Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Die Digimon Allianz

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Die Digimon Allianz



      Willkommen bei der Digimon Allianz!


      Hier wird man über die Anime-Serien und die Spiele diskutieren können,
      außerdem werden News zu neuen Spielen und Animeserien veröffentlicht.
      Ja, dieses Thema gibt es schon (das leider schon sehr lange inaktiv ist),
      aber dieses möchte ich als mein eigenes Projekt hochziehen.

      Ich werde die neusten News hier posten, egal ob Spiel oder Anime.
      Das heißt jedoch nicht, dass ihr euch nicht daran beteiligen könnt.
      Denn es ist sehr schade, dass die Digimon-Community oft ziemlich untergeht.
      Da ich selbst ein riesiger Fan bin, selber sogar eine Online Gilde in einem Digimon-Spiel habe,
      gibt es keinen Ort wo ich einen guten Austausch oder eine Diskussion führen kann.
      Wer weiß, wer unter euch Usern auch so fühlt ?

      Ich werde künftig auch mögliche Umfragen hier starten oder sogar Reviews verfassen.
      Natürlich bekomme ich nicht jede Information, das heißt vielleicht erfahre ich selbst hier auch noch so einiges.

      Außerdem wird auch eine Mitglieder-Tabelle geführt, falls wer ein Mitglied werden will.
      Das ist aber keine Pflicht, um etwas posten zu dürfen.



      Regeln:
      • Es gelten alle Regeln des Fanclub-Bereiches und des Forums
      • Das Thema dieses Fanclubs ist Digimon, andere Themen gehören hier nicht her. Mal abgesehen von Referenzen in einer Argumentation.
      • Auch bei den alten Animes und Spielen gilt: Bitte verwendet Spoiler bei Story-relevanten Dingen
      • Mehrfaches Fehlverhalten führt zu einem Ausschluss aus dem Fanclub.
      Teilnahme-Formular

      Lieblingsdigimon:
      Lieblingsspiel(e):
      Lieblingsstaffel(n):
      Lieblingscharakter (Anime/Spiel):


      Mitglieder:

      User:Lieblingsdigimon:Lieblingsspiel(e):Lieblingsstaffel(n):Lieblingscharakter:
      Ephraim97 (Gründer)VeemonDigimon Story Cyber Sleuth,
      Digimon Story Cyber Sleuth -
      Hackers Memory,
      Digimon World Dawn & Dusk,
      Digimon Masters Online
      Digimon Adventure 02,
      Digimon Adventure,
      Digimon Frontier,
      Digimon Data Squad
      Daisuke "Davis" Motomiya
      MuthmeisterStingmon,
      Gallantmon,
      Tentomon
      Digimon World Dawn & Dusk, Cyber SleuthDigimon Adventure,
      Digimon Adventure 02,
      Digimon Tamers
      Koushiro "Izzy" Izumi
      gohan92Impmon,
      Agumon,
      Guilmon,
      BlackWarGreymon
      Digimon WorldDigimon Adventure,
      Digimon Tamers,
      Digimon Adventure 02
      Takato Matsuki
      TakeruuPatamon,
      Lopmon
      Digimon Rumble Arena 1 & 2Digimon Adventure,
      Digimon Adventure 02,
      Digimon Tamers
      Takeru Takaishi,
      Yolei Inoue,
      Suzie Wong
      Beerus94Patamon-Line,
      Tentomon-Line
      Digimon World-ReiheDigimon Adventure.
      Digimon Adventure 02,
      Digimon Tamers
      Koushiro "Izzy" Izumi,
      Hikari "Kari" Yagami


      Wünsche allen Usern viel Spaß!

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)

      The post was edited 4 times, last by Ephraim97 ().

    • Ich werde direkt beginnen mit den News zum aktuell angekündigten Spiel Digimon Survive.

