Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pinned Allgemeine Fragen zu Schild und Schwert

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Veniko wrote:

      Und diese gefälschten Raids funktionieren dann auch? Wenn man ein Zacian-Raid erstellen würde, könnte man auch gegen es kämpfen und es fangen?
      Ja

      Veniko wrote:

      Warum fliegt das nicht auf und die Leute werden gesperrt?
      Das kann ich nicht beantworten weil den Quellcode nicht im Detail kenne.

      Veniko wrote:

      Was hätte man in so einem Pokeball-Raid denn für einen Gegner?
      Keine Ahnung, aber das Logo ist vom Pokemon unabhängig
      Ich bin immer noch der Meinung Gähner sollte bei Flegmon einen Regentanz Effekt haben
    • Hallo Leute,
      Ich beschäftige mich seit ein paar Tagen mit dem Thema Hacks und Bans. Naiv wie ich bin, habe ich da nie drüber nachgedacht, doch dann vor ein paar Tagen habe ich urplötzlich ein Shiny Fermicula auf Lv 100, 6x31DVs und OT war eine Facebookgruppe, per Zaubertausch auf Pokemon Schild erhalten. Natürlich war mir sofort klar, dass das ein Hack war und ich hab es weitergetauscht. Im Nachhinein auch sche**e - ich hätte es freilassen sollen, aber in dem Moment wollte ich es so schnell es geht loswerden :/
      Jetzt habe ich über Pokemon Home im Gruppentausch ein Shiny Milotic bekommen, ebenfalls Lv 100, 6x31, aber OT ist normal und bekommen über "Ei". Aber ehrlich gesagt wirkt auch das zu schön um wahr zu sein...
      Außerdem habe ich auf meiner Pokemon X Version noch einige Hacks, bzw. Pokemon, die Hacks sein könnten, was mir damals nicht klar war. Jetzt würde ich diese, die keine Hacks sind, aber gerne auf Schild übertragen, auch um zu brüten.
      Ich hab dann mal versucht ein bisschen zu recherchieren, aber es gibt so viele Infos, dass ich vollkommen überfordert bin... >_<"

      Also hoffe ich, dass hier jemand ist, der mir auf meine folgenden Fragen antworten kann :)
      1.) Wie erkenne ich einen Hack? Sowohl auf Schild aktuell wie auch auf X
      2.) Lassen sich Hacks über Pokemon Home übertragen?
      3.) Gelten Pokemon, die aus gehackten Pokemon gebrütet wurden auch als Hacks? Kann man mit denen an Turnieren teilnehmen ohne gebannt zu werden?
      4.) Ab wann und wie wird man gebannt? Woher weiß man, dass man gebannt ist und wie lange ist man gebannt?
      5.) Kann ein gehacktes Pokemon einem wirklich den Spielstand oder sogar die ganze Switch zerschießen?
      6.) Wie kann man sich vor Hacks schützen?

      Ich habe absolut keine Intention zu cheaten oder Pokemon aus gehackten Pokemon zu brüten! Ich will nur nicht, dass das aus Unwissenheit oder aus Versehen passiert, man sich mega Mühe beim brüten gibt und alles und dann war es doch gehackt und man wird gebannt oder kann das gebrütet Pokemon nicht nutzen. Das wäre sehr frustrierend. Mein Ziel: alle Hacks identifizieren und loswerden! :D

      Danke schonmal vorab für jeden, der mir weiterhelfen kann und antwortet ^_^
      Ganz liebe Grüße,
      iolite
    • Wohlgemerkt ist es heutzutage ein Kinderspiel 6*31 Shinies zu bekommen. Ich hatte nach nur 14 Eiern ein perfektes Shiny Evoli mit Vf bekommen.
      Legale Hacks sind schwer bis gar nicht identifizierbar. Welche Punkte man genau beachten muss, weiß ich grad nicht. In den Tauschbörsen gibt es so genannte Checkkomittees die dir damit helfen können.
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!

      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!
    • Hi,
      danke für deine Antwort !
      Ist hier sonst vielleicht noch jemand, der mehr weiß?
      Oder gibt es andere Orte, wo ich fragen kann. Ich hab Generell das Gefühl, hier ist es ganz schön leer geworden (während ich weg war) :/
      Hab ich was verpasst und alle sind jetzt woanders?
      LG
    • gohan92 wrote:

      Wohlgemerkt ist es heutzutage ein Kinderspiel 6*31 Shinies zu bekommen. Ich hatte nach nur 14 Eiern ein perfektes Shiny Evoli mit Vf bekommen.
      Ein Kinderspiel ist es auch wieder nicht. Ich saß Stunden an der Switch und brütete sicher um die 500 Flampion aus, da ich ein Shiny wollte. Erfolglos trotz Schillerpin. Man braucht eben auch Glück und deswegen ist es bis heute unwahrscheinlich, dass jemand ein nicht erschummeltes Shiny einfach so verschenkt.

