Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Neue Trailer und Informationen zu den neu erscheinenden Pokémon Titeln

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Neue Trailer und Informationen zu den neu erscheinenden Pokémon Titeln

      Filb.de-News #4750 von Ephraim97 am 28.09.2021 um 17:30 Uhr

      Heute am 28.09.2021 erschienen neue Trailer, einer zu Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle und einer zu Pokémon-Legenden: Arceus.

      In dem Trailer zu den Remakes sah man altbekannte Charaktere wie Raissa, Urs und die Arenaleiterin Silvana. Jedoch wurden auch neue bzw. alte verbesserte Features angekündigt.

      Sobald man im Storyverlauf den Platz der Treue besuchen kann, sollte man dies tun. Dadurch lässt sich das Feature der folgenden Pokémon freischalten. Neu hinzugekommen ist das man auf dem Platz der Treue mit sechs Pokémon auf einmal spielen kann. Zusätzlich lassen sich besondere Spielmomente aufnehmen, diese können dann im Album der Nintendo Switch verwahrt werden.

      Es lassen sich auch wieder Knursp herstellen, diese erhöhen den Style eines Pokémon damit man in der Super-Wettbewerbs-Show mehr Punkte für die passende Kategorie erhält. Neu sind die Knursp mit hohem Level, diese lassen sich im Park der Treue herstellen, an der Seite deiner sechs Pokémon.

      Das Abenteuer ändert sich je nach Tag und Uhrzeit, manchen Pokémon begegnet man nur Tagsüber anderen nur Nachts. Andere hingegen gibt es nur an bestimmten Tagen wie Driftlon. In einem bestimmten Laden ändert sich täglich das Angebot, hier bezieht man sich auf die Sticker der Ballkapseln.

      Der neue multifunktionale Pokétch, zeigt einem neben der Uhrzeit, auch das Freundschaftslevel deiner Pokémon. Es lässt sich auch auf diesem Zeichnen, man kann auch Items mit diesem aufspüren. Das neu hinzugekommen Feature ist die VM-Funktion. Mit dieser kann man wilde Pokémon zur Hilfe holen um Bäume aus dem Weg zu räumen oder steile Klippen zu erklimmen.

      In dem Trailer zu Pokémon-Legenden: Arceus wurden neue Features und sogar ein neues Pokémon angekündigt.

      In der Hisui-Region, gibt es Pokémon mit besonderen Kräften, sogenannte Könige und Königinnen. Manche sind besonders mächtig, andere helfen bereitwillig den Menschen. Wächter und Wächterinnen sind dafür zuständig sich um diese Pokémon zu kümmern und zu schützen. Sie sorgen in deren Revieren für Sicherheit oder bringen Opfergaben wie Speisen und Wasser dar.

      Ein seltsames Phänomen sorgt dafür, dass Könige und Königinnen in Rage geraten. Als Mitglied des Forschungs-Trupps ist es eine deiner Aufgaben diese zu besänftigen. In Rage geratene Pokémon werden größer und leuchten hell auf. Um sie zu besänftigen reicht es nicht sie nur zu besiegen, sondern es sind auch Ruhegaben nötig. Diese wirft man ihnen zu wie Pokébälle wenn man sie fangen möchte. Jedoch greifen sie unerbittlich an, dadurch muss man ausweichen, Ruhegaben werfen und auch noch kämpfen. Manchmal geraten sie aus dem Gleichgewicht, beispielsweise nach einem Sieg, dadurch lassen sich Ruhegaben optimal werfen.

      Neu angekündigt wurde Axantor, die neue regionale Entwicklung von Sichlor. Es gehört den Typen Käfer und Gestein an. Es gehört zur Kategorie Axt-Pokémon. Es ist 1,80m groß und wiegt 89,0kg.

      Es wurden auch die Elite-Pokémon Enthüllt. Das sind Pokémon, die größer sind als normale Pokémon und haben glühende rote Augen. Wenn sie dich bemerken, werden Elite-Pokémon dich jagen und angreifen. Sie stellen schwierige Gegner dar, können aber zu großartigen Verbündeten werden, sollte es dir gelingen, sie zu fangen. Wenn sie im Kampf besiegt werden, lassen sie vielleicht sogar seltene Items fallen.

