Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pinned Spiel 93 Werwolf Special Wunschrollen Sandmännchen Märchenwaldbewohner Wolfssieg

    • Spiel

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Spiel 93 Werwolf Special Wunschrollen Sandmännchen Märchenwaldbewohner Wolfssieg

      Spiel 93 - Special Wunschrollen Das Sandmännchen und alle Märchenwaldbewohner





      Das Sandmännchen war lange Zeit das Erste was wir als Kinder sehen durften im damals noch schwarz-weiß Fernsehen. Danach gingen wir mit dem Gedanken an alle Märchenwaldbewohner ins Bett und träumten von den liebevoll gestalteten (damals auch noch) Puppenspielern. Das begann in den 60-ger Jahren und man glaubt es kaum noch anhand der rasanten wissenschaftlich - technischen Entwicklung, dass es damals noch kein Handy, kein Whats-app, kein Computer noch nicht einmal Toilettenpapier *hihi* gab. Wir mussten noch Zeitungspapier nehmen. Aber wir haben auch das überlebt!

      Lasst euch entführen in eine uralte Zeit (wenn man das Mittelalter nicht noch ururälter bezeichnen könnte und genießt dieses Spiel.

      Hier stirbt niemand, sondern kommt dann zu Frau Puppendoktor Pille und Meister Nadelöhr, die alle die hier Mitspielen wieder heilen werden!


      Regeln:

      In diesem Special kann jeder von euch mir vor Spielbeginn eine PN schreiben und mir 3 seiner Wunschrollen schicken, die er/sie gerne spielen möchte. Eine davon muss eine böse Rolle sein oder eine böse Helferrolle. Daraus werde ich dann ein setting bauen und ihr bekommt auf jeden Fall eines eurer Wünsche. Nur aus dem Rollenpool von Filb auszuwählen. Drittparteien, Testrollen und alles unter sonstige ist nicht wünschbar. Auch Verliebte wird es nicht geben. Es wird keine normalen Nichtskönner geben, also NUR die Rolle Dorfbewohner ohne Fähigkeit, außer es wünscht es sich jemand explizit! Dann wird dies im Startpost auch angekündigt sowie auch alle existierenden mitspielenden Rollen dann im Startpost angekündigt werden. Ihr dürft euch weder außerhalb noch innerhalb des Spiels über eure gewünschten Rollen austauschen, die bleiben geheim! Auch in der Wolfskonvi ! Natürlich dürfen sich die Wölfe ihre Rolle verraten, nur nicht, was gewünscht wurde.

      Fragen beantworte ich gerne!

