Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Neuer Trailer zu Pokémon Karmesin und Purpur

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Neuer Trailer zu Pokémon Karmesin und Purpur

      Filb.de-News #4845 von Ephraim97 am 07.09.2022 um 15:00 Uhr

      Heute am 07.09.2022 wurde ein neuer Trailer zu Pokémon Karmesin und Purpur enthüllt.

      Die Akademie in der man sich einschreibt, veranstaltet eine freie Projektarbeit. Dies ist eine Schatzsuche, bei der du die Welt erkunden und deinen ganz eigenen Schatz finden kannst. Während man ganz Paldea bereist kann man drei verschiedene Geschichten erleben. Der Weg des Champs ist der Pfad um die Arenen der Paldea zu besiegen und den Champ-Rang zu erreichen. Der Pfad der Legenden ermöglicht einem Pepper bei seiner Suche nach seltenen Zutaten zu unterstützen. Die Straße der Sterne erfordert es sich Team Star zu stellen, einer Gruppe Tunichtgute, die der Akademie Probleme bereiten.

      Der Weg des Champs:

      • Es gibt acht Pokémon-Arenen an unterschiedlichen Orten, die alle von der Pokémon-Liga verwaltet werden.
      • Trainer, die alle Arenaleiter besiegen und die Champ-Prüfung der Pokémon-Liga bestehen, können anschließend den begehrten Champ-Rang erreichen.
      • Sobald Nemila dir vorschlägt, ein Champ zu werden, kannst du die acht Pokémon-Arenen der Region besuchen.
      • Bei Pokémon-Arenen musst du zuerst eine Arenaprüfung bestehen, bevor du gegen den jeweiligen Arenaleiter antreten darfst. Wie diese Arenaprüfung aussieht, hängt von der jeweiligen Arena ab.​

      Der Pfad der Legenden:

      • Peppers Suche nach gesunden Rezepten für Pokémon hat ihn auf die Idee gebracht, die sogenannten Geheimgewürze ausfindig zu machen.
      • Die extrem seltenen Geheimgewürze sind nur in Paldea heimisch und werden von sogenannten Herrscher-Pokémon bewacht, die größer und stärker sind als normale Pokémon. In Paldea sollen einige solcher Herrscher-Pokémon gesichtet worden sein.
      • Da Pepper Pokémon-Kämpfe nicht besonders liegen, benötigt er deine Hilfe. Wenn dir das Beschaffen der seltenen Gewürze gelingt, will er dir als Dank etwas von seinen köstlichen Gerichten abgeben. Besiege starke Gegner und finde gemeinsam mit Pepper die Geheimgewürze.

      Die Straße der Sterne:

      • Team Star wurde von den rebellischsten Schülern der Akademie gegründet und besteht aus mehreren Banden.
      • Jede dieser Banden wird von einem Boss angeführt und hat irgendwo in der Paldea-Region ihr eigenes Versteck.
      • Suche die Verstecke von Team Star auf und stelle dich diesen Störenfrieden.
      • Sobald du dich in eines der Verstecke von Team Star wagst, werden sich dir eine Menge Rüpel in den Weg stellen, die eine Welle an Pokémon nach der anderen in den Kampf schicken. Wenn du innerhalb eines Zeitlimits genügend ihrer Pokémon besiegst, kannst du anschließend den Boss zu einem Kampf herausfordern.
      • Auto-Kämpfe eine neue Funktion die dir hilft den schier endlosen Schwall von Team Stars Rüpeln und Pokémon zu überwinden.
      • Sobald du dich der Rüpel von Team Star entledigt hast, wird sich dir ihr Boss auf einem sogenannten Starmobil stellen. Es sieht so aus, als würdest du nicht nur die Pokémon dieser Bosse bekämpfen müssen, sondern auch das Starmobil selbst. Nimm es mit den Bossen aller Banden auf, indem du ihre Pokémon sowie ihr Starmobil besiegst.

      Señora Sagaria ist die Präsidentin der Pokémon-Liga, die für die Verwaltung der Arenen in Paldea zuständig ist. Unter den Champs der Region ist sie als die stärkste Trainerin von allen bekannt.

      Colzo ist der Arenaleiter von Bolardin, einer lebendigen Stadt voller Blumen und Kunst. Er hat sich auf Pflanzen-Pokémon spezialisiert und ist als „künstlerisches Naturtalent“ bekannt.

