Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pinned Allgemeiner Diskussionsthread (Karmesin/Purpur)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich scheine mit der Meinung alleine zu sein, aber mir gefällt die Richtung in die sie aktuell gehen bezüglich der Renderings der Pokemon überhaupt nicht. Diese Schuppen bei Vipitis oder das Metall bei Magnetilo stießen mir sofort sauer auf... Also ich verstehen natürlich die Intention, es soll "besser" und realistischer aussehen. Ich finde aber, dass Pokemon nicht realistisch aussehen sollen/müssen. Ich wäre da zufriedener gewesen, wenn sie die Arbeit in die Umgebung gesteckt hätten, als in die Modelle der Pokemon. Hab einfach ein wenig Sorge, dass wir irgendwann so superkomisch-realistische 3D-Modelle haben, die weder zu den Spielen noch zum Anime oder einfach zum Franchise passen. Fand die Modelle bei SD/LP eigentlich ganz hübsch so.
    • Alternativ könnte man die Umgebung ja auch den Pokemon anpassen, damit es wieder zusammenpasst x)

      Generell wäre es schön, wenn die Reihe mal einen grafischen Sprung nach Vorne macht. Finde die ganzen Models und Charakterdesignes (Mimik/Gestikt etc) seit Sonne & Mond einfach schrecklich. Games sehen grafisch und technisch immer noch aus wie hochaufgelöste 3DS Games.
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta
    • Da ist er nun, der neue Trailer

      Wirklich umgehauen hat er mich jetzt nicht. Die Coverlegis sehen auf den ersten Blick okay aus. Das Purpur Leggy sieht halt nach Cyber aus. Es hat Pixelige Augen, Düsen zum schweben... wäre ja n Ding wenns doch noch n neuen Typen gibt. Die beiden Professoren sind mir ziemlich egal. Die neuen Mons die zu sehen waren waren... okay.

      Joa, das Mehrspielerfeature wirkt auch ziemlich sinnfrei, da wir keine Ahnung haben wie die Welt aufgebaut ist. Aber dass man dort mit 3 Leuten spielen kann impliziert es ja eigentlich eine größere, Offenere Welt. Denn mit meinem Freunden ne schlauchige Route entlang laufen wäre ziemlich sinnbefreit. Also ohne nähere Infos zur Welt selber ist das Feature halt nett, aber irgendwie nutzlos.

      Und wie erwartet ist das Spiel nach wie vor ziemlich ugly. Grottige Auflösung, Kantenflimmern, extrem matschige Texturen, sobald sie etwas weiter weg sind etc.

      Edit: Etwas kurios, dass Prof Antiqua Spitze Eckzähne hat. Weiß gerade nicht, gibt es in der spanischen Mythologie groß was mit Vampiren? Oder anderen Wesen mit Solchen Zähnen? ^^
      Edit 2: Es wurde beim 1. Trailer schon gesagt, dass es ne Open World sein wird, dennoch erschließt sich mir das MP Feature nicht, außer "Ganz nette Spielerei!" Sie hätten da definitiv mal zeigen können was man machen kann. Wenn wir da nur zusammen rumlaufen und wir nur miteinander interagieren können indem wir gegeneinander Kämpfen/Tauschen oder zu zweit n Trainer bekämpfen wäre das halt... recht lahm.
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta

      The post was edited 2 times, last by BigQueenFabienne ().

    • Hätte mir einen Trailer gewünscht der ein bisschen mehr auf neue Gameplay Elemente, das Setting usw eingeht. Naja, ein paar neue Informationen waren drin.

      Das Koop Feature sieht cool aus, aber auch hier war der Trailer sehr vage wie es tatsächlich funktionieren wird. Mal gespannt.

      Grafisch auf den ersten Blick keine Verbesserung zum ersten Trailer. Sieht finde ich in manchen Szenen schlechter aus als Arceus, alles flimmert und Texturen sind sehr niedrig aufgelöst.

      Bin kein großer Fan der neuen Legis, finde die Designs zu überladen. Der Artstyle der Protagonisten spricht mich weiterhin auch nicht an. Hoffe mal es gibt bessere Kleidungsoptionen als die komischen Krawattenuniformen... ^^
    • F3LIX wrote:

      Der Artstyle der Protagonisten spricht mich weiterhin auch nicht an. Hoffe mal es gibt bessere Kleidungsoptionen als die komischen Krawattenuniformen... ^^
      Hätte ja nach 5 Gens in der Westlichen Welt echt gerne mal wieder ein Japansetting...

