Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Neue Informationen zum kommenden DLC enthüllt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Neue Informationen zum kommenden DLC enthüllt

      Filb.de-News #4512 von Ephraim97 am 02.06.2020 um 15:22 Uhr
      Heute, am 02.06.2020, wurden neue Informationen zu den DLCs "Insel der Rüstung" und "Schneelande der Krone" enthüllt. Die Insel der Rüstung ist ab dem 17.06.2020 verfügbar.

      Es wurden vielen neue Orte und Szenen gezeigt, außerdem auch neue Galar-Formen, neue Gigadynamax-Formen und neue Mechaniken.

      Informationen zu den handelnden Personen und weiteren Inhalten:

      • Peony (Schneelande der Krone): Gemeinsam mit seiner Tochter möchte er herausfinden, was wirklich hinter den Erzählungen über die legendären Pokémon dieser Region steckt. Zuhören gehört jedoch nicht zu seinen Stärken und mit seiner kühnen Art zieht er jede Menge Aufmerksamkeit auf sich. Nichtsdestotrotz hat er ein gutes Herz und seine Tochter ist ihm unheimlich wichtig.
      • Auf der Insel der Rüstung ist es möglich Dyna-Suppe herzustellen, diese kann einem Pokémon das Potential zur Gigadynamax-Form entlocken. Natürlich nur, wenn diese Fähigkeit wirklich in ihm schlummert.
      • Bei den Schneelanden der Krone gibt es die neuen Dynamax-Abenteuer, in diesen können bis zu vier Spieler zusammen Dyna-Nester erkunden. Wenn du während deiner Erkundungen einem Dynamax-Pokémon begegnest, musst du dich in einem Dyna-Raid mit deinen drei Teammitgliedern zusammenschließen. Bei einem Sieg erhältst du die Chance, das Dynamax-Pokémon zu fangen und deinem Team hinzuzufügen. Handelt es sich jedoch um eine Niederlage, wirst du aus dem Pokémon-Nest geworfen!
      • Das zweite DLC beinhaltet zudem das Galar-Star-Turnier in Score City. Dadurch wird es möglich in Multikämpfen gegen verschiedene Trainer zu kämpfen, die du in Pokémon Schwert und Pokémon Schild kennengelernt hast, doch sie werden nicht immer nur deine Gegner sein. Man wählt auch einen Mitstreiter aus, mit dem man gemeinsam im Turnier kämpfst!
      • Der Urglmator befindet sich im Dojo auf der Rüstungsinsel. Dieser ermöglicht eine interessante Form von Recycling. Wenn man ihm vier Items gibt, kombiniert er diese und man erhältt dafür ein neues Item. So können eine Vielzahl verschiedener Items entstehen, darunter Pokébälle, AP-Plus und mehr. Durch manche Kombinationen bekommt man vielleicht sogar seltene Items!
      • Auf der Rüstungsinel werden auch ganz neue Attacken durch Attacken-Lehrer verfügbar sein. Im Tausch gegen Rüstungserz kann man seinen Pokémon diese Attacken beibringen. Rüstungserz erhältt man auf der Rüstungsinsel unter anderem durch Dyna-Raids. Dazu gehören die neuen Attacken Neidflammen und Grasrutsche. Neidflammen fügt bei einem Treffer allen gegnerischen Pokémon Schaden und allen, deren Statuswerte in dieser Runde erhöht wurden, Verbrennungen zu. Grasrutsche wird zu einer Erstschlag-Attacke, wenn sie auf einem Grasfeld eingesetzt wird.

      Informationen zu den enthaltenen Pokémon:

      • Regieleki, Typ Elektro, mit der neuen Fähigkeit Transistor und der neuen Attacke Blitzgefängnis. Diese Attacke ist vom Typ Elektro und fügt Gegnern nicht nur bei ersten Treffer Schaden zu, sie werden zudem in einem elektrischen Käfig festgehalten, der ihnen vier bis fünf Runden lang Schaden zufügt. Außerdem können sie weder ausgewechselt werden noch fliehen.
      • Regidrago, Typ Drache, mit der neuen Fähigkeit Drachenkiefer und der neuen Attacke Drachenkräfte. Diese Attacke ist vom Typ Drache und fügt dem Gegner Schaden zu. Je mehr KP der Anwender übrig hat, desto stärker ist die Attacke.
      • Galar-Arktos, Typ Psycho und Flug, mit der Fähigkeit Unbeugsamkeit und der neuen Attacke Eisiger Blick. Diese Attacke ist vom Typ Psycho, fügt dem Gegner Schaden zu und friert das Ziel eventuell ein.
      • Galar-Zapdos, Typ Kampf und Flug, mit der Fähigkeit Siegeswille und der neuen Attacke Donnernder Tritt. Diese Attacke ist vom Typ Kampf und fügt dem Gegner Schaden zu, während sie eventuell auch die Verteidigung des Ziels senken kann.
      • Galar-Lavados, Typ Unlicht und Flug, mit der Fähigkeit Wutausbruch und der neuen Attacke Brennender Zorn. Diese Attacke ist vom Typ Unlicht und fügt dem Gegner nicht nur Schaden zu, sondern lässt diesen auch eventuell zurückschrecken.
      • Galar-Lahmus, Typ Gift und Psycho, mit der neuen Fähigkeit Schnellschuss und der neuen Attacke Muschelwaffe. Diese Attacke ist vom Typ Gift und fügt dem Gegner Schaden zu. Die Besonderheit ist jedoch, je nachdem, was dem Ziel mehr schadet, richtet diese Attacke entweder physischen oder speziellen Schaden an. Außerdem wird der Gegner eventuell vergiftet.
      • Gigadynamax-Bisaflor hat die neue Gigadynamax-Attacke Giga-Geißel. Alle Angriffsattacken vom Typ Pflanze werden zu Giga-Geißel. Giga-Geißel fügt dem Gegner nicht nur bei einem Treffer Schaden zu - alle gegnerischen Pokémon, die nicht vom Typ Pflanze sind, erleiden für vier weitere Runden Schaden.
      • Gigadynamax-Turtok hat die neue Gigadynamax-Attacke Giga-Beschuss. Alle Angriffsattacken vom Typ Wasser werden zu Giga-Beschuss. Giga-Beschuss fügt dem Gegner nicht nur bei einem Treffer Schaden zu - alle gegnerischen Pokémon, die nicht vom Typ Wasser sind, erleiden für vier weitere Runden Schaden.
      • Wulaosu (Fokussierter Stil) erlernt die Attacke Finstertreffer, bei dieser Attacke mit Volltreffergarantie ignoriert Wulaosu mögliche Effekte des Ziels wie bspw. Statusveränderungen.
      • Wulaosu (Fließender Stil) erlernt die Attacke Trefferschwall, bei dieser Attacke mit Volltreffergarantie ignoriert Wulaosu mögliche Effekte des Ziels wie bspw. Statusveränderungen.
      • Durch Wulaosus neue Fähigkeit Verborgene Faust kann das Pokémon beim Einsatz einer direkten Attacke immer Schaden anrichten, selbst wenn sich das Ziel mit Attacken wie Schutzschild schützt.
      • Gigadynamax-Wulaosu hat im Fokussierten Stil die Gigadynamax-Attacke Giga-Einzelhieb (Unlicht) und im Fließenden Stil die Gigadynamax-Attacke Giga-Multihieb (Wasser). Giga-Einzelhieb und Giga-Multihieb können selbst dann Schaden anrichten, wenn sich das Ziel mit Attacken wie Dyna-Wall oder Schutzschild schützt.

      Zusätzlich dazu kann man ab heute Chimpep, Hopplo und Memmeon mit ihren versteckten Fähigkeiten via Pokémon Home erhalten. Voraussetzung dafür ist, dass mindestens ein oder mehr Pokémon aus Pokémon Schwert und Schild auf Pokémon Home übertragen wurden. Anschließend muss man in der Mobilversion von Pokémon Home in das Menü gehen und auf 'Geheimgeschenk' tippen. Hier öffnet man dann die Geschenkbox und kann so die drei Starter auswählen. Jeder Starter kann nur einmal erhalten werden, egal wie viele Ausgaben von Pokémon Schwert und Schild man besitzt.