      Irsa ist der Boss der Feuer-Mitglieder von Team Star, die auch als Schedir-Bande bezeichnet werden. Sie ist ein Multitalent und löst jegliche Probleme, die sich ihr in den Weg stellen, auch gerne mal mit Gewalt.

      • Klibbe, das Lauer-Pokémon, ist vom Typ Gestein. Es ist 1,3 m groß und wiegt 79,0 kg. Es besitzt die Fähigkeit Wutpanzer oder Panzerhaut. Die Fähigkeit Wutpanzer ist eine neue Fähigkeit. Wenn die KP durch einen Angriff auf die Hälfte des Maximalwerts oder weniger sinken, wird es wütend. Dadurch sinken seine Verteidigung und Spezial-Verteidigung, aber sein Angriff, Spezial-Angriff sowie seine Initiative steigen.
      • Crimanzo, das Feuerrüstungs-Pokémon, ist vom Typ Feuer und Psycho. Es ist 1,5 m groß und wiegt 85,0 kg. Seine Fähigkeit ist Feuerfänger. Rüstungskanone ist eine Spezial-Attacke vom Typ Feuer, hierbei handelt es sich um eine der stärkeren Attacken, die Crimanzo erlernen kann, doch nach ihrem Einsatz sinken seine Verteidigung und Spezial-Verteidigung.
      • Azugladis, das Feuerklingen-Pokémon, ist vom Typ Feuer und Geist. Es ist 1,6 m groß und wiegt 62,0 kg. Seine Fähigkeit ist Feuerfänger. Reueschwert ist eine physische Attacke vom Typ Feuer, durch diesen Angriff erhält es die Hälfte des zugefügten Schadens als KP gutgeschrieben.

      Die Mitglieder von Team Star tragen je nach Edition andere Outfits, dies bezieht sich auch auf die Bosse. Crimanzo erhält man nur in Pokémon Karmesin und Azugladis hingegen in Pokémon Purpur.

      Außerdem wird es eine limitierte Nintendo Switch im Design zu Karmesin und Purpur geben. Dies wird eine OLED Variante sein. Die neue Nintendo Switch ist ab dem 04.11.2022 erhältlich.

      Die offizielle Ankündigung dazu findet ihr hier.

      Unter "Weiterlesen" findet ihr eine Ansammlung von Trailern.

    • Bin kein Fan von Team Star. Irgendwie traurig dass wir von kriminellen mafiösen Organisationen jetzt bei "rebellischen Schülern" mit Sternbrillen gelandet sind. Die Gameplay Mechanik, die quasi den Camps aus Spielen wie Far Cry entspricht, klingt für mich auch nicht so interessant. Aber zumindest gibt das mal eine erste Vorstellung, was man in der Open World tatsächlich tun kann.

      Allgemein gefallen mir die neuen Texturen der Pokemon, aber Mogelbaum zeigt dass das ganze auch schief gehen kann. Online schreiben manche dass es jetzt wie Stein aussieht, aber... haben diese Leute schonmal einen Stein gesehen? ^^


      Crimanzo und Azugladis sehen für mich zu sehr wie Digimon oder Megaman-Charaktere aus.
    • Wow , also ich muss schon sagen, Azugladis sieht vom Design echt cool aus ! Das wird safe in meinem Team landen. Dieses Pokemon wird bestimmt sehr schnell sein und stark angreifen können.

      Als ich den Trailer jedoch sah , dachte ich Azugladis wäre eine Regionalform von Galagladi
    • Also das ist jetzt der erste Trailer zu Ka/Pu bei dem ich jetzt irgendwie nicht total begeistert bin.

      Es scheint generell durch die drei Storys etwas mehr Kontent im Spiel zu sein als in den letzten Spielen! Finde auch die drei gewählten Storys nicht uninteressant. Aerene sind mir eh am lieber als eine Alternativ und die Suche nach diesen besonderen Zutaten kann sicher auch lustig werden. Irgendwie scheinen ja auch Herrscher-PKMN aus So/Mo zurückzukehren? Oder zumindest eine Abwandlung davon. Find ich echt nice! Mir gefällt auf jeden Fall der Gedanke, dass es jetzt verschiene Inhalte gibt... also Arena + Liga, Raids und jetzt auch Herrscher. Nehm ich, why not? Zu der 3. Story mit dem "bösen Team" sag ich später noch was. An sich hatten viele ja vermutet, dass es damit zu tun haben wird aber... naja...