      Edit: Mir ist eben aufgefallen, dass der weibliche Prof ANTIQua die Vergangenheit und Prof FUTURus die Zukunft repräsentieren wird. Daher wirkt das Purpur Leggy auch Cyber-Like.
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta

      The post was edited 1 time, last by BigQueenFabienne ().

    • Der Trailer zum neusten DLC von Schwert und Schild sieht ja nichtmal schlecht aus. Wie das ist kein DLC? Das ist ein eigenständiges Spiel?! Ja. Nein. Danke. Lass mal.

      Meh. Die Szenen könnten halt echt aus den alten Spielen stammen, da hat sich nichts getan, selbst nach der Aufregung um die N64-Bäume, haut man jetzt wieder solche Pixelhaufen in nen Trailer (und mit Sicherheit ins fertige Spiel). Was soll das? Partiell gibts doch auch Stellen die gut aussehen, warum schafft man es nicht sowas über die gesamte Spielwelt bei zu behalten? Die Animation wie Ferkuli aus dem Gras gelaufen kommt ist auch unglaublich billig, ja work in progress aber das ist der Trailer verdammt, da muss das vernünftig aussehen.

      Von dem Multiplayer würde ich mir auch nicht zuviel erwarten, es wird seinen Grund haben warum wir davon nichts gesehen haben. Man kann sich zuwinken, vielleicht sogar mal direkt online tauschen ohne ständig die falschen Spieler zu erwischen (oder niemanden) und kämpfen. Viel mehr wirds nicht sein, es sei denn sowas wie Knurspe kommen zurück (oder das neue Äquivalent) und man kann die wieder in ner Gruppe herstellen.

      Die Legis, tja ist halt Geschmackssache, mich sprechen beide nicht wirklich an. Das Rote ist einfach to much und das Violette ist ein Digimon (wobei ich nichts gegen Digimon habe, aber die sollen doch bitte in ihrer Welt bleiben). Die anderen Pokemon waren auch noch nicht so der Hit, Ferkuli (ist dann das dritte Ferkel im Spiel oder?) hat nicht wirklich was zu bieten, Knospi 2.0 kennt man schon und was auch immer Nemila da in den Kampf schickt, war jetzt auch nicht so der Brüller.

      Ist eigentlich schon sicher das Nemila die Rivalin wird? Sie trägt ja den ersten Kampf gegen den Spieler aus, von daher würde es mich nicht wundern. Jedenfalls wirkt sie durchaus mal sympatisch, zwar kein Rivale den man als solchen wahrnimmt, aber nicht so aufgedreht wie die letzten Vertreter ihrer Trainergruppe und zumindest optisch reifer als der eigene Charakter was diesen Unterschied zwischen Spieler und Rivale doch etwas glaubhafter macht. Ich fands immer seltsam, wenn der Rivale im selben Alter war, schon Pokemon hatte die aber vom Level her mit dem eigenen Starter gleichauf waren.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      ~ Doc Bader
    • Für einen kurzen Trailer habe ich wirklich nicht zu viel erwartet, und letztendlich haben wir auch echt nicht viel bekommen. Das Spiel sieht halt mal wieder ziemlich unschön aus, und wie viele von euch sicherlich auch, habe ich das Gefühl, dass man Texturen aus den vorherigen Spielen entnimmt. Zumindest in der Overworld, denn diesmal sehen die Pokémon- und Charaktermodelle besser aus.

      Der Ko-op-Modus kann interessant werden, sieht aber zurzeit nach wenig aus, weshalb ich mir da auch nicht zu viel erwarte.

      Die Legis finde ich eigentlich ziemlich okay, auch wenn da einiges an Overdesign drin steckt. Spontan würde ich jetzt behaupten: Das Rote steht für die Vergangenheit, und das Violette für die Zukunft. Mal schauen, ob ich da richtig liege.
    • Totodile wrote:

      Meh. Die Szenen könnten halt echt aus den alten Spielen stammen, da hat sich nichts getan, selbst nach der Aufregung um die N64-Bäume, haut man jetzt wieder solche Pixelhaufen in nen Trailer (und mit Sicherheit ins fertige Spiel). Was soll das? Partiell gibts doch auch Stellen die gut aussehen, warum schafft man es nicht sowas über die gesamte Spielwelt bei zu behalten? Die Animation wie Ferkuli aus dem Gras gelaufen kommt ist auch unglaublich billig, ja work in progress aber das ist der Trailer verdammt, da muss das vernünftig aussehen.

