Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Artikel der Woche: EP-Teiler

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Artikel der Woche: EP-Teiler

      Filb.de-News #4659 von Arrow am 19.04.2021 um 23:00 Uhr

      In Zusammenarbeit mit dem XdW-Projekt möchten wir euch gerne wieder den neuesten Artikel der Woche vorstellen: Dieses Mal berichtet JustRotty von dem futuristisch anmutenden EP-Teiler. Dieses Wunderwerk der Technik ist in der Lage, im Kampf erhaltene Erfahrungspunkte auf alle Pokémon im Team aufzuteilen.

      Den vollständigen Artikel könnt ihr wie immer auf der Hauptseite des PokéWikis lesen.

      Solltet ihr selbst auch mal einen Artikel zu eurem Lieblingsthema verfassen wollen, so findet ihr alle Informationen dazu auf der zugehörigen Projektseite. Die Artikel der Woche wechseln im Wochentakt zwischen spezifischen Pokémon und ausgewählten Themenbereichen.

      Alle früheren Artikel könnt ihr jederzeit im PdW-Archiv und AdW-Archiv nachlesen.

    • Hachja, der EP-Teiler, vermutlich das meistdiskutierteste Item überhaupt. Damals noch ein EP-Teiler ist es heute eher ein EP-Vervielfältiger. Kann man gut finden, muss man aber nicht. Ich nutze den recht gerne da ich dadurch im Kampf mehr Optionen habe ohne stundenlang im Gras grinden zu müssen. Übler Nachteil ist die schlechte Anpassung der Gegner an den EP-Teiler, besiegt man die NPCs relativ problemlos mit nur einem gut trainierten Pokemon, wird es mit dem EP-Teiler geradezu lächerlich einfach. Hier hätte GF schon längst mal nachbessern können indem man endlich einen einstellbaren Schwierigkeitsgrad einfügt.

      Kleine Story aus Pokemon Saphir: Da ich hier sehr viele Pokemon trainiert hatte um sie zu entwickeln, züchten oder später zu tauschen (ich hatte als einziger die beiden GameCube-Spiele), brauchte ich nicht nur einen EP-Teiler, sondern ganze fünf. War etwas Arbeit (für meine Mitschüler, nicht für mich xD) aber danach konnte ich die Liga mit einem Pokemon besiegen und fünf Pokemon trainieren. Dadurch sind dann auch etwa 90 Einträge in der Ruhmeshalle zusammengekommen, aber was soll man als Kind in seiner Freizeit auch sonst machen? Hausaufgaben?
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      ~ Doc Bader
    • Eigentlich habe ich nichts gegen den neuen EP-Teiler. Ich finde es sogar gut, dass inzwischen das gesamte Team Erfahrungspunkte erhält. So wird kompliziertes Grinding eliminiert, sollte man sich mal für ein neues Teammitglied entscheiden. Das Hin- und Herwechseln eines Pokemon, damit es ein paar mehr EP erhält, werden wohl die wenigsten vermissen. Problematisch ist dabei, dass man keine Bindung mehr zu den Pokemon aufbaut, die man nur mit dem EP-Teiler hochzüchtet und alle Jubeljahre mal in einem Trainerkampf einsetzt.
      Dummerweise brachte Generation 6 nicht nur den neuen EP-Teiler mit sich, sondern auch die massive Vereinfachung des Schwierigkeitsgrades. So als ob Gamefreak die Spiele nicht an die neue Verteilung der Erfahrungspunkte angepasst hätte. Damals wurde mir mehr als oft gesagt, ich solle doch einfach den EP-Teiler ausschalten, wenn mir das Spiel zu einfach ist. Aber es ist nun mal nicht die Aufgabe des Spielers, das Spiel zu balancen. Nein, dafür sind ausschließlich die Entwickler verantwortlich. Als die Option der EP-Vervielfältigung in Generation 8 abgeschafft wurde, war ich fast froh darüber, denn dadurch ist auch die Entschuldigung der Fanboys gestorben, dass die Spiele nicht so einfach sind, wenn man doch nur den EP-Teiler abschaltet. Leider hat Gamefreak das Spiel noch immer nicht auf diese EP-Verteilung ausgelegt... Und das obwohl sie in Generation 7 bereits Schritte in die richtige Richtung gemacht haben. Schade, schade.
    • Mir währe es lieber es währe so wie damals bei 1 bis zu 5 Gen. Das heißt nur ein Pokemon sammelt EP. Nach der Pokemon Liga würde man für die Zucht und CP. In der sechsten und in der siebten konnte man zumindest den EP Teiler abschalten, was ja leider seit der 8 Generation nicht mehr geht.

      Generell kann ich verstehe ich nicht warum man während der Mainstory bei einem Pokemon Spiel den EP Teiler für das ganze Team braucht. Die KI in der Mainstory ist nicht so gut. Ich habe pro Pokemon Generation immer nur 2 bis 3 Pokemon gelevelt, das reicht für das meiste.

      Warum kriegt es GF nicht hin einen wählbaren Schwierigkeitsgrad einzustellen oder die Möglichkeit den keine EP zusammeln, wie in Kingdomhearts. In Kingdomhearts gibt die Fähigkeit "Null Erfahrung/Zero EXP". Wenn man diese Fähigkeit aktiviert sammelt man keine EP mehr. In Kingdomhearts 2 und Kingdom Hearts DDD habe diese Fähigkeit immer aktiviert um an meine Grenzen zu kommen, was mir einen zusätzlichen Kick verpasst hat. Nur um ein Beispiel zu nennen, ein Kollege von spielt zurzeit Zeld ATTP und hat mich gefragt wie man bei der Karte die Makierung ausblenden kann, da er alles selber herausfinden will. Als ich ihm gesagt habe das ich es nicht weiß, denke das es nicht möglich ist war er schwer enttäuscht. Ich finde ob man als Spiele solche Dingen verwendet geht einem nur etwas selber an, weswegen der Entwickler immer Wahlmöglichkeiten einbauen sollte. Gerade das EP System in der 8 Gen. finde ich einfach beschissen, da ich es selber nicht will das meine Pokemon die nicht an kämpfen teilnehmen EP bekommen. In den früheren Generationen habe ich immer wieder die Pokemon Liga mit meinen Event Pokemon durch gespielt, aber kurz vor dem Rumeshalle Eintrag ausgeschaltet.

      Dadurch das die Event Pokemon während den kämpfen EP sammeln sind sie nicht mehr auf ihren Ursprünglichen Level, was sozusagen deren Wert mindert. Würde es einen "Zero EXP" für die Pokemon Spiele geben könnte ich mit meinen Event-Pokemon die Rumeshalle deren Bilder schmücken.

      The post was edited 1 time, last by Dante2009 ().

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2021 Filb.de

    Pokémon © 2021 Pokémon. © 1995–2021 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.