      Mit der Elysien-Flöte kannst du besondere Pokémon herbeirufen, die dich dann auf sich reiten lassen. Egal, ob du sie an Land, im Wasser oder sogar durch die Lüfte reitest – mit ihrer Hilfe kannst du die Hisui-Region leichter und schneller erkunden.

      Zu den Wächtern und Wächterinnen gehören Yona, Topin, Susuki und Hinatsu. Yonas Aufgabe ist es sich um ein besonderes Damythir zu kümmern, das im Obsidian-Grasland angetroffen werden kann. Sie und ihr Partner-Pokémon Mampfaxo sind wie Geschwister zusammen aufgewachsen. Topin kümmert sich um Axantor, den König des Obsidian-Graslands. Trotz seines jungen Alters wurde er mit der Aufgabe des Wächters betraut, da er seine Talente unter Beweis gestellt hat. Susuki lebt am Meer und kümmert sich um ein besonderes Salmagnis, das dieses Gebiet sein Zuhause nennt. Er erschrickt leicht und ist nicht besonders angetan von Geister-Pokémon. Hinatsu nimmt ihre Verantwortung als Wächterin äußerst ernst und versucht daher, alle Probleme allein zu lösen. Sie wird mit der Aufgabe betraut, sich um eine gewisse Pokémon-Dame zu kümmern.

      Zusätzlich wurde angekündigt, dass man den Protagonisten bzw. die Protagonistin individualisieren kann. In Jubeldorf ist es möglich den Look zu ändern, Fotos zu schießen, einzukaufen und noch vieles mehr.

      Schon früh auf deinem Abenteuer erhältst du ein Gerät namens ArceusPhone. Sein unverwechselbares Aussehen lässt vermuten, dass es in irgendeiner Weise mit dem Mysteriösen Pokémon Arceus in Verbindung steht. Dieses Gerät, dem eine sonderbare Kraft innezuwohnen scheint, erweckt den Eindruck, dass es dich auf deiner Reise leitet.

      Statt der altbekannten PC-Box, lassen sich Pokémon nun auf einer Weide behüten. Diese scheint es auch in Jubeldorf zu geben.

      Auf der offiziellen Website zu Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle und Pokémon-Legenden: Arceus findet ihr detailliertere Informationen.

      Unter "Weiterlesen" findet ihr die Trailer dazu.

      Deutscher Trailer zu Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
      Englischer Trailer zu Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
      Japanischer Trailer zu Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
      Deutscher Trailer zu Pokémon-Legenden: Arceus
      Englischer Trailer zu Pokémon-Legenden: Arceus
      Japanischer Trailer zu Pokémon-Legenden: Arceus
    • Also die Remakes sehen klasse aus! Ich weiß aber jetzt schon, dass sich viele über die Rückker der VMs beschweren werden, ich finds aber irgendwie nicht so schlimm. Was mich mehr stört ist, dass der neue Pokétch irgendwie in der oberen, rechten Bildecke positioniert zu sein scheint... ich hoffe, man kann das manuell verschieben oder abschalten. Finde es auf jeden Fall gewöhnungsbedürftig. :)

      Ich weiß nicht warum, aber Legends reizt mich irgendwie gar nicht. Sieht nett aus, aber ehrlich gesagt bin ich mir einfach so sicher, dass dieses Spiel total enttäuschend wird... Keine Ahnung wieso. Das wird gerade so heftig gehyped, das kann gefühlt nur nach hinten losgehen. :(
    • Auch hier nochmal um Missverständnisse zu vermeiden:
      Die Pokétch hat eine Funktion für die VMs. Mit dieser lassen sich wilde Pokémon rufen um das Hindernis zu überwinden wie Bäume, Steile Klippen oder das Gewässer. Deine Pokémon brauchen keine VMs zu erlernen.

