Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pinned [Gerüchte/Spekulationen] Pokémon Karmesin und Purpur

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Absowarr wrote:

      Der Nationaldex kann da meiner Ansicht nach, wie in Gen VII auch, weggelassen werden, weil ich es relativ zeitaufwändig finde, den zu vervollständigen.
      Wäre dennoch schön einen zu haben. Nervt mich richtig, dass die ganzen DLC Mons keine Nummer haben und man die somit nicht so einfach in den Boxen sortieren kann. Generell ist es ein Unding, dass wir im Jahr 2022 immer noch keine Sortierfunktionen für die Boxen haben. Wo ist das Problem, Pokemon nach Nummer, Typen, Level und was weiß ich eben sortieren zu lassen? Die selbst in der richtigen Reihenfolge zu platzieren ist halt einfach extrem viel nervige Arbeit.
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta
    • Den Nationalendex als Funktion will ich schon haben, weil der Dex in Schild und Schwert so unübersichtlich war.. Ich brauche nicht alle 1000 Pokémon aber den Nationalen Pokedex, wo zumindest alle in dem Spiel verfügbaren Pokémon nach ihrer Nummer sortiert sind.
      Ich fand die 3 Dexe in Galar ziemlich schlecht
    • Den National Dex hätte ich auch gerne wieder. /:
      Früher konnte man auch nicht alle Pokémon auf der Edition fangen, aber wiederum von anderen Spielen transferieren.
      An sich sollte es doch möglich sein, es in den neuen Games auch zu machen oder verbraucht es zu viel Speicher?
    • Das hat nix mit speicher zu tun. Viele Pokemon cutten spart einfach viel zeit und arbeit. Denn diese arbeit und zeit wuerde geld kosten und das gibt TPC ungerne aus. Die models werden schon von spiel zu spiel angepasst, wenn auch nur minimal, aber dazu muss man auch attacken überarbeiten oder evtl neue animationen hier und da etwas anpassen. Bei der masse an pkmn ist das natuerlich viel arbeit. Denke auch der programmierhintergrund ist sehr zeitaufwendig, die ganzen mons alle korrekt ins spiel zu integrieren.
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta
    • BigQueenFabienne wrote:

      Das hat nix mit speicher zu tun. Viele Pokemon cutten spart einfach viel zeit und arbeit. Denn diese arbeit und zeit wuerde geld kosten und das gibt TPC ungerne aus. Die models werden schon von spiel zu spiel angepasst, wenn auch nur minimal, aber dazu muss man auch attacken überarbeiten oder evtl neue animationen hier und da etwas anpassen. Bei der masse an pkmn ist das natuerlich viel arbeit. Denke auch der programmierhintergrund ist sehr zeitaufwendig, die ganzen mons alle korrekt ins spiel zu integrieren.
      Deswegen auch die Frage. (:

      Wenn es ums Geld geht, sollte TPC genügend haben. Vielleicht sollten sie mal GF mehr Mitarbeiter gönnen, damit das auch mal besser wird. Nach all den Jahren hat Pokémon einfach mal was besseres verdient. Leider verkauft sich momentan alles ziemlich gut, als das sich dort was ändern würde.
    • Also ich persönlich glaube nicht das es daran liegt, denn wenn man sagen würde es geht ums Geld kann das kaum stimmen denn davon ist genug da, wenn es um Zeit geht stimmt das auch nicht dann engagiert man eben mit Geld mehr Leute um das in der Zeit zu schaffen.

      Es ist denen einfach nicht Wert den Aufwand zu betreiben, weil es ja eh gekauft wird.
      Die setzen halt die Prioritäten falsch, ist genau wie damals Masuda sagte wir setzten lieber in Animationen.
      Und ich sage nicht das das gelogen war, sondern das wir eben jetzt erst die Verbesserungen sehen.
      SwSh waren eine Katastrophe sowohl grafisch, von der Mechanik und die Story erwähn ich gar nicht erst.
      Und wir dachten damals, ok und wo wurde die Zeit in die Animationen gesteckt?
      Erst mit Legends haben wir zumindest ein bisschen was mitbekommen, jedoch litt die Overworld dafür (auch wenn das immer noch besser wurde als SwSh).