      Spielbeginn: deffinitiv Di.16.6.20 - 21.00 Uhr

      Nun die normalen Regel-FAQ


      • Es gibt in diesem Spiel zwei Fraktionen: Bürger, Wölfe
      • Die Bürger gewinnen, wenn alle Werwölfe ausgeschaltet wurden. Die Werwölfe gewinnen, wenn die letzten Bürger gefressen sind oder sie in der Tagesabstimmung nicht mehr überstimmt werden können.
      • Jeder von euch, ob Bürger oder Werwolf, hat eine Rolle. Diese verschafft euch bestimmte Spezialfähigkeiten, die nur ihr habt. Spielt sie so aus, dass es eurer Fraktion zugute kommt.
      • Es gibt eine Tagphase und eine Nachtphase. In der Nachtphase dürfen die Werwölfe miteinander schreiben und entscheiden, wen sie töten möchten und einige Bürger haben Rollen, die sie auch in der Nacht einsetzen können. Den Beginn stellt eine Nachtphase dar. Die jeweiligen Deadlines sind angegeben (20:30 Uhr in der Nachtphase und 21:00 Uhr in der Tagphase), Stimmen oder Aktionen, die nach der Frist abgegeben bzw. ausgeführt werden, können nicht gewertet werden. Einige Rollen haben eine frühere Deadline, dies wird ihnen mitgeteilt. Eine Phase geht gewöhnlich 24 Stunden.
      • In den Tagphasen ist es verboten, den Einsatz von spielbeeinflussenden Fähigkeiten wie die des Gelehrten oder des Henkers zu simulieren. Konkret bedeutet dies, dass Sätze wie „Ich möchte wissen, wie viele Werwölfe unter A, B, C und D sind“ oder „Ich nehme E mit in den Tod“ verboten sind, sofern sie nicht als Nichteinsatz dieser Fähigkeit gekennzeichnet sind.
      • Es ist verboten, außerhalb des Rundenthreads Informationen auszutauschen oder Strategien zu verabreden, bis auf einige rollenbedingte Ausnahmen. Es ist verboten, Beiträge zu verfälschen, da sonst Beweise verwischt werden könnten – überlegt euch zuvor, was ihr sagen wollt.
      • In den Nachtphasen ist es euch nicht erlaubt zu kommunizieren, sofern ihr nicht zu den Werwölfen gehört oder eure Rolle euch dies erlaubt.
      • Hinweise, die man durch das verbotene "Reden außerhalb des Spiels" bekommen hat oder durch Fehler erhaltene Hinweise dürfen nicht im Spiel verwendet werden! Dazu zählen z.B. auch Hinweise, die man durch einen Fehler des Spielleiters erhalten hat.
      • Tote oder nicht am Spielbeteiligte dürfen nichts sagen.
      • Behauptungen aller Art sind erlaubt, es sei denn, es geht um Erlaubnisse, Verbote oder generelle Aussagen des Spielleiters, Komiteemitgliedern oder Mentoren o. Ä. (z.B. dürft ihr sagen „Person X ist bei den Werwölfen!“ aber nicht „Der Spielleiter hat gesagt, dass Person X bei den Werwölfen ist!“).
      • Schlechtes Verlieren ist verboten und folgt mit einer harten Sanktion des Komitees. Dazu gehört anderen den Spielspaß zu verderben durch Offenlegung von Infos, die sonst nicht zugänglich sind.
      • Angriffe auf persönlicher Ebene sind zu unterlassen und gehören nicht in das Spiel. Provokationen auf persönlicher Ebene, Aggression und oder ähnliches Verhalten ist nicht erwünscht und darf auch nicht als Strategie angewendet werden.
      • Verweise auf die Aktivität eines Spielers auf externen Plattformen (z.B. Skype, Discord etc.) sind verboten. Privatsphäre geht hier vor. Verweise auf die Aktivität eines Spielers auf Filb oder im Thread sind allerdings gestattet.
      • Beiträge dürfen generell geliked werden, allerdings nur von lebenden Personen. Außerdem dürfen diese Likes als Argumentationsgrundlage verwendet werden. - Ausnahmen bilden hier Spielleiterbeiträge welche von Jedem geliked werden dürfen.
      • Lynchungen bitte den Namen in orange und fett markieren
      Mitspielerliste:


      Gravity Prinz überrannt N4
      Snomva Knurrer überlebt
      Jaruu Zaubermeister gelyncht T2
      Arrow Zeitreisender getötet L1 gestorben T2
      YunTakeo Seher gefressen N1
      Charaxas Waisenmädchen gefressen N2
      Saikx Prinz gefressen N3
      Kateba blinder Maulwurf überrannt N4
      Mayhaw Vollstrecker überlebt




      Diese Rollen wurden gewünscht:

      Angsthase
      Blinder Maulwurf
      Prinz
      Seher
      Vigilant
      Waisenmädchen
      Zeitreisender
      Zocker

      Dämon
      Entführer
      Knurrer
      Nekromant
      Schatten
      Schlitzer
      Tagelöhner
      Vollstrecker
      Zaubermeister

      Erläuterungen zu den Rollen findet ihr Hier

      Es werden wie bei halbblinden Runden nicht alle dabei sein, aber alle Rollen, die mitspielen sind hier aufgelistet.

      Ich verteile jetzt die Rollen.

      Danach beginnt die Nacht bis morgen 17.6. 20:30

      Einige Rollen haben eine frühere Deadline, dies steht dann aber dabei.


      Viel Freude im Spiel!

      Sig erstellt von Diadingsbums aus Finsterkatzen.com ♥

      The post was edited 8 times, last by Shatala ().

    • Nun sehen alle, die sich dafür interessieren ein kleines Gute-Nacht Video von 1962 - da war ich grad noch im Bauch meiner Mutter - jaja so alt bin ich schon *lach*



      Alle müssten ihre Rolle bekommen haben
      und nun lasst uns beginnen!


      Sig erstellt von Diadingsbums aus Finsterkatzen.com ♥

      The post was edited 2 times, last by Shatala ().

