Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

In eigener Sache: Filb.de wird 20 Jahre alt!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • In eigener Sache: Filb.de wird 20 Jahre alt!

      Filb.de-News #4398 von Buoysel am 22.10.2019 um 20:05 Uhr

      Heute schreibe ich als Gründer von Filb.de ausnahmensweise mal in eigener Sache, denn es geht um einen großen Meilenstein! Meine eigenen Aufzeichnungen waren zwar schon lange verloren, doch vorhin erhielt ich endlich Bestätigung von der DENIC über den Zeitpunkt der Domain-Registrierung von „filb.de“ – es war zufälligerweise genau heute vor 20 Jahren, am 22. Oktober 1999.

      Oft wird mir die Frage gestellt, was „Filb“ überhaupt bedeutet, wie die Seite entstanden ist und was meine Motivation war. Also wann, wenn nicht heute, würde sich ein Rückblick der letzten 20 Jahre anbieten?


      Nur wenige werden sich vermutlich noch an die Anfänge dieser Seite erinnern. Selbst mir fällt es schwer, noch alle Details abzurufen. Leider habe ich auch keine Screenshots mehr aus vergangenen Zeiten. Doch zunächst zur Herkunft des Namens. Mein persönlicher Internet-Nickname lautete damals „Filb“. Diesen wählte ich nachdem ich 1998 einen Artikel las, der besagte, dass verfügbare Namen für „.de“-Domains immer seltener werden und besonders kurze Namen bald schwer zu bekommen seien. Für mich war früh klar, dass ich irgendwann unbedingt eine „.de“-Adresse haben wollte, und sei es nur für eine tolle eigene E-Mail-Adresse. Aber die Bedeutung des Namens „Filb“? Es gibt nicht wirklich einen, ich suchte tatsächlich nur einen kurzen Namen, der absolut einzigartig ist.

      Nach einigen anderen privaten Homepage-Experimenten ging schließlich die Seite „Filb’s World“ online – dies geschah sogar noch vor dem 22. Oktober 1999 unter einer anderen Adresse, an die ich mich leider nicht mehr erinnern kann. Zunächst hatte auch diese Website einen sehr privaten Charakter. Ich stellte meine Hobbys vor, zeigte verschiedene Projekte, an denen ich mitgewirkt hatte, und bot Downloads von DOS- und Windows-Freeware an, die ich damals für nützlich hielt. Auch selbst programmierte Programme waren dabei. Ich experimentierte zudem gerne mit Onlinediensten, die auf der eigenen Website integrierbar waren – wie z. B. einem „Gästebuch“, in dem sich Besucher verewigen konnten.

      Von Pokémon erfuhr zum ersten Mal durch das Magazin „N-ZONE“, es müsste Ausgabe 7/1998 gewesen sein. Der erste Pokémon-Hype tobte gerade in Japan und Nintendo hatte erste Ankündigungen für Europa gemacht. Als die Rote und Blaue Edition dann 1999 bei uns erschienen, erinnerte ich mich, dass ich das Spiel über ein Jahr zuvor schon einmal gesehen hatte. Nun war es auf Deutsch verfügbar und ich musste es sofort haben. Ich kaufte es noch in der Release-Woche. Die Spiele haben mir wahnsinnig viel Spaß gemacht und als ich von der Entwicklung der Goldenen und Silbernen Edition erfuhr, stand für mich fest: Ich muss alles darüber wissen und ich konnte meine Vorfreude kaum zügeln. Also schrieb ich auf meiner Website darüber. Jegliches Material, das ich finden konnte, auch wenn es japanisch war, wurde auf der Seite von mir präsentiert und kommentiert.

      Da sich die Website schnell zu einer guten Quelle für Pokémon-Neuigkeiten entwickelte und es im deutschsprachigen Raum ansonsten kaum ähnliche Websites gab, stiegen auch die Besucherzahlen der Seite an. Damit war es für mich an der Zeit, dass die Website eine anständige Internetadresse erhält und am 22. Oktober 1999 war es dann soweit: Filb’s World war nun über „www.filb.de“ erreichbar. Neben den erwähnten Downloads, die nun mehr in Richtung Pokémon gingen (Bildschirmschoner, Fan-Spiele, MIDI-Musik, Schriftarten etc.), konnte man damals auch noch Patch-Mods und Cheats für die Originalspiele auf der Seite finden.