      Was die Platzierung des Pokétch angeht, gibt es 3 Möglichkeiten. Die Fixierung in der oberen rechten Ecke, eine Abschaltung bzw. Einschaltung nach Gebrauch oder das diese nur im Handheldmodus geöffnet wird.
      Nichts davon ist bisher offiziell, sondern nur meine Gedanken zu dem Thema Pokétch.

      Edit: Ich gebe mal auch kurz meine Meinung ab, zur Zeit reizen mich die Remakes mehr, als Arceus. Jedoch heißt das nicht, dass ich Arceus nicht spielen werde, es hyped mich nur nicht so wie die Remakes.
      Kann sich aber nach Release der Remakes natürlich ändern.
      Das waren wahrscheinlich auch die letzten Trailer vor dem Launch, grade nach der letzten Zeit.
      Die scheinen zu versuchen nicht zu viel News zu spamen.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)

      The post was edited 1 time, last by Ephraim97 ().

    • Strahlender Diamant/Leuchtende Perle haben sich definitiv über die Monate verbessert. Da glaube ich an einen Erfolg, nach der echten Pleite namens Schwert/Schild brauchte man ein besseres Spiel.

      Und Legends ab 12? Wow, dann müsste doch das Spiel storytechnisch etwas Anspruchsvolleres und Reiferes haben. Das ist das, was dem Franchise in Sachen Spiele gefehlt hat. Trotzdem muss sich noch was in der Optimierung tun, die Grafik benötigt unbedingt den Feinschliff.
    • Absowarr wrote:

      Strahlender Diamant/Leuchtende Perle haben sich definitiv über die Monate verbessert. Da glaube ich an einen Erfolg, nach der echten Pleite namens Schwert/Schild brauchte man ein besseres Spiel.
      Das ist ja auch nicht von GameFreak ^-^
      Aber mal im Ernst, man merkt den Entwicklern ihre Liebe für die Generation an.
      Der Stil passt perfekt, die Charaktere sehen sehr gut aus - ich hab Angst vor der 2. (!) Arena mit einem Roserade ... UFF
    • Axantor ist ne Weiterentwicklung von Sichlor...soeben ist dieses Axt-Monster deutlich in meiner Gunst gestiegen. Das machts schon ziemlich metal (haha Scherox) wenn aus dem flinken, grünen Sensenschwinger plötzlich so ne schwere Killermaschine wird. Und Sichlor zerlegt schon Baumstämme, was schafft dann Axantor mit seinen Äxten xD?
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      ~ Doc Bader
    • Sabishi1985 wrote:

      Mit jedem neuen Trailer und Infohäppchen das erscheint steigt meine Vorfreude auf die Remakes und die Erwartung an Arceus Legends sinkt. ^^'
      Quasi meine Meinung. St/Sd sieht wie ein rundum gelungenes Remake mit einigen QoL-Elementen und gerenellen modernisierten Inhalten wie Customization und hinterherlaufende Pokémon aus, während Legenden Arceus von Trailer zu Trailer immer mehr grafische Aussetzer entblößt und nichts weiter als eine Kämpfe-gegen-wilde-Pokémon-Simulation zu sein scheint. Ich bin mir extrem unsicher, ob ich Legenden Arceus überhaupt kaufen will. Bevor Leute Legenden Arceus damit verteidigen wollen, dass es einfach nur einen eigenen Artstyle hat. Es gibt übrigens einen gewaltigen Unterschied zwischen Artstyle und das hier...



      Das ist ein offizieller Screenshot von der Nintendo-Twitterseite und keine unglückliche Momentaufnahme eines verbitterten Haters. Einige haben gedacht, GF hätte bei dem Pokémon die Textur vergessen, so hässlich und minimalistisch sieht es aus.

      The post was edited 1 time, last by Gaudium ().

    • Sabishi1985 wrote:

      Mit jedem neuen Trailer und Infohäppchen das erscheint steigt meine Vorfreude auf die Remakes und die Erwartung an Arceus Legends sinkt. ^^'
      Spannend, wie schnell sich Meinungen doch ändern können. Ich weiß noch wie groß der Unmut (der Community) nach dem ersten Trailer war - da gab es ja regelrecht Aufschreie bzgl. SD/LP.

