Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Neue Items, Funktionen und Gigadynamax-Zeiträume

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • also das man das Wesen nachträglich anpassen kann, sowie das weitergeben von EI-Attacken finde Ich sehr sehr gut. Das hat mich schon immer gestört. Das man jederzeit Zugriff auf die Boxen hat find Ich okay, hier hätte man der Wildzone eine coole Survival Eigenschaft geben können (Resourcenmanagement). Schade.

      Bis auf das Gigamaxen gefällt mir das alles sehr gut was Ich an Neuerungen lese.
    • Das mit dem Weitergeben von Ei-Attacken hab ich nicht verstanden. Man konnte doch immer schon Attacken vererben und darudch an Pokemon weitergeben, die sie sonst nicht lernen würden und wenn die Eltern diese Attacke bereits beherrschen, bekommt auch der Nachwuchs sie vererbt, also was ist daran jetzt bitte neu bzw anders?
    • Veniko wrote:

      Das mit dem Weitergeben von Ei-Attacken hab ich nicht verstanden. Man konnte doch immer schon Attacken vererben und darudch an Pokemon weitergeben, die sie sonst nicht lernen würden und wenn die Eltern diese Attacke bereits beherrschen, bekommt auch der Nachwuchs sie vererbt, also was ist daran jetzt bitte neu bzw anders?
      Jetzt kann man diese an Pokémon weitergeben, die schon leben.
      Also nicht erst züchten sondern direktes weitergeben.
      Das wird grad bei Shinys helfen, oder bei bereits perfekten Pokémon bei denen man verpennt hat die Ei-Attacken zu züchten etc.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Die Pension war früher ein Ort der Liebe und Triebe. Meine Zuchtditos können sich diese Generation also erholen. :-P

      Sehr cool, dass sie sich dort nun auch gegenseit EI-Attacken, quasi als Sparingspartner beibringen können.

      Ich hab immer gern neue Pokis ausgetsetet und bin froh das man endlich von diesem leidigen maßen Eierausbrüten wegkommt. Wenn man 20 4'IV Fiecher hintereinander bekommt, macht das echt keinen Spaß. :-)

      Als Kehrseite wird man jetzt wahrscheinlich weniger Zuchtreste per Wundertausch bekommen, find Ich aber nicht so schlimm.
    • Veniko wrote:

      Oh okay und wie soll das genau funktionieren?
      Man gibt 2 Pokémon derselben Art ab.
      Eins kann Ei-Attacken, dass andere darf höchstens 3 Attacken erlernt haben.
      Und dann werden die Ei-Attacken übertragen. Zumindest hab ich das so verstanden.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Veniko wrote:

      Filb.de-Newsbot wrote:

      Spitznamen können einem Pokémon in jedem Pokémon-Center gegeben werden, das umfasst sogar Pokémon, die man per Tausch erhalten hat.
      Das ist GELOGEN! Man kann den Namen eines getauschten Pokemon NICHT ändern! AUCH nicht, wenn es noch keinen Spitznamen hat!
      Ich habs noch nicht getestet von daher ka, aber die haben es so angekündigt >.<

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Das man die Namen nicht ändern kann, finde ich nicht ganz so schlimm. Aber wenigstens war es in den älteren Generationen so, dass getauschte Pokemon, auch wenn sie aus Japan kamen, bei der Entwicklung ihren deutschen Namen erhielten.
      #i-zacian-2#
      ~ Walking with a friend in the dark is better than walking alone in the light ~
      - Artorias & Sif



    • zoombie wrote:

      Das man die Namen nicht ändern kann, finde ich nicht ganz so schlimm. Aber wenigstens war es in den älteren Generationen so, dass getauschte Pokemon, auch wenn sie aus Japan kamen, bei der Entwicklung ihren deutschen Namen erhielten.
      ist mir auch schon aufgefallen, Ich weiß noch nicht was ich davon halten soll, ansich find Ichs cool das der Originalname auch bei der Enwticklung erhalten bleibt. Allerdings nervt es mich auch ein bisschen. Die Änderung sehe ich eher neutral.


      Veniko wrote:

      Einfach so ohne weiteres Zutun? Und was ist die "Logik" dahinter? Wobei Logik hatte bei GF ja ohnehin nie wirklich Bedeutung gehabt....
      Ich finds eigentlich schon sehr logisch, dass in der Pension auch Attacken durch andere Artgenoßen übertragen werden können.
      Sie sammeln ja auch Erfahrungspunkte also trainieren sie in irgendeiner Form. Dabei können sie sich ja auch gegenseitig Attacken beibringen.

