Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

[Runde 92 | Spiel | Weihnachtsspezial] Die Weihnachtsrunde von Düsterwald

    • Spiel

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [Runde 92 | Spiel | Weihnachtsspezial] Die Weihnachtsrunde von Düsterwald


      © by Calhaora

      #i-botogel# Das Weihnachtsspecial #i-damhirplex#




      Die Regeln:
      • Es gibt in diesem Spiel 2 Fraktionen: Bürger und Werwölfe (WWs) plus Unabhängige: das Liebespaar und der weiße Werwolf (WWW), sowie in manchen Runden ein Serienmörder.
      • Die Bürger gewinnen, wenn alle Werwölfe tot sind. Die Werwölfe gewinnen, wenn alle Bürger tot sind, das Liebespaar gewinnt (unter der Vorraussetzung, dass der eine Partner ein Werwolf ist), wenn nurnoch sie am Leben sind, der weißte Wolf, sollte er der einzige überlebene sein. Der Serienmörder gewinnt, wenn er der letzte Bürger ist!
      • Es gibt eine Tagphase und eine Nachtphase. In der Tagphase diskutieren alle Spieler und stimmen ab, wer sterben soll. In der Nachtphase töten die WWs ein Opfer und auch andere Klassen agieren des Nachts. Wir beginnen mit einer Nachtphase. Die Zeiten sind festgelegt vom Spielleiter und die Fristen sind einzuhalten, sollte eine Stimme nach der Frist zb abgegeben werden ist sie ungültig.
      • Jeder Spieler erhält eine Rolle. Diese ordnet ihn eine einer Fraktion zu und gibt ihm besondere Fähigkeiten.
      • Es ist verboten, außerhalb dieses Threads Informationen auszutauschen oder Strategien zu verabreden. Dies dürfen nur die WWs und das auch nur in der Nachtphase. Es ist verboten, Kommentare in den Thread zu editieren, da sonst Beweise verwischt werden könnten. Überlegt euch gut, was ihr sagen wollt.
      • Bei der Tagesabstimmung darf beliebig oft gewechselt werden. Eine Wahl ist fett und orange zu schreiben. Wenn bei Gleichstand wird gelost. Ausnahme: Wenn nurnoch ein Wolf und ein Bürger leben, gewinnt der Wolf. Lebt am Ende nur der weiße Wolf und ein Wolf gewinnt der weiße Wolf. Wenn der Vagabund und zwei Bürger leben, gewinnt ebenfalls der Wolf. Der Serienmörder gewinnt, wenn er der einzige Bürger ist oder nurnoch er und ein weiterer Bürger leben.
      • Behauptungen aller Art sind erlaubt, es sei denn es geht um Erlaubnisse/Verbote des Spielleiters, Komiteemitgliedern oder Mentoren o. Ä. (z.B. dürft ihr sagen „X ist ein Werwolf!“ aber nicht „Der Spielleiter hat gesagt, dass X ein Werwolf ist!“) Bedenkt jedoch, ob man euch glauben wird und ob das für euch keine Konsequenzen haben könnte.
      • Tote oder nicht am Spielbeteiligte dürfen nichts sagen.
      • Hinweise, die man durch das verbotene Reden außerhalb des Spiels bekommen hat oder durch Fehler erhaltene Hinweise dürfen nicht im Spiel verwendet werden! Dazu zählen z.B. auch Hinweise die man durch eine Fehl-PN des Spielleiters erhalten hat.
      • Schlechtes Verlieren ist verboten und folgt mit einer harten Sanktion. Dazu gehört zb als weißer Wolf kurz vor seinem Tod andere Wölfe verraten oder anderen den Spielspaß verderben durch Offenlegung von Infos, die sonst nicht zugänglich sind.
      • Angriffe auf persönlicher Ebene sind zu unterlassen und gehören nicht in das Spiel. Provokationen auf persönlicher Ebene, Aggression und oder ähnliches Verhalten ist nicht erwünscht und darf auch nicht als Strategie angewendet werden.
      • Alle lebenden Spieler dürfen in dem Spiel Posts von Mitspielern liken. Die Likes dürfen auch als Argumentationsbasis verwendet werden, also passt auf, was ihr liked und was nicht! Außenstehenden, Toten und den Spielleitern ist es verboten, Beiträge von Spielern zu liken, da diese Zusatzwissen haben können. Den Startpost und Posts von den Spielleitern darf jeder liken.
      Die Runde wird über die Weihnachtsfeiertage (24.12-26.12) pausiert, sodass ihr hier mitspielen könnt und trotzdem Weihnachten ordentlich feiern könnt.

