Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Modellwahlen für die Forenhelfer

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Modellwahlen für die Forenhelfer

      Welches Modell für die Wahl der FH bevorzugt ihr? 21
      1.  
        Alternativer Vorschlag (10) 48%
      2.  
        Alle Stimmen sind gleich viel Wert (8) 38%
      3.  
        Nomination durch User, Bestimmung durch Team (8) 38%
      4.  
        Nomination durch Team, Bestimmung durch User (4) 19%
      5.  
        Priorisierte Stimmen (2) 10%
      6.  
        Intervention (0) 0%
      7.  
        Umgekehrte Intervention (0) 0%
      8.  
        Status Quo (0) 0%
      Liebe Filb-Community,

      ihr hattet die Wahl, ob Forenhelfer noch eine Chance bekommen sollen. Diese fiel positiv aus.
      Jetzt stellt sich nur noch die Frage, wie gewählt werden soll. Dazu soll eine erneute Umfrage helfen. An der Stelle ein großen Dankeschön an @Seiko für die Mühe.

      Seiko wrote:

      "Alle Stimmen sind gleich viel Wert"
      Das Stichwort ist hierbei einfach "Demokratie". Jeder hat eine Stimme und darf somit mitbestimmen, egal ob diese Person hier nur aktiv mit liest (und fast nie etwas postet) oder ob die Person besonders aktiv ist.
      + Die Mehrheit ist im Endeffekt zufrieden (sofern das Ergebnis nur durch absolute Mehrheit zustande kommt -> evtl mehrere Wahlphasen notwendig)
      + Userstimmen sind gleich viel Wert wie Stimmen vom Moderations-Team
      - "Grüppchenbildungen" können dafür sorgen, dass man bestimmte Leute bewusst nicht wählt
      - Beliebte User haben höhere Gewinnchancen, sind aber nicht unbedingt kompetenter
      - Leute, die bereits Moderatoren sind, wissen in der Regel besser, wer für so einen Job geeignet ist, als ein durchschnittlicher User

      "Priorisierte Stimmen"
      Für spezifische Bereiche (z.B. das Pokémon allgemein Subforum) haben User, die in diesem Bereich aktiv sind, mehr Mitspracherecht. Aktuelle Team-Mitglieder könnten hier auch eine höher gewichtete Stimme haben.
      + Wenn man in einem bestimmten Bereich sehr aktiv ist, sollte man auch mehr Mitbestimmungsrecht haben
      + Leute, die den Bereich nie besuchen, betrifft die Änderung auch nicht
      + Die Userschaft hat ein hohes Mitbestimmungsrecht
      - Man muss sich zuerst darauf einigen, ab wann man als "aktiv" in einem Bereich gilt und wie viel mehr Wert die Stimme dann hat (Beispiel: durchschnittlich min. 1 Post pro Monat im letzten Jahr -> Doppelte Stimmengewichtung)
      - Je nach Gewichtung kann es entweder sein, dass die priorisierten Stimmen überhaupt keinen Effekt haben oder einen viel zu grossen Effekt mit sich tragen (beides ist auf völlig unterschiedliche Weisen problematisch)
      - Es ist mühsam, die "Aktiv"-Bedingung für alle auszuwerten (damit meine ich, dass bei jedem, der gewählt hat, überprüft werden müsste, ob dieser "aktiv" oder "nicht aktiv" in diesem Bereich ist)

      "Nomination durch User, Bestimmung durch Team"
      Hier ist die Idee, dass User Moderatoren / Forenhelfer für Bereiche vorschlagen, aber die endgültige Entscheidung alleinig vom Team abhängt. Somit hätten wir also zwei Wahlphasen, wobei die erste wieder eines der vorherigen Modelle annehmen kann.
      + User können vorschlagen, wen sie für geeignet halten, und jemand davon gewinnt garantiert
      + Moderatoren können den geeignetsten Kandidaten unter den Vorschlägen aussuchen
      + Ein Kompromiss zwischen User und Moderations-Team entsteht hierdurch automatisch
      - Der Kompromiss könnte dazu führen, dass weder Moderations-Team noch User zufrieden sind
      - Letztes Wort ist nach wie vor beim Moderations-Team
      - User können bewusst Leute vorschlagen, die eh nicht gewählt werden (z.B. inaktive Accounts), damit nur ein Kandidat tatsächlich in Frage kommt (diesen Punkt kann man natürlich leicht umgehen)