      Weil man eben nur das nötigste macht ^^ Bin ja mal gespannt, ob 2023 ein Pokemonfreies Jahr wird. Schätze es wie 2020 ein, mit dem DLC zu Gen9 + 1-2 Spinoffgames. Glaube

      Absowarr wrote:

      Für einen kurzen Trailer habe ich wirklich nicht zu viel erwartet, und letztendlich haben wir auch echt nicht viel bekommen. Das Spiel sieht halt mal wieder ziemlich unschön aus, und wie viele von euch sicherlich auch, habe ich das Gefühl, dass man Texturen aus den vorherigen Spielen entnimmt.
      Naja, einige sicherlich, aber die Berge sehen jetzt immerhin nicht mehr aus wie vertikale Bodentexturen bzw der Choco Mountain aus Mario Kart 64 :D


      Absowarr wrote:

      Die Legis finde ich eigentlich ziemlich okay, auch wenn da einiges an Overdesign drin steckt. Spontan würde ich jetzt behaupten: Das Rote steht für die Vergangenheit, und das Violette für die Zukunft. Mal schauen, ob ich da richtig liege.
      Das ist ja relativ obvious. Auch die Profs deuten darauf hin. Außerdem heißt das "zukunfts"Leggy Miraidon, wobei Mirai im Japanischen Zukunft heißt.

      Overdesigned Leggys haben wir eigentlich schon seit Gen 4 jedes mal. Am natürlichsten sahen für mich noch die Gen 6 Leggys aus, aber im Gegensatz zu Gen 2/3 waren auch die etwas "over the top".

      Finde die neuen Leggys jedenfalls schon mal ansprechender als die aus Gen 5, 7 und 8 :D
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta
    • Die offizielle Pokemon-Website enthält ein paar mehr Informationen. Interessant finde ich z.b. diese Passage:

      You can experience a new style of adventure, with a world that you’re free to explore at your leisure and not in an order dictated by the story. You will, of course, journey to hone your skills as a Pokémon Trainer, but many more discoveries and stories await you. Meet a variety of people and Pokémon, and adventure in the world of Pokémon the way you want to.
      Sie scheinen es also ernst mit Open-World zu meinen und man kann unabhängig der Story die Orte in beliebiger Reihenfolge erkunden. Erstmal: Cool! Es sind also nicht nur ein paar Naturzonen. Wird spannend wie sie das dann mit Pokemon- und Trainerleveln regeln werden. Ich frage mich auch ob sie teilweise das Konzept einer Hub-Stadt aus Legends aufgreifen werden. Denn in bisherigen Trailern hat man nur eine Stadt gesehen, alles andere war entweder Natur oder scheinbar freistehende Häuser und Pokemon Center. Auch die Arenen schienen eher Teil einer natürlichen Landschaft zu sein. Hoffe aber dass dem nicht so ist und wir mehrere größere Städte bekommen.

      BigQueenFabienne wrote:

      Hätte ja nach 5 Gens in der Westlichen Welt echt gerne mal wieder ein Japansetting...
      Ich auch. Bei den japanischen Regionen hatte ich auch mehr das Gefühl dass sie nicht nur von der echten Welt abgekupfert sind sondern viel mehr eine eigenständige Welt mit einer eigenständigen Mythologie sind. Bei Regionen wie Kalos und Galar hat sich die Welt immer sehr... touristisch angefühlt. Als wollte Gamefreak hauptsächlich die Attraktionen des Landes auf dem die Region basiert abklappern.

      BigQueenFabienne wrote:

      Außerdem heißt das "zukunfts"Leggy Miraidon, wobei Mirai im Japanischen Zukunft heißt.
      Ebenso Korai = Uralt/Antik. Wird also definitiv das Thema der Story sein. Wie es aussieht ist man als Trainer auch Teil von einer von 2 rivalisierenden Schulen zu denen wahrscheinlich die Professoren gehören.

