Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Für welches Starter Pokémon entscheidet ihr euch?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Für welches Starter Pokémon entscheidet ihr euch?

      Welches Starter Pokémon nehmt ihr? 25
      1.  
        Feurigel (13) 52%
      2.  
        bin noch unentschlossen (8) 32%
      3.  
        Ottaro (3) 12%
      4.  
        Bauz (1) 4%
      5.  
        gar keines, da ich das Spiel nicht spielen werde (0) 0%
      Hallo meine lieben Mit-User,
      gestern ist mit Pokémon Legenden - Arceus ein neues Pokémon Spiel bekanntgegeben werden.
      Dieses Spiel spielt zwar in der Sinnoh region, allerdings hat der Spieler nicht die Auswahl zwischen den normalen Starten dieser Region, Chelast, Panflam und Plinfa, sondern man muss sich zwischen 3 anderen entscheiden.
      Zur Auswahl stehen:
      #i-bauz# Bauz aus der 7. Generation
      #i-feurigel# Feurigell aus der 2. Generation und
      #i-ottaro# Ottaro aus der 5 Generattion.

      Ich für meinen Zeil werde mich für das kleine Feuer Pokémon Feurigel entscheiden. :bg2:
      Und ihr, für welches werder ihr euch entscheiden?
    • Die Entscheidung könnte hier gar nicht einfacher sein, Feurigel wird's. Bauz ist generell disqualifiziert und Ottaro, am Ende Admurai, wäre zwar eigentlich ok, aber Tornupto mag ich noch viel mehr. Die Einall-Starter sind nämlich jetzt auch nicht gerade meine Lieblinge und wenn ich noch einen anderen zur Auswahl hab, den ich definitiv mehr mag, dann ist der Gewinner eindeutig.^^
    • Keine Frage, Feurigel.
      Bauz generell einfach nicht so meins, Flamiau war da in der Gen definitiv besser. Jedoch würde ich Tornupto Fuegro vor ziehen, einfach weil es in die Welt besser passt.
      Aber auch weil Tornupto eine Legende ist wie Glurak xD
      Ottaro wäre zwar interessant bei einem Replay, grade als Samurai in dieses Zeitalter, einfach harmonisch.

      Und wer weiß welche Pokemon noch dabei sein werden, Panflam wird aber definitiv gefangen, einfach weil Sinnoh und der Prota ebenfalls aus dem bekannten Sinnoh ist. Panflam ist für mich in Sinnoh immer ein muss.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Mit Feurigel habe ich erst Anfang des Jahres Soulsilver durchgespielt. Bauz' Entwicklungen gefallen mir nicht so und sind mir fast zu "aktuell". Deswegen wird es für mich Ottaro werden. Die Einall-Starter finde ich ohnehin alle supergelungen. Meine zweite Wahl wäre Feurigel, aber das 3D-Modell von Tornupto ist mir da ein zu großer Dorn im Auge.
    • Tendiere zu Bauz, weil ich mich zwar in den Gen 7 Spielen für Robball entschieden habe, aber ich Silvarro locker als eins der am coolsten aussehendsten Pokémon empfinde. War damals eine ziemlich knappe Entscheidung.

      Aber Feurigel und Ottaro wären auch ziemlich nice, vor allem weil ich auch Admurai ziemlich cool finde. Also bin ich mir noch nicht ganz sicher. :ka:

    • Find ja die Auswahl der Starter ganz interessant, mit den Entwicklungsreihen deckt man den Schwertkämpfer, Bogenschützen und wenn man so will Magier ab ohne die Starter nur aus der sechsten Generation zu recyceln. Dürften also nicht ganz zufällig diese drei gewesen sein. Ja Fennexis wäre der optisch bessere Magier aber Tornupto mit seinem Feuerkragen hat stehend auch was von nem Zauberer oder?
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Die Starterauswahl stellt für mich eine missliche Situation dar und lässt mir leider keine Ruhe. Ich bin gespannt wie die Begründung lauten wird, warum es ausgerechnet die drei geworden sind.
      Da ich mit Ottaro bisher keinerlei Berührungspunkte hatte, werde ich mich wohl für den Wasser Starter entscheiden und verlasse so ein wenig meine „Komfortzone“. Zwar hätte ich mich definitiv für Plinfa entschieden wenn möglich, aber so kämpfe ich mal mit einem - für mich - komplett fremden Mon. Admurai war hier der ausschlaggebende Punkt. Das kleinste Übel sozusagen.

