Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Genshin Impact

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Warum nur muss man ständig solche widerlichen Methoden verteidigen? Die FINANZIEREN sich doch bereits seit Spielstart mit Mondsegenkalender, Ereignispasserweiterung und Zusatzkäufen von Schöpferkristallen, besonders durch "Wale", die TAUSENDE € ausgeben, um ihre Eventfiguren noch im ersten Gebetsdurchlauf auf C6 zu bekommen und langsam reicht es. Es gibt KEINEN plausiblen Grund, ~30 Mücken für reine Kosmetik zu verlangen und noch viel weniger, diesen Preis auch noch zu verteidigen.

      Und womit wird begründet, dass die was weiß ich wielange an dieser Inselgruppe arbeiten, nur um sie nach einer Version gleich wieder platt zu machen? Kann denen so schlecht ja gar nicht gehen, wenn sie im wahrsten Sinne für die Mülltonne produzieren. Und dass das Goldapfel-Archipel nach 1.6 weg ist, ist ingame bestätigt!

      The post was edited 1 time, last by Veniko ().

    • Veniko wrote:

      Und womit wird begründet, dass die was weiß ich wielange an dieser Inselgruppe arbeiten, nur um sie nach einer Version gleich wieder platt zu machen? Kann denen so schlecht ja gar nicht gehen, wenn sie im wahrsten Sinne für die Mülltonne produzieren. Und dass das Goldapfel-Archipel nach 1.6 weg ist, ist ingame bestätigt!
      Das sollte man eventuell anders betrachten. Wir hatten das Lampenfest in Liyue und das Fest in Mondstadt wo die Städte zeitweise aufgehübscht wurden. Für 1.6 hätte es prinzipiell auch gereicht wenn sie den Strand vom beginn des Spiels etwas aufhübschen, man hat aber eine ganze temporäre Map erstellt für das Event. Man kann es so sehen das sie den Spielern etwas mehr geben wollen als wie bei den anderen beiden Festen, kommt aber halt auf die Sichtweise an.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Platin-Nuzlocke vorbei.
    • Das ändert aber trotzdem nichts daran, dass vielleicht wochenlange Arbeit, wenn nicht sogar länger am Ende für die Tonne ist. Es ist ein Unterschied, ob man hier und da ein bisschen Deko hinsetzt, die später wieder verschwindet oder ob man einen kompletten Kartenabschnitt einbaut und wieder einstampft. Wie lange dauert es, all das zu entwickeln? Die Inseln mit den riesigen Bergen, die vielen Truhen, Quests, Rätsel, etc? Und wieviel Geld kostet es, das umzusetzen, wenn man hier schon immer damit argumentiert, dass ein Spiel auch finanziert werden muss? Rausgeschmissenes Geld, sag ich. Die hätten die Inseln lieber permanent drin behalten sollen. Oder wie fändest du es, wenn der Drachengrat wieder abgeschafft werden würde? Außer für dieses Event mit Albedo und dieses Schwert spielte diese Region eh nie eine Rolle. Ein paar Truhen und Rätsel. Ein paar Nebenaufgaben und vielleicht auch mal ganz selten eine tägliche Mission, aber generell lässt sich auch hier sagen, dass der Drachengrat wohl von niemandem mehr aufgesucht wird, wenn man da erst mal fertig ist. Die Kryo-Hypostase oder dass man von den Bäumen Kiefernholz für die Teekanne bekommt, hat man doch nur eingebaut, damit dieses Gebiet nicht völlig in Vergessenheit gerät. Mal ehrlich, welchen Grund außer den gerade genannten hat man denn noch, den Drachengrat zu besuchen, wenn man mit allem erst einmal durch ist?
    • Rausgeschmissener Aufwand wäre es nur wenn absolut gar keiner es spielen würde. Es ist vielleicht mehr reingeflossen als erwartet wurde und man entschied sich dafür den Spielern mehr zu geben. Und das es nur temporär ist, ist zweitrangig da es mit jedem Event so war. Sollte man sich darüber beschweren, dass man das Lampenfest nicht mehr spielen kann, weil man den Zeitraum verpasst habe? Ist das auch rausgeschmissener Aufwand, weil ich es jetzt nicht mehr spielen kann oder jedes andere abgelaufene Event?

