen, dafür fehlen aber in den neuen Spielen Pokémon aus dem Galardex.


    • Manesquin wrote:

      Drachenhain wrote:

      Etwas vergleichbares wurde zwar schon mal gesagt und genauere Infos lässt er komplett offen, jedoch versichert er hiermit vage, dass die kommenden Spiele wieder alle Pokémon darstellen und ins Kampfsystem eingliedern können.
      Nein, dass heißt nur, dass in den kommenden Spielen andere ausgewählte Pokémon im Dex sind.Was jetzt in SWSH fehlt Ist dann in den nächsten Spielen, dafür fehlen aber in den neuen Spielen Pokémon aus dem Galardex.
      Bezweifel ich, dass das passiert. Die Spiele nach Schwert & Schild werden meines Erachtens nach mit Sicherheit alles enthalten, was auch im Galardex enthalten ist. Da diese Pokémon dann schon auf die Switch-Game-Engine rüberportiert wurden, sind sie nicht nur einfacher wieder zu integrieren, sondern vorallem wird damit auch die Möglichkeit geschaffen, seine Pokémon aus derselben Generation und derselben Konsole, die man erst vor kurzem noch verwendet hat, auch mit in die neuen Spiele mitzunehmen.

    • kralle777 wrote:

      Manesquin wrote:

      Drachenhain wrote:

      Etwas vergleichbares wurde zwar schon mal gesagt und genauere Infos lässt er komplett offen, jedoch versichert er hiermit vage, dass die kommenden Spiele wieder alle Pokémon darstellen und ins Kampfsystem eingliedern können.
      Nein, dass heißt nur, dass in den kommenden Spielen andere ausgewählte Pokémon im Dex sind.Was jetzt in SWSH fehlt Ist dann in den nächsten Spielen, dafür fehlen aber in den neuen Spielen Pokémon aus dem Galardex.
      Bezweifel ich, dass das passiert. Die Spiele nach Schwert & Schild werden meines Erachtens nach mit Sicherheit alles enthalten, was auch im Galardex enthalten ist. Da diese Pokémon dann schon auf die Switch-Game-Engine rüberportiert wurden, sind sie nicht nur einfacher wieder zu integrieren, sondern vorallem wird damit auch die Möglichkeit geschaffen, seine Pokémon aus derselben Generation und derselben Konsole, die man erst vor kurzem noch verwendet hat, auch mit in die neuen Spiele mitzunehmen.
      Naja, wenn man der Argumentation glauben will, dass es nicht genug Platz für alle Pokemon gab (was ich ehrlich gesagt bezweifle), sollte es gamefreak ebenfalls nicht möglich sein alle pokemon in die nächsten Spiele einzubauen, da die nächsten Spiele immernoch auf der Switch sein sollten und dementsprechen den selben Platz haben sollten. Zudem sollte es mit jedem neuen Set an Spielen etwas neues geben, was den Kauf der Spiele begründen sollte, daher sollten insgersamt noch WENIGER pokemon geben, außer Gamefreak hat sich einfach entschnlossen ein "unfertiges" Spiel zu veröffentlichen, was auch kein guten Licht auf sie werfen sollte....

      Ich hab das Interview nicht mehr ganz im Kopf, aber ich GLAUBE gelesen zu haben, dass mit jedem neuen Set andere pokemon spielbar sein werden,aber nicht unbedingt "mehr" Pokemon (was zudem heißen würde, dass die Spiele untereinander nicht kommunizieren könnten, oder zumindest nur noch mit einer wesentlich kleineren Auswahl, da die Pokemon in BEIDEN Spielen spielbar sein müssten)
    • diamondjirachi2 wrote:

      Ich hab das Interview nicht mehr ganz im Kopf, aber ich GLAUBE gelesen zu haben, dass mit jedem neuen Set andere pokemon spielbar sein werden,aber nicht unbedingt "mehr" Pokemon (was zudem heißen würde, dass die Spiele untereinander nicht kommunizieren könnten, oder zumindest nur noch mit einer wesentlich kleineren Auswahl, da die Pokemon in BEIDEN Spielen spielbar sein müssten)
      Das klingt absolut furchtbar und ich kanns mir nicht vorstellen. Sollte es aber der Fall sein, wäre ein Livingdex unmöglich, da wohl kaum genau nach Nummern spezifische Regionen in einem Spiel enthalten sein werden. Dann hab ich ein fettes Problem. :D
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.