      Weiß jemand wie man die Szene bei 00:44 verstehen muss? Sieht gar nicht nach einem herkömmlichen Battle aus. Hab ich da irgendwas überlesen?

      Die neuen Pokemon in dem Spiel sind diesmal auch so... "meh"? Klibbe (doofer Name) sieht zwar irgendwie lustig aus, aber spricht mich jetzt nicht so an. Crimanzo und Azugladis finde ich echt super designed, weiß aber nicht ob die "pokemonartig" genug sind. Irgendwie wirken die Designs etwas "to much". Wie gesagt, ich finde die eigentlich ziemlich nice und vielleicht ist es auch nur der erste Eindruck, aber jetzt gerade... weiß nicht. Dann ist das - für mich - "schlimmste" (überspitzt) eingetroffen was ich befürchtet hatte. Nach einem Artwork auf der offiziellen Pokemon-Seite scheint dieses hässliche Auto mit dem Feuermuster ein Pokemon zu sein. Zumindest hat es da ein Auge und eine Zunge. Es wird nicht ganz ersichtlich, ob es das ganze Pokemon ist oder ob es wie bei Rotom in den Motor "schlüpft" und nur einen Teil des Autos belebt - aber da muss ich echt sagen, dass ist selbst mir einfach zu viel. Das Pokemon wurde aber noch nicht offiziell vorgestellt, d.h. ein wenig Hoffung besteht, dass es vielleicht doch kein Monster Truck Pokemon ist.

      Kommen wir zum "bösen Team"... und ich könnte ehrlich gesagt nicht unbeeindruckter sein. Ich finde die Design der "Rüpel" definitiv besser als die von Team Yell. Trotzdem empfinde ich gerade "rebellische Schüler" als irgendwie sehr lasch. Grundsätzlich eine gute Idee eigentlich aber die sehen mir einfach etwas zu nett aus. Abwarten was da für eine Geschichte kommt. Kommen wir zu Irsa. Ihr Design? Bombe! Finde ich wirklich toll! Und was ich spannend finde: Sie ist nicht der Boss von Team Star, sondern lediglich von einem Zweig. Es scheint mehrere Bosse bestimmter Pokemon-Typen zu geben. Sie ist der Boss der Feuer-Mitglieder innerhalb des Team Stars. Das finde ich tatsächlich eine coole Idee! D.h. da haben wir sicher noch einige andere "Bösewichte" zu erwarten und vielleicht gibt es dann noch einen Big Boss für alle Mitglieder des Team Stars? Ich bin auf jeden Fall interessiert.

      Der neue Arenaleiter sieht eigentlich ganz cool aus. Weiß aber noch nicht so ganz, was ich von Mogelbau mit der Pflanzen-Terakristalisierung halten soll. Es war ja irgendwie abzusehen, dass die Leiter mit "Überraschungen" um die Ecke kommen... aber ich dachte eigentlich, dass die dann vielleicht Tera-Typen nutzen, die die Schwächen des eigenen Typen neutralisieren oder so. Mogelbaum zum Pflanzen-Typ zu machen erscheint mir irgendwie... unsinnig? Vielleicht belehrt mich aber auch jemand eines Besseren!

      Das Design der Pokemon-Liga Präsitentin finde ich echt furchtbar. Die Haare sehen aus wie ein Schildkrötenpanzer und ihre Kleidung und ihre drahtige Statur... absolut nicht mein Fall. Sie scheint die Stärkste "aller Champs" zu sein und das finde ich echt blöd. Es wird mir eine Freude sein ihr in den Arsch zu treten.
    • Ein gemischter Trailer finde ich. Das "böse" Team ist zwar keine Organisation mehr, wirkt aber auch nicht ganz so lächerlich wie in den Generationen davor, der Bosskampf hatte was von Mad Max und das Design von der Trainerin sah auch gut aus. Die Pfade werden im Spiel zeigen müssen ob sie was taugen, aktuell wirkt es eher als würde man sich von ner richtigen Story lösen und das hat für mich schon bei anderen Spielen nicht funktioniert. Optisch fehlt mir auch noch ein Grund die Spiele auf nen Fernseher zu werfen, das wird einfach nicht besser.