      #i-botogel# Die Rollen #i-damhirplex#

      Die Bürger

      Die Bürger des Düsterwaldes gewinnen das Spiel, wenn alle Wölfe und der Serienmörder tot sind. Sie dürfen sich nachts nicht untereinander absprechen und haben in jeder Tagphase die Möglichkeit, einen Spieler ans Messer zu liefern - wobei sie auch einen der ihren treffen können, wenn sie nicht aufpassen!

      Die Floristin
      Sie hat eine begrenzte Anzahl an Pflanzen, die sie an die Spieler verteilen darf – aber nicht muss. Sie kann auch mehrere Pflanzen in derselben Nacht verteilen. Sich selbst darf sie ebenfalls einmalig eine Pflanze geben.
      Der beschenkte Spieler erfährt am Ende der Nachtphase welche Pflanze er bekommen hat.
      Frist: 30 Minuten vor Phasenende.
      Gruppengröße: Bis 15 Spieler hat sie die Rose, eine Tulpe und eine Fleischfressende Pflanze.

      Mögliche Pflanzen:
      → 1 Fleischfressende Pflanzen: Die Person, die diese Pflanze erhält, hat am Tag automatisch eine Stimme gegen sich.
      → 1 Tulpe: Die Person, die diese Pflanze erhält, hat am nächsten Tag eine Stimme mehr.
      → 1 Weiße Rose: Die Person, die diese Pflanze erhält, erfährt den Namen der betreffenden Floristin durch den Spielleiter




      Der Geheimrat
      Der geheime Rat hat 2 Stimmen bei der Tagesabstimmung, während die Bürger denken er hat nur eine, seine Stimme zählt also doppelt. Sollten die Bürger an zwei Tagphasen hintereinander keinen Werwolf gehängt haben, zählt die Stimme des geheimen Rates in der dritten Tagphase für einen Bürger gleich 0, für einen Werwolf ansonsten ganz normal 2, diese Fähigkeit wiederholt sich so oft, bis ein Werwolf gehängt wurde. Dann beginnt alles wieder von vorne.


      Der Stalker
      Der Stalker hat jede Nacht die Möglichkeit einen Spieler zu stalken, hierfür schreibt er dem Spielleiter eine Pn, wen er auswählt. Am Ende der Nachtphase bzw. am Anfang der nächsten Tagphase bekommt der Stalker vom SL eine PN, ob die gestalkte Person "wach" war oder nicht.

      Achtung: Als "wach" gelten nur Personen, die ihre Rolle aktiv ausgespielt haben in der Nacht, jedoch nicht ein Werwolf, der lediglich sein Opfer ausgewählt hat. Ein Entführer der seine Rolle ausspielt wird also als wach angezeigt, ein Wolfsjunges, dass seine Rolle nicht ausspielt als schlafend.
      Ist die Person inaktiv wird sie ebenfalls entsprechend als schlafend angezeigt.
      Nochmal Achtung: Die Weitergabe des Schutzamuletts wird nicht als wach gewertet!
      Und nochmal Achtung: Wenn der Geliebte bei seinem Verliebten übernachtet und vom Stalker ausgewählt wurde, gilt er als schlafend, da nicht er seine Rolle aktiv ausgeführt hat sondern der Verliebte.


      Das bürgerliche Trüffelschwein
      Das Trüffelschwein ist der treue Begleiter seiner Partei. Jede Nacht darf es dem Spielleiter nach der konkreten Rolle eines Spielers fragen. Der Spielleiter antwortet ihm dann entweder mit ja oder nein. Zusatztitel wie Geschwister oder Günstling werden ignoriert.

      Achtung: Das Trüffelschwein kann nicht nach dem Günstlingstatus fragen.