      Iolite wrote:

      1.) Wie erkenne ich einen Hack? Sowohl auf Schild aktuell wie auch auf X
      Ich bin jetzt leider kein Experte auf dem Gebiet, aber früher gab es die Möglichkeit, mithilfe von externen Hilfsmitteln gecheatete Pokemon zu erkennen. Keine Ahnung, ob es solche Services heute noch immer gibt. Aber schon damals gab es völlig echt wirkende Hacks, die von richtigen Exemplaren nicht zu unterscheiden waren. Heißt, 100%ig sicher kann man sich nie sein.


      Iolite wrote:

      2.) Lassen sich Hacks über Pokemon Home übertragen?
      Ja. Allerdings nicht alle. Ich glaube, es gibt eine Barriere für offensichtlich gecheatete Pokemon.


      Iolite wrote:

      3.) Gelten Pokemon, die aus gehackten Pokemon gebrütet wurden auch als Hacks? Kann man mit denen an Turnieren teilnehmen ohne gebannt zu werden?
      Nein, die gelten nicht als Hacks. Es sei denn, sie haben dadurch Eigenschaften, die sie normalerweise nicht haben könnten. Wenn ich mich richtig erinnere, gab es einmal einen Vorfall, bei dem jemand von einem Turnier disqualifiziert wurde, weil er ein Pokemon in einem Ball hatte (glaube es war der Traumball), in dem es das Pokemon nicht geben dürfte.


      Iolite wrote:

      4.) Ab wann und wie wird man gebannt? Woher weiß man, dass man gebannt ist und wie lange ist man gebannt?
      Gebannt kannst du werden, wenn du hackst. Nintendo sperrt dich dadurch völlig von den Online-Funktionen der Switch aus. Heißt, du kannst auf keinen der Online-Dienste mehr zugreifen, wie zB. den eShop.
      Aber soweit ich weiß, wurde gegen die Pokemon-Hacker noch nichts in der Art unternommen. Bei ertauschten Cheat-Pokemon oÄ. wird dir ziemlich sicher nichts passieren.


      Iolite wrote:

      5.) Kann ein gehacktes Pokemon einem wirklich den Spielstand oder sogar die ganze Switch zerschießen?
      Nein, kann es nicht. Aber wie gesagt, solltest du selbst deine Switch hacken, kann es schon vorkommen, dass Nintendo dich bannt.


      Iolite wrote:

      6.) Wie kann man sich vor Hacks schützen?
      Auf jegliche Online-Funktionen verzichten oder nur mit Spielern spielen, die vertrauenswürdig sind - Also Personen, die du selbst kennst.
    • 7om wrote:

      Nein, die gelten nicht als Hacks. Es sei denn, sie haben dadurch Eigenschaften, die sie normalerweise nicht haben könnten. Wenn ich mich richtig erinnere, gab es einmal einen Vorfall, bei dem jemand von einem Turnier disqualifiziert wurde, weil er ein Pokemon in einem Ball hatte (glaube es war der Traumball), in dem es das Pokemon nicht geben dürfte.
      Warum sollte man ein Pokemon nicht im Traumball haben können? Pokebälle werden doch seit XY mit vererbt (was ich übrigens ziemlich scheiße finde, da ich Pokemon meistens züchte, damit sie in einem gewöhnlichen Pokeball sind, wenn ich für den Fang einen anderen für Fangchanceerhöhung verwendet habe)
    • Veniko wrote:

      7om wrote:

      Nein, die gelten nicht als Hacks. Es sei denn, sie haben dadurch Eigenschaften, die sie normalerweise nicht haben könnten. Wenn ich mich richtig erinnere, gab es einmal einen Vorfall, bei dem jemand von einem Turnier disqualifiziert wurde, weil er ein Pokemon in einem Ball hatte (glaube es war der Traumball), in dem es das Pokemon nicht geben dürfte.
      Warum sollte man ein Pokemon nicht im Traumball haben können? Pokebälle werden doch seit XY mit vererbt (was ich übrigens ziemlich scheiße finde, da ich Pokemon meistens züchte, damit sie in einem gewöhnlichen Pokeball sind, wenn ich für den Fang einen anderen für Fangchanceerhöhung verwendet habe)
      Das schon, aber es gibt immer noch Pokémon die nicht in bestimmten Pokéball-Art nicht erhältlich sind zum Beispiel die Alola- und Galar-Starter und die Fossilen. Und zu XY-Zeit waren noch alle 6.Gen Pokémon nicht in Traumball erhältlich.
    • Veniko wrote:

      Und warum hab ich dann zB den Flottball vererbt, wenn Mutter und Vater verschiedenen Arten angehörten?
      Weil dann die Mutter sich in einem Flottball befand. Pokewiki, bulpapedia und serebii sagen alle, dass der Vater nur dann sein Ball vererbt, wenn er mit einem Ditto oder mit derselben Spezies paart. Es gibt sogar eine Grafik dazu: i.stack.imgur.com/osYwZ.jpg
    • Ich habe nach Jahren mal wieder mit Pokemon angefangen und mir Pokemon Schwert geholt und ich hoffe jemand kann mir ein paar Fragen beantworten:

      1. Wie erkenne ich das ein Pokemon Gigadynamxen kann?
      Klingt sicher dumm, aber wie erkenne ich das genau? Also ich weiß, das die haben dieses rote X und das man die in Raids fangen muss.
      Aber wenn ich z.B. mir da ein Meikro oder so fange, muss ich es erst voll entwickeln um zu sehen, das es am Ende die Gigaform annehmen kann? Oder erkennt man das von Anfang an?

      2.Ist das Gigadynamaxing vererbbar?
      Als ich bei so einem Raid teilgenommen hatte, fand ich Gengar das diese Gigaform besaß. Hab es mir natürlich gefangen, aber es hat kein passendes Wesen.Kann ich es jetzt mit Nebulaks Züchten und trotzdem am Ende ein Giga Gengar bekommen?

      3. Warum kann ich ein Giga gengar fangen?
      Ich habe ja Pokemon Schwert. Warum kann mir hier eigentlich ein Giga Gengar fangen? Laut Pokrwiki, ist das doch nur in in Pokemon Schild möglich.

      4. Lohnt sich der Season Pass?
      Lohnt sich dafür 30€ aus zu geben? Nintendo hat ja die Angewohnheit überteuerte DLCs raus zu bringen, deswegen würde mich da mal nach Möglichkeiten ein paar objektive Meinungen interessieren.

      Gruß Shuda
    • Shuda wrote:

      1. Wie erkenne ich das ein Pokemon Gigadynamxen kann?

      Klingt sicher dumm, aber wie erkenne ich das genau? Also ich weiß, das die haben dieses rote X und das man die in Raids fangen muss.
      Aber wenn ich z.B. mir da ein Meikro oder so fange, muss ich es erst voll entwickeln um zu sehen, das es am Ende die Gigaform annehmen kann? Oder erkennt man das von Anfang an?
      Wie du gerade selbst erwähnt hast, kann man es an dem roten X im Status erkennen. Ein gewöhnlich gefangenes Pokémon wird am Schluss keine Gigadynamaximierung durchführen können. Wenn du also ein Krarmor willst, das die Gigadynamaximierung beherrscht, musst du es in einem Giga-Raid fangen.

      In Teil 1 des DLCs gibt es allerdings mit der Dyna-Suppe die Möglichkeit die Formen zu wechseln. So kann beispielsweise auch ein selbst gefangenes Meikro, nachdem es zu einem Krarmor wurde, die Gigaform annehmen. Umgekehrt funktioniert das auch, sodass du ein Giga-Pokémon zu einem normalen umwandeln kannst.

      Shuda wrote:

      2.Ist das Gigadynamaxing vererbbar?

      Als ich bei so einem Raid teilgenommen hatte, fand ich Gengar das diese Gigaform besaß. Hab es mir natürlich gefangen, aber es hat kein passendes Wesen.Kann ich es jetzt mit Nebulaks Züchten und trotzdem am Ende ein Giga Gengar bekommen?
      Nein, ist nicht vererbbar.

      Shuda wrote:

      3. Warum kann ich ein Giga gengar fangen?

      Ich habe ja Pokemon Schwert. Warum kann mir hier eigentlich ein Giga Gengar fangen? Laut Pokrwiki, ist das doch nur in in Pokemon Schild möglich.
      Nur in einer bestimmten Version kann man bestimmte Raids selber starten. Über das Ypsi-Com kannst du allerdings auch an Raids der anderen Version teilnehmen, und somit bei Freunden oder unbekannten Spielern an einem Gengar-Raid in Schwert teilnehmen.

      Shuda wrote:

      4. Lohnt sich der Season Pass?

      Lohnt sich dafür 30€ aus zu geben? Nintendo hat ja die Angewohnheit überteuerte DLCs raus zu bringen, deswegen würde mich da mal nach Möglichkeiten ein paar objektive Meinungen interessieren.
      Momentan kann man das noch nicht ganz objektiv bewerten, da der zweite Teil des DLCs erst in zwei Wochen erscheinen wird.