      Manche Leute denken übrigens die Sequenz ganz am Ende des Trailers mit den funkelnden Kristallen könnte auf ein Kristall-Remake oder Let's Go Johto hindeuten. Halte ich aber für weit her geholt (auch wenn ich es mir wünschen würde ;) ).
    • Das Spiel wurde im Vergleich zum ersten Trailer bearbeitet, das sieht man. Vergleiche werden wohl die Tage von einigen Poketubern kommen. Ein Koop-Modus in dem nicht das ganze gespoilert wird, ist für einen zweiten Trailer durchaus angemessen. Hat wohl niemand erwartet, dass man das Feature direkt im zweiten Trailer raushaut, scheu sollte man davon nicht haben. Die 4 Jahreszeiten sehen auch ziemlich interessant aus, ob man da frei wählen kann oder zufällig bzw. durch ein bestimmtes System einem Ort zugeteilt wird, erfahren wir wohl erst durch weitere Informationen. Das Fangsystem wurde teils von PLA übernommen, sodass man die Möglichkeit hat, nen Pokeball zu werfen. Die Starter werden genauer vorgestellt. Dass einige Erst-Entwicklungen bzw. die Basisstufe eines Pokemon vom Design her jemanden nicht aus dem Hocker schmeißt, sollte auch klar sein. Rattfratz und co tun es nämlich auch nicht.
      Bis jetzt Niemanden entdeckt, dem die Cover-Legis nicht gefallen. Die Endung "raidon" von beiden könnte sogar auf ein Wortspiel hinauslaufen ---> "raid on". Aber tatsächlich würde Miraidon für die moderne Zukunft und Koraidon für die altertümliche Vergangenheit stehen. Die Namen sind daher sehr passend gewählt und gefallen mir persönlich sehr. Auf der modernen Zukunft bzw. der altertümlichen Vergangenheit "reiten" und da die Pokecenter wie Tankstellen aussehen, deutet alles so ziemlich genau hin, dass man auf den Legis reiten wird, wie bereits geleaked wurde. Miraidon sieht ein wenig aus wie Aurelion Sol aus League of Legends, dessen Design ich ohnehin schon sehr feiere. Koraidon stellt farblich gesehen genau das Gegenteil da und nicht nur das, während Koraidon sich auf dem Boden bewegt, kann Miraidon "durch den Düsenantrieb" schweben.

      Den Ferkel fand ich schon beim ersten Blick knuffig. Das Oliven-Pokemon wird hoffentlich zwei weitere Entwicklungsstufen haben. Eventuell ist es die Basisstufe eines bisher bekannten Pokemon, welches einfach ne Regionalform bekam und dadurch die Basisform was anderes ist. :p Zumindest meine Vermutung.

      KA/PU heben sich halt sehr von SHSW ab. Urlaub wird für das Wochenende beantragt. :D

      [img]https://abload.de/img/unknownmnk9d.png[/img]

      Es sind wahrscheinlich 4 "Wächter" bzw. Legis, für die die Symbole stehen. Eventuell werden die Typen dargestellt.

      Ich werde mir jedenfalls Karmesin holen. Bis jetzt tendiere ich für den Pflanzen-Startrer. Doch das werde ich anhand der Endstufe dann entscheiden.

      Die Leaks stimmen jedenfalls bis jetzt. Drache/Kampf, Drache/Elektro. Tauros Entwicklung/Regionalform wurde angeteased und man wird auf den Legis reiten können (sehr wahrscheinlich).
      Larvitar und Kindwurm werden wohl editionsspezifisch sein. Gengar ist wieder mit dabei <
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!
      [img]https://abload.de/img/tornupto8iu2k.png[/img]
      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!
    • gohan92 wrote:

      Die Leaks stimmen jedenfalls bis jetzt.
      Wäre Nett, wenn Leaks in Spoilerkasten gepackt werden :) - Denn ich möchte davon nix wissen :D Hab auch Centro Leaks auf Tiwtter entfollowed. Spiele machen mehr Spaß, wenn man wenig über sie weiß. Das habe ich besonders bei Zelda BOTW und Pokemon Schwert & Schild gemerkt. Damals zu XY Zeiten habe ich mir aus Ungeduld den ganzen geleakten Pokedex kurz vor Release reingezogen. Und bei SM Zeiten habe ich mir jeden Trailer/Video angeschaut, und da hatten sie ja gefühlt 80% des Spiels vorher in Werbungen gezeigt :D
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta
    • Totodile wrote:

      Meh. Die Szenen könnten halt echt aus den alten Spielen stammen, da hat sich nichts getan, selbst nach der Aufregung um die N64-Bäume, haut man jetzt wieder solche Pixelhaufen in nen Trailer (und mit Sicherheit ins fertige Spiel). Was soll das? Partiell gibts doch auch Stellen die gut aussehen, warum schafft man es nicht sowas über die gesamte Spielwelt bei zu behalten? Die Animation wie Ferkuli aus dem Gras gelaufen kommt ist auch unglaublich billig, ja work in progress aber das ist der Trailer verdammt, da muss das vernünftig aussehen.