      Bei den neuen Pokemon find ich die Krabbe recht lustig, dürfte für ein Team aber ziemlich irrelevant sein. Die beiden Megaman-Figuren haben sich dafür scheinbar ins falsche Spiel verirrt, vielleicht wurden die vom Trainer aus Smash Bros. versehentlich gefangen und zum Professor geschickt.

      Und sonst? Tja der Trailer hat ein Problem, es fehlt eine Stimme, das es keine Sprachausgabe gibt ist ja nix neues und auch kein muss, aber der Trailer dümpelt so vor sich hin und man erwartet einfach nen Sprecher der einen da abholt und einen auf die Spiele einstimmt. Man merkt dabei auch, dass die Spiele zumindest sowas wie die Schreie bei The Legend of Zelda brauchen könnten, Emotionen in ner Textbox zu vermitteln ist sehr schwer und gehört auch nicht zu den stärken von Game Freak (bei X/Y waren sie gut unterwegs als sie die Story um Azett aufgelöst haben).
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      ~ Doc Bader
    • Klibbe gefällt mir sehr gut. Wird vermutlich das erste Krabben Pokémon, das es in mein Team schafft. Die beiden Feuerkrieger enttäuschen mich ein wenig, da sie mich sehr an Galagladi erinnern.

      Die neuen Charaktere gefallen mir optisch sehr.

      Ich tu mir allerdings ein wenig schwer, die neuen Storyelemente als Novum zu akzeptieren. Leider hatte ich es bereits vermutet, aber eigentlich gab es dies doch schon immer in dieser Form. Neben der Pokémon Liga, gab es immer die Handlung rund um die Vervollständigung des Pokédex (+ Erkundung der Region) und den Gegenspielern, die den Protagonisten auf die editionsspezifischen Legendären und deren Geschichte stößt.
      Liest sich für mich nicht wie eine Neuerung, schade. Vielmehr wurden Elemente aus Alola übernommen und mit den 8 Arenen komplimentiert. Ich vermute es wird noch eine weitere Organisation geben, die sich, ähnlich wie bei Sonne und Mond, als die wahren Bösewichte herausstellen werden.

      Dennoch freue ich mich weiterhin auf November und hoffe wir erfahren bald näheres zu den Startern und deren Entwicklungen.

      Oscar Wilde wrote:

      I always like to know everything about my new friends, and nothing about my old ones.
    • F3LIX wrote:

      Irgendwie traurig dass wir von kriminellen mafiösen Organisationen jetzt bei "rebellischen Schülern" mit Sternbrillen gelandet sind.
      Ja, muss ich auch sagen, dadurch geht eine Menge Spannung, Tiefgründigkeit und Interesse verloren. So als kleine Nebengrüppchen ist das ja okay sowas einzubauen, aber ein Schurkenteam sollte schon sehr viel mehr hermachen als so eine Gurkentruppe, mal salopp gesagt. :^_^:


      F3LIX wrote:

      Allgemein gefallen mir die neuen Texturen der Pokemon, aber Mogelbaum zeigt dass das ganze auch schief gehen kann. Online schreiben manche dass es jetzt wie Stein aussieht, aber... haben diese Leute schonmal einen Stein gesehen? ^^
      Ich bin ja der Meinung, Mogelbaum sieht jetzt ganz stark wie 'ne Bratwurst aus. Mit einer schönen Bräunung und Textur. Direkt verzehrfertig. :biggrin:


      F3LIX wrote:



      Crimanzo und Azugladis sehen für mich zu sehr wie Digimon oder Megaman-Charaktere aus.
      Oder wie Charaktere aus den Power Rangers. :noldgrin:


      Cass wrote:


      Die neuen Pokemon in dem Spiel sind diesmal auch so... "meh"? Klibbe (doofer Name) [...]
      Finde den Namen auch daneben. Klar Klippe und Krabbe ergeben zusammen 'Klibbe', aber trotzdem nee danke. Irgendwie hätte man sich da auch was schöneres überlegen können. :shifty:


      Cass wrote:


      Das Design der Pokemon-Liga Präsitentin finde ich echt furchtbar. Die Haare sehen aus wie ein Schildkrötenpanzer und ihre Kleidung und ihre drahtige Statur... absolut nicht mein Fall.
      Die Kleidung und Statur ist absolut in Ordnung, daran kann ich nichts aussetzen, aber die Haare sehen so aus als würde sie 'nen Kalamari auf den Kopf tragen. Seeehr eigenwillig. :lol:
      [img]https://www.pokewiki.de/images/f/f3/Pok%C3%A9monsprite_038_Feld_Ost_HGSS.gif[/img] [img]https://www.pokewiki.de/images/8/85/Pok%C3%A9monsprite_037_Feld_S%C3%BCd_Schillernd_HGSS.gif[/img] #f-vulpix# [img]https://www.pokewiki.de/images/0/01/Pok%C3%A9monsprite_038_Feld_West_Schillernd_HGSS.gif[/img]
    • F3LIX wrote:

      Bin kein Fan von Team Star. Irgendwie traurig dass wir von kriminellen mafiösen Organisationen jetzt bei "rebellischen Schülern" mit Sternbrillen gelandet sind. Die Gameplay Mechanik, die quasi den Camps aus Spielen wie Far Cry entspricht, klingt für mich auch nicht so interessant. Aber zumindest gibt das mal eine erste Vorstellung, was man in der Open World tatsächlich tun kann.

      Ja, ist in der Tat alles ziemlich lahm. Team Plasma waren die letzten "Guten" - danach eigentlich nur noch Quark.

      Ich würde mir ja generell wünschen, dass Pokemon sich endlich mal neuerfindet und nicht jedes Spiel immer und immer wieder den komplett selben Ablauf hat. Arena & Liga Prinzip darf bleiben, alles andere gerne verwerfen und sich mal was neues trauen, sodass wir nicht den x-ten Prof, x-ten Antagonistenteam, x-ten Freund-Rivalen etc etc haben. Echt der Wahnsinn wie hart diese Serie stagniert.


      F3LIX wrote:

      Allgemein gefallen mir die neuen Texturen der Pokemon, aber Mogelbaum zeigt dass das ganze auch schief gehen kann. Online schreiben manche dass es jetzt wie Stein aussieht, aber... haben diese Leute schonmal einen Stein gesehen? ^^
      Dann haben sie doch alles richtig gemacht? Mogelbaum ist doch ein Gestein Pokemon. Es tarnt sich ja nur als Baum, daher absolut richtig, dass es nicht aussieht wie eiN Baum bzw Rinde, sondern eben wie Gestein.


      Minedragon176 wrote:

      Ich glaube man muss sich dran gewöhnen. In paar Jahren wird man sie als ganz normale Pokémon-Designs sehen, war ja schon in den vorigen Generationen so. ^^

      Und auch Jahre später kann ich Pokemon wie Caesurio, Genesect, Zeraora, Melmetal, Coronospa (Reiterform) oder auch einigen Megas wie Metagross oder Galagladi nix abgewinnen. (Nicht die meisten Ultrabestien zu vergessen!) Diese Pokemon wirken einfach extrem unnatürlich und machen nicht den Anschein ein Lebewesen in dieser Pokemonwelt zu sein, die neben so schlichten und einfachen Pokemon coexistieren.


      Cass wrote:

      Es scheint generell durch die drei Storys etwas mehr Kontent im Spiel zu sein als in den letzten Spielen! Finde auch die drei gewählten Storys nicht uninteressant. Aerene sind mir eh am lieber als eine Alternativ und die Suche nach diesen besonderen Zutaten kann sicher auch lustig werden. Irgendwie scheinen ja auch Herrscher-PKMN aus So/Mo zurückzukehren? Oder zumindest eine Abwandlung davon. Find ich echt nice! Mir gefällt auf jeden Fall der Gedanke, dass es jetzt verschiene Inhalte gibt... also Arena + Liga, Raids und jetzt auch Herrscher. Nehm ich, why not? Zu der 3. Story mit dem "bösen Team" sag ich später noch was. An sich hatten viele ja vermutet, dass es damit zu tun haben wird aber... naja...

      Naja, das hattest du halt alles schon, wurde dann als eine Story präsentiert. Den Umfang kennen wir nicht, der kann groß ausfallen, oder aber enttäuschend klein/kurz sein. Die DLCs zu SS haben auch viel versprochen und wenn man mal vom Fangen der Pokemon (die man meist eh schon seit Jahren in einer Bank hat) absieht kam da nicht viel bei rum. Öde Fetchquests, 2-3 Kämpfe und n Legi fangen. DLC#1 hatte ich glaube ich nach nicht mal ner Stunde und den 2. Nach 2 Stunden durch. Erkunden viel ja auch Flach, weil es wie die Naturzone war: Groß und leer.