      Unter "Weiterlesen" findet ihr die Trailer dazu.
      Japanischer Trailer
      Deutscher Trailer
    • Ich finde es echt blöd das Game Freak nicht mal was über Papinella gezeigt hat. So eine 5 Sekunde Sache, einfach ein Abschnitt der Nazurzone zeigen mit diesen Pokemon, aber nein Hauptsache Absol und Sheinux hatten sie gezeigt weil ganz besonders sind.

      Ansonsten war der Rest des Trailer recht in Ordnung. Hatte gedacht die Legendären-Galar-Vögel verlieren den Flugtypen und bekommen stattdessen den aktuellen erst Typ als zweit Typ. Ich finde vor allerdings gut das man mit der Dyna-Suppe alte Pokémon Gigadynamaxfähig machen kann.
    • Da es die Pokemon Home Mobile Version nicht in der Schweiz gibt (aus welchen Gründen auch immer), können die SchweizerInnen nicht diese VF Starter bekommen. Ich verstehe eh nicht, wieso die Mobile Version mehr Features hat als die Switch Version, wie zb die GTS.
      "....ist auf der Suche nach dem One Piece." #i-fuegro# #i-elevoltek#
    • MaMuTeL4OnE wrote:

      Wie bekommt man dann die Galar Starter von der mobilen Version auf die Switch-Spiele?
      Sofern man die mobile Version und die Switch Version mit einander verbunden hat, wird das automatisch synchronisiert.

      Man meldet sich auf der Switch mit dem selben Konto wie auf dem Mobilgerät an.
      Überträgt mons von Schwert und Schild auf Home via Switch, speichert und beendet die App.
      Anschließend wechselt man auf die mobile Version.
      Dann das Geschenk empfangen und die Mons sollten auf deiner Box sein.
      Danach die App beenden und auf die Switch Version wechseln, schon solltest du die auf die Hauptedition übertragen können.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Okay, jetzt bin ich ein wenig enttäuscht. Ich hätte bei den 3 Vögeln eigentlich damit gerechnet, dass sie den Flugtyp einbüßen, aber nicht ihren ursprünglichen Primärtyp. Ich meine Arktos sieht immer noch nach Eis aus und Zapdos immer noch nach Elektro und auch Lavados sieht immer noch wie ein Feuertyp aus. Und nachdem man bei Porenta den Flugtyp gekippt hat, hätte ich wirklich eher damit gerechnet, dass auch das Kanto-Trio den Flugtyp einbüßt. Aber immerhin hatte ich mit Psycho, Kampf und Unlicht Recht gehabt.
    • Ich liebe die Regis und freue mich soooo sehr, dass es neue gibt. Aber findet das noch jemand irgendwie voll random? :D Gerade von allen Legis, die es gibt, baut man die Regis weiter aus.
      Es gibt auch keine neuen Evolitionen, aber dafür neue Regis. Find ich überraschend, aber freue mich. :)
    • NoWay97 wrote:

      Ich liebe die Regis und freue mich soooo sehr, dass es neue gibt. Aber findet das noch jemand irgendwie voll random? :D Gerade von allen Legis, die es gibt, baut man die Regis weiter aus.
      Es gibt auch keine neuen Evolitionen, aber dafür neue Regis. Find ich überraschend, aber freue mich. :)
      Naja ganz so Random eher nicht.
      Evolitionen gabs ja schon oft, aber sowas noch nie, dahingehend find ich das innovativ.
      Aber immerhin geht es hier um 3 ältere Trios. Die legendären Vögel und die Regis.
      Die 3 Raubkatzen wollte man nicht nehmen, da es zu viel Ähnlichkeit zu den 3 Vögeln gibt. Das nächste Trio sind die Regis.
      Das Trio wurde in Gen 4 zu nem Quartett durch den Anführer auch wenn man das noch nicht als Quartett bezeichnen kann, da Regigigas eher abseits des Trios existiert.
      Nun wurde in Gen 8 (also genau wenn die Gen verdoppelt wurde) aus dem Trio ein Quintett.

      Also ganz so Random ist das nicht xD

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Ich fand den Trailer ganz angemessen, da der DLC ja schon vor der Tür steht.
      Bin sehr gespannt und hoffe natürlich auf einen angemessen Umfang.

