Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pokémon GO: Willow-Berichte

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Pokémon GO: Willow-Berichte

      Filb.de-News #4403 von Arrow am 24.10.2019 um 16:43 Uhr

      Heute am 24.10.2019 wurden für Pokémon GO erste Nachforschungen von Prof. Willow zu Team GO Rocket veröffentlicht. Beschrieben werden darin unter anderem die mysteriösen Teile und das Rocket-Radar, mit dessen Hilfe künftig die Verstecke von Team GO Rocket ausfindig gemacht werden sollen. Die mysteriösen Teile dienen dabei als mögliche Basis für das Radar.

      Unter 'Weiterlesen' können beide Originalberichte eingesehen werden.

      Die offizielle Ankündigung dazu findet ihr hier.

      Bei meinen Untersuchungen zu den vergangenen Übernahmen bin ich auf diese seltsamen Objekte gestoßen, die Team GO Rocket-Rüpel nach einer Niederlage zurücklassen. In diesem Bericht werde ich diese als "Mysteriöse Teile" bezeichnen. Das Äußere dieser Objekte scheint aus einer Metalllegierung zu bestehen und fühlt sich kalt an. Der gläserne Bildschirm strahlt in hellviolettem Licht. Ich habe den Bildschirm eines der Objekte berührt, um zu testen, ob es reagiert. Es geschah jedoch nichts. Ich vermutete, dass die Team GO Rocket-Rüpel irgendein Gerät verwenden, um die PokéStops zu übernehmen und Ressourcen zu sammeln. Nach meinem bisherigen Wissensstand werden diese Mysteriösen Teile, die ich gefunden habe, zu diesem Zweck verwendet. Wenn man jedoch bedenkt, wie fortgeschritten diese Technologie ist, muss es noch einen weiteren Verwendungszweck geben. Zusammen mit den Teamleitern habe ich in meinem Labor an etwas gearbeitet, und ich glaube, dass wir diese Komponenten verwenden können, um das Versteck von Team GO Rocket ausfindig zu machen. Ich muss meine Forschung weiter fortsetzen. Wir müssen dieser Sache auf den Grund gehen.

      Wir sind ganz nah dran, eine weitere Verwendung für diese Mysteriösen Teile zu entdecken. Ich habe einen Prototyp für einen "Rocket-Radar" entwickelt, indem ich mehrere Komponenten kombiniert habe. Er funktioniert jedoch immer noch nicht wie beabsichtigt. Wenn ich einen funktionsfähigen Prototyp dieses Rocket-Radars bauen kann, können wir möglicherweise die Technologie von Team GO Rocket einsetzen, um ihre Verstecke zu finden. Es ist relativ einfach, die Team GO Rocket-Rüpel aufzuspüren, denn die von ihnen übernommenen PokéStops verfärben sich und sehen aus, als würde eine Störung vorliegen. Wir haben jedoch große Schwierigkeiten damit, die Bosse von Team GO Rocket aufzuspüren — oder sogar Giovanni. Diese Mysteriösen Teile sind der Schlüssel für einen funktionierenden Rocket-Radar. Ich bin mir ganz sicher, dass wir die Verstecke der hochrangigeren Mitglieder von Team GO Rocket ausfindig machen werden. Ich muss die Teamleiter zusammenrufen, um die Forschung weiter voranzubringen.

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.