    • Tag 1

      Alle Märchenwaldbewohner sammelten sich nach der ersten Nacht im Koffer von Meister Nadelöhr




      und schauten sich fröhlich an. Schön war es wieder gemeinsam Abenteuer zu bestehen


      Doch ach du Schreck! Wo war Onkel Uhu geblieben? Hatte Meister Nadelöhr ihn vergessen? Alle stürmten in den Märchenwald um zu suchen. Aus einer Lichtung nah beim Lagerfeuer hörte man Frau Igel: Nuff,Nuff Nuff...was ist denn da los?


      Alle waren sofort zur Stelle und da lag Onkel Uhu unter einem niedrigen Ast und stöhnte leise. "Hab mir den Flügel gebrochen - irgendwer hat mich gestoßen -uhu!"


      Frau Elster flatterte aufgeregt hin und her "ach du grüne neune, man muss ihn zu Puppendoktor Pille bringen!" Buddelflink der grad aus seinem Loch herauskam wo er gesucht hatte stimmte der Allgemeinheit zu. Pittiplatsch und Bummi Bär nahmen den alten Onkel Uhu Huckepack und transportierten Ihn mit Hilfe von Herrn Fuchs und Schnatterinchen, die nur aufgeregt schnattern konnte zu Doktor Pille.


      Moppi suchte auf dem Weg nach Hindernissen, damit niemand noch mal stolperte.



      So wurde Onkel Uhu alias YunTakeo zu Frau Doktor Pille gebracht


      (gefressen) Er war Seher






      Alle wollten nun ausdiskutieren, wer den armen Onkel Uhu denn so gestoßen hat.


      Damit entbrannte eine heiße Diskussion wer der Schuldige wäre.



      Damit beginnt Tag 1 mit der ersten Lynchung


      bis morgen, 18.06. 21:00





      Edit: irgendwie funktioklappst das mit den Bildern nicht...vielleicht hilft dann Tonja weiter oder Arrow meinen Dank!

      Sig erstellt von Diadingsbums aus Finsterkatzen.com ♥

      The post was edited 3 times, last by Shatala ().

    • Kein unerwartetes Fressopfer und dann gleich so ne gute Rolle verloren... Was für ein netter Start.

      Aufgrund mangelnden Infos wäre das erste was mir einfiele über was wir sprechen könnten die Anzahl der Wölfe. Zwei schwache Wölfe und Rollen oder ein einzelner und dafür eine starke wie der Dämon? Da wir einen Seher hatten würde ich schonmal dazu tendieren, dass wir auch einen Zaubermeister haben, da der Seher eine starke Rolle ist und Shatala den nicht ohne einen Konter in die Runde werfen würde. Daher läge meine Vermutung stand jetzt bei zwei Wölfen.
    • Tendiere auch eher zu zwei Wölfen, selbst wenn man einem Wolf ne starke Rolle gibt, ist trotzdem bei einer so kleinen Runde das Risiko eines vorschnellen Endes recht groß, weil es eben nur ein Wolf ist.

      @Shatala - kann gerne die Bilder auch schnell fixen, sofern es mir als Teilnehmer erlaubt ist, das zu tun. Nen Post zu bearbeiten ist da ja normalerweise nicht gern gesehen. :D
    • Okay der Start ist schon mal ekelhaft...Dennoch erstmal auf eine schöne Runde!

      Saikx wrote:

      Kein unerwartetes Fressopfer und dann gleich so ne gute Rolle verloren... Was für ein netter Start.

      Aufgrund mangelnden Infos wäre das erste was mir einfiele über was wir sprechen könnten die Anzahl der Wölfe. Zwei schwache Wölfe und Rollen oder ein einzelner und dafür eine starke wie der Dämon? Da wir einen Seher hatten würde ich schonmal dazu tendieren, dass wir auch einen Zaubermeister haben, da der Seher eine starke Rolle ist und Shatala den nicht ohne einen Konter in die Runde werfen würde. Daher läge meine Vermutung stand jetzt bei zwei Wölfen.
      Würde jetzt auch eher zu 2 Wölfen tendieren, 3 sind mMn bei den möglichen Rollen etwas zu stark außer der Tagelöhner spielt mit, dann könnte man das vllt noch mit 3 Wölfen balancen. 1 vs 8 wiederum würde ich nicht fair finden.
      Finde btw. interessant das sich anscheinend viele Leute die selben Rollen gewünscht haben und das obwohl wir wirklich viele Rollen zur Auswahl hatten.
    • ... Aua. Das ist ein herber Verlust. Yun als Spieler zu verlieren, dann noch den Seher und das alles in einer Person. :/

      Aber der Reihe nach:

      Auf eine schöne und spannende Runde - viel Spaß euch! :sonne:

      Den Gedanken, dass es einen Zaubermeister-Wolf geben könnte, hatte ich auch gerade. Den Zaubermeister kann es ja nur geben, wenn auch ein Seher mitspielt. Was nicht heißt, dass der Zaubermeister dabei sein MUSS, aber es ist einfach auffällig...