      Ansonsten käme noch Feurigel mit einem Ewigstein in Frage, da man ja in der Wildnis auf Plinfa treffen kann. Werde mich dann wohl mit den kommenden Informationen erst so richtig festlegen. Dennoch werde ich das Gefühl nicht los, dass die drei Starter ein Geheimnis mit sich bringen. Gegebengalls erwarten uns ja antike Sinnohvarianten der drei Entwicklungsreihen(?).

      Mit Bauz habe ich erst jüngst Mond durchgespielt gehabt. Da ist der Anreiz am geringsten.

      Oscar Wilde wrote:

      I always like to know everything about my new friends, and nothing about my old ones.
    • gemini wrote:

      Die Starterauswahl stellt für mich eine missliche Situation dar und lässt mir leider keine Ruhe. Ich bin gespannt wie die Begründung lauten wird, warum es ausgerechnet die drei geworden sind.

      gemini wrote:

      Dennoch werde ich das Gefühl nicht los, dass die drei Starter ein Geheimnis mit sich bringen. Gegebengalls erwarten uns ja antike Sinnohvarianten der drei Entwicklungsreihen(?).
      Ich würde nicht damit rechnen, dass das unbedingt im Spiel begründet wird, warum es ausgerechnet diese drei sind. Die Begründung von @Totodile klingt allerdings sehr plausibel.

      In der gestrigen Pokémon Presents wurde allerdings folgendes gesagt:

      Pokémon Presents wrote:

      Diese drei Pokémon - Bauz, Feurigel und Ottaro - wurden von einem bestimmten Professor nach Sinnoh gebracht, der ihnen auf seinen Reisen durch andere Regionen begegnet ist.
      Ich denke so als Begründung reicht das doch vollkommen. Sinnoh ist noch weitgehend unbesiedelt, den Pokédex gibt es noch gar nicht und demnach sind die dort lebenden Pokémon (darunter natürlich auch die Sinnoh-Starter) noch unbekannt bzw. undokumentiert.
      Wenn man jetzt aber aus spielerischer Sicht dem Spieler trotzdem einen Starter geben möchte, keine neuen Pokémon einführen will und eventuell eine andere Erfahrung im Kontrast zu den D/P-Remakes bieten will, bietet es sich doch an, ein paar andere, bereits erforschte Starter anzubieten. Wäre doch irgendwie langweilig ein halbes Jahr später ein Spiel mit den selben drei Starterpokémon zu vermarkten.

      Mit Sinnoh-Formen würde ich schon gar nicht rechnen, halt einfach weil diese Pokémon schon im Spiel selbst gar nicht aus Sinnoh stammen, sondern aus ihren jeweiligen Regionen :ka:

    • kralle777 wrote:

      Mit Sinnoh-Formen würde ich schon gar nicht rechnen, halt einfach weil diese Pokémon schon im Spiel selbst gar nicht aus Sinnoh stammen, sondern aus ihren jeweiligen Regionen :ka:
      Gerade darin sehe ich das Potenzial. Einem Sinnoh Pokémon kann man keine neue Sinnoh Form geben, da diese dort heimisch sind. Aber Pokémon ab Generation 5 aufwärts - die zuvor nie in Sinnoh gesichtet wurden - könnten nun (theoretisch) eine Regionalform bekommen.

      Nun geht der Plan bei Feurigel leider nicht ganz auf, dennoch wäre es - meiner Meinung nach - denkbar hier neue Varianten zu Gesicht zu bekommen. Egal ob von den Startern oder nicht.