      Im Juli 2000 gab es das erste Redesign der Seite und so wurde aus einem knalligen Grün ein Design mit einer Mischung aus Dunkelblau und Schwarz. Zu dieser Zeit hatte ich den Fokus der Website nun schon fast ausschließlich auf Pokémon-News gelegt. Mit etwas finanzieller Hilfe aus der Community konnte ich auch eine Forenlizenz für die Software „Ultimate Bulletin Board“ für umgerechnet etwa 260 Euro erwerben und das „FilbBoard“ gründen. Endlich konnten sich die Pokémon-Fans auch untereinander an einem zentralen Ort austauschen und sich in verschiedene Projekte einbringen. Unter die Arme griffen mir später auch Benutzer wie Matze0007, der mir bis zum heutigen Tag als Co-Administrator zur Seite steht. Auch der „FilbChat“ startete als weiteres Projekt, zunächst noch mit einer Software namens „FreeWareChat“ des Entwicklers A. Schmieg, später mit einem eigens für uns entwickelten Chatsystem namens „YaCE“ des Entwicklers Giuliano Gagliardi, den man hier auch unter dem Namen GoGi kannte. Diese Software haben wir seither immer weiterentwickelt und gepflegt, und sie ist bis heute bei Filb.de im Einsatz.

      Im FilbBoard wurden von euch allen damals jede Menge Informationen verfasst, darunter sogar Komplettlösungen für die Pokémon-Videospiele. Es wurde deutlich: Es fehlt an einem Ort, an dem unser aller Wissen über das Thema Pokémon übersichtlich gesammelt werden kann. Ein Jahr zuvor ging die englischsprachige Seite „Bulbapedia“ bereits an den Start – eine tolle Idee, wie unser kleines Team fand. Somit starteten wir am 13. August 2005 offiziell ein neues Projekt: ein deutschsprachiges Pokémon-Wiki! Sehr schnell entschieden wir dann, dass dieses Projekt eine eigene Adresse im Internet braucht und so wurde es am 27. August 2005 in „PokéWiki“ umbenannt und erhielt auch eine eigene Domain: pokewiki.de. PokéWiki erfreut sich mittlerweile wahnsinnig großer Beliebtheit und ist sogar zur meistbesuchten inoffiziellen Pokémon-Website im deutschsprachigen Raum geworden. Ich bin wirklich stolz auf all die Arbeit, die auch von euch allen schon in das Projekt geflossen ist. Allen Mitwirkenden gebührt an dieser Stelle auch noch einmal wirklich großer Dank!

      Im September 2006 startete ein neuer Teil von Filb.de, das „Pokémon Mystery Dungeon Rescue Board“. Hier konnten Spieler von Pokémon Mystery Dungeon - Team Rot und Blau über die Passwort-Funktion des Spiels Rettungsaufträge einstellen, wenn sie im Spiel nicht weiterkamen. Mit Hilfe der Plattform konnten sie dann von anderen Spielern „gerettet“ werden. Die Seite hat dabei vollautomatisch Passwörter und Nachrichten aus anderen Regionen und Sprachen konvertiert, sodass ein weltweiter Austausch möglich war. Innerhalb weniger Monate gab es auf dieser Plattform über 10.000 aktive Benutzer. Etwa zu dieser Zeit habe ich übrigens auch „Filb“ als persönlichen Internet-Nickname abgelegt, da es mir nicht mehr gefiel, dass mein persönlicher Name der Titel einer mittlerweile sehr bekannten Website war. Seitdem nenne ich mich „Buoysel“ – nach dem japanischen Namen von Bamelin, meinem Lieblings-Pokémon seit dem 9. Pokémon-Kinofilm.