      Veniko wrote:

      Oder wie fändest du es, wenn der Drachengrat wieder abgeschafft werden würde? Außer für dieses Event mit Albedo und dieses Schwert spielte diese Region eh nie eine Rolle. Ein paar Truhen und Rätsel. Ein paar Nebenaufgaben und vielleicht auch mal ganz selten eine tägliche Mission, aber generell lässt sich auch hier sagen, dass der Drachengrat wohl von niemandem mehr aufgesucht wird,
      Das könntest du 1 zu 1 für die gesamte Map übernehmen. In den Städten Liyue und Mondstadt ist man z.B. nur wegen 2 Sachen: Es gibt nicht mal eine Handvoll tägliche Aufträge und man hat die Abenteurergilde dort, wenn man jemand von der Abenteurergilde in der Kanne hätte, würde keiner mehr in die Städte gehen. Nach Drachengrat musst du neben Aufgaben auch für Materialien für Charaktere und Waffen und ganz besonders wenn du einen Kryo oder Hydro Charaktere spielst da es dort deren Artefakte gibt.

      Abgesehen davon ist Drachengrat ja nicht eigenständig sondern gehört zu Mondstadt und wenn ich da so ne riesen Lücke auf der Karte mit nichts hätte, würde es mich so oder so stören. Das Event-Gebiet ist ein Eigenständiges Gebiet was mich nicht stört wenn es nicht mehr da ist, da es auf der Karte ohnehin nicht zu sehen ist. Wenn man ein Team das zum Großteil aus Kryo oder Hydro Charaktere besteht, wäre Drachengrat vielleicht sogar das wichtigste Gebiet für denjenigen.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Platin-Nuzlocke vorbei.

      The post was edited 1 time, last by Charaxas ().

    • Veniko wrote:

      Mal ehrlich, welchen Grund außer den gerade genannten hat man denn noch, den Drachengrat zu besuchen, wenn man mit allem erst einmal durch ist?
      Verstehe grad das Problem nicht so ganz. ^^ Ist doch normal, dass eine durchgespielte Map irgendwann keinen neuen Stuff mehr zu bieten hat? Das ist z.B. auch bei BOTW nicht anders. :ka: Kann mich da nur Charas Argumentation anschließen. ^^
    • Finde ich herrlich, dass ein Teil eines Kommentares zitiert und dabei völlig aus dem Kontext gerissen wird. Es ging darum, dass die ein neues Gebiet integrieren, nur um es später wieder rauszuschmeißen. Hätte man mit dem Drachengrat ja genauso machen können. Ist schließlich völlig überflüssig, wenn man da erstmal fertig ist, genau wie das Inselparadies überflüssig wird, wenn man da fertig ist.
    • Generell muss ich sagen versteh ich das es aufregt etwas zu integrieren nur um es später wieder rauszuschmeißen.
      Ich muss aber auch sagen die Ansicht kommt immer auf den Spieler an.
      Es wird immer Leute geben die nach Dragon Spine gehen werden, ich finde mich da auch recht oft wieder. Einfach nur spazieren gehen in der Welt.

      Und selbst wenn die Inseln verschwinden nach 1.6 es ist nirgendwo gesagt das sie nicht wiederkommen oder vielleicht in Inazuma mit einfließen.
      Der neue Boss auf der Insel sowie die Blumen für kommende Helden können ja schließlich nicht komplett gestrichen werden.

      Es ist auch gut anzumerken das das Insel-Event ein "Sommer-Event" ist. Was ein mögliches Wiedererscheinen in künftigen Sommern nicht ausschließt.

      Made by Calhaora
    • Heute ist ein schwarzer Tag.
      Als ich eben live dabei zusehen durfte, wie Deutschland gegen England rausfliegt, hab ich sofort in den neuen Kazuha-Banner was reingesteckt.
      Zuerst wurde ich ge-Qiqi´t...schon wieder. Und dann hab ich 13 Wünsche später auch noch meinen sicheren Figurenaktionsgebetscharakter für den nächsten Banner verloren und Kazuha bekommen -.-
      Den wollte ich nie.