      Da haben wir natürlich die 2 etwas älteren Trailer und das Interview die ich euch hier verlinken:




      Nun kommen wir zu den etwas aktuelleren News und neuen Artworks:







      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)

      The post was edited 2 times, last by Ephraim97 ().

    • Nun zum neuen Anime Digimon Adventure Ψ.

      Das Release-Datum ist der 05.04.2020, an dem Tag soll die erste Folge ausgestrahlt werden und dann wahrscheinlich wöchentlich erscheinen.

      Die Story wird einige Zeit vor dem Sommer-Camp ansetzen, in das die Digiritter im Original besucht haben.
      Sprich etwas vor der eigentlich bekannten Story.

      Die Trailer aus der letzten Zeit:




      Die neuen offiziellen Artworks, die Digiritter trage etwas abgeänderte bzw. komplett neue Kleidung:




      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Finde es super, dass du einen Thread zu Digimon eröffnet hast. Bin selbst Fan der ersten Stunde und Digimon hat mich seit der Grundschule begleitet und geprägt.

      Als letztes Jahr Digimon Survive verschoben wurde, war ich erst sehr enttäuscht, aber ich denke mir auch lieber nehmen sie sich Zeit, um ein gutes Spiel zu machen, als dass das Spiel am Ende nur halbgar und für immer schlecht ist.

      Auf den Anime freue ich mich auch schon sehr. Bin gespannt wie die modernen Gerätschaften von heute in den Anime mit einfließen (könnte mir sogar vorstellen, dass jeder ne Smartwatch hat, mit denen sie mit ihren Digimon kommunizieren können). Den alten werde ich aber auch immer im Herzen tragen. Besonders in Erinnerung wird mir dabei der Film mit Diaboromon bleiben, in dem die Funktionsweise des Internets so schön dargestellt wurde (dieser Soundtrack, die ganzen Sprüche und Modemsounds z.B., viele Kinder von heute können damit sicher nichts mehr anfangen :D)


      So und nun zum Teilnahme-Formular:
      Lieblingsdigimon: Stingmon, Gallantmon und Tentomon
      Lieblingsspiel(e): Digimon Dusk & Dawn, Cyber Sleuth (Hackers Memory leider noch nicht gespielt, ist der Teil auch so gut? :D)
      Lieblingsstaffel(n): Digimon Adventure, Adventure 02, Tamers (in dieser Reihenfolge)
      Lieblingscharakter (Anime/Spiel): Koushiro "Izzy" Izumi
    • Muthmeister wrote:

      Finde es super, dass du einen Thread zu Digimon eröffnet hast.
      Danke ^^

      Muthmeister wrote:

      Als letztes Jahr Digimon Survive verschoben wurde, war ich erst sehr enttäuscht, aber ich denke mir auch lieber nehmen sie sich Zeit, um ein gutes Spiel zu machen, als dass das Spiel am Ende nur halbgar und für immer schlecht ist.
      Kann ich nur so zustimmen.

      Muthmeister wrote:

      Auf den Anime freue ich mich auch schon sehr. Bin gespannt wie die modernen Gerätschaften von heute in den Anime mit einfließen (könnte mir sogar vorstellen, dass jeder ne Smartwatch hat, mit denen sie mit ihren Digimon kommunizieren können). Den alten werde ich aber auch immer im Herzen tragen. Besonders in Erinnerung wird mir dabei der Film mit Diaboromon bleiben, in dem die Funktionsweise des Internets so schön dargestellt wurde (dieser Soundtrack, die ganzen Sprüche und Modemsounds z.B., viele Kinder von heute können damit sicher nichts mehr anfangen :D)
      Ich finde die Idee an sich auch sehr interessant, immerhin will man es nicht einfach nur neu erzählen, sondern schreibt auch neuen Content dazu. Wer weiß in wie weit das für neuen Content geht.
      Gerüchten zufolge die ich mitbekommen hab, soll die Geschichte sogar bis hin zu Tri aufschließen, aber ob das stimmt...wer weiß?
      Was den alten Anime betrifft kann ich da auch nur zustimmen, hab den sogar vor paar Tagen angefangen um wieder alles aktuell im Kopf zu haben :D