      Zeitreisender


      Wenn der Zeitreisende getötet werden soll, stirbt er erst zwei
      Spielphasen später. Innerhalb dieser Zeit ist er gegen jede andere
      Todesart immun. Er erfährt nicht, dass er bald sterben wird.
      Selbstmord ist von der Regel ausgeschlossen. Dieser tritt sofort ein!
      Frist: Keine




      Die Werwölfe

      Die Werwölfe kennen ihre Namen, jedoch nicht die Rollen ihrer Mitwölfen. Natürlich ist es ihnen auch untersagt ihre eigene Rolle den anderen Werwölfen zu offenbaren. Sie beraten sich in der Nachtphase über PN oder wahlweise auch Skype oder sonstige Chat-Plattformen und entscheiden über das Opfer.
      Die Entscheidung wird dem Spielleiter von jedem Wolf per PN zugeschickt. Sollte es bei der Wahl des Opfers keine eindeutige Mehrheit geben, wird das Opfer vom Spielleiter ausgelost.
      Die Werwölfe gewinnen, wenn alle Bürger und der Serienmörder, sowie eventuell die Verliebten, tot sind! Da der Serienmörder mitspielt, gewinnen die Wölfe jedoch nur, wenn dieser nicht als letzter Bürger übrig bleibt!

      Achtung: Die Wölfe können sich nicht gegenseitig töten!

      Das wölfische Trüffelschwein
      Das Trüffelschwein ist der treue Begleiter seiner Partei. Jede Nacht darf es dem Spielleiter nach der konkreten Rolle eines Spielers fragen. Der Spielleiter antwortet ihm dann entweder mit ja oder nein. Zusatztitel wie Geschwister oder Günstling werden ignoriert.

      Achtung: Das Trüffelschwein kann nicht nach dem Günstlingstatus fragen.


      Folterknecht

      Der Folterknecht hat zwei Fähigkeiten, von denen er aber nur eine pro Nacht einsetzen kann.
      Entweder kann er jede Nacht einen Spieler auswählen, dessen vergebene
      Stimmen in der folgenden Tagphase nicht gelten. Der Spieler wird darüber
      nicht informiert.
      Alternativ kann er darauf verzichten. Dafür bekommt er selbst am
      folgenden Tag eine reduzierende Stimme. Wählt er einen Spieler, wird die
      auf ihm lastende Stimmenzahl also nicht erhöht sondern um eins
      reduziert.
      Frist: 30 Minuten vor Phasenende



      Der Weihnachtsmann

      Der Weihnachtsmann
      In der ersten Nacht schreibt jeder der Teilnehmer (außer dem Weihnachtsmann selbst) einen Wunschzettel an den Spielleiter. In diesem nennt er drei der unten aufgeführten Geschenke, die er sich wünscht. Der Weihnachtsmann erhält anschließend vom SL Rückmeldung, welches Geschenk auf wie vielen Wunschzetteln genannt wird. Er bekommt jedoch nicht gesagt, wer sich was gewünscht hat!
      Der Weihnachtsmann schreibt dem Spielleiter in jeder Nacht eine PN, in der er die Namen von Mitspielern nennt. Es ist ihm selbst überlassen wen er nennt oder wie viele Leute er nennt. Diese Personen erhalten für eben diese Nacht ihr Geschenk vom Weihnachtsmann. Dabei wird vom Spielleiter ausgelost, welches der drei Geschenke vom Wunschzettel tatsächlich überbracht wird. Jeder Spieler kann sein Geschenk nur in einer Nacht erhalten, der Weihnachtsmann kann eine Person also nicht in zwei Nachtphasen in der PN an den Spielleiter nennen.
      Für jedes Geschenk, das der Weihnachtsmann ausliefert, erhält er ein Plätzchen. Zu Beginn jeder Tagphase wird vom Spielleiter laut verkündet wie viele Plätzchen der Weihnachtsmann in dieser Nacht gegessen hat. Wenn der Weihnachtsmann stirbt, können die restlichen Spieler keine Geschenke mehr bekommen.



      #i-botogel# Die Geschenke #i-damhirplex#

      In der ersten Nacht schreibt jeder der Teilnehmer (außer dem Weihnachtsmann selbst) einen Wunschzettel an den Spielleiter. In diesem nennt er drei der unten aufgeführten Geschenke, die er sich wünscht.
      Denkt bitte daran, uns eure Wunschzettel zu schicken - ansonsten gibt es nur Kohle!!

      Heiltrank
      In der Nacht, in der der Spieler einen Heiltrank geschenkt bekommt, kann er nicht sterben.

