Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pinned [Spoiler] Diskussion und Gedanken zum Pocket Monsters Anime

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Charaxas wrote:

      Ich bin ja gespannt ob Go einfach einen vollen Pokedex haben will oder einen living Pokedex haben will. Seine mehreren Waumpel die er nicht freigelassen hat sprechen ja für 2teres. Bei alten Bekannten hoffe ich ja mal auf Paul am ehesten und Gary wäre eigentlich auch mal wieder schön zu sehen. Bei den alten Begleitern würde ich die Hoffnung noch gering halten, lieber positiv überrascht werden als dann enttäuscht zu sein. Da der Anime für mich erst mit Folge 10 ca. fahrt aufnahm fehlen mir noch ein paar Folgen um die Entwicklung zu beurteilen.
      Das mit den Waumpels dacht ich mir auch, aber man muss ja auch sagen, dass diese Tausch Folge wohl ziemlich gegen den Living Pokedex spricht, da es voraussetzt, dass er Pinsir wieder von irgendwoher bekommt. Hier wärs schlauer gewesen ein Pudox zu tauschen. Ich frag mich zudem in wie weit die Macher Goh den Pokedex komplettieren lassen WEIL mich erstens interessieren würde wie er das mit den Legendären und Mythtical Pokemon handhabt, zweiteres dann auch noch der Regionalfaktor eine Rolle spielt, hier beispielsweise das zukünftige Pikachu von ihm. Würde es ihm reichen wenn sich das auf Alola zu Raichu entwickelt und er somit ein Alola Raichu hat oder möchte er die Kanto Version auch noch? Er wollte Galar Porenta ja auch, ist daran aber gescheitert. Sein Ziel wird auf jeden Fall von allen am längsten dauern, ich denke zwar nicht dass er Ash ablösen wird irgendwann, weil Ash und Pikachu 1. Maskottchen des Franchises sind und wie ja schon von vielen angemerkt wurde kämpft Go kaum, und einen Kampffaktor braucht die Serie, dazu sind Ash und Pika da.
    • Ich muss sagen dass ich anfangs Angst hatte dass diese Staffel ne Menge Potential verschwendet. Aber seit Connies Rückkehr vertraue ich den Machern dass sie uns das bringen was wir wollen.

      Ich bin aktuell echt zufrieden mit dem Weg, den der Anime geht. Wir haben einen starken/coolen Ash der ne Menge überraschende, coole Mons fängt. Wir haben Go bei dem ich Anfangs skeptisch war, ihn mittlerweile aber echt gern habe und ich finde es mega interessant zu sehen wie er ne Menge Mons fängt und auch alle unterschiedliche Persönlichkeiten haben.
      Und selbst bei Chloe bin ich sehr zuversichtlich. Sie erinnert mich etwas an eine Mischung aus Serena und Lillie. Sie hat noch nicht wirklich ihren Platz gefunden aber da hat Serena auch lange gebraucht. Ich bin gespannt wie sie mit ihr weiter machen.

      Man darf nicht vergessen dass wir noch relativ am Anfang stehen und ich freue mich auf weitere Folgen. Gerade Riolu ist aktuell mein absolutes Highlight.
      Bei weiteren Charakteren wünsche ich mir natürlich so viele wie möglich aber gerade alte Rivalen würde ich gerne wieder sehen. Alain, Paul, usw in dieser Liga wäre insane und es wären so geile Überraschungen!

      Das einzige was ich bisher vermisse sind alte Ash Mons.... ich finde die haben mal wieder etwas showtime verdient aber dürfen natürlich auch nicht die neuen verdecken
    • Das neue Opening hält sich was neues angeht zurück, was mich aber am meisten stört ist das man die Szene mit Pikachu und Kamalm aus dem Anime nochmal sieht. Das Go was neues fängt ist selbstredend Libelldra ist aber was gutes und Skaraborn schadet auch nie. Da die Alola-Truppe auftaucht, was ganz gut zur Kontinuität passt, wird bestimmt mind. einmal Ash Champ-Titel angesprochen und Go wird wohl aus den Latschen kippen. Lustig wäre auch wenn die Truppe etwas zu Ash neuem Aussehen sagt, einfach für die Metaebene. Vielleicht wird dadurch auch nochmal angesprochen was Ash jetzt genau anstrebt, kam mir am ende von S/M sehr schwammig vor. Möglich wäre auch noch das Fuegro jetzt noch einen Kampf bekommt, immerhin konnte es als solchen ja nicht kämpfen. Saida wird dann wohl mind. was mit dem Training von Ashs Porenta zutun haben, vielleicht sogar auch was mit Riolu.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Nuzlocke vorbei.
    • Und sowohl Riolu und Kickerlo entwickeln sich.... haben die sich nicht gerade erst entwickelt, bzw. wurden gefangen?
      Gerade bei Kickerlo ist das so ne Sache, Go kommt nicht mit ihm klar und dennoch lässt man es entwickeln. Dadurch wird sich das Problem nicht lösen lassen, außer Go löst das Problem und zum Dank entwickelt es sich dann weiter. :gähn:

      Auf die Sonne und Mond Truppe könnte ich zum jetzigen Zeitpunkt eigenltich auch noch verzichten. Die hatten wir doch erst vor 30 Folgen, würde dann lieber Maike, Max, Gary, Paul, Harrison oder sonst wenn sehen, halt einfach irgendwer der vielleicht auch berichten kann, was er erreicht hat.
    • Was ich auch toll fand ist, dass man im Opening Liberlo und Lucario sah, die zwei werden sich also in naher Zukunft entwickeln und Ash und Go beim "Darkest Day" helfen. Die Alola Gruppe freut mich, vielleicht tauschen die Macher diese kurze Sequenz später mit noch weiteren Begleitern aus. Aber Alola ist ein guter Start, da macht Wolverock im Ending auch Sinn, hoffe Ash nimmt seine Pokemon mit, bei Kukui wirds wohl eh ziemlich voll werden im Haus, wenn sie das Baby auch noch haben. Wenn Libelldra von Go gefangen wird, hoffe ich dass dieser es auch nutzen wird (war Aerodactyl auch von ihm?) und möglicherweise bekommt er Zapdos ja auch noch.
      Am schönsten fand ich aber die Selfies mit Leon und Roy, das war eine tolle Sequenz da ich die beiden extrem mag.

      Der Anime wird immer wieder neue Herausfoderungen für Ash finden, wie genau sich ein Champ definiert ist wohl einfach nur Interpretationssache. Aber gut das Go jetzt auch kampftechnisch die Initiative ergreift, wie man dem Opening entnehmen kann. Bleibt nur noch abzuwarten was sie mit Chloe machen, die rückt ihnen ja immer näher im Opening, ist sicher metaphorisch gemeint.
    • Mir ist übrigens noch etwas kleines aufgefallen, verbessert mich ruhig aber was ich interessant finde. Nach XY(Z) hat der Anime einen richtigen Cut bekommen, und wir sind von einer ernsten und gut durchdachten Story mehr in den Slapstick abgerutscht, und natürlich wurde Ash nach seinem 2ten Platz zum Urlaubskind dekradiert, das sich seine Pokemon fängt und während der Serie entwickelt und ein gutes Team bildet. Worauf ich hinauswill ist, dass Journeys eigentlich so gesehen die komödianten Elemente aus Alola weiterführt, aber Ash hier grundlegend anders aufgebaut wird mit einem extrem starken Team. Vielleicht war Alola seit Beginn ein Experiment um herauszufinden, ob man die Serie grundsätzlich "kindlich" und "lustig" halten kann, wenn die Hauptgruppe gleich schon vorweg extrem starke Pokemon an ihrer Seite haben. Hätte man Ash Quajutsu, Fiaro und Viscogon schon in den ersten 8 Folgen der Kalos Saga gegeben hätte bestimmt jeder gedacht die spinnen, das wird aber ne kurze Serie weil mit dem Team Ash sofort Meister wird und sie durch die wegfallenen Entwicklungen auch mehrere Folgen sparen können. Möglichweise haben sie jetzt einen Weg gefunden, eine längere Serie zu etablieren, die trotz starker Pokemon viel Interaktion hat und von auflockernden Momenten lebt, ohne dass die Endentwicklungen nur für die Bosskämpfe ihren Zweck erfüllen sollen.

      sogesehen fände ich diesen Weg richtig gut.
    • Davon ausgehend dass das Opening jetzt im groben und ganzen erstmal ca. 30 Folgen bleibt, finde ich die Einführung von Endynalos sehr früh. Der Höhepunkt der aktuellen Spiele wäre damit schon in den ersten 60 Folgen umgesetzt. Tatsächlich kann ich das Problem zwischen Kickerlo und Go gerade nicht erkennen. Kickerlo ist gegenüber Go nicht mehr ungehorsam was das einzige Problem war direkt nach der Entwicklung. Da Hopplo sich nach 12 Folgen schon entwickelte finde ich es jetzt auch nur halb so wild wenn es sich gegen Folge 40 entwickelt.