      Ich weiß, dass viele in der Community ziemlich negativ gegenüber Schwert und Schild eingestellt sind, aber aus meiner Sicht lohnt es sich durchaus. Ich denke zwar nicht, dass es ganz die 30€ wert sein wird, wenn man es mit dem Content des Hauptspiels vergleicht, aber der erste Teil hat mir viel Spaß gemacht.
      Es kommt halt darauf an, was du erwartest und was du dir wünschst. In erster Linie bekommst du zwei weitere Naturzonen, die aber viel umfangreicher und interessanter ausfallen und mehr zum entdecken bieten. Und das alles dann kombiniert mit zwei weiteren kleinen Storylines. Der erste Teil war in etwa 8-10 Stunden lang, wenn du das meiste rausholst, alle Pokémon fängst und die meisten Sidequests machst. Und auch dann bietet er noch ein bisschen mehr, wenn man wirklich alles rausholen möchte. Der zweite Teil scheint ähnlich aufgebaut zu sein von dem, was man bisher gesehen hat, auch wenn man noch kein endgültiges Urteil fällen kann.

    • Frage 4 würde ich schon auf Grund der Dynasuppe und des Attackenlehrers mit ja beantworten.
      Die Dauer des DLCs kommt auf den Spielstil und Können an. Ich war nach ca 4h fertig zähle jedoch das fangen der Pokemon nicht dazu.

      Das ist jedoch alles wie bereits gesagt subjektiv.
      Ich bin immer noch der Meinung Gähner sollte bei Flegmon einen Regentanz Effekt haben
    • kralle777 wrote:

      Wie du gerade selbst erwähnt hast, kann man es an dem roten X im Status erkennen. Ein gewöhnlich gefangenes Pokémon wird am Schluss keine Gigadynamaximierung durchführen können. Wenn du also ein Krarmor willst, das die Gigadynamaximierung beherrscht, musst du es in einem Giga-Raid fangen.In Teil 1 des DLCs gibt es allerdings mit der Dyna-Suppe die Möglichkeit die Formen zu wechseln. So kann beispielsweise auch ein selbst gefangenes Meikro, nachdem es zu einem Krarmor wurde, die Gigaform annehmen. Umgekehrt funktioniert das auch, sodass du ein Giga-Pokémon zu einem normalen umwandeln kannst.
      Also bedeutet das, wenn ich das richtig versteh das das rote X von Anfang an erkennbar ist? Auch wenn das Pokemon noch nicht die Form erreicht hat in der sie es nutzen kann?

      kralle777 wrote:

      Nur in einer bestimmten Version kann man bestimmte Raids selber starten. Über das Ypsi-Com kannst du allerdings auch an Raids der anderen Version teilnehmen, und somit bei Freunden oder unbekannten Spielern an einem Gengar-Raid in Schwert teilnehmen.
      Hier muss ich leider dazwischen grätschen, denn den Gangar Raid habe ich auf meiner Schwert Edition gestartet.
      Oder liegt das an dieser Neuigkeit das zurzeit mehr Geist Pokemon auftauchen?

      Und da das irgendwie zum Thema passt: Was hat es genau mit dem Strahl auf sich? Also der der die Raids markiert.
      Ich habe einmal bei einem mit so einem dicken und lilanen Strahl gekämpft, aber der Kampf war nicht wirklich schwerer bzw. das Pokemon hatte auch keine besondere Merkmale an sich.

      kralle777 wrote:

      Momentan kann man das noch nicht ganz objektiv bewerten, da der zweite Teil des DLCs erst in zwei Wochen erscheinen wird.
      Ich weiß, dass viele in der Community ziemlich negativ gegenüber Schwert und Schild eingestellt sind, aber aus meiner Sicht lohnt es sich durchaus. Ich denke zwar nicht, dass es ganz die 30€ wert sein wird, wenn man es mit dem Content des Hauptspiels vergleicht, aber der erste Teil hat mir viel Spaß gemacht.
      Es kommt halt darauf an, was du erwartest und was du dir wünschst. In erster Linie bekommst du zwei weitere Naturzonen, die aber viel umfangreicher und interessanter ausfallen und mehr zum entdecken bieten. Und das alles dann kombiniert mit zwei weiteren kleinen Storylines. Der erste Teil war in etwa 8-10 Stunden lang, wenn du das meiste rausholst, alle Pokémon fängst und die meisten Sidequests machst. Und auch dann bietet er noch ein bisschen mehr, wenn man wirklich alles rausholen möchte. Der zweite Teil scheint ähnlich aufgebaut zu sein von dem, was man bisher gesehen hat, auch wenn man noch kein endgültiges Urteil fällen kann.
      Ich kann es auch Teilweise verstehen, wenn mir mal die Demo von Let's go anschaue, dann wirkt es technisch schon irgendwie schwächer. Ja, es ist an Kinder gerichtet, aber es sah in der Demo teilweise besser aus, als Schwert und Schild.

      Ich habe aber auch Pay to Win vorwürfe gehört, da ja viele Pokemon nur über DLC erhältlich sein solln.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2021 Filb.de

    Pokémon © 2021 Pokémon. © 1995–2021 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.