      Ich finde generell hat Gamefreak absolut kein Talent darin irgendwie spannende/gute Trailer zu erstellen. Das Spiel hat kein Voiceacting und nicht mal einen offsprecher, der dazu was sagt. Dazu hört sich die Musik immer noch "billig" an, als wäre es n Song vom DS oder so. Ich meine damit nur die Qualität. Das ganze Sounddesigne der Spiele wirkt sei dem Switch Debut total veraltet, billig, blechernd.

      Und wenn wie dann bei Sonne & Mond der Xte Trailer mit der Wilden Kampf Musik kommt... oh man.

      Aber auch hier schein GF echt nur das nötigste zu machen. Die Trailer zu der Ankündigung eines Spiels sind meist echt solide, aber dann die (Info-)Trailer zu den Games einfach billig. Als wäre es Fanmade. Jemand Captured ein wenig Gameplay, haut n paar Effekte drüber, setzt 2-3 Cuts und das wars dann.
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta
    • Totodile wrote:

      Meh. Die Szenen könnten halt echt aus den alten Spielen stammen, da hat sich nichts getan, selbst nach der Aufregung um die N64-Bäume, haut man jetzt wieder solche Pixelhaufen in nen Trailer (und mit Sicherheit ins fertige Spiel). Was soll das? Partiell gibts doch auch Stellen die gut aussehen, warum schafft man es nicht sowas über die gesamte Spielwelt bei zu behalten? Die Animation wie Ferkuli aus dem Gras gelaufen kommt ist auch unglaublich billig, ja work in progress aber das ist der Trailer verdammt, da muss das vernünftig aussehen.
      I mean, immerhin haben sie dieses Mal mehr als ein Baummodell, das muss man ihnen schon anrechnen. :tlmao:

      Problem ist, sie wissen, dass die Leute die Spiele eh immer kaufen, egal was sie machen. Solange Pokémon draufsteht ist das Ganze ein Selbstläufer. Also warum etwas vom Gewinn aus den letzten Spielen rückinvestieren, wenn man durch die Beschränkung auf ein Minimum ez in noch mehr Geld schwimmen kann...? ^^ Klar, diese Einstellung ist absolut verwerflich, aber man sieht ja schon seit Jahren, wie egal es ihnen teils ist, was sie letztlich releasen :sd:
      [img]https://imgur.com/95EYRSP.gif[/img]
    • Was meiner Ansicht nach ebenso schlecht wie möglich wäre, ist dass GF mal wieder Content in ein DLC packt, der eigentlich schon im Hauptspiel enthalten sein sollte. Das war einer meiner Hauptkritikpunkte an Schwert/Schild. Da zahlst du schon 60€ für das Spiel an sich und musst noch 30€ draufzahlen, damit das Spiel sozusagen komplett ist. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass es bei Gen IX noch einmal so sein wird.
    • Absowarr wrote:

      Was meiner Ansicht nach ebenso schlecht wie möglich wäre, ist dass GF mal wieder Content in ein DLC packt, der eigentlich schon im Hauptspiel enthalten sein sollte. Das war einer meiner Hauptkritikpunkte an Schwert/Schild. Da zahlst du schon 60€ für das Spiel an sich und musst noch 30€ draufzahlen, damit das Spiel sozusagen komplett ist. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass es bei Gen IX noch einmal so sein wird.
      Und als wäre der DLC an sich nicht schon frech genug (Ich habe nichts gegen DLC, aber auch nur dann wenn sie preislich zum gebotenen Content in Relation stehen und der DLC sich auch nicht wie herausgeschnittener Content aus dem Maingame anfühlt. Und bei SS war beides halt so. Viel zu teuer für das was man geboten bekommt + fühlt sich an wie Content der ins Hauptgame gehört. 90 Euro für etwas das man damals für 40 Euro bekommen hat :D) muss man den DLC ja zwei mal kaufen, weil jede Edition seinen eigenen DLC hat... und das für ne handvoll anderer Pokemon, lol.