      Andere Charaktere wären mir tatsächlich auch lieber aber bei Max glaube ich das man ihn nie wieder sieht. Max müsste man ja eigentlich als Trainer einführen wenn man ihn das nächste mal sieht, ist ja schon ne halbe Ewigkeit her, dann müsste aber tatsächlich mal ne fest gesetzte Zeit vergangen sein, womit man sich ja schwer tut. Ash Rückblicke sind für mich dahingehend mittlerweile komplett widersprüchlich, zum einen scheint ja ne längere Zeit vergangen zu sein aber altern scheint keiner wirklich. Mit X/Y scheint den Schreibern das auch aufgefallen zu sein, da es seit dem nur noch Rückblicke gibt in dem die Charaktere sichtlich jünger sind. Ob es jetzt Ashs und Serenas Rückblick ist, der von Citro und Sheinux oder den von Kiawe und seinem Großvater und aktuell Go sein Rückblick.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Nuzlocke vorbei.
    • Charaxas wrote:

      Tatsächlich kann ich das Problem zwischen Kickerlo und Go gerade nicht erkennen. Kickerlo ist gegenüber Go nicht mehr ungehorsam was das einzige Problem war direkt nach der Entwicklung.
      Kickerlo hat Go immer gehorcht, im Kampf hatten die beiden nie ein Problem. Aber wenn Go eine Interaktion außerhalb des Kampfes angestrebt hat, hat Kickerlo ihm die kalte Schulter gezeigt. Was jetzt das tatsächliche Problem zwischen den beiden ist, kann ich leider nicht sagen, würde aber vielleicht in die Richtung gehen das Kickerlo nicht mit der Einstellung von Go zu frieden ist. :ka:
    • Givrali wrote:

      Charaxas wrote:

      Tatsächlich kann ich das Problem zwischen Kickerlo und Go gerade nicht erkennen. Kickerlo ist gegenüber Go nicht mehr ungehorsam was das einzige Problem war direkt nach der Entwicklung.
      Kickerlo hat Go immer gehorcht, im Kampf hatten die beiden nie ein Problem. Aber wenn Go eine Interaktion außerhalb des Kampfes angestrebt hat, hat Kickerlo ihm die kalte Schulter gezeigt. Was jetzt das tatsächliche Problem zwischen den beiden ist, kann ich leider nicht sagen, würde aber vielleicht in die Richtung gehen das Kickerlo nicht mit der Einstellung von Go zu frieden ist. :ka:
      Dachte Kickerlo war angefressen, weil Go seine Pokemon nur fängt aber nicht richtig kämpft, bzw er sie somit auch nicht fördert, dachte deswegen ist Kickerlo so kalt, weil es will das Go checkt, dass man mit seinen Pokemon auch mehr tun muss als sie nur zu fangen. Bin gespannt wie Liberlo so drauf sein wird von der Persönlichkeit, zwischen Hopplo und Kickerlo sind ja auch 180 Grad Persönlichkeitswandel.
    • So nach dem neuen Opening und der neuen Vorschau auf nächste Woche hab ich im Moment nen Gedanke den ich mal hier teilen wollte.

      Ich finde der Anime gibt ziemlich vollgas. Also die ganzen starken Mons die Ash hat, die Pokémon die sich so früh entwickeln (vermutlich Riolu schon nächste Woche), wie schnell Go mit dem Dex hinterher kommt.
      Und dann auch die Legis die Go scheinbar fangen wird.
      Also ich finde das irgendwie komisch oder ich nehm mal einen Pokémon basierenden Begriff Mysteriös.
      Denn wenn man sich das alles anschaut wird Go bald auch Liberlo haben, dann die Sache mit der dunklen Nacht etc.
      Ich meine wir sind erst bei Episode 33, und ja Ash ist erst auf Platz 890 aber trotzdem, ich denke halt die erzählen grade ziemlich schnell.

      Und jetzt hab ich da zwei Gedankengänge:
      1: Geht es am Anfang absichtlich so schnell nur um die Leute bei der Stange zu halten bis man das ganze Pulver verschossen hat ?
      2: Oder für den unwahrscheinlichen Fall, ballern die grade alles raus um noch einen unbekannten Höhepunkt zu erreichen den wir noch gar nicht kommen sehen ?

      Was denkt ihr ? Oder meint ihr ich sehe das etwas zu eng bzw. dass ich da zu viel reininterpretiere ?