      Eigentlich muss es mindestens zwei Wölfe geben. Wir sind 9 Spieler, Shatala hat 8 Bürgerrollen angegeben, aber zwei von denen schließen sich aus. Heißt also, dass wir maximal 7 Bürger haben.
      Könnten es auch nur sechs sein und drei Wölfe? Hm, dann hätten wir jetzt nur noch 5 Bürger. Wenn wir falsch lynchen, nur noch 4 und nach der zweiten Nacht könnte es schon ein Gleichstand sein. Gefällt mir nicht... Dann müssten es schon sehr schwache Wolfsrollen sein. Tagelöhner vielleicht.

      Ok, ich sehe gerade, dass Gravity den Gedanken auch hatte. Wobei selbst mit Tagelöhner sich an dem grundsätzlichen Stimmenverhältnis ja nichts ändern würde... es sei denn, die Wölfe versuchen einmal, den Tagelöhner zu fressen... (gibt es hier echt kein Nachdenk-Emoji?)
    • So von der Hälfte der Teilnehmern hab ich noch nie was gehört, deswegen brauch ich dahingehend ne Einschätzung von den anderen von Personen die ich wenigsten einschätzen kann. @Saikx und @Arrow

      Yun als Opfer ist quasi das einfachste um nichts aus der Nacht lernen zu können, da man einfach einen oder den stärksten Spieler rausnimmt. Ist es aber wirklich sinnvoll bei nur 9 Personen den Wölfen nen Zaubermeister zu geben? Wenn er den Seher gefunden hat, hat er quasi keine Fähigkeit mehr und ist nur noch ne Stimme auf Seiten der Wölfe. Ja nach dem wie viele Wölfe es sind, (2-3 wohl) ist die Chance 1 zu 7 oder 1 zu 6 und die Bürger haben die Gefahr am Tag auch den Seher versehentlich zu hängen, ein Zaubermeister scheint für mich deswegen nicht notwendig.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Nuzlocke vorbei.
    • Charaxas wrote:

      So von der Hälfte der Teilnehmern hab ich noch nie was gehört, deswegen brauch ich dahingehend ne Einschätzung von den anderen von Personen die ich wenigsten einschätzen kann. @Saikx und @Arrow

      Yun als Opfer ist quasi das einfachste um nichts aus der Nacht lernen zu können, da man einfach einen oder den stärksten Spieler rausnimmt. Ist es aber wirklich sinnvoll bei nur 9 Personen den Wölfen nen Zaubermeister zu geben? Wenn er den Seher gefunden hat, hat er quasi keine Fähigkeit mehr und ist nur noch ne Stimme auf Seiten der Wölfe. Ja nach dem wie viele Wölfe es sind, (2-3 wohl) ist die Chance 1 zu 7 oder 1 zu 6 und die Bürger haben die Gefahr am Tag auch den Seher versehentlich zu hängen, ein Zaubermeister scheint für mich deswegen nicht notwendig.
      Ich musste grad tatsächlich etwas überlegen, aber ich denke die Meinung lasse ich dir selber bilden.

      Könntest ja ein Wolf sein, der sehen will welche Ziele sich mehr lohnen könnten als andere. Immerhin, Yun würde da ins Bild passen, jemand den du auch noch kennen solltest. Besser als diejenigen unter uns, die du nicht erkennst. Würde aber auch nur gehen, wenn der andere Wolf auch jemand wäre, der mit vielen hier nichts anfangen kann, wo ich nur zu sagen kann, dass ich mit Snomva und Kateba nichts anfangen kann.
    • Ich korrigiere mich nach einer kurzen Überprüfung der Profile. Snomva und Kateba kenne ich, wenn auch unter einem anderen namen und Profilbildern (wobei ich die alten auch vergessen habe xD)

      Wow ist filb langsam geworden. Das dauerte ja grad Ewigkeiten bei der Suche
    • Da mein Anfangsgedanke doch nicht mehr richtig sein kann, da der Rest sich noch unterienander kennen dürfte kann ich die Frage nun wohl auch besser beantworten xD
      Wobei da auch noch die Frage ist, was du überhaupt wissen möchtest. Werd mal etwas spezifischer.

