Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Neues Update für Pokémon HOME angekündigt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Neues Update für Pokémon HOME angekündigt

      Filb.de-News #4812 von Givrali am 12.05.2022 um 17:47 Uhr

      Heute am 12.05.2022 wurde bekannt das die Version 2.0.0. bald für Pokémon HOME verfügbar sein wird.

      Neben den bereits verbundenen Spielen Pokémon Let´s Go Pikachu und Let´s Go Evoli, Pokémon Schwert und Schild und Pokémon GO sind bald auch Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle und Pokémon-Legenden: Arceus mit Pokémon HOME kompatibel.

      Mit dem Update wird es möglich sein Pokémon zwischen den Editionen Pokémon Schwert und Schild, Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle und Pokémon-Legenden: Arceus via Pokémon HOME zu übertragen.

      Ab der Version 2.0.0. wird es nicht nur wie bisher einen National Dex geben, sondern jede Edition bekommt seinen eigenen Dex. Pokémon die nach HOME übertragen werden, werden entsprechend registriert.

      Wenn man Pokémon von Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle auf HOME überträgt, kann man über die HOME App Chelast, Panflam und Plinfa mit ihren versteckten Fähigkeiten als Geheimgeschenk erhalten.

      Wenn man Pokémon von Pokémon-Legenden: Arceus auf HOME überträgt, kann man über die HOME App Bauz, Feurigel und Ottaro mit maximalen Leistungsleveln als Geheimgeschenk erhalten.

      Die offizielle Ankündigung findet ihr "Hier".

    • Das wird echt Mega, vor allem, wenn man Pokemon aus Schwert, Perle und Arceus cross-übertragen kann. Ich habe alleine in Go viele Pokemon, bei denen ich nur darauf warte, dass ich sie in eines der anderen Spiele übertragen kann. Hoffe dass es hier nicht zu viele Einschränkungen geben wird.
    • Ermöglichst das Home Update auch, Pokemon von Generation 5 und aufwärts auf Strahlender Diamant und Leuchtende Perle zu übertragen als Zusatz (so wie bei Schwert/Schild im Nachhinein weitere Pokemon mit dem DLC verfügbar gemacht wurden), oder ist das immer noch auf Gen 1 bis 4 eingeschränkt?
    • Tails wrote:

      Ermöglichst das Home Update auch, Pokemon von Generation 5 und aufwärts auf Strahlender Diamant und Leuchtende Perle zu übertragen als Zusatz (so wie bei Schwert/Schild im Nachhinein weitere Pokemon mit dem DLC verfügbar gemacht wurden), oder ist das immer noch auf Gen 1 bis 4 eingeschränkt?

      Nein, leider nicht. In SDLP sind nach wie vor nur die ersten 493 Pokemon einprogrammiert und deswegen ist es unmöglich, Pokemon mit einer höheren Nummerierung auf die Spiele zu übertragen.
      [img]http://abload.de/img/gutspunchruu8l.png[/img]
    • Ich glaube eher, dass gemeint ist, dass Pokémon aus Spielen der 5. Generation übertragen werden können und nicht dass Pokémon aus Einall und später übertragen werden können. Das sollte inzwischen klar sein, dass sowas nicht länger unterstützt wird.

      Zu dem Punkt gelten wie immer dieselben Regeln. Von Gen 5 über Mover auf die Bank und von Bank auf Home. Tja und dann ist halt die Frage, in wie weit das geht.
    • Ach ja, meint ihr, es wäre vielleicht auch möglich, dass die Spiele ebenfalls neue Updates erhalten, um auch Regionalformen von enthaltenen Pokémon aufzunehmen? Ich hätte gerne Galar-Ponita in Perle und Arceus. Bei Sniebel wäre es auch cool, Snieboss zu haben, aber ich will auch nicht zu viel erwarten.
    • Veniko wrote:

      Ach ja, meint ihr, es wäre vielleicht auch möglich, dass die Spiele ebenfalls neue Updates erhalten, um auch Regionalformen von enthaltenen Pokémon aufzunehmen? Ich hätte gerne Galar-Ponita in Perle und Arceus. Bei Sniebel wäre es auch cool, Snieboss zu haben, aber ich will auch nicht zu viel erwarten.
      Ich denke mal nicht.
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!
      [img]https://abload.de/img/tornupto8iu2k.png[/img]
      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!
    • Absowarr wrote:

      Das ist definitiv eine sehr gute Neuigkeit, super dass sie da noch nachgehakt haben und endlich auch die neuen Editionen berücksichtigen.
      Ich hoffe allerdings, dass man nach dem Release von Karmesin/Purpur im November die Spiele zeitnaher mit Home kompatibel macht.
      Ich hoffe eher, dass die Spiele im November auch ansatzweise fertig entwickelt sind. Wenn ich mir allerdings die Spiele seit dem 3DS so anschaue habe ich da ganz ganz ganz starke Zweifel dran. :oldno:


      Ephraim97 wrote:

      Also Regional-Formen könnt ich mir vorstellen, wie damals in Lets Go.
      Aber ob man im nach hinein noch was macht wer weiß

      Die waren aber von Anfang an drin. Die werden garantiert nicht nachgepatached. Damit können einige Pokemon weiterhin in Home gefangen sein und somit seit 4,5 Jahren in kein Neues Game mehr geportet werden können und daher auf der Bank im Gefängnis sitzen. Ein Beispiel wäre zB Serpiroyal. Sobald man es von Bank auf Home übertragen hat hat es keine Möglichkeit mehr benutzt zu werden, weil Lets Go, SS, LA und das Gen 4 Remaster es nicht supporten.

      Keine Ahnung was in den Köpfen der Leute da vorgeht. Einfach nur traurig.
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2022 Filb.de

    Pokémon © 2022 Pokémon. © 1995–2022 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.