      Und jetzt kann ich nicht mehr weiter machen, weil ich Bennet auf C5 hab. Und wenn ich den noch einmal krieg, dann habe ich das dämliche rote Ausrufezeichen für den Rest des Spiels. Und das wäre für mich unglaublich nervig. Also kann ich mir auch keine Rosaria-Konstellationen mehr holen fürs Erste...
      Und Gayzor hab ich jetzt endlich C6 (toll)..(nicht)

      Das einzig Positive an der Sache ist, das ich Klee nicht mehr sehen und hören muss.
      PRAISE THE SUN.......ESCANOR!

      The post was edited 1 time, last by funky ().

    • Du kannst Bennet ruhig noch weitere Male ziehen, du musst das letzte Sternbild ja nicht aktivieren. Das Spiel wird dich zwar immer mit dem ! bei Bennet nerven, aber mehr auch nicht. Die Sternenbilder werden nie automatisch geschaltet, sondern immer nur manuell. Überhaupt versteh ich nicht, warum sich leute wegen Bennets C6 anpissen. Dann verzieht er Waffenschaden eben mit Pyro, na und? Macht Chongyun standardmäßig und ich hab noch niemanden heulen hören, dass das irgendwie die Strategie versaut.
      Ich würde sogar eher (Beispiel) Keqing mit 4x Donnernder Zorn + Pyro-Kelch ausstatten, als mir durch sowas die Tour vermasseln zu lassen.
      Und warum ziehst du überhaupt weiter, wenn du den nicht haben willst? Wenn ich weiß, dass ich eine Figur nicht haben will, bzw dass danach jemand interessanteres kommt, versuch ich es gar nicht erst. Aus Spoilergründen mach ich es meistens sogar so, dass ich mich nicht erst nach Leaks und Gerüchten erkundige, sondern dass ich einfach spare und bis zum Bannerende warte, denn wenn dann die nächste Figur bekannt wird, kann man immer noch ziehen. Wäre nur schön, wenn man die nächste Figur vor Aktivierung des Banners schon testen könnte. Dann könnte man eher entscheiden, ob man den einen oder den anderen besser findet.

      The post was edited 1 time, last by Veniko ().

    • Dieses ! ist für mich extrem nervig. Ich kann so echt nicht spielen xD. ernsthaft.... das ! ist unglaublich nervig.
      Und C6 Bennet macht aus deinem Xiao mit 8000 Schaden mit dem ersten Autohit ein Xiao mit 1500 Schaden mit dem ersten Autohit. Kein schöner Buff.

      Ich hab weitergewünscht, weil ich 5x Rosaria und 1x Bennet wollte, schließlich ist die Wahrscheinlichkeit extrem gering, dass man ein 5*item/charakter in den ersten 70 Wünschen kriegt.
      So was ist bei mir noch kein einziges mal (bis jetzt) passiert. Es ist deutlich schlauerer in Bannern zu wünschen wo man die 4* Charakter haben will bis kurz vor dem Pity , sodass man sich den nächsten 5*Charakter sicher bekommen kann in einem anderen Banner, wo man nur den 5* Charakter haben will. Denn wenn man das nicht macht oder in die unglückliche Situation kommt wie ich grad bin, muss man evt. 28600 Urgestein (180 Wünsche) für einen einzigen gewünschten 5* Charakter verwenden. Und das, während man in dem Banner nur 4* Konstellationen bekommt für Charakter, die man nicht leiden kann und niemals spielen wird.

      Denn wenn man es so macht, wie ich es erläutert habe, ist die Wahrscheinlichkeit groß, das man dabei kein Urgestein verschwendet.
      PRAISE THE SUN.......ESCANOR!
    • 1. spiele ich nicht mit Xiao, 2. Pyro-Kelch wie gesagt und 3. gibt es keine Autoangriffe. Keine Figur greift automatisch an, ohne dass man als Spieler was machen muss.