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Ich bin auch irrtiert warum man Endynalos jetzt von im Opening sieht, für mich wäre das auch defintiv das Finale gewesen. Keine Ahnung warum sie das machen.
      Aus das Geschrei kann man sich jetzt aber schon gefasst machen, wenn Go ein Legi fängt. Man musste sich damit zwar schon ganz zu Anfang, als sein Ziel bekannt wurde, damit auseinander setzten, das Go irgendwann ein Legi fängt. Aber wenn es dann tatsächlich passiert ist es was anderes. Dann werden die Lager noch weiterausseinander driften. Zwischen jenen die Go mögen und jene die ihn nicht mögen.
      Ich bin ehrlich ich gehöre zur 2. Fraktion, ich mag Go nicht.
    • Ephraim97 wrote:

      Und jetzt hab ich da zwei Gedankengänge:
      1: Geht es am Anfang absichtlich so schnell nur um die Leute bei der Stange zu halten bis man das ganze Pulver verschossen hat ?
      2: Oder für den unwahrscheinlichen Fall, ballern die grade alles raus um noch einen unbekannten Höhepunkt zu erreichen den wir noch gar nicht kommen sehen ?

      Was denkt ihr ? Oder meint ihr ich sehe das etwas zu eng bzw. dass ich da zu viel reininterpretiere ?
      Wenn ich mich hier dazuschalten darf. Ich finde deine Gedankengänge wirklich gut und plausibel, es ist schon echt verwunderlich, warum sie binnen der ersten 30 Folgen gleich so aufs Gaspedal gehen. Man könnte jetzt natürlich auch sagen, dass wegen der Weltreise Thematik die Macher diesmal ziemlich weg vom Spieleprinzip gehen und da sie jetzt eine eigene Schiene fahren und auch wollen, dass das bei den Zuschauern gut ankommt, geben sie eben noch mehr Vollgas. Ich kann mir schon vorstellen dass es schwierig ist die Geschwindigkeit der Serie anzupassen, wenn man im Plot so viele Freiheiten hat. Die Einbringung von The Darkest Day könnte natürlich auch promotionhalber sein, wenn wir das in den nächsten 10-15 Folgen sehen steuern wir zeitgleich auch auf Crown Thundra zu, somit kann man Galar spielemäßig als auch im Anime nochmal schön aufgreifen bis nächstes Jahr dann was ganz anderes kommt (gen 9? DP Remakes?) - das wär jetzt MEINE Vermutung, aber warum Ash im Rang so schnell vorprescht ist wieder ne ganz andere Sache. Bei Go find ich es in Ordnung jede Folge ein neues Pokemon zu fangen. Wenn man bedenkt dass es schon an die 900 Pokemon gibt, kann man Go sicher noch auf so viele Folgen versorgen.

      Ich mag Go sehr, da er frischen Wind bringt und das Thema "Gotta catch'em all" super umsetzt. Das mal vorweg. Umso mehr bin ich gespannt, ob auch Go's Zeit im Anime mal abläuft und es nur mit Ash weitergeht, oder ob Go und Ash jetzt immer eine Einheit präsentieren werden. Go wurde auf der offiziellen japanischen Seite als "Protagonist" confirmed, also bestätigt. Somit ist er der erste Protagonist neben Ash, den wir je hatten, da alle anderen Hauptpersonen wie Lucia, Misty, Rocko, Serena etc. nur als Begleiter (in Kiawes und Co. Fall Klassenkameraden) betitelt wurden. Und Go permanent zu lassen, macht ja auch irgendwo Sinn, da es immer wieder neue Generationen gibt, in denen er seinen Traum ausleben und die neuen Pokemon fangen kann. Der einzige Knackpunkt ist hier nur Liberlo, da ich nicht davon ausgeh, dass das zu Gen9 noch präsent sein wird, denn die Gen8 Starter haben dann ausgedient. Es kann natürlich auch sein, dass Liberlo dann den Kirschpark übernimmt und wie Bisasam aufpasst, dass sich alle vertragen, und Go mit einem anderen Pokemon weiterreist. Da Go ohnehin ein Anime-exclusive Charakter ist, hat er kein "Ablaufdatum" und muss sich nicht in eine Generation einordnen. Was die Legendären angeht seh ich mich auf Givralis Seite, auch wenn ich hier zwiegespalten bin. Man sah im elften Film oder auch am Ende von Alola, dass Shaymin z.B trotz seines Status als mystisches Pokemon mehrfach vertreten ist und es eine ganze Horde davon gibt. Wenn Go so eines fängt hab ich per se kein Problem damit. Wenn er jedoch ein Arceus fängt, das es eigentlich nur einmal geben sollte, ist das storytechnisch einfach ein no go (kleines Wortspiel). Was ich aber gut finde ist, dass trotz der ganzen Liste an Pokemon, die Go fängt einige zurückkehren und auch kämpfen dürfen und Spotlight bekommen. Sichlor, Bibor, Porenta, Memmeon z.B benutzt er öfters. Sich aus der ganzen Horde so eine kleine Elite zu bilden finde ich haben sie sehr gut eingebaut.