      Muthmeister wrote:

      (Hackers Memory leider noch nicht gespielt, ist der Teil auch so gut? :D)
      Naja es geht halt nicht mehr in erster Linie darum als Detektiv zu arbeiten. Auch wenn sich trotzdem Fälle ergeben, aber eben nicht als Detektiv.
      Es spielt zur selben Zeit wie der erste Teil, sprich es ist eine Nebenstory. Man ist wie der Titel schon sagt ein Hacker, bzw. ein Hacker-Anfänger. Du (also der Prota) wirst aus einem bestimmten Grund auch ein Hacker und versuchst dem Vorfall auf den Grund zu gehen. Du tritts einem Hackerteam bei, weil du alleine nicht weit kommen würdest.
      Als Teil dieses Teams arbeitest du als Handymen, sprich wenn jemand Hilfe brauch hilfst du (ähnlich wie Teil 1).
      Nur halt hier ist es klar das du Hacker bist.

      Noch zu sagen ist das Hackers Memory bestimmte Teile der Story im 1. Teil abschließt bzw. offene Fragen klärt.
      Also ich kanns nur empfehlen.
      Ich hab beide Teile auf PS4 und hab mir die auch für Switch geholt xD
      Das sollte glaube ich am besten zeigen wie sehr ich von den Games überzeugt bin.

      Edit: Achja und habe vor kurzem sogar schon wieder nen neuen Run angefangen (auf der Switch diesmal) und wer weiß wie oft schon auf der PS4

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)

      The post was edited 1 time, last by Ephraim97 ().

    • Soeben habe ich mitbekommen das ein neuer Charakter als Digiritter (da noch kein offizieller Titel für die Spieler existiert nehme ich mal den) für Digimon Survive enthüllt wurde.
      Leider nur in schlechter Qualität aber das enthalte ich euch nicht vor.


      Sie ist die jüngere Schwester von Kaito Shinonome, ihr Partner ist Syakomon.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Wenn man bedenkt, dass das Spiel ursprünglich (so viel ich zumindest weiß) mit 3 Charakteren und ihren Digimon geplant war, wir aber jetzt schon bei 8 + Digimon sind, finde ich einfach großartig und zeigt, wie viele Ideen und Leidenschaft in dieses Projekt gesteckt werden (zumindest hoffe ich das :D). Ich kanns kaum erwarten, bis dieses Spiel auf dem Markt kommt!!!

      Auf welcher Website ließt du solche News nach?
    • Muthmeister wrote:

      Auf welcher Website ließt du solche News nach?
      Ich bekomme es so gut wie überall her.
      Also von Twitter, bis YouTube.
      Und von der offiziellen Website (falls die mal aktualisiert wird).

      Aber leider bin ich auf den Kanälen nicht der aktivste, daher kann es leicht passieren das ich es eher zeitverzögert mitbekomme.

      Ist halt echt schade das es nichts offizielles gibt zu dem Game, also ich meine für Updates.
      Bandai ist bei anderen Games viel aktiver und erzählt kein Wörtchen mehr über Digimon.
      Auch recht naja ich sag mal verdächtig.
      Und auch die englischen Seiten sind dementsprechend still, daher muss man sich auf die Japaner und Fans verlassen.
      Daher sind die Infos auch leicht zu übersehen und schwerer zu bekommen.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Erst mal organisatorisches!
      Anmeldeforumlar:
      Lieblingsdigimon: Impmon, Agumon, Guilmon, Blackwargreymon
      Lieblingsspiel(e): Digimon World
      Lieblingsstaffel(n): 1,3,2
      Lieblingscharakter (Anime/Spiel): Takato
      Libelingssongs: Leb deinen Traum, Wir werden Siegen, Mein Digimon, Sei Frei, Spiel dein Spiel, Eine Vision, Regenbogen, Wenn du willst, Wenn das Feuer in dir brennt