      (und sorry wegen dem triple)
    • Ich gehe von zwei relativ starken Wölfen gegen 7 Bürger aus. Drei Wölfe würden zu schnell gewinnen, da die Bürger mit dem Zocker und dem Blinden Maulwurf zwei Rollen haben, die beide keine Stimme haben (können) - wenn der Zocker diese Nacht falsch lag, wäre jetzt Gleichstand. Ein Wolf wäre bei einem Glückstreffer des Sehers zu schnell draußen.
      Da Angsthase und Waisenmädchen/Vigilant auf der Bürgerseite stehen, vermute ich einen Entführer auf der Seite der Wölfe, die andere Rolle könnte eigentlich alles außer dem Nekromanten sein.

      Der Vorteil der Bürger ist wegen der negativen Stimmrollen nicht ganz so groß, wie er sein könnte, ich würde heute gerne recht geschlossen wählen, bevor zwei Wölfe entscheiden, kurz vor knapp alles umzuwerfen.

      @Charaxas Du solltest eigentlich mit dem Großteil der Teilnehmer schon gespielt haben, es haben nur einige in der letzten Zeit ihren Namen geändert.

      $x_{1,2} = \frac{-b\pm\sqrt{b^2 - 4\cdot a\cdot c}}{2a}$
    • Saikx wrote:

      Könntest ja ein Wolf sein, der sehen will welche Ziele sich mehr lohnen könnten als andere. Immerhin, Yun würde da ins Bild passen, jemand den du auch noch kennen solltest.
      Wenn ich Wolf wäre hätte ich ja theoretisch das Rudel danach fragen können, das hätte mir erspart in der Tagphase zu fragen und mich damit hervorzustechen. Da mich ja im Umkehrschluss auch nur maximal die Hälfte einschätzen kann, hätte das wohl kaum jemanden gekümmert, das ich mich als Wiederkehrer nicht am Tag über sowas informiere.

      Spezifisch brauch ich nichts genaues, mir würde das typische Verhalten schon reichen, jemand der überdurchschnittlich viel schreibt/wenig, ist jemand sarkastisch ect. ausgelegt das würde mir reichen.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Nuzlocke vorbei.
    • @Jaruu und @Snomva: Inaktivenping

      Für meinen Geschmack ist es hier ein wenig zu leise, dafür, dass nur noch fünf Stunden bis zur Deadline sind. Ich habe auch noch nichts gelesen, wodurch ich jemanden in die eine oder die andere Richtung schieben würde, und auch Yun als Opfer würde ich eigentlich jedem hier zutrauen, vor allem, weil es keine Schutzrollen gibt.

      $x_{1,2} = \frac{-b\pm\sqrt{b^2 - 4\cdot a\cdot c}}{2a}$
    • Keine Sorge, Keine Sorge ich bin da sorry. Nur Heute etwas leiser, den Rest voll da. Letzter Tag zum Hausaufgabennachreichen ist heute ^^

      Dem bisher Gesagtem stimme ich grundsätzlich zu, sowohl was die Opferwahl angeht, als auch die Wolfsanzahl. - Das Einzige was mir aufgefallen ist, ist der Schluss, dass es so und so viele Bürgerrollen gibt und es deswegen so und so viele Wölfe geben muss. Da möchte ich kurz anstoßen, dass ich in den Regeln dieser Runde nichts von "Keine Rolle Doppelt" gelesen habe. Gäbe es zwei Seher, könnte es mehr / stärkere Wölfe geben etc. - Wie viel Sinn das vom Balancing her macht, bewerte ich hier mal nicht. Eine interessante Spielidee wäre es aber allemal, um alle beteiligen Spieler, zumindest was die Bürgerrollen angeht, ein wenig hinters Licht zu führen. Was ihr davon haltet, nun das müsst ihr mir mitteilen.