      Bei den Vögeln bin ich auch sehr verwundert warum sie ihren Primär-Typen getauscht haben, die anderen Kombis hätte ich um einiges interessanter gefunden (nicht jedes Pokemon dass fliegen kann brauch auch den Flugtypen (siehe Pudox, Bibor oder (mein Favoriten) Skaraborn).

      In einer Szene konnte man sich wie es scheint für Schiggy oder Bisasam entscheiden (schwierig :D). Ich hoffe mal, dass dies recht früh stattfindet und man mit einem der beiden und dem Bären das neue Abenteuer startet.
      Und könnte das "P" auf der Cap des Expeditionsleiter ein neues Pokemon oder eine neue Form von einem darstellen (vllt ein Galar-Amagara, deutscher Trailer 1:49min)
    • Noch als kleine Info nebenbei, die News wurden etwas verändert da endlich die deutschen Namen der Features bekannt sind.
      Zusätzlich wurden auch 1-2 neue Features hinzugefügt, da nun die Artikel auch auf deutsch Verfügbar sind.
      Hätte man das vom japanischen übersetzt, würde eh nur Quark rauskommen, und ja ich habe es wirklich versucht xD
      Gut das dann kurz bevor ich es posten wollte, die deutschen Infos kamen, auch wenn manche erst jetzt verfügbar wurden (bzw. vor ca einer Stunde).

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • mittlerweile is der hype bei mir auch schon wieder abgeebbt.
      ob ich mir die erweiterungspässe hole entscheide ich spontan. aber reizt mich jetzt nicht so direkt...
      witzig find ich ja „blitzgefängnis“. spielt hier jemand temtem? da gibts ne attacke namens „teslagefängnis“. musste ja schon sehr schmunzeln.

      joa, mal sehn. immerhin scheinen sie nach und nach alle pokemon nachzuholen. dann könnte ich den dex wieder auffrischen, nachdem ich in schild alle gefangen oder fehlende ertauscht hab
    • Ephraim97 wrote:

      NoWay97 wrote:

      Ich liebe die Regis und freue mich soooo sehr, dass es neue gibt. Aber findet das noch jemand irgendwie voll random? :D Gerade von allen Legis, die es gibt, baut man die Regis weiter aus.
      Es gibt auch keine neuen Evolitionen, aber dafür neue Regis. Find ich überraschend, aber freue mich. :)
      Naja ganz so Random eher nicht.Evolitionen gabs ja schon oft, aber sowas noch nie, dahingehend find ich das innovativ.
      Aber immerhin geht es hier um 3 ältere Trios. Die legendären Vögel und die Regis.
      Die 3 Raubkatzen wollte man nicht nehmen, da es zu viel Ähnlichkeit zu den 3 Vögeln gibt. Das nächste Trio sind die Regis.
      Das Trio wurde in Gen 4 zu nem Quartett durch den Anführer auch wenn man das noch nicht als Quartett bezeichnen kann, da Regigigas eher abseits des Trios existiert.
      Nun wurde in Gen 8 (also genau wenn die Gen verdoppelt wurde) aus dem Trio ein Quintett.

      Also ganz so Random ist das nicht xD

      Oder aber auch: Man wollte auf die Remakes von Gen 4 anspielen. Gen 1 + Gen 3 = Gen 4 x)
      Ich finde die Regis interessant. Optisch gefallen dir mir, aber die Vögel sagen mir mehr zu. Zudem finde ich es gut, dass die Flug-Typen beibehalten wurden. Psycho, Kampf und Unlicht + Flug passt perfekt. Eventuell bekommt Lugia auch bald ne zweite Form, damit es passt :D Gefolgt von den Raubkatzen + Ho-oh, in Kombination mit den Johto-Startern. :D Ist aber nur Wunschdenken.
      Bin gespannt wie lange der erste Teil dauern wird. Die Gigamax-Formen von Bisaflor und insbesondere Turtok haben die sehr getroffen. Auch die Option, dass man nun Gigamax auch manuell ermöglichen kann, spricht glaube ich sehr viele an. :D
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!