      Vielleicht sind wir auch schon in 100 Folgen durch, vielleicht auch in 1000, mal sehen was die Zukunft bringt. Ash hat jetzt erstmal vor Leon zu schlagen. Wir sehen ja wie oft Leon seinen Titel verteidigen muss. Wenn Ash an die Spitze kommt und Leon besiegt sehe ich den Gen9 Champ schon anrücken, der Ash vom Thron stoßt und als neuer Rivale fungiert.
    • Ich find es tatsächlich nachvollziehbar das Ash zur Zeit so schnell die Leiter hochkraxelt, er ist jetzt gerundet auf Platz 900 das aufsteigen auf die besseren Plätze wird wohl irgendwann immer schwieriger werden und Ash könnte auch mal verlieren was auch möglich ist.

      Bei Go sehe ich das so ähnlich wie ashfan, solange wie er sich kein Legi fängt was es eigentlich nur einmal geben sollte ist es okay, wobei ich mir unsicher bin bei Endynalos. Eigentlich müsste Go Endynalos fangen aber ich glaube kaum einer will sehen das Go Endynalos fängt. Ein andere Ausnahme wäre für mich auch Ho-Oh. Es wurde nie gesagt das es das einzige seiner Art ist und sein Gegenpart Lugia hatte ja auch schon Kinder allerdings ist Ho-Oh nach wie vor eher mit Ash verknüpft weswegen ich kein Ho-Oh bei Go sehen will.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Nuzlocke vorbei.
    • Eine andere Theroie, die ich gerne aufbringen würde. Die Alola Truppe kommt zurück. Wie hoch stehen die Chancen, dass Tracey/Lana ihr Evoli an Go abdrückt? Evoli wurde so spät eingeführt in Alola und hatte eigentlich keine große Rolle mehr, ist auch nicht entwickelt und würde das passende Pendant zu Pikachu darstellen. Dazu würd ich nur sagen, Let's GO, Go & Evoli. anstatt eines random zu fangen hätte man mit (ich glaub Sandy hieß es im Englischen) ein Evoli, das zumindest schon eine kleine Vorgeschichte hat.
    • Nach der heutigen Episode können wir sagen, das sich bei der Alola Truppe absolut gar nichts getan hat, was Pokémon angeht. Keine neuen Pokémon, irgendwie nichts. Irgendwie hatte ich damit zwar auch schon gerechnet, aber gehofft habe ich es dennoch.

      Was ich aber eigentlich wissen wollte, wie dennkt ihr wird der Rückkampf Ash vs. Saida ausgehen?
      Mittlerweile ist bekannt das Ash nach Saida in Johto sucht und auch Hartwig seinen Auftritt haben wird.
      Einen Sieg vn Ash kann ich mir überhaupt nicht vorstellen, Ash hat zwar in der vorletzten Folge trainiert, aber jeden Kampf mit Riolu verloren und ist dadurch auch wieder in die Normalklasse abgestiegen. Aber in dieser Folge hat man Riolu nicht gesehen und die nächste dürfte mal wieder nur eine Go fängt sich Pokémon Folge sein.

      Denke daher eher das Ash wieder verlieren wird und erst bei einem dritten Kampf gegen Saida gewinnen wird, vielleicht findet der auch in Galar statt um die zumindest noch mal ein bisschen in den Fordergrund zu stellen.
    • Givrali wrote:

      Was ich aber eigentlich wissen wollte, wie dennkt ihr wird der Rückkampf Ash vs. Saida ausgehen?
      Mittlerweile ist bekannt das Ash nach Saida in Johto sucht und auch Hartwig seinen Auftritt haben wird.
      Einen Sieg vn Ash kann ich mir überhaupt nicht vorstellen, Ash hat zwar in der vorletzten Folge trainiert, aber jeden Kampf mit Riolu verloren und ist dadurch auch wieder in die Normalklasse abgestiegen. Aber in dieser Folge hat man Riolu nicht gesehen und die nächste dürfte mal wieder nur eine Go fängt sich Pokémon Folge sein.
      Ich kann das schwer einschätzen wenn ich ehrlich bin. Man sah wenig Entwicklung weil eher Ashs Depression bzw. Tiefpunkt im Fokus stand, die aufgrund der Niederlage folgte. Ein weiterer Faktor ist aber Lucario. Ich könnt mir vorstellen, da wir Lucario ja bereits im Opening gesehen haben, dass sich Riolu vielleicht im Rückkampf entwickelt und deswegen die entscheidende Kehrtwende einleitet.
      Wenn er dreimal gegen Saida verlieren sollte gibt ihm das vielleicht plottechnisch eine menge Tiefgang, aber wenn in den Schatten der Championship Rankinglists noch weitere stärkere Arenaleiter wie Raihan, Allister (sorry ich spiel die Spiele nur auf Englisch, kenn die deutschen Namen nicht so gut), Nessa oder Opal auftauchen, dann Prost Mahlzeit. Gegen letztere hilft ihm nichtmal Dragoran, also sollte er sich echt zusammenreissen. Ich fands auch gut, dass man im Ranking wieder fallen kann, das gibt auch den Machern Spielraum, die Länge der Serie zu navigieren.
      Sah man im Opening nicht auch Riolu und Porenta gegeneinander kämpfen / Trainieren? Ich bin ziemlich sicher dass DAS noch vor dem Sieg gegen Sadia kommen wird.
    • ashfan wrote:

      Sah man im Opening nicht auch Riolu und Porenta gegeneinander kämpfen / Trainieren? Ich bin ziemlich sicher dass DAS noch vor dem Sieg gegen Sadia kommen wird.
      Das kann auch nur eine Opening Szene gewesen sein, wobei eine ähnliche Szene in Folge 30 war, aber die Folge müsste vor dem neuen Opening gewesen sein. Oder sie kommt doch noch, wenn Ash den nächsten Kampf gegen Saida verliert oder eben gar nicht. :ka:
    • BlueSumpex wrote:


      Ein Poster wurde bzlg. des neuen Sendeplatzes für den Pokémon Anime veröffentlicht. Am 23. Oktober beginnt zudem ein Spezial Arc "Sword & Shield Edition"
      in dem Ash und Go im Schlummerwald auf Zacian und Zamazenta treffen. Auch Rose und Olivia werden erstmals in der normalen Serie zu sehen sein.
      Verschieben wir das ganze mal in dieses Thema.
      Chole bekommt also ein Evoli. Ich mag Evoli echt gerne aber warum bekommt sie jetzt ein Evoli? Gibt doch genug süße Pokémon die man ihr hätte geben können.
      Bei jeden Pokémon was ich jetzt auf einem Poster sehe, vor alllem bei Legendären, muss ich automatisch daran denken das Go diese bekommt. Was mir nur bei dem Gedanken daran Kopfschmerzen gibt.
    • Wobei das "bekommen" relativ ist. Kann mir gut vorstellen das es nicht gefangen wird sondern eher zuge rannt kommt und dann enteder bei ihnen zuhause oder im Labor lebt. Wie ist eigentlich der Status von Voldi? Ist es ihr Pokemon oder doch eher das Familien-Pokemon?

      Die einzigen wo ich die Möglichkeit sehe das Go sie eventuell jetzt fängt sind bei Zapdos und Suicune. Wie man Go ein Mewtu fangen lassen will, wobei Ash die einzigen beiden Exemplare persönlich kennt, könnte ich mir nicht erklären. Bei Moorabbel werde ich immer stutzig da mir da immer direkt Rocko einfällt.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Nuzlocke vorbei.
    • Ich kann mir einfach nicht vorstellen dass Go wirklich diese Legis fängt und behält. Kann mir eher vorstellen dass er sich die Dex einträge holt indem er sie kurz fängt und danach wieder frei lässt.
      Alles andere kann ich mir einfach nicht sinnvoll vorstellen :D

      Und ich liebe Evoli ja wirklich aber muss es wirklich jede Gen bei einem Pokegirl landen? Langsam wird es langweilig..... Hoffentlich wirds dann wenigstens mal eine Entwicklung die wir nocht nicht so oft gesehen haben. Folipurba oder Psiana könnte ich mir vorstellen. Oder vllt ja ne komplett neue Form? *hoffnung* xD
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.