      Am 1. Mai 2009 erhielt Filb.de wieder ein neues Design, das bis heute gleich geblieben ist. Zeitgleich wurden alle Bereiche von Filb.de, die einen Login erforderten (mit Ausnahme von PokéWiki), zurückgesetzt und mit einer gemeinsamen Benutzerdatenbank neu gelauncht. Nun war es endlich nicht mehr notwendig, sich mehrmals zu registrieren, um an allen Bereichen aktiv teilzunehmen. Da ich persönlich mittlerweile immer besser Japanisch verstehen konnte, war ich in der Lage, Pokémon-News aus Japan selbstständig zu übersetzen, zusammenzufassen und in deutscher Sprache zu präsentieren. Außerdem hatte ich nun den absoluten Anspruch, keinerlei Gerüchte oder Falschinformationen zu verbreiten, was zu dieser Zeit ein sehr großes Problem bei vielen anderen Fanseiten war. Große Hilfe erhielt ich von Julian Fibich (nYoo), der mich auch im Newsbereich sehr unterstützte. Filb.de wurde so für viele Pokémon-Fans zur besten Newsquelle für Pokémon-News aus dem In- und Ausland und selbst große englischsprachige Websites begannen, unsere Recherche als Quelle heranzuziehen. Zu dieser Zeit blühte Filb.de wahrlich auf und erfuhr auch erstmals offizielle Unterstützung von Nintendo.

      Filb.de ist inzwischen 20 Jahre alt und es war schon immer ein Herzensprojekt von mir. Ich hätte nie damit gerechnet, dass dieses Projekt einen so großen Teil meines Lebens ausmachen würde und immer noch ausmacht. Dass die Seite und die damit verbundenen Projekte so groß wurden, ist echt Wahnsinn und freut mich zurückblickend sehr. Dank der tollen Unterstützung aus der Community sowie helfenden Händen bei den News bietet Filb.de auch heute noch einen informativen und unterhaltenden Wert, und das obwohl die Seite seit der weltweit zeitgleichen Pokémon-Newsveröffentlichtung in allen Sprachen etwas an Relevanz eingebüßt hat. Ich möchte mich bei allen Helfern und Besuchern ganz herzlich für die Unterstützung bedanken. Dass ihr einen kurzen oder sogar längeren Teil eurer Lebenszeit auf Filb.de verbracht habt, ist eine große Ehre und bedeutet mir sehr viel!

      -Daniel

    • Eine wahnsinnige Erfolgsgeschichte! :nold:
      Ich denke ich bin nicht der einzige, der Filb.de - und damit auch dir - nicht nur Pokémon-News sondern auch einige der besten Freundschaften seines Lebens zu verdanken hat.
      Vielen Dank dafür - es war und ist mir noch immer eine Freude Teil davon sein zu dürfen! :yoshi:

      Alles gute Filb.de - und auf die nächsten 20 Jahre!
    • Ich bin kurz vor dem 10 Jährigen Jubiläum von Filb.de, auf diese Seite gestossen. Damals ist Pokemon Platin (4.Generation) frisch erschienen. Dank einige netten Filb-Nutzer und Pokewiki habe ich sehr vieles über Pokemon gelernt. Nun freue ich mich auf den 15.November um, wie einige Nutzer hier auch, mit Schwert/Schild die 8.Generation zu starten!

      Vielen Dank für Alles! Ich hoffe, diese Seite bleibt noch lange erhalten.

      Viele Grüsse aus der Schweiz :)
      "....ist auf der Suche nach dem One Piece." #i-fuegro# #i-elevoltek#
    • Achja... das Rescure Board. Da kommen Erinnerungen hoch. Leider wurde es unnötig als Seiten Möglichkeiten fanden fertige Rettungsbriefcodes zu generieren - ganz ohne Rettung.