      "Nomination durch Team, Bestimmung durch User"
      Analog zum vorherigen Modell
      + Moderatoren können vorschlagen, wen sie für geeignet halten, und jemand davon gewinnt garantiert
      + User können den geeignetsten Kandidaten unter den Vorschlägen aussuchen
      + Ein Kompromiss zwischen User und Moderations-Team entsteht hierdurch automatisch
      - Der Kompromiss könnte dazu führen, dass weder Moderations-Team noch User zufrieden sind
      - Letztes Wort ist alleinig bei den Usern (es könnte zu einem Beliebtheitswettbewerb werden)
      - Das Moderations-Team kann nur sehr wenige Leute nominieren, welche von Seite der Userschaft evtl alle abgelehnt werden (diesen Punkt kann man natürlich auch leicht umgehen)

      "Intervention"
      Die Entscheidung liegt voll und ganz beim Team, aber die Userschaft kann Einspruch erheben, wenn sie mit der Entscheidung unzufrieden sind. Hierzu sollte immer eine Umfrage erstellt werden, in der die User angeben können, ob sie gegen diese Entscheidung sind, oder ob sie die Entscheidung akzeptieren. Falls die Hälfte (oder ein anderer festgelegter Prozentsatz) der User nicht einverstanden sind, muss der neue Moderator / Forenhelfer automatisch zurück treten und der Prozess wiederholt sich.
      + Das Moderations-Team hat nach wie vor eine grosse Freiheit, was den Prozess betrifft
      + Die User müssen nicht jede Änderung einfach so hin nehmen
      - Persönliche Differenzen könnten dafür sorgen, dass ein geeigneter Kandidat nicht akzeptiert wird
      - Eine zu geringe Wahlbeteiligung könnte das Ergebnis noch drastischer verzerren, als bei den anderen Modellen
      - User können einfach bewusst alle Leute ablehnen, solange nicht ihr Lieblings-Kandidat gewählt wird (Im Endeffekt haben die User quasi die komplette Macht, und die Moderatoren überhaupt keine)

      "Umgekehrte Intervention"
      Analog zum obigen Beispiel, einfach dass hier die Userschaft den Moderator bestimmt (z.B. durch eines der ersten beiden Modelle), und die anderen Team-Mitglieder intervenieren können.
      + Die User haben eine grosse Freiheit, was den Prozess betrifft
      + Das Moderations-Team muss nicht jede Änderung einfach so hin nehmen
      - Persönliche Differenzen könnten dafür sorgen, dass ein geeigneter Kandidat nicht akzeptiert wird
      - Da das Team sehr klein ist, reichen wenige Gegenstimmen aus, dass ein Kandidat nicht akzeptiert werden würde
      - Das Moderations-Team kann bewusst alle Leute ablehnen, solange nicht ihr Lieblings-Kandidat gewählt wird (Im Endeffekt hat das Team quasi die komplette Macht, und die User überhaupt keine)

      "Status Quo"
      Es gibt ein Bewerbungsverfahren und User müssen sich aktiv um einen Posten im Moderations-Team bewerben. Das Team prüft die Bewerbungen und entscheidet, welche Person der beste Kandidat ist.
      + Ein Bewerbungsprozess sorgt dafür, dass man ernsthaft mit dem Thema umgeht
      + Das Team ist im Idealfall kompetent genug, um weitere kompetente Mitglieder zu erkennen und ins Team aufzunehmen
      - Die User haben überhaupt kein Mitbestimmungsrecht
      - Es kann zu Vetternwirtschaft kommen oder dazu, dass man sich beim Team einzuschleimen versucht
      - Die Kompetenz des Moderations-Team muss nicht zwingend im Vorfeld gegeben sein

      Arrow wrote:

      Alternativer Vorschlag von Arrow

      Wäre es nicht sinnvoll, wenn die Entscheidung einfach 50:50 wäre? Jeder (also User und Team-Mitglieder) kann jemanden als FH nominieren und wenn man sich selbst als geeignet sieht, kann man sich auch selbst aufstellen. So hat man die Möglichkeit, selbst Initiative ergreifen zu können. Danach gibt dann die Userschaft Feedback dazu und es wird ein Teamfeedback veröffentlicht. Wenn beide Seiten positiv ausfallen, ist das Ganze durch und derjenige wird FH. Wenn eine Seite positiv und eine Seite negativ ist, kann nochmal in einer zweiten Runde darüber diskutiert und ggf. ein Probezeitraum vergeben werden, damit sich die betroffene Person beweisen kann. Und wenn beide negativ sind, wird die Person nicht FH. So wären sowohl die User als auch das Team gleichberechtigt und das vielfach kritisierte Problem mit Favorisierungen ist de facto beseitigt, da man mit dem Probezeitraum auch jemandem eine Chance geben kann, der evtl. sonst von einer Seite rausgevotet worden wäre.


      Ab dem 15. Post könnt ihr hier die bisherige Diskussion ansehen. Pro und Contra sind ebenfalls enthalten. Gerne seid ihr auch dazu eingeladen, eure Meinung zur eurer Wahl zu begründen.

      LG
      euer Mod-Team
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!

      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!

      The post was edited 1 time, last by gohan92 ().

    • Wollte man nicht eigentlich eine Umfrage mit mehreren Antwortmöglichkeiten machen? Sofern hier nämlich kein absolutes Mehr von 50% erreicht wird, muss der "Gewinner" nicht unbedingt das Modell sein, mit dem sich die meisten User anfreunden.

      Ansonsten: Danke, dass die Umfrage eröffnet wurde. Man hat uns zwar mehr Mitspracherecht versprochen, aber dass man diese Modelle-Abstimmung auch gleich übernimmt, hätte ich zuerst echt nicht gedacht. Also, liebes Mod-Team: Danke, dass ihr euch wirklich auf uns User zubewegt und euch die Kritik zu Herzen nimmt.
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • gohan92 wrote:

      Gerne seid ihr auch dazu eingeladen, eure Meinung zur eurer Wahl zu begründen.

      Dann werfe ich in diesem Sinne einfach mal den ersten Stein, indem ich genau dies tue.

      Ich habe mich für "Alle Stimmen sind gleich viel wert" entschieden, da mich das Pro-Argument überzeugt hat, dass diese Lösung letzlich den Willen der Mehrheit abbildet.

      Weiterhin halte ich es für richtig und wichtig, dass die Stimmen des bestehenden Moderationsteams in dieser Angelegenheit ebenfalls gleichwertig zu den Stimmen der User zählen.
      Die Stimme eines bestehenden Bundestags-/Bundesrats-/Nationalratsmitgliedes (Grüße an unsere lieben Nachbarn aus den Alpenrepubliken an dieser Stelle) zählt ja bei der Wahl auch nur einfach, richtig?

      Ein dadurch möglicher, totaler Fehlgriff wird sich meiner Meinung nach schon recht schnell lösen, erinnert euch mal daran, dass die beiden im anderen Thread von mir aufgezählten Negativbeispiele genauso schnell wieder weg waren, wie sie kamen.
    • Läuft die Umfrage eigentlich irgendwann aus? Habe zumindest keine Deadline oder so etwas in der Art gesehen.

      Dass "Alle stimmen sind gleich viel wert" gut ankommt, wundert mich nicht. Es ist im Grunde genommen der fairste Vorschlag und die paar Kontras, die ich aufgelistet habe, scheinen auch nicht besonders schlimm zu sein bzw. in anderen Vorschlägen ebenfalls vorhanden zu sein. Und es zeigt auch sehr deutlich, dass die User wirklich mehr Rechte wollen, was ich persönlich gut finde und das ist auch sehr nachvollziehbar.