      Und zu sagen "Hey, hier habt ihr 3 Storys! Arenen, Antagonisten Team und Herrscher Pokemon!" ist jetzt nicht groß anderes als eine kompakte Story, wo man alle 3 Dinge abarbeitet. A Wie gesagt, wir wissen nix über den Inhalt. Und da sowas wie Antagonistenteam bei zB den Arenastory rausfällt könnte es ja gut sein, dass man nix macht außer Grinden, Pokemon fangen und dann halt 8 Orte abgrast und da den jeweiligen Arenaleiter besiegt. Also wenn es da kaum Story gibt ist das Ding halt schnell durch bzw es wird sehr öde. Als würde man zB Rot & Blau spielen, aber man skippt die hälfte des Mondberges, den Lavandia Tower, die Spielhalle und das Silph Co Gebäude. Wenn das alles wegfällt und wir keinen Ersatz bekommen siehts sehr mager aus.


      Cass wrote:

      Weiß jemand wie man die Szene bei 00:44 verstehen muss? Sieht gar nicht nach einem herkömmlichen Battle aus. Hab ich da irgendwas überlesen?
      Tippe auf irgendwas in Richtung Hordenkämpfe oder aber quasi ein Event, was man spielen muss.


      Totodile wrote:

      Tja der Trailer hat ein Problem, es fehlt eine Stimme, das es keine Sprachausgabe gibt ist ja nix neues und auch kein muss, aber der Trailer dümpelt so vor sich hin und man erwartet einfach nen Sprecher der einen da abholt und einen auf die Spiele einstimmt.

      Die Trailer wirken halt leider immer extrem schäbig. Schon seit dem 3DS immer das selbe. Spielzene hier und da, bisschen reinzoomen etc. Aber weil der ganze Sound auch so billig wirkt wirkt das Gesamtpaket eben auch so: Billig. Ich weiß nicht obs nur mir so geht, aber ich hab immer noch das Gefühl wir hören hier (3)DS Sounds. Es wirkt alles so blechernd, blass, billig. Als hätte das n prakti eben zusammengeschustert. Es wird sich gefühlt keine Mühe gegeben die Trailer irgendwie spannend oder pompös darzustellen.


      Totodile wrote:

      Emotionen in ner Textbox zu vermitteln ist sehr schwer und gehört auch nicht zu den stärken von Game Freak (bei X/Y waren sie gut unterwegs als sie die Story um Azett aufgelöst haben).

      Sowas ist ine inem 3D Spiel halt n Nogo. Wir haben Gestik, Mimik und Voice die das machen könnte, aber sowas ist für Gamefreak ja Neuland.


      gemini wrote:

      Ich tu mir allerdings ein wenig schwer, die neuen Storyelemente als Novum zu akzeptieren. Leider hatte ich es bereits vermutet, aber eigentlich gab es dies doch schon immer in dieser Form. Neben der Pokémon Liga, gab es immer die Handlung rund um die Vervollständigung des Pokédex (+ Erkundung der Region) und den Gegenspielern, die den Protagonisten auf die editionsspezifischen Legendären und deren Geschichte stößt.
      Liest sich für mich nicht wie eine Neuerung, schade. Vielmehr wurden Elemente aus Alola übernommen und mit den 8 Arenen komplimentiert. Ich vermute es wird noch eine weitere Organisation geben, die sich, ähnlich wie bei Sonne und Mond, als die wahren Bösewichte herausstellen werden.

      Genau mein Reden. Statt dir eine Story mit 3 Features zu verkaufen betont man hier "Hier gibts jetzt 3 Storys!" dabei wirds das selbe sein wie immer. im Worst case vielleicht sogar noch schlechter, weil alles nicht miteinanderzusammenspielt.

      Ich frage mich nach wie vor noch wie das Balancetechnisch alles gelöst ist. Die Spiele MÜSSEN eigentlich überall skalieren. Andererseits wird man maßlos über bzw unterlevelt sein und man kann eben doch nicht alles so machen wie man will. Ich meine Angenommen ich baller erst die komplette Arena Challange durch und fange dann mit dem Antagonisten Team gedöns an. Dann müssen die ja irgendwo bei Level 60 Starten, wenn nicht würde man diese ja mit seinem eigenen 60er+ Team einfach oneshotten.