      Ich bin nun seit 2006 hier - wenn auch mal mehr, mal weniger aktiv. Fand damals den Weg über das Pokewiki hierher und informierte mich zunächst über die damals noch nach und nach vorgestellten deutschen Namen der Pokémon. Ob man die Seite bei dieser Forenaktivität noch als "lebendig" bezeichnen kann und ob die Chatsoftware wirklich "weiter gepflegt" wurde... darüber lässt sich streiten...

      RIP ratiasu und nYoo - wo auch immer ihr seid. Möge euch die sehr "große Pizza" schmecken.
      Avatar: ©draconira | Signatur: ©Vaylinor
    • Herzlichen Glückwunsch!
      Ich kann mich noch ganz dunkel and die frühen Zeiten von Filb und dem Filbboard erinnern. Als Pokemon-verrücktes Kind war es für mich eine von vielen Pokemonseiten die ich regelmäßig besucht habe, neben Seiten wie Pokestern, pokedex.de und anderen Seiten deren Namen ich längst vergessen habe. War schon ein ganz anderes Internet damals. Ich kann mich zum Beispiel noch an Seiten erinnern, die einfach seitenweise Gerüche über die Pokemonspiele verbreitet haben, z.B. wie man Mew fängt oder die "Pokegötter", natürlich alles frei erfunden, was mich nicht davon abgehalten hat es zu testen. ^^
      Von den Seiten von damals ist Filb wahrscheinlich die einzige die bis heute existiert und ganz sicher die einzige die ich immer noch regelmäßig besuche. 20 Jahre sind schon eine Menge für eine Webseite! Ich wünsche auch für die nächsten Jahre und Jahrzehnte Alles Gute!
    • Herzlichen Glückwunsch und Danke für alles!
      Ich war von klein auf durch den Anime und die Karten ein Pokemon Fan aber richtig eingestiegen bin ich erst 2014 mit Pokemon Y. Ich hatte 2 Freunde mit denen ich kämpfte, tauschte und die mir dann auch das züchten und damit verbunden das competetive beibrachten. Ende 2014 bin ich dann wegen einer Weihnachts Verlosung von Zuchtresten auf dieser Seite gelandet und ich könnte mir mein Leben nicht mehr ohne sie vorstellen.
      Nicht nur dass hier ein tolles News Portal ist sondern auch im Forum habe ich eine Heimat gefunden indem ich mich jede Woche und jeden Tag über den Anime austauschen konnte sowie als die Sonne und Mond Zeit anbrach auch über die neuen Spiele Infos.

      Daher wirklich einfach nur DANKE dass ein riesen Pokemon Fan wie ich hier ein Zuhause gefunden hat und sich jeden Tag mit anderen über Pokemon austauschen kann!!!!!!!
    • Glückwunsch zu 20 Jahren <3
      Ich weiß gar nicht wann und wie genau ich her gekommen (müsste so 2010 oder 2012 gewesen sein wo ich das i-net für mich enteckt habe an einem der Schul PC´s als wir frei Surfen durften)
      Ich Liebe das Oekaki auch wen es dort sehr reuig geworden ist aber es gibt mir immer noch die Möglichkeit zu Zeichen wofür ich kaum noch zeit habe

      Es ist auch so neben Pokewiki die einsiege Pokemon Seite die ich noch besuche
    • Ich habe gerade gelesen, dass Filb tatsächlich zum Jahreswechsel den Chat einstellt. Ich frage mich, warum eigentlich?
      In Filb sind die Leute ja noch aktiv und ich glaube nicht, dass alle insgesamt auf Discord aktiv sind.

      (Ich möchte nicht, dass der Filb-Chat eingestellt wird, das liegt daran, dass dieser Chat mich an gute alte Zeiten erinnert, an all die Freunde die ich durch den Chat hier kennengelernt habe, an die ganzen kontroversen Diskussionen, die ich in dem Chat immer geführt habe. Und all diese Erfahrung möchte ich nicht missen.)