      Vielleicht gering, aber nicht unmöglich. Die meisten meiner 5er bekam ich im 20er-30er Bereich, was aufgrund der Rate ziemlich fix ging. Und der größte Burner war, dass ich nach Venti DIREKT Venti Nr2 bekommen habe. Also Wahrscheinlichkeit hin und her, das Spiel kann einem manchmal ganz schön ans Bein pissen. Entweder, weil man den Eventcharacter nicht will, aber bekommt oder weil man ihn will und nicht mal an den Pity rankommt. So mit Zhongli. Ich hatte bei Tartaglia 2 Mona bekommen (C1 dadurch) und wusste, dass Zhongli als nächstes kommen würde. Ich hab nen Scheiß getan weiterzubeten und fleißig Urgesteine gesammelt, aber geholfen hat es dennoch nichts, weil der Herr, als sein Rerun anstand, es nicht nötig hatte, vorbeizukommen. Und Eula habe ich erstmal ausgelassen, bis der Klee-Banner bestätigt war dann erst dann gezogen und dann hab ich sie aber auch erst im 80er Bereich bekommen. So viel Pech hab ich auch noch nie gehabt, dass schon fast der Pity greifen musste. Das davor späteste war 75.

      The post was edited 2 times, last by Veniko ().

    • xiao war ein Beispiel.
      Auch wenn Bennet c6 in speziellen Fällen gut sein sollte, was ich bezweifle, könnte man den Healer nur eben dann einsetzen und nicht wie es gerade eben passt.
      Kein Nachteil, den ich haben will.

      Autoattacke, ja, lel. Ich hatte einfach den ersten normalen Angriff eines Charakters gemeint.
      PRAISE THE SUN.......ESCANOR!
    • Als Heiler würde ich eh lieber auf Noelle oder Barbara setzen. Die müssen wenigstens nicht erst ihr Spezial aufladen und heilen auch nicht nur bis 70% und nicht weiter, wie ein gewisser Jemand. Bennett fällt für mich in jeder Hinsicht als Heiler aus.

      Standardangriff... So die offizielle Bezeichnung. Oder auch normaler Angriff im (deutschen) Volksmund.
    • Also mit dem Kazuha-Banner bin ich zufrieden. Ich habe ihn erfolgreich nicht bekommen und dafür 2x Razor... nachdem ich ihn ein 3/4 Jahr in keinem anderen Banner bekommen habe und ich ihn nur hatte, weil ich ihn damals vom Händler-Shop für die 34 Steine tauschte. Beim Wanderlust-Banner hatte ich Heute auch das Glück Diluc bekommen zu haben, ist ja nicht so als wäre ich gerade dabei gewesen einen anderen Charakter hochzuleveln.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Platin-Nuzlocke vorbei.
    • Also ich hätte Kazuha (was soll eigentlich dieser übertrieben lange Name?) schon gerne, denn im Probelauf macht es schon Spaß ihn zu spielen, aber bisher hatte ich kein Glück, überhaupt einen 5er zu ziehen. Mal schauen, wie es sonst im nächsten Banner aussieht.

      Ich finds übrigens blöd, dass die Testfiguren so übertrieben stark sind und ihre Spezialattacke schneller aufgeladen haben, als die Abklingzeit abgelaufen ist. Das ist nicht nur unrealistisch, denn um so überpowert zu sein, muss man schon wirklich perfekte Artefakte haben und ich denke mal, eher knackt man den Lottojackpot. Darüber hinaus sind die Kämpfe so viel zu schnell wieder vorbei, sodass man die Figur eigentlich nicht mal wirklich ausprobieren konnte.
    • Nicht wenn der Kampf unrealistisch und viel zu schnell vorbei ist. Warum gab es denn diesen Shitstorm damals um Zhongli? Er war im Probelauf überpowert und die Spieler waren sauer, weil sie es nicht hinbekommen haben, dieselben Resultate zu erzielen.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2021 Filb.de

    Pokémon © 2021 Pokémon. © 1995–2021 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.