      Wie man an der Reihenfolge meiner Lieblingsstaffeln erkennen kann, bin ich ebenfalls Fan der ersten Stunde. Ich bin mit den ersten beiden Generationen aufgewachsen, als Tamers erstmalig auf TV vorgestellt wurde, konnte ich es nicht fassen, dass schon wieder Digimon ausgestrahlt werden würde.
      Ich kann mich noch sehr gut an damals erinnern, als die erste Warp-Digitation durchgeführt wurde... wir hatten besuch gehabt. Ich habe diesen Moment gehasst und verflucht bis zum geht nicht mehr, einfach weil ich es nicht genießen konnte.
      Und ausgerechnet als Digimon 02 erstmalig ausgestrahlt wurde, begann ich mit der Hausaufgabenbetreuung. jdbkfbksdafbksfbs
      Jedenfalls gehören zu meinen Lieblingszenen Wizardmons Opfer und die Kraft der Träume aus Digimon 01. Aus Gold finde ich alle Momente von Blackwargreymon einfach mega. Ich bin halt ein Fan von ihm. Digimon Tamers hat auch einiges zu bieten. Neben den Szenen von der ersten Matrix-Digitation bis zu Belzemons richtigen Mega-Digitation bietet die Staffel auch sehr viele Songs an, die man den ganzen Tag nur durchsuchten kann. :D
      Zudem finde ich es sehr amüsant, wie Takato und seine Freunde sich jeden Tag am Park trafen und dann jeder mit Guilmon spielte. Als er sich dann das erste mal digitierte, war es auch sehr lustig xD
      Wie Rika und Renamon am anfang versuchten Guilmon zu besiegen und seine Daten zu bekommen, oh man xD Und Sakuyamons Evolution war auch der Hammer. Aber Impmons Auftritt bleibt fast ungeschlagen xD
      Dass Menschen ab Frontier digitieren konnten, finden einige nicht gut und andere feiern es, ich finde es okay. Die Staffel hat mich da leider nicht umgehauen. Genau wie die anderen Staffeln danach auch. Zugegeben, einige konnte ich nicht richtig verfolgen und andere habe ich nicht... das Interesse war halt nicht stark genug vorhanden.
      Wie sehr ich mich auf die Digimon Tri Reihe gefreut hatte! Doch jedes mal kam was dazwischen... entweder gesundheitlich oder ne Klausur und beim letzten Film, den ich unbedingt im Kino sehen und Digimon unterstützen wollte, kam einfach mal respektlose Dummheit dazwischen, was mich bis heute sehr ärgert. xD
      wen es interessiert

      Monate vorher hatte ich mit den damaligen freunden den Termin ausgemacht und freigehalten. Dann hatte einer Bday und der bday wurde 3x verschoben weil immer die gleiche person magen-beschwerden hatte und das immer dann, wenn man sich treffen wollte.... und dann hat man den termin genommen, an dem auch tri 06 in den Kinos laufen sollte...man hätte den bday nen tag vorher auch organisieren können.... doch besagte person konnte nicht... und dann wurde ich dazu überredet, auf das zu verzichten, worauf ich mich monate gefreut hatte und die leute davon auch wussten... jo, am ende trafen wir uns am tisch und besagt person kam trotzdem nicht. Ist auch zu schwer zu sagen, dass man keine lust hat. vbg


      Aktuell freue ich mich auf Digimon Survival... nur noch unentschlossen, ob pc oder switch (realistisch gesehen wäre pc klüger)
      Und auf den Anime freue ich mich auch besonders x)
      Was ich wirklich sehr schade finde ist, dass Digimon Tamers nie fortgeführt wurde. Das Versprechen von damals muss nämlich noch eingehalten werden, die müssen sich alle wiedersehen und miteinander spielen xD
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!