      Und deswegen auch die Frage: Was gäbe es denn für eine Möglichkeit, um diesen Chat wieder zu beleben? Könnte man nicht ein Quiz starten, in denen man User einlädt und sie bei den richtigen Antworten eine Belohnung zu erhalten? z.B. Dass von Seiten der Filb Organisatoren ein besonderes Pokemon an User verliehen wird, wenn die User dieses Quiz gewinnen, etc...


      Zum Thema an sich: Alles Gute zum 20 jährigem Geburtstag wünsche ich euch, liebe Filb-Community.
      @Thomas: Bro, meldest du dich mal wieder zu Wort, was? :D

      The post was edited 1 time, last by derlombax4 ().

    • Es hat mir sehr viel Spaß gemacht diese sehr persönliche Geschichte zu lesen. Es ist deine. Und es ist kein bloßes Märchen!
      Ich freue mich riesig darüber, dass auch ich ein sehr kleiner Teil davon sein darf. Internet war im Schwobaländle nie so das Wahre, von daher war für mich die Quelle Nr. 1 lange Zeit sowieso immer die N-ZONE und das Micky Maus Magazin. Kennt ihr noch den Furzschleim oder das Periskop?? Äh, egal ..

      Macht immer weiter so. Ich werde auch weiterhin versuchen im Wiki hin und wieder mal ein bisschen auszuhelfen. Ich mag Wikis.
      Aber vor allem mag ich dein Projekt.
      Grüßle und Prost.
    • Alles Gute zum Geburtstag Filb !!!

      Ich bin jetzt schon 8 Jahre offiziell hier und inoffiziell sogar länger.
      Bis ich mir einen Account gemacht hab, hat es ziemlich gedauert xD

      Ach die gute alten Zeiten kommen da auf.

      Wie damals der Chat relativ voll war und man oft Stunden lang sich noch unterhalten hat.
      Oder als man beim Rekord der meistbesuchten Nutzer auf Filb dabei war, bzw immer wieder dabei war.
      Die Tauschthreads die einem aus der Patsche geholfen haben (natürlich auch die Nutzer).

      Oder die Arbeit im Geburtstagskomitee, die hier und da Freude rüberbringen konnte.

      Mittlerweile wurde mir sogar die Ehre zu Teil Newsbeiträge schreiben zu können.

      Und nun warten einige mit mir zusammen sehnsüchtig auf die 8. Generation.

      Einfach eine wunderschöne Zeit.

      Herzlichen Glückwunsch Filb, auch an die Gründer, Mods, Admins, Newsschreiber, Komiteemitglieder, Basar-Besitzer und sonstigen Unterstützer.
      Und auf weitere gute Jahre, Kanpai <3

      Signatur by Chenqing / Userbar by Freigeist
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Diese Seite hat tatsächlich auch meine Jugend stark beeinflusst, das zieht sich bis heute durch viele Freund- und Bekanntschaften (und sogar noch mehr, aber naja~), die ich heute noch Pflege und mir kostenlose Hotels in so einigen Großstädten Deutschlands eingebracht ha...äh ich meine, ich bin froh über euch! (Ihr wisst wer ihr seid, falls ihr das noch lest) :bg2:

      An diesen nicht unwesentlichen Teil meiner Jugend, blicke ich heute sehr Nostalgisch zurück und finde es persönlich auch sehr schade, dass der Chat quasi tot ist. Aber Life happens halt und es gibt ja zum Glück heute genug Möglichkeiten in Kontakt zu bleiben, den Nächte im Chat durchzechen geht halt in dem Alter nicht mehr so leicht...

      Man könnte bestimmt noch viel mehr schreiben, aber für die meisten ist das hier heute wohl eher :wayne:, in dem Sinne:
      Herzlichen Glückwunsch und so Bunseln. nech!

      The post was edited 1 time, last by Thomas ().

    • Herzlichen Glückwunsch an dich, lieber Buo, aber auch an alle, die jeden Tag dafür gesorgt haben, dass diese Seite und vor allem diese Community das ist, was sie war und teilweise immer noch ist. Genauso danke ich allen, die sich in Zukunft dafür einsetzen werden, dass es hier weiter läuft. In welcher Form auch immer.