      Oscar Wilde wrote:

      I always like to know everything about my new friends, and nothing about my old ones.
    • gemini wrote:

      kralle777 wrote:

      Mit Sinnoh-Formen würde ich schon gar nicht rechnen, halt einfach weil diese Pokémon schon im Spiel selbst gar nicht aus Sinnoh stammen, sondern aus ihren jeweiligen Regionen :ka:
      Gerade darin sehe ich das Potenzial. Einem Sinnoh Pokémon kann man keine neue Sinnoh Form geben, da diese dort heimisch sind. Aber Pokémon ab Generation 5 aufwärts - die zuvor nie in Sinnoh gesichtet wurden - könnten nun (theoretisch) eine Regionalform bekommen.
      Okay, ja, das wäre schon cool!
      Du meintest aber die Starter selbst...und die sind ja schon so wie sie sind nicht aus Sinnoh. Da würde ich eher nicht damit rechnen, dass man die drei Starter nochmal in einer anderen Form bekommt. Hierfür würden wohl eher andere Pokémon herhalten können.

    • An für sich haben sie die Starter passend gewählt. Da die Story in Sinnoh (Hokkaido) zur Edo-Zeit spielt, haben sie sich passend dazu für Admurai (Samurai), Silvarro (Kyudo) und Tornupto (Taketori Monogatari) als Starter entschieden. Sind glaube ich auch die einzigen Starter, welche auf japanischen Erzählungen u. Co. beruhen.

      Für mich wird es dennoch ganz klar Feurigel #i-feurigel# werden! Zum einen, weil es sich um Sinnoh im Johto-style handelt und weil ich ihn von den dreien einfach am liebsten hab.

      The post was edited 1 time, last by FN1109 ().

    • Seit Sinnoh (und mit Ausnahme von Fynx) habe ich eigentlich immer Wasser-Pokémon als Starter genommen. Irgendwie sahen die Feuerstarter mMn. immer hässlicher aus je mehr Generationen dazu kamen. Und Ottaro ist ein Otter, das sind die süßesten Viecher die es gibt :3

      Deswegen fällt meine Wahl auf Ottaro #i-ottaro# !
    • Ich bin noch unentschlossen, denn normalerweise nehme ich stets den Reptilien -oder Amphibien-Starter, aber weil es hier nicht gegeben ist (wie in der 7. Gen >_>), werde ich mich spontan entscheiden.
      Ich finde es übrigens interessant, wenn man einen Starter nimmt, den man zuvor noch nicht genommen hat. Dadurch lernt man "neue" Pokemon besser kennen und vielleicht lernt man sie mehr zu mögen (bei mir wäre es Bauz>Ottaro>Feurigel).

      Made by Crystal--
    • Mein erstes Spiel Gold, erster Starter Feurigel. Als Kind hatte ich keine leichtere Entscheidung treffen können und das überträgt sich nun auch auf hierhin. Ganz klar Feurigel!
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!

      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!
    • Uff, das wird eine echt schwere Entscheidung. Tatsächlich mag ich alle drei Starter sehr gerne.
      Aktuell tendiere ich ein wenig in Richtung Bauz, hatte die kleine Eule in UM als Starter an meiner Seite und fand Silvarro sehr gut, außerdem mag ich den Zweittypen. Und auch wenn Bauz noch recht aktuell ist, habe ich es bisher nur einmal als Starter gehabt, die anderen, insbesondere Feurigel, schon öfter.
      Aber auch Ottaro und Feurigel sowie ihre Entwicklungen mag ich eben unheimlich gerne.
      Ich glaube, am Ende werde ich auch schauen, welche anderen Pokemon es so gibt und welche ich davon gerne im Team hätte.
    • Es ist wirklich interessant zu sehen, wie Feurigel momentan so hoch im Kurs ist.
      Woran liegt das wohl? der beliebste der 3 oder einfach das man Feurigel schon so lange nicht mehr in Aktion gesehen hat, im Vergleich zu den anderen.
      Denke es dürfte ne Mischung aus den beiden sein.
    • Ich bin noch sehr unentschlossen. Für gewöhnlich tausche ich mit mir oder jemand anderen wo einer 5 mal neu startet so dass wir beide am Ende alle 3 Starter haben. Darum wird das schwer. Aber mal abwarten wie es am ande wird mit der Interaktion zu anderen Spielern.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2021 Filb.de

    Pokémon © 2021 Pokémon. © 1995–2021 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.