      Silberkette
      In der Tagphase, die auf die Nacht folgt, in der der Spieler eine Silberkette geschenkt bekommt, kann der Spieler nicht sterben.

      Goldmünze
      In der Tagphase, die auf die Nacht folgt, in der der Spieler eine Goldmünze geschenkt bekommt, zählt die Stimme des Spielers doppelt.

      Tarnkappe
      Falls der Spieler in der Nacht von irgendeiner Person gecheckt wird (Trüffelschwein oder Stalker) wird der Check durch die Tarnkappe umgekehrt.

      Testamentbogen
      Der Spieler darf eine Nachricht schreiben (aus 100 Zeichen) die im Falle seines Todes veröffentlicht wird.

      Kristallkugel
      Der Spieler erfährt, ob und wenn ja welches Item in der Nacht noch verteilt wurde.

      Kohle
      Hat keinen Nutzen. Falls ein Spieler in der ersten Nacht keinen Wunschzettel einschickt, bekommt er einen Sack Kohle und kein anderes Geschenk.


      #i-botogel# Die Spieler #i-damhirplex#

      NummerSpielerFraktionRolleStatus
      1@Majikku
      2@Snomva
      3@Arrow
      4@Andromeda
      5@YnevaWolf
      6@YunTakeo
      7@Mayhaw
      8@Goldfuchs



      Auf eine weihnachtliche Runde!

      Banner made by Wichtel
    • #i-botogel# Adventszeit oder auch Nachtphase 0 #i-damhirplex#

      Advent, Advent ein Lichtlein brennt


      Es schneite seit Tagen in dem kleinen Dorf Düsterwald. Die Hauser waren eingeschneit und jeder Dorfbewohner hatte seinen Kamin angezündet. Es herrschte eine friedliche Vorweihnachtsstimmung. Alle bereiteten sich auf das Fest aller Feste vor. Die Fenster wurden geschmückt und Tannenbäume aufgestellt. Einige Häuser dufteten nach warmen Kakao und Plätzchen.
      In dieser Nacht machte sich der Weihnachtsmann mit seinem Rentierschlitten auf den Weg nach Düsterwald, denn er wollte die Wunschzettel der artigen Bürger einsammeln. Doch die Werwölfe hatten davon gehört und hatten auch Wunschzettel geschrieben. Denn auch Werwölfe können ja artig sein.



      In dieser Nachtphase bekomme ich von allen Spielern ihren Wunschzettel (außer vom Weihnachtsmann). Die Werwölfe dürfen miteinander reden, aber es gibt kein Opfer und keinen Check oder sonstige Nachtaktionen.

      Frohe Adventszeit!

      (PS: Rollen kommen jetzt wurde aufgehalten :ups: )


      DL 13.12. 21 Uhr.

      Banner made by Wichtel
    • #i-botogel# Weihnachtszeit oder auch Tagphase 0 #i-damhirplex#


      (Text folgt)

      Wichtig: Wir haben jetzt eine Tagphase. Es gelten alle Regeln für die Tagphase, aber es wird kein Opfer gewählt. Ihr wählt stattdessen den Weihnachtlichen Dorfvertreter (Weihnachtselfen), diese Person wird nicht sterben am Ende der Tagphase. Was es damit auf sich hat, werde ich allerdings nicht verraten :hihi:
      Nutzt die Tagphase trotzdem schon mal zum diskutieren und überlegen.
      Nach dieser Phase startet das Spiel ganz normal mit Nachtphase 1. Alle Fähigkeiten sind dann verfügbar und der Weihnachtsmann darf die ersten Geschenke verteilen.

      Viel Spaß!


      Die weihnachtlichen Teilnehmer:





      DL ist der 14.12. 21:00 Uhr

      Banner made by Wichtel
    • Du meine Güte ist das letzte Spiel lange her. :D

      Hallo an alle und schön, dass sich noch ein paar gefunden haben! Vor allem die lange-nicht-dabei-Gewesenen dürfen sich mal ordentlich geknuddelt fühlen (wer hier darunter fällt, darf jeder Selber entscheiden). Und auch hallo an unseren Neuling @Andromeda. Die Standardfrage auch gleich vorweg: Hast du schon Erfahrung im Spiel allgemein? :)

      Da es aktuell noch nicht so viel zu diskutieren gibt und das eh eine Null-Runde ist, erstmal zur Einstimmung etwas Weihnachten verbreiten.