      Ich bin zwar nicht mehr oft, aber gerne hier.
      Wisst ihr, ich habe keine Ahnung, was hier stehen soll, deswegen: Kartoffel.
    • derlombax4 wrote:

      Ich habe gerade gelesen, dass Filb tatsächlich zum Jahreswechsel den Chat einstellt. Ich frage mich, warum eigentlich?
      In Filb sind die Leute ja noch aktiv und ich glaube nicht, dass alle insgesamt auf Discord aktiv sind.

      (Ich möchte nicht, dass der Filb-Chat eingestellt wird, das liegt daran, dass dieser Chat mich an gute alte Zeiten erinnert, an all die Freunde die ich durch den Chat hier kennengelernt habe, an die ganzen kontroversen Diskussionen, die ich in dem Chat immer geführt habe. Und all diese Erfahrung möchte ich nicht missen.)

      Und deswegen auch die Frage: Was gäbe es denn für eine Möglichkeit, um diesen Chat wieder zu beleben? Könnte man nicht ein Quiz starten, in denen man User einlädt und sie bei den richtigen Antworten eine Belohnung zu erhalten? z.B. Dass von Seiten der Filb Organisatoren ein besonderes Pokemon an User verliehen wird, wenn die User dieses Quiz gewinnen, etc...


      Zum Thema an sich: Alles Gute zum 20 jährigem Geburtstag wünsche ich euch, liebe Filb-Community.
      @Thomas: Bro, meldest du dich mal wieder zu Wort, was? :D
      Da liegt wohl ein Missverständnis vor. Wir haben eigentlich nicht vor den Chat einzustellen, auch wenn er nicht mehr wirklich aktiv ist. Der Discord-Server ist auch nur ein Angebot, weil es sehr viel gewünscht wurde und er wird aktiv genutzt. Er soll das Forum nicht ersetzen.

      (Wie gesagt geschlossen werden wird der Chat vermutlich nicht)

      Wir haben mit ähnlichen Aktionen versucht den Chat wieder lebendiger zu gestalten, allerdings resultierte das oft darin, dass Leute nur für entsprechende Aktionen wie die Chatbattles in den Chat gekommen sind und danach wieder gegangen sind, sodass man kurzzeitig für die Aktion eine höhere Aktivität hatte, aber keine konstante. Da auch am Ende das Interesse an solchen Aktionen abnahm, hat das Aktionskomitee diese dann aufgegeben, weil es frustrierend ist sich um Spiele zu bemühen, Fragen zu recherchieren, sich Zeit zu nehmen, evtl Preise zu organisieren und am Ende kommen nur 2-3 Leute.

      Wenn du aber gern eine Aktion im Chat veranstalten möchtest, kannst du dich gern über PN bei mir melden. Ich helfe gern beim Organisieren und wir können das Ganze versuchen :>



      ----------

      Auch ich möchte Filb.de zum Geburtstag gratulieren und mich bei allen Leuten bedanken, die Filb zu dem machen, was es ist. Sowohl jetzt, als auch in der Vergangenheit. Für mich ist Filb ebenfalls ein Teil meiner Jugend und ich habe viele nette Leute hier kennengelernt und mit dem Werwolf-Spiel ein großartiges Hobby gefunden. Möchte die Erfahrungen hier nicht missen, auch wenn es einige unschöne Dinge gab. Dennoch bedeutet mir Filb eine Menge und ich bin froh erst als Mod und inzwischen als Admin die Seite zu unterstützen.

      In dem Sinne feiern wir schön #f-evoli#

      Banner made by Wichtel
    • Erst einmal vielen herzlichen Dank für all die netten Worte!! Ich freue mich riesig darüber, da ich sowas sonst nicht oft zu hören bekomme.