      Erst jetzt mit Gen 9 sehen wir tatsächliche Fortschritte, denn die Modelle sehen tatsächlich nach höherer Qualität aus, die Overworld sieht bisher auch ganz ordentlich aus, zumindest besser als Legends.
      Und wenn man auch so einen Sprung vom ersten Trailer bis zum nächsten Trailer sieht wie bei SDLP oder auch Legends (bei Legends viel es nicht ganz so extrem auf, aber doch genug) könnte es tatsächlich gut werden.

      Daher liegt es weder an der Zeit noch am Geld, ist einfach die neue Geschäftspolitik die Zeit in anderes zu stecken als alle Mons einzuprogrammieren.
      Denn selbst wenn man sagen würde, die Modelle vom 3DS auf Switch importieren ging damals nicht, so sind heute mindestens 650-700 Mons bereits auf der Switch wieder vertreten, natürlich auf mehrere Games aufgeteilt, daher sind die Modelle vorhanden.
      Daher denke ich auch das wir wahrscheinlich nie wieder alle Mons in einem Spiel haben werden.

      PS.: Eigentlich hatte ich nicht vor so nen langen Text zu schreiben >.<

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Pokemon Presents gab es 2021 keine in dem von uns erwartetem Zeitraum. 2020 & 2019 war sie anfang bis Mitte Juni.

      Da die E3 dieses Jahr ja komplett flach fällt weiß ich nicht ob Pokemon wieder ne Extra Wurst bekommt und kurz vor/nach der "e3" eine Pokemon Presents kommt (wovon ich ausgehe), oder man Nintendo diesen Sommer noch eine E3 Ersatz Direct abliefern wird oder evtl beim Summergames Fest dabei sein wird und da auch Pokemon vorkommen wird.

      Weiß auch nicht wie ich mit zukünftigen Infos umgehen soll. Auf der einen Seite würde ich gerne möglichst Spoiler/Infofrei an die Spiele rangehen, weil das bei Schwert & Schild wirklich erfrischend war, so gut wie keines der neuen Pokemon/Features zu kennen, andererseits ist dann der Aufschlag umso härter, wenn man merkt "Ok, das wars jetzt?". Und ich würde gerne mehr von der Welt sehen, denn es sieht zwar besser aus als PLA, aber immer noch extrem leer, detailarm und hässlich. Aber das Werbematerial ist dafür eh kein guter Anhaltspunkt, als ich damals das Galar Artwork gesehen habe dachte ich auch, es sei wesentlich offener, mit riesigen, belebten Städten, Mehrere Höhlen/Dungeons/Inseln, und am Ende Pustekuchen. Städte waren groß, aber komplett leer, man konnte kaum bis nichts erkunden, die Höhlen waren zusammen kleiner als der mondberg in Gen 2 und Highlights auf der Karte waren auch nur als Dekoobjekt da und boten keinen Mehrwert für die Story/Erkunden. (Die Digda Statue, Die unterste Ebene in der Naturzone ist link hin offen, mit einer Brücke vom Zug. Man kann unter der Brücke durchgehen und eigentlich ans Meer, im Spiel selbst ist da aber weder die Brücke noch sonst was. Einfach ne Hässliche Felswand. Die Fabrik auf dem Artowkr (Route 3) und wo sogar Ingame ein weg hinführt aber man nicht hinkommt, Claw City, eine Riesige Burg, aber nichts ist betretbar oder erkundbar...Score City, was den Eindruck macht als wäre es ein Stratos City 2.0 - aber die Stadt ist genau so leer wie jede andere auch...etc etc) Und ich denke den selben Anschein wird KP auch machen und am Ende ist es wieder viel heiße Luft und verschenktes Potential, weil nächstes Jahr schon die nächsten Spiele erscheinen müssen

      Sorry für den Rant.
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta
    • Hinweis auf Megaentwicklungen: Einige Protagonisten tragen einen mysteriösen Handschuh, der an den Mega-Handschuh erinnert, maybe rückkehr der megas?
      Ich meine, mit Ampharos, Despotar, Gengar, Brutalanda, altaria und lucario hätte man rein theoretisch einige Megas wieder dabei.
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!

