Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Emotions-Thema

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ja hab ich und ums renovieren werd ich wohl nicht rumkommen, da ist auch meine Betreuerin auf deren Seite. "Das gehört zum Auszug dazu und muss gemacht werden"

      Ich kanns ja nicht. Ich weiß nicht wie das geht.
      Ich weiß nicht, wie man Laminat legt und streichen und tapezieren kann ich auch nicht und das ist auch körperlich sehr anstrengend. Ich weiß ja nicht mal, ob tapezieren oder streichen billiger ist.

      Ja und wie gesagt, ist halt KEIN Anschluss in irgendeiner Form für Fernsehen vorhanden. Ich habe doch nachgefragt. Die meinte, das wäre zu teuer, Kabelanschluss zu legen.
      Fernsehen müsste über Internet kommen oder halt, wenn erlaubt, über Satelitenschüssel.
    • Wenn ich mal Fragen darf, du und dein Bruder habt zusammen den Mietvertrag unterschrieben oder? Da können Sie dich zu garnichts zwingen.

      Auf der anderen Seite währe es vielleicht doch nicht so schlecht wenn du dein Zimmer renovierst. Dein Zimmer scheint ja nicht groß zu sein. Falls du nicht weiter weißt kannst du auf Youtube Tutorials ansehen oder in Foren wie hier fragen. Sie es einfach als deinen Abschluss an.

      Das mit dem TV kann ich verstehen, aber heutzutage gibt es das Internet und viele TV Sender bieten einen Livestream/Video on Diamond Service an. Freu dich einfach über die Wohnung und gut is. Keiner zwingt dich für immer dort zu leben.

      Wichtig ist es auch Behörden wie das Grundsicherungsamt, Bank, Angemeldete Internet Onlineshops, etc. mitzuteilen wo du dann wohnst.
    • Ja, haben wir.
      Bei uns ist aber sowieso vieles anders, sogar mit dem Vermieter. Normalerweise müssten ja alle den Vertrag kündigen. Ich bin mit dem Vermieter so verblieben, dass nur ich kündige und dann raus bin und die anderen bekommen nen neuen Vertrag.

      Was ist ein Diamantenservice?
      Und wie soll ich über Internet Fernsehen? Ich habe nur mein Smartphone und darüber kann man kein fernsehen. Fernsehen muss über den Fernseher kommen und dafür braucht man Kabel oder Satelit. Mein Fernseher scheint Netlix zu unterstützen, aber für sowas gebe ich kein Geld aus. Ich will die traditionen Privatsender und keinen Schnickschnack.

      Das wird alles von meiner Betreuerin übernommen, damit habe ich zum Glück nichts zu schaffen.
    • Ah du bist in nem Mietvertrag. Dann ist das natürlich ne andere Geschichte. Wobei ich da schauen würde ob du da Laminat legen musst. Wenn der Belag nicht mehr zumutbar ist, dann schmeiss da nen billigen Teppich rein und gut ist. Ist leichter zu verlegen und kostet weniger.

      edit: Falls die Kosten für nen normalen Fernsehanschluss recht hoch sind, würde ich aber ernsthaft über Netflix nachdenken. Keine Werbung, du kannst schauen was du willst und wann du willst. Und am wichtigsten, das Programm wechselt. Wenn ich irgendwo zu Besuch bin, kommt da immer nur Zeug das schon mindestens 5 Jahre alt ist (und der Großteil ist noch älter) und auf dem geistigen Niveau von Sechsjährigen rangiert..
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      ~ Doc Bader

      The post was edited 1 time, last by Totodile ().

    • Also meine herrschaften wollen laminat drin haben, weil man seine räume ja bei auszug so wieder abliefern muss, wie man sie vorgefunden hat. das würde eigentlich auch heißen, dass ich die verdreckte zimmertür auch so lassen kann, denn ich habe das zimmer so übernommen. aber ich denke mal aus meinen bisherigen posts wurde schon mehr als deutlich, mit was für psychopathen ich es zu tun habe und was es mir bringt, mich zu wehren. ich stehe auf verlorenem posten und dann denke ich mir lieber, dass ich einfach eben mache, was die verlangen und wenn ich raus bin, bin ich für immer aus ihrem leben verschwunden.

      der größte witz: als ich sagte, dass ich denen meine adresse nicht sagen werde, weil ich nen schlussstrich ziehen will, kommt die fotze doch ernsthaft mit "weißt du dass du deinem bruder damit weh tust?"
      Ach ICH tue meinem Bruder weh. Was macht ER denn, jedes mal, wenn er sich auf IHRE Seite stellt?