      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!
    • gohan92 wrote:

      Aktuell freue ich mich auf Digimon Survival... nur noch unentschlossen, ob pc oder switch (realistisch gesehen wäre pc klüger)
      Erstmal freue ich mich, dass der nächste hier beitreten möchte :D

      Ich werde es mir für Switch holen, da ich es liebe Digimon (zählt auch für Pokémon) to go zu spielen.
      Und mit der Switch hab ich trotzdem die Möglichkeit auf nem Fernseher weiter zu zocken.
      Das sind einfach Titel die perfekt für unterwegs sind.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Heute erschien die erste Folge Digimon Adventure Ψ (oder auch Digimon Adventure 2020), daher möchte ich eine kleinere Review zu dem ganzen geben.

      Erstmal finde ich es schade das Tais Stimme sich so fremd anhört, wobei sich Izzys Stimme eher an das Original richtet. Soweit ich weiß sind das nämlich neue Synchrospecher. Die Erzählerstimme am Anfang ist soweit ich weiß die Von Son-Goku.

      Nun zur Animation, die ist klasse. Genau wie ich es mir vorstelle für eine Digimon Serie. Grad die Digitionsanimation, gefällt mir sehr.

      Nun kurz noch zum kleinen Easter-Egg im Opening. Das Bild wird kurz im 4:3 Format gebracht, und zeigt wie Tai in die Digitale Welt geschleudert wird. Genau wie damals als alle Digiritter im Opening in die DigiWelt geschleudert werden.

      Und leider auch sehr schade das es keine Neuauflage des Intros "Butterfly" gibt, was einen leider an den Tot Kōji Wada erinnert.

      Nun zur Story (diese packe ich in einen Spoiler):
      Display Spoiler
      Es ist klasse das man die Reise ins Ferienlage integriert, da sich Tai und Izzy darauf vorbereiten. Und es ist auch kein wirkliches Remake was einfach die selbe Geschichte erzählt. Wir sehen hier eine neue Geschichte. Natürlich heißt das nicht, dass die alte Geschichte nicht doch noch vorkommt. Das man nun das digitale Netzwerk als Bühne verwendet passt natürlich sehr gut, so kann man einfach eine neue Geschichte erzählen ohne zu viel von der Anime Vorlage zu verwenden. Außerdem sehen wir ein neues Digimon, dieses ist wohl die Vorstufe von Argomon. Noch dazu finde ich die Zusammenhänge zwischen digitaler Welt und realer Welt gut in Szene gesetzt. Das neue Digivice hat ein etwas moderneres Design, was ich eigentlich schade finde. Das man jetzt schon Anhaltspunkte auch zu den Wappen und der Zugehörigkeit der Eigenschaften (Mut/Wissen) sah, empfand ich als nostalgisch.

      Im großen und Ganzen kann ich sagen das ich mich sehr auf den Anime gefreut habe bzw. mich auf diesen freue.
      Und natürlich hoffe ich das er ziemlich lange geht.
      Ich kann ihn nur jedem empfehlen.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Hmm, interessant für eine erste Folge.

      Display Spoiler
      Da ich die alten Serien länger nicht gesehen habe, dabei auch nicht als sub, erinnere ich mich nicht an die "Originalstimmen", so dass mich da nichts gestört hat.
      Klar, dass die Nostalgie hochgeschraubt wurde, sonst hätte man ja einfach wieder eine neue Serie/Staffel mit wieder neuen Charakteren nehmen können.