      Aber auch die kritischen Worte sind natürlich nicht ganz unberechtigt. Es gibt einige Gründe dafür, dass die Seite nicht mehr ganz so hell erstrahlt wie noch einige Jahre zuvor, aber diese Gründe wollte ich an einem solchen Tag nicht unbedingt aufzählen. :ups:

      Tonja wrote:

      (Wie gesagt geschlossen werden wird der Chat vermutlich nicht)
      Es war tatsächlich geplant, den alten FilbChat wegen der inzwischen nahezu nicht vorhandenen Nutzung aus Wartungsaufwandsgründen einzustellen. Sollten sich aber genug Benutzer dagegen aussprechen, und sei es nur aus Nostalgie-Gründen, würde ich ihn aber auch noch eine Zeit weiterleben lassen, selbst wenn sich an der Beteiligung nichts weiter verändert. Gerne können wir auch versuchen, ihn zumindest kurzzeitig wieder aufleben zu lassen und dann schauen, wie es weitergeht.
      Bui~
    • Mit Filb bin ich Kontakt gekommen als ich nach Informationen über Pokemon DP gesucht habe. Ich glaube es war diese Newsseite die ich zu erst aufgerufen habe. Seitdem bin ich ein treuer Anhänger von Filb, gerade weil ich die News viel besser fand als auf anderen Internetseiten. Ich kann es garnicht glauben das ich schon knapp 13 Jahre diese Seite kenne.

      Alles gute an die Seite.

      PS: Ist denn eigentlich niemand aufgefallen das es das Pokemon Franchise hier in Deutschland schon knapp 20 Jahre alt ist.
    • Habe es leider erst heute gelesen.
      Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag nachträglich, filb.de.

      Was wohl bislang niemand wusste (nicht zuletzt, weil ich nicht gerade der relevanteste User bin), ist, dass ich schon etwas länger bei filb dabei bin, als dieser Account hergibt.
      Diesen Account habe ich erstellt, nachdem ich meinen alten Account hinter mir lassen wollte und ihn gelöscht habe. Mit dem alten Account habe ich nur die Zeit und Handlung eines unreifen kleinen Kindes verbunden, auch wenn ich die Zeit mit den Leuten im Chat wirklich genossen habe. Es war mehr etwas Allgemeines, und filb viel auch in den Zeitraum.
      Tatsächlich müsste es aber 2012 oder 2013 gewesen sein, als ich zur Community hinzugestoßen bin, obwohl mir die Seite schon etwas länger bekannt war und ich sie immer mal wieder gecheckt habe.

      Seitdem ich zur Community gehöre, was jetzt schon mindestens 6 Jahre sind, bin ich jeden Tag als allererstes, wenn ich nach Hause gekommen bin oder den Laptop angeschmissen habe, auf diese Seite gegangen, um die Neuigkeiten zu überprüfen. Ich fand es wirklich schade, als ich sah, dass der Chat immer mehr stirbt. Als die Eventleiste am rechten Bildschirmrand von der Hauptseite verschwand, war das auch ein Schock für mich. Natürlich gibt es seit geraumer Zeit keine neuen Events mehr für die Spiele, wie mir scheint, aber etwas so vertrautes verschwinden zu sehen, hat mich damals schon getroffen. Aber es ist wie es ist.

      Ich möchte Buoysel danken, dass er nicht nur mir, sondern vielen anderen Nutzern auch, eine so informative und tolle Seite zur Verfügung gestellt hat.
      Für die Zukunft wünsche ich filb.de, wieder Relevanz und auch Aktivität seitens der Nutzer zu erlangen.
    • Herzlichen Glückwunsch für die 20 Jahre!
      Filb war für mich seit meiner Kindheit eine der wichtigsten Websites im Internet. Ich kann mich nicht mehr exakt erinnern, seit wann ich die Seite besuche, aber es müsste seit mindestens 2004-2005 sein. Es gibt demnach wohl keine andere Website, die ich so lange besuche. Ich erinnere mich demnach noch an viele Punkte der Filb-Geschichte und der Entwicklung dieser Website, wie zum Beispiel das alte Forum. Der Beitrag war demnach auch für mich in einiger Hinsicht sehr nostalgisch!
      Auch für die Zukunft alles Gute weiterhin! :)

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.