      In der Pension muss es ja nicht zwingend nur wie im Affengehege zugehen. xD
    • Largo wrote:

      Veniko wrote:

      Einfach so ohne weiteres Zutun? Und was ist die "Logik" dahinter? Wobei Logik hatte bei GF ja ohnehin nie wirklich Bedeutung gehabt....
      Ich finds eigentlich schon sehr logisch, dass in der Pension auch Attacken durch andere Artgenoßen übertragen werden können.Sie sammeln ja auch Erfahrungspunkte also trainieren sie in irgendeiner Form. Dabei können sie sich ja auch gegenseitig Attacken beibringen.

      In der Pension muss es ja nicht zwingend nur wie im Affengehege zugehen. xD
      Aber nicht im Hort. Im Hort bekommt man die Pokemon so wieder, wie man sie abgibt. Sie werden nicht trainiert und bekommen auch keine Attacken beigebracht. Dass sich ein Pokemon einfach nur so die Attacke beim Artgenossen abschaut, halte ich für unglaubwürdig, aber okay.
    • Veniko wrote:

      Filb.de-Newsbot wrote:

      Spitznamen können einem Pokémon in jedem Pokémon-Center gegeben werden, das umfasst sogar Pokémon, die man per Tausch erhalten hat.
      Das ist GELOGEN! Man kann den Namen eines getauschten Pokemon NICHT ändern! AUCH nicht, wenn es noch keinen Spitznamen hat!
      Doch es ist möglich. Ich habe das schon gemacht. Aber es geht nur für eine bestimmte Anzahl. Ich habe schon öfters Pokémon die ich im Wundertausch bekommen habe umbenannt
      [IMG:http://i66.tinypic.com/vras8p.png]
      ~Sieh die Welt nicht so wie sie ist, sondern wie sie sein sollte~
    • Kijairi wrote:

      Doch es ist möglich. Ich habe das schon gemacht. Aber es geht nur für eine bestimmte Anzahl. Ich habe schon öfters Pokémon die ich im Wundertausch bekommen habe umbenannt
      Über was für eine Anzahl reden wir? Ich konnte bis jetzt noch kein einziges, getauschtes Pokemon unbenennen
      #i-zacian-2#
      ~ Walking with a friend in the dark is better than walking alone in the light ~
      - Artorias & Sif



    • zoombie wrote:

      Kijairi wrote:

      Doch es ist möglich. Ich habe das schon gemacht. Aber es geht nur für eine bestimmte Anzahl. Ich habe schon öfters Pokémon die ich im Wundertausch bekommen habe umbenannt
      Über was für eine Anzahl reden wir? Ich konnte bis jetzt noch kein einziges, getauschtes Pokemon unbenennen
      Hmm, moment. Also ich habe gerade mal geschaut. Ich habe ein Hopplo per Wundertausch bekommen und konnte es Tsubasa taufen. Gerade habe ich es noch mal mit einem Drampa versucht und da hat es nicht geklappt. Ich versuche es noch mal weiter

      Edit: Interessant. Auch bei anderen klappt es nicht. Seit dem letzten Update habe ich es aber auch nicht noch mal versucht. Vielleicht klappt es auch nur bei Startern. Ich teste noch weiter
      [IMG:http://i66.tinypic.com/vras8p.png]
      ~Sieh die Welt nicht so wie sie ist, sondern wie sie sein sollte~

      The post was edited 1 time, last by Kijairi ().

    • Largo wrote:

      Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass Spitzname wechseln einmalig pro Pokemon möglich ist.
      Soll das etwa heißen, das POKEMON merkt sich, ob es schon von einem Fremdtrainer umgetauft wurde und nicht das SPIEL, ob der aktuelle Besitzer das Pokemon mal umbenannt hat? Weil so wie im letzteren habe ich es verstanden. Ich bekomme ein Pokemon getauscht und sofern es keinen Spitznamen hat, habe ich einmalig die Gelegenheit, den Namen zu ändern. Allerdings hatten die Pokemon, bei denen ich es versuchte, ja nicht mal einen Spitznamen, sondern nur den normalen.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.