      Epic-Music macht sogar nervigen Gesang episch!

      Und da ich nun alles unspielhafte los geworden bin:
      Was meint ihr hat es mit den Weihnachtselfen auf sich? Rein vom Titel her würde ich mal nichts böses vermuten - vielleicht eine Art Weihnachtsmannersatz, wenn der tot ist?
    • Moin moin!

      Lange ist's her.


      Also, ich habe ja Lust, zu etwas gewählt zu werden. Da meine ersten Ideen - das Christkind, Knecht Ruprecht oder der Tannenbaum - nun ausscheiden, von mir aus auch als Weihnachtself.

      Mayhaw :D

      Ansonsten dürfte noch nicht allzu viel passiert sein. Wir sind offenbar in einer "Phase 0" vor Beginn des eigentlichen Spiels.

      -----

      @YnevaWolf *zurückknuddel* ;)

      Ich denke auch, dass der Weihnachtself eine positive Fähigkeit hat. Vielleicht ein Helfer für den Weihnachtsmann?
    • Wunschliste geschrieben? Check. Stand jede Menge Bürgerbraten drauf :D Bonbonrosa WWW Zeug getrieben? Na logo! Mich vorsichtshalber geoutet? Immer gleich wäre doch langweilig :p

      Zu meiner großen Freude durfte ich feststellen, dass der Begriff Geheimrat, mit dem ich seit geraumer Zeit den geheimen Rat bezeichnete, endlich seinen Weg in die offiziellen Reihen gefunden hat. Es freut mich sehr, dass ich FIlb WW offenbar so entscheidend geprägt habe, dass diese Rolle nur wegen meiner Wenigkeit umbenannt wurde. Damit zum nächsten meiner diabolischen Ziele für dieses kleine Unterforum... Wann kommt endlich die einzige mir angemessene Rolle (Bonbonrosa WWW)?

      Genug Bossgelaber. Kommen wir ans Eingemachte. Meine Wunschliste - ich meine natürlich, meinen Kandidaten für den Weihnachtselfen. Ich schlage YnevaWolf vor weil sie mein Mitwolf ist und ich als Wolf nie lange lebe, daher möchte ich natürlich, dass sie überlebt.

      ... Kleiner Scherz, nichts für ungut. Aber es kann eben nicht jeder sich selbst wählen, dann kommen wir nämlich zu keinem Ende.

      Der Grund warum ich Yneva als Weihnachtself wähle ist, dass sie derzeit diejenige ist, die mir hier von allen bisher verfassten Beiträgen am sympathischsten ist. Ruhig, mit einer gewissen Prise Hilfsbereitschaft - gerade Ersteres hatte sie, wenn ich ihre Wolfsrunden richtig in Erinnerung habe, eher nicht. In ihren Wolfsrunden wirkt sie auf mich tatsächlich immer irgendwie angespannter... Als hätte sie von Anfang an einen klaren Plan und müsste den unbedingt durchziehen. Das sehe ich gerade einfach nicht bei ihr, weswegen sie erst mal meine erste Wahl ist.

      Ansonsten wünsche ich erst einmal allen eine wunderschöne Runde und dass der Weihnachtsmann euch gnädig ist... Hoffentlich wart ihr alle auch schön brav ;)
    • Igwie kommt es mir so vor, als hätte ich vor Jahren das letzte Mal mitgespielt. :sd: Ist auf jeden Fall schön, wieder dabei zu sein, vor allem da es ein Special ist. :D

      Der Elf wird vermutlich irgendeine positive Fähigkeit haben, wobei sich die Frage stellt, ob er verschiedene Effekte je nach Partei haben kann oder ob es bspw. eine für alle neutrale Fähigkeit ist.

      @YnevaWolf
      Epische Wihnachtsmusik, was will man mehr :w:
    • Snomva wrote:

      YnevaWolf wrote:

      Und auch hallo an unseren Neuling @Andromeda. Die Standardfrage auch gleich vorweg: Hast du schon Erfahrung im Spiel allgemein? :)
      "Neuling" - wohl eher willkommen zurück, bekanntes Gesicht c:
      Ein bekanntest Gesicht? :o Wer bist du denn, Andromeda?