      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!
    • blackwinged-neotu wrote:

      mittlerweile is der hype bei mir auch schon wieder abgeebbt.
      ob ich mir die erweiterungspässe hole entscheide ich spontan. aber reizt mich jetzt nicht so direkt...
      witzig find ich ja „blitzgefängnis“. spielt hier jemand temtem? da gibts ne attacke namens „teslagefängnis“. musste ja schon sehr schmunzeln.

      joa, mal sehn. immerhin scheinen sie nach und nach alle pokemon nachzuholen. dann könnte ich den dex wieder auffrischen, nachdem ich in schild alle gefangen oder fehlende ertauscht hab
      Also bei Blizgefängnis denke ich in erster Linie an Naruto xD

      gohan92 wrote:

      Oder aber auch: Man wollte auf die Remakes von Gen 4 anspielen. Gen 1 + Gen 3 = Gen 4 x)
      Ich finde die Regis interessant. Optisch gefallen dir mir, aber die Vögel sagen mir mehr zu. Zudem finde ich es gut, dass die Flug-Typen beibehalten wurden. Psycho, Kampf und Unlicht + Flug passt perfekt. Eventuell bekommt Lugia auch bald ne zweite Form, damit es passt :D Gefolgt von den Raubkatzen + Ho-oh, in Kombination mit den Johto-Startern. :D Ist aber nur Wunschdenken.
      Bin gespannt wie lange der erste Teil dauern wird. Die Gigamax-Formen von Bisaflor und insbesondere Turtok haben die sehr getroffen. Auch die Option, dass man nun Gigamax auch manuell ermöglichen kann, spricht glaube ich sehr viele an. :D
      Haha ja auf die Remakes dezent hinweisen, dass ist GameFreak xD

      Psycho Flug, Kampf Flug und auch Unlicht Flug hatten wir ja bisher nicht ganz so oft.
      Auch wenn mir spontan bei Psycho Flug nur die Natu Line und Choreogel einfällt.
      Kampf Flug ist ja nur Resladero (zumindest soweit ich weiß), und Unlicht Flug Krarmurx Line und Yveltal.
      Hmm interessant.
      Außerdem was ich auch überlege, wieso hat man bei den Regis Drache und Elektro gewählt.
      Feuer und Elektro hätte noch Sinn gemacht, wegen der Typennachteile.
      Regirock, Regice und Registeel und Regigigas haben ne Kampf Schwäche.
      Elektro und Feuer wäre ne Bodenschwäche, wenn als drittes neues Regi Gift hinzu kommen würde, würde sich der Kreis schließen.

      Naja ich hatte eigentlich hinsichtlich der DLC viel geringere Erwartungen, nicht weil ich von Schwert und Schild enttäuscht war, sondern eher weil ich nicht an ne große Änderung geglaubt habe. Aber diese scheint immerhin größer zu sein, als zwischen einer Hauptedi und einer regulären Zusatzedi (dazu zählen alle Zusatzedis außer SW2, da das quasi eher Nachfolger sind).
      Aber der Trailer hat mich schon mehr gehyped als ich es eh schon war. Sehr unerwartet, aber schön.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Sternendiamantritter wrote:

      Ich finde es echt blöd das Game Freak nicht mal was über Papinella gezeigt hat
      Also ich könnte mir vorstellen, dass es wie bei Lahmus und Laschoking wird.
      Soll heißen: Galar-Lahmus und Galar-Pudox auf den Inseln (die Gift-Dame scheint ja eine Galar-Pudox Schleife zu haben) und Galar-Laschoking und Galar-Papinella in den Schneelanden.

      Ich bin sehr gespannt, wie viele neue Galar-Formen wir wohl bekommen werden.
    • So, ich habe mir heute mal die Beschreibungen des trios durchgelesen. Zapdos will nicht fliegen, Artkos hält sich per Psychokinese an der Luft. Lavados hat halt dämonische Flügel whatever.
      Bis vor kurzem konnte ich diejenigen, die sich drüber beschwert haben, warum nicht der Flug-Typ schwindete, nicht verstehen. Doch jetzt tue ich es. Eis/Psycho, Elektro/Kampf und Feuer/Unlicht wären viel passender gewesen und die Beschreibungen hätten auch nen Sinn. Jeder könnte das nachvollziehen, warum der Flug-Typ verschwand aber so... nja.
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!

      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.