      Und auch Teams müssen ja angepasst werden. Ich meine wenn ich da mit einem Glurak Level 60 ankomme und das Antagonistenteam nur n Sleima & Ratfratz auf Level 60 hat ist das auch nicht wirklich herausfordernd.

      Und dann reicht ja auch nicht nur 2 Möglichkeiten (Anfang/Ende), sondern vielleicht will ich nach 5 Orden mit Story X weitermachen, dann müsste dort alles so skaliert werden, dass die Gegner um die Level 30 sind.

      Aber ich bezweifle stark das GF das gemacht hat.

      Also bleibt nur die Möglichkeit: Man wird wesentlich eingeschränkter sein als uns hier weiß gemacht wird und/oder man wird stark über-/unterlevelt sein.
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta
    • Ist euch eigentlich auch aufgefallen, dass es bei dem Kampf gegen die Arenaleiter nie Level zu sehen gab? Ist das Zufall? Ist das ein Fehler im Trailer? Oder könnte man daraus schon eine Art Skallierung schließen? Nach dem Motto: Die Pokemon sind immer, wie bei Tunieren, auf dem selben Level und daher ist es egal wie hoch du gelevelt bist? Hierbei würde mich nur interessieren, ob die Pokemon sich dann auch anpassen. Hat der Pflanzen-Leiter dann als 1. Orden ein Olini und als 8. Orden auch? Oder dann die Entwicklung? Ich wünschte echt, man würde das mal aufösen. :doh2:

      Zu den drei Storys: Ja, es kann durchaus sein, dass sie quasi die vergangen normale Geschichte einfach in drei Häppchen geschnibbelt haben. Trotzdem würde mir das besser gefallen als das was wir in Sw/Sh hatten. Wann die Spiele einfach langweilig. Ich hatte gefühlt nichts zu tun, nichts zu erkunden und es war schlichtweg uninteressant. Mit einer Open World, die verschiedene Geschichten zu bieten hatte rechne ich schon damit, dass wir uns wieder in eine bessere Richtung bewegen.
    • Cass wrote:

      Ist euch eigentlich auch aufgefallen, dass es bei dem Kampf gegen die Arenaleiter nie Level zu sehen gab? Ist das Zufall? Ist das ein Fehler im Trailer? Oder könnte man daraus schon eine Art Skallierung schließen? Nach dem Motto: Die Pokemon sind immer, wie bei Tunieren, auf dem selben Level und daher ist es egal wie hoch du gelevelt bist? Hierbei würde mich nur interessieren, ob die Pokemon sich dann auch anpassen. Hat der Pflanzen-Leiter dann als 1. Orden ein Olini und als 8. Orden auch? Oder dann die Entwicklung? Ich wünschte echt, man würde das mal aufösen.
      Wird mit Absicht ausgeblendet sein. hast ja meist nirgendwo ein UI zum angucken. Aber selbst wenn level eingeblendet wäre weiß man nicht wie es läuft. Wir hatten auch früher schon Trailer wo Level 50er Starter Pokemon gegeneinander kämpfen. Weils GF ist rechne ich bzw dem Scaling mit dem Worst Case.



      Cass wrote:

      Zu den drei Storys: Ja, es kann durchaus sein, dass sie quasi die vergangen normale Geschichte einfach in drei Häppchen geschnibbelt haben. Trotzdem würde mir das besser gefallen als das was wir in Sw/Sh hatten. Wann die Spiele einfach langweilig. Ich hatte gefühlt nichts zu tun, nichts zu erkunden und es war schlichtweg uninteressant. Mit einer Open World, die verschiedene Geschichten zu bieten hatte rechne ich schon damit, dass wir uns wieder in eine bessere Richtung bewegen.

      Naja, nur weil du 3 Storys hast bietet es nicht automatisch das was du hier vermisst. Und ja, eine Open World kann tolle Dinge bieten, dafür muss man das aber auch umsetzen. Ich kann dir auch Diverse Lebensmittel, Gewürze, Küchenwerkzeuge und -maschinen bereitstellen, am Ende kann dennoch dabei nix rumkommen, weil du keine Lust/Ahnung/Zeit hattest.

      Legends Arceus war ne großen open Zone und da gabs auch 0 komma gar nix.
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta
    • Gabs nicht mal die Aussage das es kein Scaling gibt und die Level der Arenaleiter fest sind?
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      ~ Doc Bader
    • Totodile wrote:

      Gabs nicht mal die Aussage das es kein Scaling gibt und die Level der Arenaleiter fest sind?