      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!

      The post was edited 1 time, last by gohan92 ().

    • gohan92 wrote:

      Hinweis auf Megaentwicklungen: Einige Protagonisten tragen einen mysteriösen Handschuh, der an den Mega-Handschuh erinnert, maybe rückkehr der megas?
      Ich meine, mit Ampharos, Despotar, Gengar, Brutalanda, altaria und lucario hätte man rein theoretisch einige Megas wieder dabei.
      Holy, dass wäre ja mega :o
    • gohan92 wrote:

      Hinweis auf Megaentwicklungen: Einige Protagonisten tragen einen mysteriösen Handschuh, der an den Mega-Handschuh erinnert, maybe rückkehr der megas?
      Ich meine, mit Ampharos, Despotar, Gengar, Brutalanda, altaria und lucario hätte man rein theoretisch einige Megas wieder dabei.
      Ich glaube es wird was anderes, im japanischen Logo sind es eher so Kristalle, dazu kommt auch der letzte Abschnitt des Trailers nach den Legis.
      Dieser silberne Kristallraum durch den ein Pokéball durchflog ^^

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Ephraim97 wrote:

      gohan92 wrote:

      Hinweis auf Megaentwicklungen: Einige Protagonisten tragen einen mysteriösen Handschuh, der an den Mega-Handschuh erinnert, maybe rückkehr der megas?
      Ich meine, mit Ampharos, Despotar, Gengar, Brutalanda, altaria und lucario hätte man rein theoretisch einige Megas wieder dabei.
      Ich glaube es wird was anderes, im japanischen Logo sind es eher so Kristalle, dazu kommt auch der letzte Abschnitt des Trailers nach den Legis.Dieser silberne Kristallraum durch den ein Pokéball durchflog ^^
      Es wird auf jeden Fall ein neues Feature geben. Wahrscheinlich etwas mit den Typen der Pokémon. Aber es könnte ja trotzdem Mega Entwicklungen geben. Zumal in Legenden Arceus wieder die Mega Entwicklungen im Code gefunden wurden. Da der Aufbau von Spiel ähnlich ist, könnte man da schon getestet haben. :D
    • Veniko wrote:

      Die denken sich wohl eher den nächsten Blödsinn aus. Hallo? G6: Megaentwicklung, G7: Z-Attacken, G8: (Giga-) Dynamax. Würde mich also nicht wundern, wenn sie den nächsten dummen Klon auspacken.
      Wie wärs mit ner Hyper-Haltung xD?
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      ~ Doc Bader
    • Totodile wrote:

      Veniko wrote:

      Die denken sich wohl eher den nächsten Blödsinn aus. Hallo? G6: Megaentwicklung, G7: Z-Attacken, G8: (Giga-) Dynamax. Würde mich also nicht wundern, wenn sie den nächsten dummen Klon auspacken.
      Wie wärs mit ner Hyper-Haltung xD?
      Ja die neue Hyper-Entwicklung oder Warp Digitation achso falsches Franchise xD

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Die neue Kristallentwicklung oder Juwelenentwicklung die Pokemon einen Panzer aus Kristallen oder Juwelen anbringt xD

      Oder die können so einen neuen Typen an Attacken nutzen etc xD

      Oder mit sehr viel Glück die neue Art der Megaentwicklung, von mir aus auch Hyperentwicklung die eine verbesserte Variante der Megaentwicklung ist. Mit der Option die alten Megaevos trotzdem nutzen zu können.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2022 Filb.de

    Pokémon © 2022 Pokémon. © 1995–2022 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.