      Ich nehme auch an, dass die Wahl irgendwie etwas positives ist. An einen Ersatz-Weihnachtsmann glaube ich da eher weniger. Denn immerhin gibt es diese Vorbereitungsphase. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube die gab es vorher noch nicht. Sprich der Weihnachtsmann hat mindestens 1 Phase, wo er Geschenke verteilen kann selbst wenn er direkt angegriffen wird. Dafür musste wir vermutlich jetzt schon alle Wunschzettel schreiben. Wäre auch etwas sehr stark, wenn es ein Wolf werden würde.
      Eine andere Möglichkeit wäre natürlich so etwas wie der Bürgermeister. Allerdings bräuchte man dann kein Geheimnis darum machen und ich schätze Toni nicht so ein, dass sie uns das dann verschweigen würde.

      Von daher können wir nur mut maßen. Ansonsten können wir uns in der Tagphase schon mal Gedanken machen. Das schöne ist, wir können diskutieren und dem Weihnachtsmann Ideen geben, wen er beschenken könnte. Bzw. der Weihnachtsmann kann Posts analysieren und danach entscheiden.

      So nun zu der Wahl selbst. Ich würde gern darauf verzichten Elf zu sein. Da ich schon mal früher sterbe und diese Runde auch nicht ganz so viel Zeit investieren kann, wie sonst manchmal, denke ich der Vorteil sag ich mal (was immer es dann auch ist) wäre auf einem anderen Spieler besser aufgehoben.


      Wer würde denn überhaupt Weihnachtself werden wollen? Bisher haben wir nur Mayhaw, der sich selbst wählt und Maji, die Yneva wählt. Was ist mit Silva und Arrow? Und Yneva möchtest du überhaupt gewählt werden?

      Dann habe ich noch zwei Fragen an Tonja. Wie sieht es bei dieser Wahl mit den Stimmrollen aus? Zählen die so wie sie wirken? Und kannst du verraten, ob der Weihnachtsmann gewählt werden darf?

    • Snomva wrote:

      YnevaWolf wrote:

      Und auch hallo an unseren Neuling @Andromeda. Die Standardfrage auch gleich vorweg: Hast du schon Erfahrung im Spiel allgemein? :)
      "Neuling" - wohl eher willkommen zurück, bekanntes Gesicht c:
      So? Wer ist es denn? :O

      Zum Elfen ein paar Ideen:
      Seit sie existieren (tatsächlich weniger als 100 Jahre) sind sie hauptsächlich dafür verantwortlich das Spielzeug zerzustellen. Stehen damit vielleicht nicht (alle) Geschenke von Anfang an zu Verfügung und werden dann vom Elfen erst hergestellt, damit sie überhaupt verteilt werden können? Da der dicke Kerl ja nur die Namen der Mitspieler nennt udn nicht weiß, wer was wählt, beeinflusst das ja nicht sein Verhalten sonder nur, was zufällig ausgegeben wird.
      Das dürfte damit auch für das Spiel durchaus Auswirkungen haben - je nachdem ob Bürger oder Wolf gewählt wird, da es hier eine andere Priorität für die Geschenke geben wird.

      Oooh da kommt mir direkt noch eine Idee:
      So wie der Weihnachtsmann die Beschenkten auswählt, wählt der Elf die Geschenke aus. Also sagt "Heute dürfen Heiltrank, Goldmünze und Kristallkugel verteilt werden" und das Los wird dann aus dieser zur Verfügung stehenden Geschenken ausgewählt.

      Allerdings habe ich keine Idee was dann passiert, wenn jemand beschenkt werden soll, derren Geschenke nicht im Sack sind. Oder wenn der Elf vor dem Weihnachtsmann stirbt.

      YunTakeo wrote:

      Und Yneva möchtest du überhaupt gewählt werden?
      Ohne wirklich zu wissen was der Elf kann schwer zu sagen. Aber generell wüsste ich nichts, was zeitlich dagegen spricht und von vorneherein nein sagen werde ich auch nicht. Dazu bin ich viel zu neugierig auf die Funktion, wenn ich ehrlich bin. ^^
    • So, gut dass ich hier nochmal reingeschaut habe, ich hätte es fast verpennt xD

      Ich habe tatsächlich schon Erfahrungen mit dem Spiel gemacht, sowohl in Foren, als auch im IRL. Das müsste bei mir jetzt nicht das große Problem sein.