      Ansonsten verbleibe ich für Heute wohl eher still mitlesend, außer jemand hat eine Frage nach meiner Meinung / mir fällt selbst etwas sehr wichtiges auf. Zur Wahl äußere ich mich allerdings früh genug, seid da unbesorgt. Ich verschwinde nicht vollkommen nach diesem Post. Ab Übermorgen dann wieder ganz ausführlich. Schule geht da heute leider vor. Sorry! D:
    • Also aus Yuns tot kann man mMn grundsätzlich wenig rauslesen denke ich...

      Aber ich bin mir nicht sicher ob @Saikx Yun in Nacht 1 töten würde, schließlich hat er immer wieder versucht sich mit Yun zu messen und hat diesbezüglich auf auf unkonventionelle Taktiken zurückgegriffen wie z.B. das nicht öffnen seiner Rolle um Yun das Rollenlesen zu erschweren. (Weiß jetzt nicht welche Runde das war könnte aber bei Wunsch danach suchen)
      Deswegen würde ich von den hier Mitspielenden Saikx heute eher nicht wählen wollen. Bei den anderen fällt mir eine Einschätzung hierzu eher schwer.

      Ich weiß das ist nicht viel, aber irgendwie müssen wir ja eine Entscheidung treffen. Wäre btw auch gut wenn die Innaktiven was sagen würden.
    • Snomva wrote:

      Schule geht da heute leider vor.
      Arbeit geht auch vor ^^ Und RL im Allgemeinen. Könnte sein, dass ich heute ab 19 Uhr nicht mehr so oft hier reingucke, weil da eine Art RL-Werwolfspiel ansteht. :sd:

      Mir ist noch nicht so ganz klar, was Charaxas bezwecken will. (dazu die folgenden 4 Zitate)

      Charaxas wrote:

      So von der Hälfte der Teilnehmern hab ich noch nie was gehört, deswegen brauch ich dahingehend ne Einschätzung von den anderen von Personen die ich wenigsten einschätzen kann. @Saikx und @Arrow
      @'Charaxas' sagt, dass er mehrere Teilnehmer nicht kennt, Saikx und Arrow aber schon.
      Snomva, Kateba und ich haben die Namen geändert. Yun ist tot. Bleiben noch Gravity und Jaruu. Die müsstest du auch noch kennen, oder?
      Nachtrag: Ich habe tatsächlich schon mit allen gespielt. Du möglicherweise auch?

      Saikx wrote:

      Ich korrigiere mich nach einer kurzen Überprüfung der Profile. Snomva und Kateba kenne ich, wenn auch unter einem anderen namen und Profilbildern (wobei ich die alten auch vergessen habe xD)
      +

      Kateba wrote:

      @Charaxas Du solltest eigentlich mit dem Großteil der Teilnehmer schon gespielt haben, es haben nur einige in der letzten Zeit ihren Namen geändert.
      Saikx und Kateba weisen auf die Namensänderungen und auf die Möglichkeit der Profil-Überprüfung hin.
      @Saikx Kennst du mich eigentlich? Hast du mein Profil auch angesehen?

      Charaxas wrote:

      Spezifisch brauch ich nichts genaues, mir würde das typische Verhalten schon reichen, jemand der überdurchschnittlich viel schreibt/wenig, ist jemand sarkastisch ect. ausgelegt das würde mir reichen.
      Charaxas will weiter Infos/Einschätzungen von Saikx (evtl. auch von Arrow) haben, hat aber anscheinend nicht auf den Profilen nach den alten Namen gesehen.

      Traust du Saikx (und Arrow), dass sie dir die Wahrheit sagen? Wenn ja, warum?

      -----------

      Nun weitere Zitate:

      Charaxas wrote:

      Yun als Opfer ist quasi das einfachste um nichts aus der Nacht lernen zu können, da man einfach einen oder den stärksten Spieler rausnimmt. Ist es aber wirklich sinnvoll bei nur 9 Personen den Wölfen nen Zaubermeister zu geben? Wenn er den Seher gefunden hat, hat er quasi keine Fähigkeit mehr und ist nur noch ne Stimme auf Seiten der Wölfe. Ja nach dem wie viele Wölfe es sind, (2-3 wohl) ist die Chance 1 zu 7 oder 1 zu 6 und die Bürger haben die Gefahr am Tag auch den Seher versehentlich zu hängen, ein Zaubermeister scheint für mich deswegen nicht notwendig.
      Der Zaubermeister wäre demnach eine schwache Rolle. Son Füllkandidat, falls es 3 Wölfe gibt.