      Leider befürchte ich gerade durch die Schlussszene der Folge und dann auch noch das gezeigte im Ending, dass Yamato hier zum "Sasuke" zu Taichis "Naruto" wird, was ich persönlich als klischeehaft und vorhersehbar, daher nicht so toll empfinde.
      Aber noch ist ja eine Chance da, dass er doch nicht zum "oh, die Welt ist schlecht, ich muss im Schatten bleiben, darf keine Freunde haben, grimdark, emo, emo"-Jungen in der üblichen "Tai: Sei unser Freund - Yamato: Nein. - Hilft dann aber trotzdem mindestens einmal in jeder Folge und wehrt die halbe Serie lang ab, dass er sich um andere sorgt"-Story wird. (Yay, ich bin vermutlich mal wieder grottenschlecht im Erklären)


      Dann warten wir mal auf die nächste Folge.
    • Also mich haben die wohl neuen Stimmen nicht gestört (was auch daran liegt, dass ich die alte Serie nie auf japanisch geguckt habe :D). Soweit finde ich sie aber alle passend.
      Das es einen neuen Intro-Song gibt finde ich soweit gar nicht schlimm. Dadurch wird mMn nur unterstrichen, dass es sich um einen Reboot handelt. Zum Opening hab ich aber leider eine Kritik, die ich aber lieber mal unterm Spoiler weiter ausführe:

      Display Spoiler

      Ich fand den Fokus im Intro zu stark auf Tai und Agumon gelegt, sowie im Outro auf Matt. Tai und Matt waren zwar schon immer Leitfiguren der Serie, aber fand ich auch, dass das Spotlight in der alten Serie sehr gut verteilt war, sodass jeder öfter im Rampenlicht stand und seine/ihre "time-to-shine" hatte. Ich will den Teufel jetzt nicht an die Wand malen und behaupten, dass nur die Beiden ne Entwicklung durchmachen werden, aber wie gesagt, das Intro und Outro lassen mich jetzt etwas bangen :D.

      Sehr gefallen hat mir die Animation (besonders Agumons Digitation *.* (ich hoffe solch eine Digitation werden wir öfter sehen)). Ich hoffe diese Qualität können sie beibehalten und haben sie nicht nur für den Piloten so aufpoliert. Auch die Dynamik der Kämpfe hat mir enorm gut gefallen, besonders das Agumon bzw. Greymon jetzt so mobil ist. An die neue Digiwelt werd ich mich erstmal gewöhnen müssen. Storytechnisch bin ich gespannt, wie sie es mit ihr handhaben werden, also ob es auch "natürlicher" aussehende Gegenden gibt und ob sie wie in Staffel 2 ständig zwischen den Welten hüpfen werden. Aber denke mal so wird es ablaufen. Matt scheint ja schon zu wissen, wie der Hase diesbezüglich läuft. Bin gespannt wie sein erstes Treffen mit Gabumon war (hoffentlich gibt es diesbezüglich eine Rückblende).


      Insgesamt bin ich mit der ersten Folge sehr zufrieden. Sie zeigt altbekanntes im neuem Look und macht trotzdem ihr eigenes Ding. Bin sehr gespannt wies weiter geht und freue mich schon sehr auf die nächsten Folgen. (Weiß jemand, wie viele angedacht sind? Und ob es ein seasonal Format wird?)
      Und ich bin auch sehr gespannt wie viele neue Digimon wir sehen werden :D
    • Ich habe mir so eben die ersten beiden Folgen angesehen und bin nur noch angetan. Klar, Leb deinen Traum gehört einfach zu Digimon dazu. Deswegen fand ich es ein wenig traurig, aber kann man nicht machen. Die Stimme von Kōji Wada wird da leider nicht ersetzt. Ne alte Auflage zu nutzen hätte man auch machen können. An einigen Stellen habe ich Butterfly in Gedanken leise vor mich hin gesungen xD
      Bin ich da der einzige? :X
      Wer fand das Ende der zweiten Folge auch Hammer? *-*
      Display Spoiler

      Matt und Tai scheiterten, die Rakete wird abgefeuert. Als izzy das Zeil Tokyo nennt, werden beide natürlich wieder hellwach. Parallel dazu noch die Verbindung zu ihren Geschwistern, was zeitgleich ne warp + fusion ermöglicht. Ich freue mich so sehr auf die dritte Folge *-*
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!