      Ich bin ja neugierig, was den Elfen anbelangt, aber da lasse ich euch mal den Vortritt was die Wahl anbelangt ^^ Ich trauere immer noch meinen gut 70 Keksen nach, die in der Nacht Suizid begangen haben (3 Std für nichts ;-;)
    • YunTakeo wrote:

      Dann habe ich noch zwei Fragen an Tonja. Wie sieht es bei dieser Wahl mit den Stimmrollen aus? Zählen die so wie sie wirken? Und kannst du verraten, ob der Weihnachtsmann gewählt werden darf?
      1. Jede Stimme zählt einfach egal ob Stimmrolle oder nicht und Folterknecht wirkt auch noch nicht.
      2. Dazu sage ich nichts :hihi:

      Banner made by Wichtel
    • Auf eine gute Runde!

      Ich denke wir sind uns alle einig, dass der Elf etwas Gutes ist. Aus diesem Grund werde ich mich selbst dafür wählen: Goldfuchs. Bei mir selbst weiß ich, dass ich Bürger bin, während ich den anderen Spielern nicht vertrauen kann. Habe zwar bei einigen einen bürgerlichen Eindruck, aber da ist mir die Gefahr zu groß mich zu täuschen. Wenn jeder sich selbst wählen würde, würde vermutlich der zufall entscheiden und wir hätten eine 6 zu 2 Chance, dass die Bürger den Bonus bekommen. Das wäre mir derzeit sogar lieber als jemanden zu wählen, der evtl Wolf ist. Allerdings ist das problematisch, wenn Yun zb. nicht will.
      Ich bleibe fürs erste bei mir selbst als Wahl.


      Avatar und Userbar made by @Freigeist Danke dafür!
    • YnevaWolf wrote:

      Oooh da kommt mir direkt noch eine Idee:
      So wie der Weihnachtsmann die Beschenkten auswählt, wählt der Elf die Geschenke aus. Also sagt "Heute dürfen Heiltrank, Goldmünze und Kristallkugel verteilt werden" und das Los wird dann aus dieser zur Verfügung stehenden Geschenken ausgewählt.
      So was kann ich mir vorstellen. Das würde auch funktionieren, wenn Mann und Elf dieselbe Person sind.

      Goldfuchs wrote:

      Wenn jeder sich selbst wählen würde, würde vermutlich der zufall entscheiden und wir hätten eine 6 zu 2 Chance, dass die Bürger den Bonus bekommen. Das wäre mir derzeit sogar lieber als jemanden zu wählen, der evtl Wolf ist. Allerdings ist das problematisch, wenn Yun zb. nicht will.
      Wer sagt denn, dass Yun Bürger ist? :o

      Rein statistisch ist es wahrscheinlicher, als dass er Wolf ist. Damit würde sich die Chance ein wenig mehr Richtung 5:2 verschieben. Was auch noch ganz gut wäre.
      Ich bleibe dann tatsächlich erst mal bei meiner Selbstwahl. Einige von euch würde ich alternativ auch wählen, andere momentan eher nicht.
    • So - das es hier gerade ein wenig stagniert und ich gleich nur noch am Handy mitlesen kann - wenn überhaupt - bin ich auch mal so frei und wähle YnevaWolf. Yun darf mich gerne noch abwählen, wenn wir wirklich den Zufall zwischen jenen entscheiden lassen wollen, die sich wählen lassen wollen - auch wenn es nur 4:2 sein sollte, weil Andromeda ja genauso wenig wie Yun gewählt werden mag. (ode rhatte ich das falsch verstanden?)
    • Mayhaw wrote:

      Wer sagt denn, dass Yun Bürger ist? :o

      Rein statistisch ist es wahrscheinlicher, als dass er Wolf ist. Damit würde sich die Chance ein wenig mehr Richtung 5:2 verschieben. Was auch noch ganz gut wäre.
      Ich bleibe dann tatsächlich erst mal bei meiner Selbstwahl. Einige von euch würde ich alternativ auch wählen, andere momentan eher nicht.
      Niemand? Yun kann Bürger oder Wolf sein. Aber er sagte, er würde sich nicht selbst wählen wollen, weshalb meine Idee mit "jeder wählt sich einfach selbst" nicht mehr funktioniert.