      Nichtsdestotrotz finde ich den alternativen Vorschlag von @Arrow besser. Ich vertrete die (unter den Usern vermutlich unpopuläre) Meinung, dass das aktuelle Team kompetent ist und auch besser weiss, wer für einen Job als Forenhelfer geeignet ist, als ein durchschnittlicher User. Deswegen sollte das Team meiner Meinung nach auch mehr zu sagen haben, als ein gewöhnlicher User. Klar, der Vorschlag ist noch nicht zu hundert Prozent ausgereift, aber ich sehe da drin ein sehr hohen Potenzial. Man hat hier wirklich den Vorteil, dass sowohl User als auch Team am Schluss zufrieden sind (oder sonst fängt man von vorne an). Und ich denke auch nicht, dass man dadurch viel weniger Rechte als gewöhnlicher User hat, wie beim demokratischen Modell. Wenn die User mit einer Entscheidung nicht zufrieden sind, können sie einfach gegen diese Entscheidung stimmen. Das einzige Problem ist hier wirklich der Fall, wenn eine Seite andauernd positiv bleibt, während die andere Seite andauernd negativ bleibt. Aber dieses Problem kann man auch mit einer Stichwahl lösen oder einfach vernünftig ausdiskutieren.
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Jaruu wrote:

      Gerade fällt mir auf, wir haben den zweifelsfrei besten Weg, neue Moderatoren zu bestimmen vollkommen vergessen. Dieser Weg schließt Fehler bereits im Vorheirein zu 100% aus! :eek:


      Die gibts als App, wäre also umsetzbar ^^

      B2T: Die Umfrage geht ja schon in eine gewisse Richtung, wäre nur schön wenn es noch ein paar mehr Leute geben würde die darin abstimmen.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Ich frage mich ja, ob filb wirklich nur noch 18 aktive Mitglieder hat oder ob man das Mitspracherecht, das so oft gefordert wurde, eigentlich gar nicht ausüben will. :achja:

      Auf jeden Fall scheint das Ergebnis sehr knapp zu werden. Ich frage mich ja, was im Falle eines Unentschiedens passieren würde. Aber falls es wirklich dazu kommen sollte, wird das ohnehin erst in 3 Tagen (und paar wenige Stunden) so weit sein.

      Zudem fällt auch auf, dass viele Team-Mitglieder gar nicht abgestimmt haben. Ich nehme mal an, ihr macht das als Zeichen, um uns Usern entgegen zu kommen. (Oder es ist eine Verschwörung und alle Team-Mitglieder stimmen noch eine Minute vor Schluss ab, so dass das ganze Ergebnis verzerrt wird!!! :run2: Lang leben die absurden Verschwörungstheorien! :doh2: )

      PS: Seht dies als Reminder an, dass man noch 3 Tage Zeit hat, an der Umfrage teilzunehmen ;)
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Gravity wrote:

      Viele werden wahrscheinlich gar nicht voten, entweder weil es ihnen egal ist oder weil sie es gar nicht erst gesehen haben.
      Mir persönlich ist die Wahlmetode jetzt auch nicht so wichtig. Finde interessanter wer es am Ende wird bzw werden soll.
      Ist natürlich ein Argument. Obwohl die Wahlmethode alle zukünftigen Forenhelfer-Wahlen stark beeinflussen kann. Zumindest rein theoretisch. Aber dass einem die Modellwahl selbst nicht so wichtig vorkommt, kann ich durchaus nachvollziehen.

      Bin ja auch mal gespannt, für welchen Bereich dann tatsächlich Forenhelfer gesucht werden. Und die Anzahl Forenhelfer ist ja vermutlich auch immer noch offen. Aber ich hoffe mal, dass man uns nach dieser Wahl hier wieder genauer informiert.
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Haizaki wrote:

      Vielleicht sollte mann das auf die Hauptseite packen hier sieht es ja auch keiner.
      Naja, es steht zumindest im grossen Hinweis-Kasten auf der Hauptseide bei "Aktuelles" drin. Aber die meisten User haben diesen Kasten dauerhaft ausgeblendet oder ignorieren diesen. Also kann man sich darüber streiten, ob das was bringt. Die meisten User, die im anderen Thread darüber diskutiert haben, haben aber trotzdem hier her gefunden. Ich denke wirklich, dass nicht mehr viele Leute abstimmen werden, weil es sie entweder nicht so sehr interessiert oder sie sich einfach enthalten möchten.
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.