      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!
    • Ich fand die zweite Folge wie die Erste als einen guten Start in den Reboot, auch wenn viele Stimmen meinen, dass das Pacing wohl zu schnell für sie ist. Zur Folge speziell:

      Display Spoiler

      Ich fand es spannend, dass sich Garurumon und Greymon so begrüßt haben, als ob sie sich kennen. Ich hoffe wir sehen ein Flashback, was vor dem Angriff der Algomon war und ob sie auch die anderen Digimon der Kids kennen.

      Die Dynamik fand ich auch in dieser Folge sehr gelungen, besonders wie agil Greymon, aber vorallem Garurumon war. Ich hoffe die Kämpfe laufen immer so ab. Und wie sie Algomon erst die Sicht vernebeln, um nah an es ranzukommen und dann noch einen verbissenen Feuerangriff starten, einfach Zucker *.* und es bringt auch einen taktischen Aspekt mit, der hoffentlich auch in anderen Kämpfen zu sehen sein wird.


      gohan92 wrote:

      Wer fand das Ende der zweiten Folge auch Hammer? *-*
      Hammer wäre etwas übertrieben :D, aber ich fand es erfrischend, dass die Rakete wirklich gezündet wurde und der Kampf nicht einfach vorbei war. Dass wir nun Omnimon haben hätte mMn nicht sein müssen, aber wie sie es haben passieren lassen, fand ich dann doch ganz in Ordnung und als angemessene Lösung der Situation. Ich denke auch nicht, dass sie von nun an immer Zugriff auf Omnimon haben werden, sondern sich diese Form erst wieder erarbeiten müssen. Zumindest hoffe ich das ganz stark, denn in der alten Serie fühlte sich jede neue Stufe bedeutsam und hart erarbeitet an, irgendwie besonders. Da man die Formen heutzutage aber kennt, habe ich die Befürchtung, dass sie in der Hinsicht etwas rushen könnten.

      Und zum Schluss noch ein persönlicher Wunsch an die Serie. Wie nach der letzten Folge bereits geschrieben, habe ich die Befürchtung, dass sie sich die zu sehr auf Tai & Matt (+ eventuell Kari & TK und ihre Digimon) fokussieren könnte. In der alten Serie hatten alle ihre Zeit eingeräumt bekommen und waren auf ihre Weise wichtig. Ich weiß zwar nicht wie die Serie geplant ist, aber ich hoffe stark, dass jeder der Kids und ihre Digimon genug Zeit und Entwicklung eingeräumt bekommen. Falls es ein Staffel-Konzept sein wird, würde ich mich ungemein freuen, wenn diese genutzt wird um alle 8 Digiritter gebührend vorzustellen, damit sie sich in den kommenden Staffeln entwickeln können und die Beziehungen untereinander ausgearbeitet werden.



      gohan92 wrote:

      Ich freue mich so sehr auf die dritte Folge *-*
      Dem kann ich mich nur anschließen. Ich bin sehr gespannt, wohin die neue Reise geht :)
    • Also um mal paar Stücke aus paar Antworten hier aufzugreifen würd ich mal gern hier was ansprechen.
      Ich finde die neue Serie hat sehr viel Potential. Ich spreche eher von der Storyline, als von der Story an sich.
      Wir haben hier ein Prequel-Reboot zur Ur-Serie Digimon Adventure. Nun könnte man spekulieren ob die Kinder in die Digiwelt gelangen bzw. ob es dann zu einer neuauflage der alten Begebenheiten kommt, oder gar ne ganz neue Geschichte.
      Aber da muss man ja dann gar nicht aufhören, man könnte auch noch von der Zeit erzählen die zwischen dem Ende von Adventure und dem Beginn von Adventure 02 war. Man könnte dann auch Adventure 02 neuerfinden. Oder sogar die Zeit zwischen dem Ende von 02 und tri. Und bei tri oder auch Last Evolution Kizuna ein Ende schreiben was an das Ende in Digimon Adventure 02 erinnert, wo alle erwachsen waren etc.