      Netflix hat aber bestimmt auch nicht alles, was ich sehen will. Außerdem bin ich einfach nicht der Typ für sowas. Ich habe auch von Premiere nie was gehalten. Ich gucke die normalen Fernsehsender rauf und runter.
    • Den einzigen Rat, den ich dir mitgeben kann:

      Veniko wrote:

      der größte witz: als ich sagte, dass ich denen meine adresse nicht sagen werde, weil ich nen schlussstrich ziehen will, kommt die fotze doch ernsthaft mit "weißt du dass du deinem bruder damit weh tust?"
      Ach ICH tue meinem Bruder weh. Was macht ER denn, jedes mal, wenn er sich auf IHRE Seite stellt?
      Verrate denen unter gar keinen Umständen wie deine neue Adresse lautet. Und bitte Freunde und alle, die deine Adresse kennen, dies ebenso zu tun. Denn ich kann dir eines garantieren: Das wird nur Stress geben und dir unnötig Probleme bereiten. Knicke nicht ein, siehe das als Chance ein neues Leben anzufangen und brich den Kontakt am besten ganz ab. Keine Adresse, keine Telefonnummer, nichts. Denn nach all dem, was ich so über deine Verwandtschaft/Familie gelesen habe, klingt das für mich stark danach, als ob sie dich auch danach weiter terrorisieren werden.

      Ansonsten kann ich nur sagen: Glückwunsch dass du da endlich rauskommst.
    • Wenn es in der Wohnung einen normalen DSL-Internetanschluss gibt kannst du bei der Telekom einen "Magenta Zuhause" Vertrag abschließen, der DSL und Internetfernsehen enthält. Dann hast du an deinem Fernseher eine kleine Box die mit dem Router verbunden ist und mit der du ganz normal fernsehen kannst.
    • Okay hoffentlich. Weil Waipu unterstützt Panasonic gar nicht und dann war da was mit Z, Zatoo oder sowas, der unterstützt Panasonic erst ab 2017 und meinen habe ich 2015 gekauft. Und ein Stick von Amazon ist teuer. Keine Ahnung, was Lite und was normal ist, aber die gehen auch schon ab 30€ los und dann würde ich mir doch lieber Satelit zulegen.

      The post was edited 1 time, last by Veniko ().

    • Also erstmal würde ich mir über das Fernsehen am wenigsten Gedanken machen, da findet sich auf jeden Fall eine Möglichkeit und andere Dinge gehene vor.
      Was mich aber sehr irritiert ist, dass bisher niemand was zu DVB-T2 über Antenne geschrieben hat. Das wäre für mich sogar näherliegender als Intermet-TV.

      Renovierung vor dem Auszug bedeutet meistens übrigens nur weiß streichen. Dass man Laminat verlegen sollte, ist mir neu, maximal wenn man es wirklich kaputt gemacht hat. Da würde ich mich vorher informieren, was genau gemeint ist. Sonst nen Becher weiße Farbe bei Aldi holen und an die Wand damit. Und damit keine Handwerker beauftragen, das lohnt gar nicht.

      Wenn du in der gleichen Stadt bleibst, hast du das Glück, dass du vermutlich nicht alles an einem Tag wuppen musst und daher auch vieles mit weniger Händen erledigen kannst.
    • Mein Fernseher hat nur DVB-T, ohne 2 dahinter. Keine Ahnung, ob T2 dann überhaupt damit funktioniert oder was das überhaupt ist. C für Cable/Kabel und S für Satelit ist da noch selbsterklärend.
      Aber ich denke, analoges Fernsehen über Antenne gibt es gar nicht mehr.

      Naja, ich hatte halt billiges Laminat im Zimmer gehabt, das hält von 12 bis Mittag, besonders wenn man mal das Sofa hin und her bewegen muss.

