Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pokemon Mystery Dungeon: Retterteam DX

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Pokemon Mystery Dungeon: Retterteam DX


      Moin,

      es wird Zeit, dass das Spiel sein eigenes Topic bekommt und tadaa, hier haben wir es. Das Spiel erscheint am 06.03.2020 für die Switch und ist das Remake von Retterdeam Rot und Blau, welche damals für den Gameboy Advance SP und den Nintendo DS zu spielen gab.
      Habt ihr bereits die Demo gespielt? Welches Pokemon wurdet ihr? Wen habt ihr als Partner? Sind euch Veränderungen zur Erstversion aufgefallen oder spielt ihr das erste mal? Und die Fragen der Fragen... werdet ihr euch das Spiel überhaupt holen? :D

      Ab mit der Diskussion und viel Spaß :D
      Ein eigenes Thema mit Retterteam-Namen und co wird denke ich mal kommen, wenn die Zeit reif ist. :p
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!

      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!
    • Spielt schon jemand fleißig?
      In Österreich gab es anscheinend Lieferschwierigkeiten. War letzten Freitag in 5 verschiedenen Läden in zwei Bundesländern und habe nirgends das Spiel gefunden. Heute nochmal zu Media Markt - kein Spiel in Sicht. Danach zu Libro; dort gab es das Spiel, allerdings für 60€. Auf der offiziellen Media Markt Website stand allerdings, dass sie das Spiel vorrätig haben. Also bin ich nochmal dorthin und plötzlich waren die Spiele eingeräumt. Komisch, da es schon Nachmittag war. Habe ich auch noch nie erlebt.

      Egal, nun zum Spiel: Es macht auf jeden Fall Spaß, trotz der Ungewohnheiten. Das Original gefällt mir aber besser, was aber nicht heißt, dass das Remake keine Vorzüge hat.
      So wurde das Rekrutierungssystem in vielen Punkten verbessert. Es können feste Teams gebildet werden - man muss nicht extra in die Partnerareale gehen, um die Pokemon ins Team zu holen. Auch nett ist, dass man nicht automatisch aus dem Dungeon geworfen wird, wenn der Anführer stirbt. Stattdessen übernimmt ein anderes Pokemon die Führung.
      Die meisten Partnerareale sind von Anfang an verfügbar, wodurch die Lieblings-Pokemon einfach rekrutiert werden können. DX nutzt also die Stärke der PMD-Spiele schon vor dem Ende der Hauptstory - die große Anzahl der spielbaren Charaktere.

      Was die Originale für mich besser macht, ist die Steuerung. Die alten Versionen spielen sich so viel flüssiger. Und das macht für mich halt den Großteil des Spielgefühls aus. Auch die Tasten halte ich nicht für ideal belegt. Diese Selbststeuerung braucht doch niemand. Gibt es hier jemanden, der das Spiel nicht selbst spielen will?

      Was mir noch auffällt, ist, dass die Story viel schneller voran geht. So besiegt man Team Übel beispielsweise im Finsterwald und schon am nächsten Tag bittet einen Paphunga um Hilfe, seinen Freund und Tengulist zu retten. Früher musste man zum Teil zu viele Tage vergehen lassen, aber dass ein Event so schnell aufs nächste folgt, will mir auch nicht gefallen. Zumindest ein zusätzlicher Tag dazwischen hätte nicht geschadet. So zum Durchatmen.

      Könnte man auch mit unnötiger Spielzeitstreckung gleichsetzen, aber solange es nicht überhand nimmt, sollte es schon okay sein.

      Mal sehen, ob das Spiel mich sonst irgendwie begeistern kann. Der einfachere Schwierigkeitsgrad ermöglicht es mir hoffentlich, mal alle legendären Pokemon zu rekrutieren. Das war im Original fast eine Sisyphusarbeit.
    • Wie ist das denn überhaupt mit dem Rekrutieren? Ich hatte das Original auf GBA (Emulator) angespielt, weil ich nicht sicher war, obs mir gefällt und eine Sache, die mich gestört hatte, war dass ich keine Pokemon rekrutieren konnte, wenn das Team vollzählich war. Ich musste also mind. 1 Platz freilassen, wenn ich rekrutieren wollte.
    • In DX hat man Platz für 8 Pokemon, wenn ich mich nicht irre. Heißt, du kannst 6 Pokemon rekrutieren. Ob die Größe der Pokemon noch immer eine Rolle spielt, weiß ich nicht.
      Das Wichtigste ist aber, dass du die richtigen Partnerareale gekauft hast.
    • Ich weiß nicht, ob sich das noch ändert, aber zurzeit kann ich ein Team mit drei meiner Pokemon aufstellen. Das Team aus den eigenen Pokemon ist dann voll, aber du kannst trotzdem noch weitere rekrutieren, die dich im Dungeon auch begleiten. Aber gestartet wird der Dungeon mit max. 3 Pokemon.
      Also, du hast das schon richtig verstanden.
    • Ich finde es sehr schade, dass die Düsterhöhle so vereinfacht wurde. Bzw. ihr das genommen wurde, das sie besonders gemacht hat. Früher gab es dort nämlich nervige Geister und Gift-Pokemon. Die Geister waren besonders schlimm, denn sie konnten über die Wände schweben.
      Aber jetzt sind dort alle möglichen Pokemon aller Elemente zu finden. Hallo, die Düsterhöhle heißt doch nicht umsonst so.
    • Mew zu rekrutieren ist immer noch genauso nervig wie damals. Das Positive an den alten Spielen war ja immerhin das man auf jeder Etage gucken konnte welche Pokemon es gibt und da wurde Mew dann gelistet. In DX taucht zwar Mew immerhin nur noch auf Etage 40, 50, 60, 70, 80, 90 und 98 auf aber dann läuft man da rum bis der Wind auftaucht und hat dann eventuell Pech und es taucht gar nicht auf. Bei 10 Anläufen tauchte es bei mir immerhin 8x auf, dafür bin ich jedes mal wenn ich ein Anwerb-Orb bei hatte in ne Apfel-Falle getreten, die es zum Apfel gemacht hat.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Nuzlocke vorbei.
    • Hab heute ein paar Stunden damit verbracht, alle Werte meines Sumpex zu maximieren. Geht in dem Spiel relativ schnell (Icognito-Höhle; Wandzerstörer-Fähigkeit; Item, das die Items und Gegner anzeigt). Ho-oh und Lugia, ich komme! Ob ich mir Mew antun werde, weiß ich noch nicht :/
    • 7om wrote:

      Hab heute ein paar Stunden damit verbracht, alle Werte meines Sumpex zu maximieren. Geht in dem Spiel relativ schnell (Icognito-Höhle; Wandzerstörer-Fähigkeit; Item, das die Items und Gegner anzeigt). Ho-oh und Lugia, ich komme! Ob ich mir Mew antun werde, weiß ich noch nicht :/
      Das hatte ich über die die Pelipper-Post probiert. Man bekommt ja relativ häufig Tsitrubeeren und Co. wenn man Online andere rettet, dazu kann man sich 12 Missionen pro Dungeon nehmen was das aufsteigen im Retterrang noch vereinfacht. Mich stört es etwas das man die KP "nur" auf 500 anheben kann.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Nuzlocke vorbei.
    • Nachdem ich Mew jetzt endlich rekrutiert hab muss ich sagen, dass es so schlimm gar nicht war. Es hat mich zwar 11 Anläufe gekostet oder auch 1,5 Wochen aber jetzt kann ich weiter das Endgame spielen ohne das es mich stört, dass alle auf den Platz noch über die Ruine reden.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Nuzlocke vorbei.
    • So mir fehlen jetzt noch Mew, Celebi und Jirachi.
      Aber wenn ich sowas wie 11 Runs durch die Ruine lese schreckt mich das irgendwie ab das zu machen. :(
      Und die Level-Reset Dungeons habe ich sowieso noch nie geschafft, pls send help. .__.

      Was für Mons kann man für die denn nehmen? :O
    • Die Ruine an sich ist ja nicht so schlimm, das nervigste ist höchstens eine der AP-Fallen, jedes Abra was man besiegt lässt dafür aber auch einen Top-Äther fallen. Mit Magenfüller machen die 99iger Dungeons halt auch keine Probleme mehr. Mit 11 versuchen war ich halt auch unlucky dafür hat Harmonie mit einer 8er Gruppe, ein Sympathieband, ein Talent-Orb und Mew mit Trugschlag zu besiegen dann auch gereicht. Viel mehr hätte ich die Rekrutierungsrate aber auch nicht mehr steigern können, höchstens wenn Gewaldro noch Beliebtheit als Talent gehabt hätte und ich neben dem Talent-Orb noch ein Anwerb-Orb hätte nutzen können. Mein Fazit bei den Anwerb-Orbs: Wann immer ich einen mitgenommen habe wurde es entweder zum Apfel oder wurde verklebt, für mich hatte er also kein nutzen.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Nuzlocke vorbei.
    • Heute habe ich mir auch Mew geholt. Der Dungeon war einfacher als erwartet ...
      Aber dieses Mew, wow! Kann man sich echt nicht ausdenken. Als ich den Dungeon das erste Mal gemacht habe und ich zu Etage 40 gekommen bin, war Mew direkt bei mir im Raum. Leider paralysierte eines meiner rekrutierten Pokemon Mew, wodurch mein Anführer wegen Synchro auch paralysiert wurde. Mit den anderen Teammitgliedern konnte ich Mew nicht mehr rechtzeitig erreichen und die Rekruten killten es... Danach habe ich aus Frust den Fliehorb benutzt.

      Versuch Nummer 2: Mew taucht einfach nicht mehr auf. Auf den Ebenen 40, 50, 60, 70 und 80 habe ich es so lange wie möglich gesucht - also bis zur dritten Sturmwarnung. Dachte schon, es taucht nie mehr auf und das obwohl es bei der ersten Chance direkt mit mir im Raum war.
      Auf Eben 90 habe ich es zum Glück wieder gefunden. Dieses Mal war ich vorsichtig mit den Rekruten und aktivierte den Anwerbungsorb. Zwei Kaskaden, besiegt und es trat tatsächlich bei! Zur Feier des Tages und weil ich ohnehin schon so weit im Dungeon war, benutzte ich nicht einmal den Fliehorb. Jetzt habe ich das mal hinter mir. Fehlen nur noch Entei, Suicune, Raikou und... Jirachi und Celebi. Mal sehen, ob ich die Level 1 Dungeons schaffe...
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.