      Ich glaube das war ein "we are very sure" Comment von Centro Leaks - aber da diese halt auch Dinge über spezifische Pokemon leaken habe ich sie deabonniert, da ich diese selbst entecken will und nicht im Vorfeld wissen möchte wer ne neue Evo/Formen/Whatever bekommt und wer nicht.

      Ich gehe auch stark davon aus, dass es kein Scaling geben wird und daher das ganze Abenteuer Murks wird.

      Mir würde auch spontan nix einfallen wie man das anders lösen würde. Die Einzige Lösung hier ist Scaling oder aber eine schlauchiger/geplanter Ablauf. Aber selbst das würde sich beißen wenn man dann von Story A zu Story B wechselt. Und für jeden Storyabschnitt wieder auf Level 5 anzufangen wäre auch super unbefriedigend.
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta
    • BigQueenFabienne wrote:

      Dann haben sie doch alles richtig gemacht? Mogelbaum ist doch ein Gestein Pokemon. Es tarnt sich ja nur als Baum, daher absolut richtig, dass es nicht aussieht wie eiN Baum bzw Rinde, sondern eben wie Gestein.
      Da hast du mich falsch verstanden. Der Punkt war, dass das für mich zumindest überhaupt nicht nach Gestein aussieht, sondern eher wie die von Kettu erwähnte Bratwurst oder höchstens noch Ton.
    • F3LIX wrote:

      Da hast du mich falsch verstanden. Der Punkt war, dass das für mich zumindest überhaupt nicht nach Gestein aussieht, sondern eher wie die von Kettu erwähnte Bratwurst oder höchstens noch Ton.
      Achsooo, ja jetzt wo du es sagst verstehe ich deinen ersten Post richtig ^^

      Ja, da hast du Recht, wirklich steinig sieht es nicht aus. Eher wie ne Wurst aus Lehm oder so.
      War mal der User *Brixboy*
      Enttäuscht was aus Pokemon geworden ist
      Mein Insta
    • Da dürften sich zwei Dinge beissen, ich schätze mal man hat die Textur erstellt und dann erst die Farben. In grau würde Mogelbaum tatsächlich wie aus Stein aussehen, da Steine in so einem dunklen braun aber eher die seltene Ausnahme sind, hat Mogelbaum da echt Pecht gehabt und sieht mehr aus wie Grillgut.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      ~ Doc Bader
    • Puh.. ich wünschte sie würden zumindest Mal bei den Menschen-Namen versuchen, sie international einheitlich zu halten.. aber wenn ich schon Klibbe lesen muss, dann sollte ich vielleicht wirklich Mal einen Rom-Hack mit plattdeutscher/ostfriesischer Übersetzung anfertigen haha

      Edit: die OLED-Variante gefällt mir so sehr, dass ich wohl upgraden werde! ^^

      The post was edited 1 time, last by Funkeln ().

    • Funkeln wrote:

      [...] aber wenn ich schon Klibbe lesen muss, dann sollte ich vielleicht wirklich Mal einen Rom-Hack mit plattdeutscher/ostfriesischer Übersetzung anfertigen haha
      Hehe, den würde ich spielen. :xlol:
      [img]https://www.pokewiki.de/images/f/f3/Pok%C3%A9monsprite_038_Feld_Ost_HGSS.gif[/img] [img]https://www.pokewiki.de/images/8/85/Pok%C3%A9monsprite_037_Feld_S%C3%BCd_Schillernd_HGSS.gif[/img] #f-vulpix# [img]https://www.pokewiki.de/images/0/01/Pok%C3%A9monsprite_038_Feld_West_Schillernd_HGSS.gif[/img]
    • Das war doch informativ.
      Wir haben neue Pokémon, wir kennen jetzt das "böse" Team, wir haben neue Charaktere bekommen.
      Ich muss ja sagen das ich Colzo vom Design her sehr cool finde und Sagaria finde ich auch sehr cool.

      [img]http://www.filb.de/forum/index.php?attachment/5526-metroidmon-0430-png/[/img]
      ~Aktuelle Folge~
      Pocket Monsters Folge: 120
      Pocket Monsters Anime
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2022 Filb.de

    Pokémon © 2022 Pokémon. © 1995–2022 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.