      Aber was Renovierung angeht, bin ich jetzt fein raus! :D
      Ich habe nämlich heute mal angesprochen, was ich noch von denen an Geld bekomme.
      Ich habe zum Wäschetrockner einen Teil zugesteuert (Kaufpreis durch 3), habe das Telefonset komplett selbst gekauft und da in der Wohnung bereits ein Kühlschrank drin ist, brauche und werde ich meinen jetzigen nicht mitnehmen, also können die ihn auch gerne behalten, wenn die mir was dafür geben.
      Dann haben die mir mal vorgerechnet, was die für die Renovierung zzgl der Aufwandsentschädigung haben wollen und das deckt sich genau mit dem, was ich haben will. Mit anderen Worten +/-0. Ob ich denen jetzt das Geld gebe und meinen verlangten Betrag zurückerhalte oder wir das ganze einfach bleiben lassen, läuft aufs selbe hinaus. :D
      Soll mir recht sein ^^

      Aber nun scheint sich doch der innere Schweinehund wieder einzuschalten und Zweifel in mir zu wecken.
      Aber ich darf keine Zweifel haben! Ich habe den Mietvertrag unterschrieben und jetzt gibt es kein Zurück mehr. Ich werde nun auf jeden Fall für 2 Jahre an die Wohnung gebunden sein. Zweifel an dieser Entscheidung sind also das letzte, was ich jetzt gebrauchen kann. Ich muss mich immer wieder selbst daran erinnern, wie scheiße es hier unter diesen Bedingungen ist und dass ich in der neuen Wohnung definitiv meine Ruhe haben werde, aber warum nur kommen dann wieder Zweifel auf?

      Und ja, ich bleibe in der Stadt.
    • Veniko wrote:

      Aber nun scheint sich doch der innere Schweinehund wieder einzuschalten und Zweifel in mir zu wecken.
      Aber ich darf keine Zweifel haben! Ich habe den Mietvertrag unterschrieben und jetzt gibt es kein Zurück mehr. Ich werde nun auf jeden Fall für 2 Jahre an die Wohnung gebunden sein. Zweifel an dieser Entscheidung sind also das letzte, was ich jetzt gebrauchen kann. Ich muss mich immer wieder selbst daran erinnern, wie scheiße es hier unter diesen Bedingungen ist und dass ich in der neuen Wohnung definitiv meine Ruhe haben werde, aber warum nur kommen dann wieder Zweifel auf?
      Die Frage ist leicht zu beantworten, weil du noch ein Mensch bist xD
      Zweifel sind immer vorhanden, grade wenn man in Richtung des neuen Unbekannten segelt.
      Das schlimmste hast du bereits hinter dich gebracht, Vertrag ist durch, Umzug ist geplant, Familie erledigt (in vielerlei Hinsicht).

      Das was noch fehlt ist die Sache mit dem Fernseher, da würde ich mal einfach zu Medimarkt oder Saturn und mich erkundigen was heutzutage und in deiner Situation alles möglich wäre.
      Mir fällt spontan auch ein Zimmersatelit ein, erinnert an eine Zimmerantenne, aber ob die noch funktionieren weiß ich gar nicht mehr.
      Daher würde ich tatsächlich mal zu einem Fachmarkt und mich beraten lassen, bevor man das falsche kauft etc.
      Müsste bestimmt irgendwas geben was dir da hilft.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Veniko wrote:

      Das werd ich dann wohl mal mit meinen Betreuern abklären. Ich darf zwar ohne weiteres Verträge abschließen und das, aber wenn ich mit etwas unsicher bin, hab ich lieber jemanden dabei, als mich bescheißen zu lassen.
      Bezog mich jetzt eher auf direktkäufe, wie bspw. einen Zimmersateliten.
      Aber sobald es tatsächlich auf Internetfernsehen raus läuft, wäre das gut wen dabei zu haben ^^

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Zuallererst Glückwunsch von mir, dass es endlich mit der Wohnung geklappt hat!

      Veniko wrote:

      Mein Fernseher hat nur DVB-T, ohne 2 dahinter. Keine Ahnung, ob T2 dann überhaupt damit funktioniert oder was das überhaupt ist. C für Cable/Kabel und S für Satelit ist da noch selbsterklärend.
      Aber ich denke, analoges Fernsehen über Antenne gibt es gar nicht mehr.
      Für DVB-T2 HD ist eine zusätzliche Set-Top Box (ein Gerät, welches man an den Fernseher anschließt, darüber läuft auch letztendlich der Empfang) erforderlich, eine einfache Antenne reicht nicht mehr aus da der ursprüngliche Standard (DVB-T) 2017 abgeschaltet wurde. Zudem musst du für Privatsender extra zahlen, da hier in Deutschland HD-Auflösung bei den Privaten (noch) nicht gratis angeboten wird und DVB-T2 nun mal HD-only ist. Entscheide am besten selbst, ob dir das passt.
    • Ich glaube du bist der erste Mensch dem ein realistischeres Bild zu unrealistisch ist xD
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      ~ Doc Bader
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2022 Filb.de

    Pokémon © 2022 Pokémon. © 1995–2022 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.