Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Galar-Ponita offiziell angekündigt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Galar-Ponita offiziell angekündigt

      Filb.de-News #4383 von Ephraim97 am 09.10.2019 um 15:25 Uhr
      Heute wurde das bereits im Vorfeld durch einen Live-Stream - wir berichteten - angekündigte neue Pokémon Galar-Ponita offiziell enthüllt.

      Galar-Ponita ist ein Einhorn-Pokémon vom Typ Psycho, es wiegt 24kg, ist 0,80m groß und hat die Fähigkeit Angsthase oder die neue Fähigkeit Pastellhülle. Diese schützt Galar-Ponita und seine Mitstreiter vor Vergiftungen. Wenn Galar-Ponita das Kampffeld betritt, kann es sogar bereits vergiftete Mitstreiter von diesem Statusproblem heilen.

      Laut der offiziellen Pokémonseite wird Galar-Ponita exklusiv in Pokémon Schild erhältlich sein und muss daher via Tausch auf Pokémon Schwert übertragen werden.

      Die offizielle Ankündigung und weitere Informationen dazu findet ihr auf dem offiziellen Youtube-Kanal und der offiziellen Website.

    • Meine Meinung habe ich bereits im Gerüchte-Forum kundgetan. Ich finde den Psycho-Typ voll unpassend. Psycho hätte nur dann Sinn gemacht, wenn Fee als Typ niemals eingeführt worden wäre, aber GF hat ja jetzt schon des öfteren bewiesen, dass sie auf jegliche Logik scheißen und einfach tun, was sie wollen, egal wie nachvollziehbar diese Entscheidungen sind.

      Davon mal unabgängig finde ich den Look echt knuffig. Werde wohl auf Schild umziehen müssen.

      Edit: Was denn? Kein deutscher Trailer?
    • Frage mich auch immer noch warum nicht Fee, aber davon ab mag ich es schon gern.

      Habe nur ein Problem: Wie überzeuge ich meinen Bruder davon, dass wir Schild nehmen? XD



      Finde nur die Fähigkeit etwas doof. Ja Vergiftungen heilen klingt super gut, aber ich hätte mir irgendwie etwas in Richtung Feuerfänger gewünscht, sodass beide Ponitas eine starke Kampffähigkeit haben und ich weiß nicht, ob die von Galar-Ponita, so stark sein wird.

      Banner made by Wichtel
    • @Tonja

      Ephraim97 wrote:

      Grad hatte ich ne kurze Unterhaltung mit @Arrow, man könnte das auch so argumentieren das Gallopa später gar nicht mehr mit Fee zu tun hat. Sprich das man nicht extra erklären muss wieso dann der Fee-Typ wegfällt. Einige meinten ja es könnte in die düstere Kelpie-Richtung gehen, am Ende haben wir dann Gallopa mit Psycho/Wasser oder Psycho/Geist oder Psycho/Unlicht etc.

      Vielleicht deswegen. :D
    • Veniko wrote:

      Edit: Was denn? Kein deutscher Trailer?
      Eigentlich wollte ich den einbinden, aber der war zu dem Zeitpunkt noch nicht da.
      Also hab ich mit den News angefangen und auf die Freischaltung gewartet, der hätte ja währenddessen noch kommen können.
      Aber der ist immer noch nicht da, gibt auch nicht mal nen japanischen.
      Aber gut im Trailer ist da eh kaum was, was übersetzt werden müsste.
      Da steht einmal Galarian-Ponyta und mehr nicht.

      Signatur by Chenqing / Userbar by Freigeist
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Es gab zwei Optionen:
      Feen-Typ -> "war ja eh klar" und nach drei Tagen redet niemand mehr drüber.
      Irgendein anderer Typ -> Großes Ragefest, Galar-Ponita bleibt relevant und jeder wartet auf Galar-Gallopa.

      Game Freak kann nicht viel, aber sie sind gut darin, im spotlight zu bleiben. Wie sonst hätten sie es schon schaffen sollen, nach fast 25 Jahren Pokémon immer noch jährlich dieselben Spiele verkaufen zu können?
    • Mir gefällt dieses Ponita und ich finde es super, dass es nicht Fee ist. Es ist ein Einhorn, in einigen Mythologien besitzen diese Fabelwesen "Zauberkräfte", sie können Dinge z.B. telekinetisch bewegen. Für mich klingt das nach Psycho. Nur weil etwas fluffig und knudelig aussieht muss es doch nicht gleich Fee sein.
      [IMG:http://i66.tinypic.com/vras8p.png]
      ~Sieh die Welt nicht so wie sie ist, sondern wie sie sein sollte~
    • Veniko wrote:

      Meine Meinung habe ich bereits im Gerüchte-Forum kundgetan. Ich finde den Psycho-Typ voll unpassend. Psycho hätte nur dann Sinn gemacht, wenn Fee als Typ niemals eingeführt worden wäre
      Ich glaube recht fest daran, dass Gallopa Fee wird.