      Avatar und Userbar made by @Freigeist Danke dafür!
    • Tonja wrote:

      YunTakeo wrote:

      Dann habe ich noch zwei Fragen an Tonja. Wie sieht es bei dieser Wahl mit den Stimmrollen aus? Zählen die so wie sie wirken? Und kannst du verraten, ob der Weihnachtsmann gewählt werden darf?
      1. Jede Stimme zählt einfach egal ob Stimmrolle oder nicht und Folterknecht wirkt auch noch nicht.2. Dazu sage ich nichts :hihi:
      okay gut zu wissen.


      Wir können es übrigens von mir aus dem Zufall überlassen. Dann wähle ich mich selbst. YunTakeo

      Sonst wäre Mayhaw für mich auch ok. Bei Yneva hat schon zwei Stimmen und bei Goldfuchs geh ich lieber auf Nummer sicher. Auch wenn die Idee mit der Wahl schon eher bürgerlich wirkt.

    • Goldfuchs wrote:

      Mayhaw wrote:

      Wer sagt denn, dass Yun Bürger ist? :o

      Rein statistisch ist es wahrscheinlicher, als dass er Wolf ist. Damit würde sich die Chance ein wenig mehr Richtung 5:2 verschieben. Was auch noch ganz gut wäre.
      Ich bleibe dann tatsächlich erst mal bei meiner Selbstwahl. Einige von euch würde ich alternativ auch wählen, andere momentan eher nicht.
      Niemand? Yun kann Bürger oder Wolf sein. Aber er sagte, er würde sich nicht selbst wählen wollen, weshalb meine Idee mit "jeder wählt sich einfach selbst" nicht mehr funktioniert.
      Aha, so hast du das gemeint.

      Yneva: 2
      Mayhaw, Goldfuchs, Yun: je 1

      Die anderen drei möchte ich nicht wählen aus den von Yun genannten Gründen.

      Wie sieht es denn bei Arrow, Andromeda und Silva aus?
    • #i-botogel# Nachtphase 1 #i-damhirplex#

      Santa Claus is coming to town



      Der Weihnachtsmann sammelte also die ganzen Briefer der artigen Bürger ein und las sie sorgfältig durch. Was die Bürger sich so alles wünschten. Der Stalker wollte ein neues Fernglas haben, die Floristin einige Blumentöpfe und der Folterknecht... nun ja wir können uns wohl denken, was auf seinem Wunschzettel steht. Einige Wünsche würde er erfüllen und hübsch verpackte Geschenke unter die Tannenbäume legen, andere würde wohl unerfüllt bleiben. Doch auch der Weihnachtsmann hatte einen Wunsch dieses Jahr. Er wünschte sich ein friedliches Düsterwald. Ob sein Wunsch wohl in Erfüllung gehen konnte?

      Die Dorfbewohner waren jedenfalls in ausgelassener Stimmung. Sie veranstalteten sogar eine Wahl auf dem Marktplatz und bestimmten einen von ihnen zum Weihnachtselfen. Doch als sie abends in ihren Betten lagen fragten sie sich, was der Weihnachtself denn eigentlich machen sollte. Nur der Weihnachtself selbst wusste es ganz genau.

      Und während die Bürger in ihren Betten grübelten, machten sich die Wölfe auf die Suche nach einem Opfer. Leise pirschten sie durch das Dorf. Es roch nach Keksen, Kakao und Angst...

      Es steht 2 Stimmen (YnevaWolf) zu 2 Stimmen (Mayhaw) zu 1 Stimme (Goldfuchs)

      Das Los entscheidet für Mayhaw.

      Mayhaw wird also von den Dorfbewohnern zum Weihnachtself gewählt. Er erfährt gleich was es damit auf sich hat.


      Und damit beginnt das Spiel mit Nachtphase 1


      Die weihnachtlichen Teilnehmer:








      Ich bekomme Pns von:

      - den Wölfen eine Opferwahl
      - Floristin (optional)
      - Folterknecht (optional)
      - Stalker
      - Trüffelschwein (Bürger)
      - Trüffelschwein (Wolf)
      - Weihnachtmann (optional)

      DL ist der 15.12. 20:30 Uhr. Viel Spaß!

      Banner made by Wichtel
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.