Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pocket Monsters: Folge 69

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Pocket Monsters: Folge 69

      Filb.de-News #4704 von Buoysel am 04.06.2021 um 12:49 Uhr
      Bild aus der Folge

      Am heutigen Anime-Freitag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters im japanischen Fernsehen. In unserem Episodenguide findet ihr eine kleine Bildergalerie dazu:

      Alle weiteren Informationen zur Folge gibt es in Kürze auch im PokéWiki.
      Die Vorschau auf die nächste Folge (おねがい!モルペコゲットして!! Onegai! Morpeko Get shite!!) findet ihr auf der offiziellen Webseite von TV Tokyo.

    • Ende gut alles gut, der Auftrag ging doch noch mal gut, auch wenn Team Rocket anderes im Sinn hatte.

      Mal sehen wer in der nächsten Folge Morpeko fängt Team Rocket oder Go oder vielleicht fängt es auch keiner und Morpeko bleibt ein Runing Gag bis Mary ersccheint und es bekommt. :lul:
    • Das war ne cht süße Folge für Eltern mit kleinen Kindern. Egal wo man hingeschaut hat, jeder hat sich hier Mühe gegeben, seinen jeweiligen Schützling beizustehen.
      Fand die SItuation mit Team Rocket schon amüsant. elipper ist mehr so das schrullige Pokémon, aber dass Jessie dann alle mitschleppt und James, Mauzi und Woingenau sich von Verkleidungen (die übrigens teils gar nicht mal schlecht waren) bishin zum Anschleppen eines ganzen Eiswagens hin quasi alles Mögliche daran gesetzt haben, nur damit Pelipper am Ende sich über ein Lob freuen darf. Schon süß.

      Evoli und Chimpep haben ihre eigene kindlichen Charakterzüge. Während das eine Pokémon häufig andere imitiert um Erfahrungen zu sammeln, hat das andere eine große Neugier und Energie. Da zeigt sich ab und an, dass für jeweilige junge Pokémon manche Dinge genauso gefährlich sein können wie für Klein- und Kindergartenkinder.
      Gibt wahrscheinlich auch Pokémon, die an der Leine geführt werden ähnlich wie bei Hunden, aber da die Pokémon teilweise wie Kinder behandelt werden, wird das wohl im Anime auch kaum gezeigt.

      Ash war wieder sehr nett und hat Chloe und Goh die Ganze Lieferungssache sowie das heimliche Beobachten und Helfen vorgeschlagen. Und meine Güte, die zwei Pokémon Trainer hier haben sich schön wie die Helikoptereltern durch die Stadt gekämpft. Fands schon niedlich wie häufig sie ihr jeweiliges Pokémon wie ein eigenes Kind vor dem anderen angepriesen haben und wie arg es sie immer mitgenommen hat, wenn etwas riskant aussah. Dennoch wars süß wie sehr sie sich bemüht haben, nicht bemerkt zu werden, um das Vertrauen der Kleinen nicht zu verletzen.

      Chloe hat sich sichtlich gefreut als Evoli die fallen gelassenen Vitamine wieder aufgehoben hat. War ne sehr stolze Mama in dem Moment. Goh wollte sich schon in Ash-Verkleidung Chimpep von Pelipper fernhalten, aber war da leider nicht schnell genug. Aber viel besser fand ich, dass er schlussendlich dem leicht verheulten Chimpep (Das hat richtig im Herz weh getan, der Anblick von Frustration und Schuldbewusstsein. :heul: ) so sehr Mut zugesprochen hat, dass es doch die letzten Meter auch noch schafft und dann es dafür stark gelobt hat. Das war ne zuckersüße Szene. X3

      Turbulent für alle, aber ich frage mich ja, warum Team Rocket nicht einfach den Kuchen ohne Eiscreme aufessen konnte. DIe hatten da echt nen Kuchen reingeschmuggelt und die Chance gehabt. XD
      Mal schauen, wie die Morpeko wem nächste Woche andrehen wollen. Hoffe ja, der kleine Punk wird irgendwann etwas netter zu unseren Chaoten. =D
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2021 Filb.de

    Pokémon © 2021 Pokémon. © 1995–2021 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.