      Ok das hat vllt in der Praxis dann doch einige Lücken, aber wie geil wäre das denn bitte? *-*

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • CaloretGelu wrote:

      Na, in die Digiwelt. Steht doch im Preview am Ende der Folge.
      badumm tss :D


      Ephraim97 wrote:

      Wir haben hier ein Prequel-Reboot zur Ur-Serie Digimon Adventure. Nun könnte man spekulieren ob die Kinder in die Digiwelt gelangen bzw. ob es dann zu einer neuauflage der alten Begebenheiten kommt, oder gar ne ganz neue Geschichte.
      Ich gehe davon aus, dass wir eine neue Geschichte bekommen, in denen aber sicherlich alte Gesichter vorkommen werden (ich denke da an Leo- und Ogremon, Devimon, welches sich eventuell durch die ganze Serie oder mehrere Staffeln ziehen könnte (könnte selbst Digitationen durch machen), eventuell auch Wha-, Elek-, Pixi- & Zentarumon.)


      Ephraim97 wrote:

      Aber da muss man ja dann gar nicht aufhören, man könnte auch noch von der Zeit erzählen die zwischen dem Ende von Adventure und dem Beginn von Adventure 02 war. Man könnte dann auch Adventure 02 neuerfinden. Oder sogar die Zeit zwischen dem Ende von 02 und tri. Und bei tri oder auch Last Evolution Kizuna ein Ende schreiben was an das Ende in Digimon Adventure 02 erinnert, wo alle erwachsen waren etc.
      Ob die Serie soweit geht, würde ich erstmal bezweifeln, aber wenn sie gut läuft; warum nicht :D
    • Muthmeister wrote:


      Ich gehe davon aus, dass wir eine neue Geschichte bekommen, in denen aber sicherlich alte Gesichter vorkommen werden (ich denke da an Leo- und Ogremon, Devimon, welches sich eventuell durch die ganze Serie oder mehrere Staffeln ziehen könnte (könnte selbst Digitationen durch machen), eventuell auch Wha-, Elek-, Pixi- & Zentarumon.)

      Omg Wizardmons Opfer .___. Allein bei dem Gedanken bekomme ich Gänsehaut D: Dann noch die Digitation..... ey ganz ehrlich, eine Folge pro Woche ist nicht zu akzeptieren. Ich will jetzt schon alle Folgen haben x)
      Aporopos Leomon. Findet ihr nicht auch, dass er Yamchu ähnelt? Ich meine im Bezug auf das sterben. Immer in jeder Staffel. Ich finde Leomon richtig cool, feier ich sogar. Aber dass er jedes mal so runtergezogen wird, macht es ein wenig lächerlich. Klar, er bzw. seine Tode sind Ausöser für einige Digitationen oder siegreiche Momente. Aber iwie ein wenig ins Lächerliche gezogen finde ich :/
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!

      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!
    • gohan92 wrote:

      Aporopos Leomon. Findet ihr nicht auch, dass er Yamchu ähnelt? Ich meine im Bezug auf das sterben. Immer in jeder Staffel. Ich finde Leomon richtig cool, feier ich sogar. Aber dass er jedes mal so runtergezogen wird, macht es ein wenig lächerlich. Klar, er bzw. seine Tode sind Ausöser für einige Digitationen oder siegreiche Momente. Aber iwie ein wenig ins Lächerliche gezogen finde ich :/
      Finde ich leider auch. Mittlerweile hat sein Tod für mich nach der dritten Staffel keinen richtigen impact mehr. Es ist einfach ein starker Charakter mMn, da fand ich es cooler, dass es von Devimon umgedreht wurde und zeitweise ein Feind war. Ich würde mir wünschen, dass es eine Staffel mal bis zum Ende miterleben darf.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.