      Snomva wrote:

      Da möchte ich kurz anstoßen, dass ich in den Regeln dieser Runde nichts von "Keine Rolle Doppelt" gelesen habe.
      Interessant. Bei zwei Sehern wiederum wäre der Zaubermeister gar nicht mehr so schwach :D Wobei ich an zwei Seher nicht glaube. Da hätte man balancetechnisch wieder das Problem von Glückstreffern, das Kateba angesprochen hat.

      Gravity wrote:

      Aber ich bin mir nicht sicher ob @Saikx Yun in Nacht 1 töten würde, schließlich hat er immer wieder versucht sich mit Yun zu messen und hat diesbezüglich auf auf unkonventionelle Taktiken zurückgegriffen wie z.B. das nicht öffnen seiner Rolle um Yun das Rollenlesen zu erschweren.
      Klingt plausibel. (Nachdenkemoji)
    • Mayhaw wrote:

      Kennst du mich eigentlich? Hast du mein Profil auch angesehen?
      Das Profilbild kam mir bekannt vor und damit auch was ich von dir skilltechnisch noch weiß, aber den Namen musste ich tatsächlich eben nochmal nachschauen.

      Zu den Spielern kann ich Charaxas allgemein sagen, dass ich alle als relativ gute und meist aktive Spieler in Erinnerung habe. Wobei ich mir bei Jaruu grad etwas unsicher bin.

      Und was das angeht was Gravity geschrieben hatte, das stimmt so, allerdings muss man dazu sagen, dass ich einerseits dennoch gerne mit dem Gedanken an einen Yun-Kill spiele, jedoch hätte ich diese Runde tatsächlich einen Kill nach dem Zufallsprinzip vorgeschlagen. Ich konnte mich noch gut daran erinnern, dass Yun recht oft als erstes oder sehr früh stirbt (oder als erstes Ziel überlebt) und es wäre doppelt fies ihn in der ersten Runde nach der langen Pause gezielt (!) wieder als erstes ins Visier zu nehmen. Wenn dann sollte jeder dieselbe Chance haben in der ersten Runde nach der langen Pause der unglückliche erste zu sein.

      Was den Lynch angeht werfe ich jetzt im übrigen gleich zwei Kandidaten in den Raum. Arrow und Ex-Heiteira Kateba. Gründe? Sagen wirs so, wir haben ne Rollenliste und die berechtigte Annahme auf die Existenz eines Zaubermeisters. Den Rest müsst ihr euch selber denken.
      Wobei ich fairerweise auch dazu sagen muss, dass ich tendenziell die Spieler auch falsch einschätzen könnte, aber hey, es ist der erste Tag, da kann man schonmal etwas random reinstochern :D
    • Mayhaw wrote:

      Charaxas will weiter Infos/Einschätzungen von Saikx (evtl. auch von Arrow) haben, hat aber anscheinend nicht auf den Profilen nach den alten Namen gesehen.

      Traust du Saikx (und Arrow), dass sie dir die Wahrheit sagen? Wenn ja, warum?
      Stimmt teilweise ich hab nachgeschaut aber es bei Kateba Bspw. übersehen. Theoretisch möglich wäre es das ich ne Runde mit euch schon gespielt hab... im November 17. Und wenn die Daten nichts falsches sagen wart ihr zu dem Zeitpunkt höchstens ein halbes Jahr dabei. Wären für mich zu wenig Runden und eine zu lange Zeit her um sagen zu können das ich davon jemanden selbst einschätzen kann. Und mit "Ihr" sind Jaruu, Mayhaw, Snomwa und Gravity gemeint.

      Ich muss Saikx und Arrow nicht trauen müssen um sie nach ihrer Einschätzung zu fragen (Kateba gehört da mittlerweile zu) aber ich kenn sie zum mind. und da jedem es offen gestanden hätte etwas anderes über sich zu sagen, hätten die beteiligten ja dazu Kontra geben können.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Nuzlocke vorbei.
    • Ne andere Frage mal in den Raum geworfen: Da der Zaubermeister gerade wieder erwähnt wurde, (wobei ich persönlich ihn immer noch als überflüssig in einer so kleinen Runde ansehe) was Balance technisch wahrscheinliche Wolfsrollen wären?
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Nuzlocke vorbei.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.