      Aber wieso nicht. Ich meine Einhörnern wird doch überdurschnittliche Intelligenz zugesprochen. Und überdurchschnittliche Intelligenz = Psycho
      Aber mal schauen. :ka: Bei mir Landet es zu 900% im Team und hat mich dazu gebracht von Schwert auf Schild zu wechseln.
    • Ich HASSE es wenn Pokémon mit so einer offensichtlichen Optik einen so verdammt unpassenden Typen kriegen :grrr: damals schon mit Florges, der zur Hälfte eine Blüte war aber einfach keinen Pflanzentyp bekommen hat. Oder Curelei. UND JETZT DAS. WTF EINFACH?!!! Irgendwie macht mich das aggressiver als es sollte haha. Ansonsten sieht es aber echt süß aus, so my little pony mäßig.

      @Dongnut das ist niemals eine marketing Strategie, sondern einfach reine Dummheit. Außerdem Ist das ziemlich merkwürdig, spiele „relevant“ halten zu wollen, indem die ganze Welt die Games hatet (Ich mein so ist das in diesem Fall nicht, aber Schwert und Schild haben viele Sachen die extrem gehatet werden). Sowas ist kein Marketing mehr, ich mein kein Mensch denkt sich „WIE BITTE? WIR WOLLEN DAS SPIEL VERKAUFEN? OKAY DANN LASST UNS ALLES KOMPLETT ABFCKEN, DAMIT ALLE SAGEN WIE SCHEI*E DIE SPIELE WERDEN ABER HEY MAN REDET ÜBER UNS“. Das mag bei Stars funktionieren, weil sie durch ihre Relevanz ihr Money machen, da ist egal ob negativ oder positiv. Bei spielen, die sich verkaufen müssen läuft das aber nicht so

      ach und @newsschreiber. Kleiner Mini-Hinweis. Wäre es irgendwie möglich, in Zukunft Bilder von neuen Pokémon irgendwie erst zu verstecken? Ich mein ja, wir sind hier auf einer Pokémon Seite und müssen mit Spoilern rechnen, aber wenn sie einem direkt und unangekündigt ins Gesicht springen ohne dass man die Kontrolle hat ob man das sehen will oder nicht, ist das nicht so nice. Nur mal so, keine Ahnung wie die anderen es sehen


      [IMG:http://img.xrmb2.net/images/924531.png]

      Avatar von ShadowArcanine
      Signatur von Freigeist

      The post was edited 3 times, last by Jun ().

    • Jun wrote:

      Ich HASSE es wenn Pokémon mit so einer offensichtlichen Optik einen so verdammt unpassenden Typen kriegen :grrr: damals schon mit Florges, der zur Hälfte eine Blüte war aber einfach keinen Pflanzentyp bekommen hat. Oder Curelei. UND JETZT DAS. WTF EINFACH?!!! Irgendwie macht mich das aggressiver als es sollte haha. Ansonsten sieht es aber echt süß aus, so my little pony mäßig.
      Vollste Zustimmung. Bei Curelei und Florges war ich auch schon irritiert. Schlimm genug, dass noch ein weiteres albernes Kanto-Pokémon eine neue Form bekommt, dann aber auch noch mit einem meiner Meinung nach völlig unpassenden Typen?! Uff. Schwert und Schild bleiben ein Trauerspiel. Leider.
    • ....irgendwie muss ich jetzt einmal etwas schreiben, was mich schon lange beschäftigt. Ich bin schon ein paar Jahre hier, aber so langsam verliere ich die Lust hier irgendetwas zu lesen, oder mich einzubringen. Ich weiß auch, dass ich nicht die Einzige bin, der es so geht. Ich verstehe ja, dass man mal wütend ist, aber immer diese RIESIGEN SCHRIFTEN (Habe ich jetzt mal benutzt, um auszudrücken was ich meine), der schroffe Ton untereinander. Die Ironie und der Sarkasmus, die vielen entgegen geschleudert werden, wenn sie ihre Meinung posten. Es macht mir einfach kein Spaß mehr hier im Forum unterwegs zu sein und das finde ich schade.
      [IMG:http://i66.tinypic.com/vras8p.png]
      ~Sieh die Welt nicht so wie sie ist, sondern wie sie sein sollte~
    • Der Typ kam jetzt etwas unerwartet, aber daran soll es nicht scheitern, Psycho Pokémon können ganz schön reinhauen. Außerdem können die auch hier und da Fenn Attacken lernen. Außerdem kann es immer noch sein, das es bei der Entwiklung den Typ Fee dazu bekommt oder einen anderen je nachdem in welche Richtung sie mit der Entwicklung gehen. Kelpie, geflügeltes Einhorn? Gibt schon ein paar Möglichkeiten.
      Süß ist das kleine alle mal.
    • Veniko wrote:

      Meine Meinung habe ich bereits im Gerüchte-Forum kundgetan. Ich finde den Psycho-Typ voll unpassend. Psycho hätte nur dann Sinn gemacht, wenn Fee als Typ niemals eingeführt worden wäre, aber GF hat ja jetzt schon des öfteren bewiesen, dass sie auf jegliche Logik scheißen und einfach tun, was sie wollen, egal wie nachvollziehbar diese Entscheidungen sind.

      Davon mal unabgängig finde ich den Look echt knuffig. Werde wohl auf Schild umziehen müssen.

      Edit: Was denn? Kein deutscher Trailer?
      ooh da hast du recht GF macht einfach nur müll

      geben uns Megas nur damit sie eine Gen später durch Z attacken ersetzt werden die jetzt durch dyna ersetzt werden..

      und wenn die Leaks stimmen bekommen gen 1 starter ne eigene Dyna-form.. wo bleibt die logik
    • mwl wrote:

      Jun wrote:

      Ich HASSE es wenn Pokémon mit so einer offensichtlichen Optik einen so verdammt unpassenden Typen kriegen :grrr: damals schon mit Florges, der zur Hälfte eine Blüte war aber einfach keinen Pflanzentyp bekommen hat. Oder Curelei. UND JETZT DAS. WTF EINFACH?!!! Irgendwie macht mich das aggressiver als es sollte haha. Ansonsten sieht es aber echt süß aus, so my little pony mäßig.
      Vollste Zustimmung. Bei Curelei und Florges war ich auch schon irritiert. Schlimm genug, dass noch ein weiteres albernes Kanto-Pokémon eine neue Form bekommt, dann aber auch noch mit einem meiner Meinung nach völlig unpassenden Typen?! Uff. Schwert und Schild bleiben ein Trauerspiel. Leider.
      wer sollte den sonst ne Form bekommen? es gibt doch nur 151 Pokemon :kl:

      nee keine ahnung Kanto ist schon lange ausgemolken ... es wird nicht besser nur weil ein Kantomon ne neue Form bekommt ... GF sollte auf die Fans hören
    • Ich kann es auch nicht verstehen, weshalb man sich bei Galar-Ponita gegen den Feen-Typ entschieden hat, allerdings scheinen sich manche Leute hier im Ton zu vergreifen um nicht zu sagen artet diese Diskussion ein bisschen aus, ganz davon abgesehen, dass wir nicht einmal wissen, wie Galar-Gallopa aussieht. Vielleicht wird es ja zu einem Magier-Einhorn und dann passt der Typ schon wieder (Psycho steht ja u.a. auch für Zauberei/Magie, siehe Simsala).
      Aber zu sagen, dass wegen einem auf dem ersten Blick irritierenden Typen Schild und Schwert ein "Trauerspiel" sei, ist mehr als übertrieben.
      Sind Gold und Silber ein "Trauerspiel" gewesen, weil Lugia dem Wasser-Typen verwehrt wurde oder die Sinnoh-Games, weil Luxtra keinen Unlicht-Typen hat? In jeder Generation (nicht nur Florges und Curelei aus Gen 6 und 7) gibt es da das ein oder andere Pokémon, bei dem man sich lieber designtechnisch einen anderen Typen gewünscht hätte.

      So viel Hass auszuströmen, wegen so etwas Banalem... Kommt mal runter. :doh:

      The post was edited 1 time, last by Gaudium ().

    • Psycho passt durchaus zu Galarnita. Ich hatte anderer Stelle nochmal erwähnt warum u d werde das heute Abend hier gerne Posten. Am Handy macht sich das schlecht (Nein, sucht nicht danach, ihr werdet es nicht finden).

      Sowohl der als auch Psycho passt wie die Faust aufs Auge zu dem Pferd. Nur und ausschließlich der wäre aber enorm langweilig und offensichtlich gewesen. Die zweite Variante ist da um Längen besser.

      Und nur weil dem einen oder anderen das auf die nuss geht, muss man sich nicht im guten Ton vergreifen. Man kann seinen Unmut auch gesittet äußern.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.