Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pocket Monsters: Folge 13

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Pocket Monsters: Folge 13

      Filb.de-News #4463 von Buoysel am 16.02.2020 um 10:40 Uhr
      Bild aus der Folge

      Am heutigen Anime-Sonntag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

      Alle weiteren Informationen zur Folge gibt es in Kürze auch im PokéWiki.
      Die Vorschau auf die nächste Folge (初イッシュ地方!遺跡でレイドバトル!! Hatsu Isshu-chihō! Iseki de Raid Battle!!) findet ihr auf der offiziellen Webseite von TV Tokyo.

    • Wenn nicht sein Pikachu welches dann? Sein Pikachu kennt man wenigstens mit ähnlichen Proportionen. Viel seltsamer ist Kamalm das sich aus seiner Dynamax zur Gigadynamax Form erhebt.

      Den Dynamaxkämpfen kann ich nichts abgewinnen. Da fehlt die Dynamik, sie bewegen sich fast null und schleudern sich nur Attacken an den Kopf.
      Just Charaxas
    • Die Kritik habe ich auch nicht ganz verstanden. Mir gefällt das Äußere von Giga-Pikachu auch nicht. Aber natürlich MUSS Ashs Pikachu die Transformation durchführen. Bin im Anime aber auch nicht der größte Fan des Phänomens.

      Die Folge fand ich sonst ganz gut. Mal sehen, ob Kamehaps bei TR bleib. Finde ich niedlich und würde gut zu James passen. :) Ash scheint ja auch Interesse an Arenakämpfen in Galar gewonnen zu haben. Dann kann es ja bald losgehen.

      Zur nächsten Folge: Mag es, dass durch Go auch mal andere Pkmn mehr im Fokus stehen. Bibor sah man sonst in 1100 Episoden meist nur als Schwarm-Pkmn. Allerdings wäre ich für ein festes Team, bei dem immer nur max. zwei Pkmn rotieren. Hoffe Dragoran wird in den nächsten Episoden öfter auftauchen.
    • Ich glaube sie lösen es im Anime einfach so dass jedes onscreen Mon seine Gigaform haben wird. Würde ich auch nicht anders machen.

      Dass Ash verliert war ja klar und ich fand auch gut dass Ash durch das Dynamaxing quasi im Nachteil war weil es für ihn ungewohnt ist so zu kämpfen.
      Dennoch bin ich entäuscht wie schnell er kalt gemacht wurde. Ich meine wir hatten zuletzt Alans Glurak und Kapu Riki und gegen Beide hat sich Pikachu deutlich besser geschlagen.

      Aber was mich wirklich triggered: warum zur Hölle erwähnen die nicht, dass Ash Champ ist? Die tun so als wäre das nie passiert! Kann Ash dem Glurak nicht einfach nen fetten Donnerblitz rein jagen und Delion wird klar dass der Junge ein Champ ist? Deswegen darf er ja trotzdem gegen Ash gewinnen aber sie könnten zumindest zeigen dass Ash einiges an power vorrätig hat. Beim hoenn Turnier haben sie Ash ja auch mega krass dargestellt also warum nicht hier?
      Egal wie aber erwähnt bitte mal dass der Junge kein einfacher Trainer ist!
      Wie gesagt Ash muss kein Gott sein aber er soll einfach eine gewisse Respekt Aura bekommen...
    • Bezweifle ja, dass sie das so lösen, dass Ash da hunderte von Kämpfen gewinnen muss, um bis zu Delion aufzusteigen. Nun habe ich allerdings nicht ganz verstanden, ob es sich da ebenfalls um ne Art World Championships Wettbewerb oder was Anderes handelt. Wäre an sich natürlich spannend, wnn Ash da gegen so Größen wie die Champions der anderen Regionen kämpfen müsste, aber ich glaub irgendwie weniger, dass die die alle da involvieren.

      Ash ist wieder mal...ehhh...komisch. Egal, ob Dynamax neu ist oder sonst was, warum würde er nicht sinngemäß sofort eine Elektroattacke gegen ein Feuer/Flug Pokémon wie Glurak einsetzen? Der Anime ist in der Angelegenheit doch etwas seltsam. Zwar ist Ash bekannt dafür, Attacken in unkonventioneller Weise mit Pikachu auszuführen, dennoch weiß man ab und an nicht, ob 'sehr effektive' Attacken jetzt wirklich eine Rolle spielen oder nicht.

      Go hat sich natürlich schnell ein Raffel gefangen. Naja, das Übliche Ding mit ihm, hehe. <X3

      The post was edited 1 time, last by KarniMarc ().

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.