      Generell das Konzept der zwei Versionen ist spätestens seit dem DS völlig veraltet und bietet den Konsumenten keinen Mehrwert.
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta
    • BigQueenFabienne wrote:

      Generell das Konzept der zwei Versionen ist spätestens seit dem DS völlig veraltet und bietet den Konsumenten keinen Mehrwert.
      Hat es auch damals nicht. Das Konzept hat schon immer existiert um die Einnahmen zu steigern und ist erst dann veraltet wenn es das nicht mehr tut.

      Toby Fox hat bekanntgegeben dass er die Oberweltmusik und mehrere andere Musiktstücke für das Spiel komponiert hat. Mit guter Musik ist also zumindest zu rechnen. ^^
    • F3LIX wrote:

      Hat es auch damals nicht. Das Konzept hat schon immer existiert um die Einnahmen zu steigern und ist erst dann veraltet wenn es das nicht mehr tut.
      Naja, zu Gen 1-3 Zeiten war es ganz cool, weil man eben jemanden suchen musste der die anderen Spiele hatte, sich mit diesen Verabreden und dann tauschen. Da war der Weg dahin schon ein kleines Abenteuer bzw es gab große Glücksgefühle ^^ Seit dem DS kann man aber einfach online tauschen und somit ist die ganze Jagd nach den anderen Pokemon einfach nur noch lahm, weil man in Foren wie Filb geht und sich eben n Tauschpartner sucht... und Thats it.


      F3LIX wrote:

      Toby Fox hat bekanntgegeben dass er die Oberweltmusik und mehrere andere Musiktstücke für das Spiel komponiert hat. Mit guter Musik ist also zumindest zu rechnen. ^^

      Was zB sind denn gute Songs von ihm? Kenne nur den einen "DEN Undertale Song". (Megalovania) und einen Remix von irgendeinem anderen Song. (Ich glaube es ist Hopes and Dreams?)

      Der Sound von Pokemon ist eigentlich immer gut, aber da die Musik meist keinen wirklichen Wiedererkennungswert haben (Bis auf 2-3 "Regeln" die für Kampfmusik etc immer eingehalten werden) ist es mir relativ egal wer den Soundtrack macht :D - Die einzigen Komponisten auf die ich Wert lege sind Grant Kirkhope bei Donkey Kong Games und generell Hiroyuki Sawano, der für mich sowieso der genialste Komponist ist, den die Welt je gesehen hat. (Soundtrack von Attack on Titan oder auch Spielen wie Xenoblade Chronicles X - Seine Art Songs zu machen ist einzigartig und ich erkenne neue Songs von ihm (ohne zu wissen dass er es ist) meist nach wenigen Sekunden, weils einfach nach seiner "handschirft" aussieht).
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta

      The post was edited 1 time, last by BigQueenFabienne ().

    • Zum DLC kann man jedenfalls sagen, dass beide Formen von Coronospa die ersten Pay2Win Pokemon sind, die rausgebracht wurden. Mindestens einer von denen ist in offiziellen Turnieren immer oben dabei.
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!
      [img]https://abload.de/img/tornupto8iu2k.png[/img]
      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!
    • gohan92 wrote:

      Zum DLC kann man jedenfalls sagen, dass beide Formen von Coronospa die ersten Pay2Win Pokemon sind, die rausgebracht wurden. Mindestens einer von denen ist in offiziellen Turnieren immer oben dabei.
      Naja, dafür braucht man den DLC nicht zwangsläufig, wenn man jemanden kennt, der einem seine Coronospa schenkt :D Oder man statt 30 Euro sich das Ding lieber für wenige Euros mit perfekten Stats auf Ebay kauft.
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta
    • Das normale Coronospa ist trash. Ich bezog mich auf seine beiden Formen, die man nur durch Fusionen erhalten kann und Fusionen kann man nicht tauschen, genauso wenig wie das Item was man dafür braucht um die Fusion durchzuführen, die man nur mittels des DLCs bekommen kann.
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!
      [img]https://abload.de/img/tornupto8iu2k.png[/img]
      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2023 Filb.de

    Pokémon © 2023 Pokémon. © 1995–2023 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.