      Ich muss gestehen mit dem neuen Trailer finde ich den Chibi Look wieder sehr befremdlich. Kann durchaus daran liegen, dass ich aktuell wieder vermehrt meine Schild Edition spiele.
      Die Gesichter der Charaktere wirken leblos. Schade auch, dass die Arenen mit der neuen Grafik eher leer wirken. Hier hätte man gerne neue Gimmicks einbauen können - wie ich finde.

      Ansonsten fällt mir die Pocketch sehr positiv auf. Ich hatte die Wiedereinführung der versteckten Maschinen befürchtet, bin mit der Lösung aber sehr zufrieden! Einzig und allein die Darstellung des Teams auf der Uhr finde ich… seltsam? Sie wirkt so hochauflösend, dabei fand ich die Pixel Darstellung im Original echt charmant.

      Zu Legenden Arceus möchte ich mich derzeit noch nicht (groß) äußern.
      Die neuen „Bosskämpfe“ wirken sehr wie die aus Alola. Noch bin ich von der Idee, dass die Protagonisten quasi ebenfalls gegen die Pokémon kämpfen, nicht angetan. Es wirkt ein wenig bizarr, dass wir von einer Elektro Attacke keine bleibenden Schäden davon tragen.

      Abgeneigt bin ich dem ganzen nicht, jedoch hoffe ich, dass es genug zu erkunden gibt und das Spiel einige Stunden Spielspaß hergibt.

      Ich bin gespannt welche Hisui Entwicklungen uns noch erwarten. Scherox ist ja ein sehr „modernes“ Pokémon, da macht es durchaus Sinn, es aus einem altertümlichen Spiel zu streichen. Denke da wird es eine Art Muster geben.

      Oscar Wilde wrote:

      I always like to know everything about my new friends, and nothing about my old ones.
    • NoWay97 wrote:

      Mir ist nicht klar, in was für einer Zeit Legenden spielen soll. Einerseits soll es eine antike Version von Sinnoh sein. Andererseits gibt es dort Fotos und Handys?
      Das erste bekannte Foto wurde 1826 aufgenommen, die Antike als Epoche fand allerdings von 800 v. Chr. bis 600 n. Chr. statt. Also kann es überhaupt gar nicht das antike Sinnoh sein, geschweige denn mit Handys! :doh2:


      Gaudium wrote:

      Das ist ein offizieller Screenshot von der Nintendo-Twitterseite und keine unglückliche Momentaufnahme eines verbitterten Haters. Einige haben gedacht, GF hätte bei dem Pokémon die Textur vergessen, so hässlich und minimalistisch sieht es aus.
      Erinnert mich irgendwie an die Herrscher-Pokémon aus Generation VII, die ja bekanntlich beim Kämpfen eine Art Aura aufnahmen:



      Kurze Erinnerung: Wir sprechen hier von einem kommenden Switch-Spiel, und dieser Screenshot ist aus einem 3DS-Spiel und sieht meiner Meinung nach viel besser aus, als der von Legends Arceus.
    • Aber man darf solche Unterschiede in der Grafik doch nicht vergleichen. Am Ende kommt noch jemand auf die Idee die Texturen der Bäume aus Schwert Und Schild mit denen aus The Legend of Zelda für den N64 zu vergleichen xD
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      ~ Doc Bader
    • Je mehr ich von SD&LP sehe, je mehr Lust habe ich das Spiel zu spielen. Man sieht auch ein paar Begleiter wie Urs und Raissa, vor allem Urs liebe ich ja. :li:
      Über den Pokéch werden jetzt die VW´s abgewickelt, sehr gut hatte ganz kurz schon angst das die wiederkommen.

      Auf Arceus habe ich auch richtig lust, gerade das Fligen oder das schwimmen wo man Pokémon fangen kann.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2021 Filb.de

    Pokémon © 2021 Pokémon. © 1995–2021 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.