Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pinned One Piece Spoiler-Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Totodile wrote:

      Universe18 wrote:

      Ich hoffe Kaido wird nicht zu schnell besiegt. Ich will unbedingt seine Hybrid-form sehen. ich habe den eindruck, dass er in der Drachenform gar nicht so stark ist, weil er so gross ist, kann Ihn jeder angreifen. In der Hybrid-Form könnte er epic sein.
      Meinst du sowas? Ich bin damit nicht ganz zufrieden aber vermutlich liegt es daran dass die Zeichnung nicht ganz zum Stil von One Piece passt. Es würde aber Kaidos Körperbau mit den Eigenschaften seiner TF vereinen und ausserhalb von One Piece siehts echt badass aus. Bleibt dann nur die Frage wie man so ein Monster besiegen soll.


      edit: Achja das Bilder einbinden...naja der Link funktioniert ja trotzdem.
      ja so könnte ich ihn mir vorstellen. Wie man Kaido besiegen kann? naja das hat man sich ja bis heute immer gefragt. nun hat man im Kapitel gesehen wie stark er verletzt wurde.
      "....ist auf der Suche nach dem One Piece." #i-fuegro# #i-elevoltek#
    • Universe18 wrote:

      ja so könnte ich ihn mir vorstellen. Wie man Kaido besiegen kann? naja das hat man sich ja bis heute immer gefragt. nun hat man im Kapitel gesehen wie stark er verletzt wurde.
      Naja stark verletzt würde ich das nicht nennen, verletzt ja aber wenn man sich überlegt was Whitebeard einstecken konnte, dann dürfte das für Kaido zwar überraschend aber kaum mehr als ein paar Kratzer sein. Und man muss bedenken dass Kaido selbst auch austeilen wird, der hat Ruffy mit einem Schlag auf die Bretter geschickt, selbst wenn es möglich ist ihn weiter zu verletzen muss man das erstmal schaffen bevor er selbst angreift (der hat in seiner Drachenform nen Berg quasi verdampfen lassen).

      Auch Big Mom hatte während der Flucht von Whole Cake etwas Schaden genommen, deswegen war aber noch lange nicht an einen Kampf gegen sie zu denken (ok ihre Truppen sind auch komplett hinterher aber ein 1-vs.-1 stand trotzdem ausser Frage).

      Bin gespannt wie der Kampf laufen wird, die einfacheren Minks werden kaum ins Gewicht fallen aber dass die Roten Schwertscheiden und Inu und Neko schon reichen bezweifel ich stark (vielleicht nutzt Big Mom auch ihre Chance nen Konkurrenten aus dem Weg zu räumen xD).
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Totodile wrote:

      Universe18 wrote:

      ja so könnte ich ihn mir vorstellen. Wie man Kaido besiegen kann? naja das hat man sich ja bis heute immer gefragt. nun hat man im Kapitel gesehen wie stark er verletzt wurde.
      Naja stark verletzt würde ich das nicht nennen, verletzt ja aber wenn man sich überlegt was Whitebeard einstecken konnte, dann dürfte das für Kaido zwar überraschend aber kaum mehr als ein paar Kratzer sein. Und man muss bedenken dass Kaido selbst auch austeilen wird, der hat Ruffy mit einem Schlag auf die Bretter geschickt, selbst wenn es möglich ist ihn weiter zu verletzen muss man das erstmal schaffen bevor er selbst angreift (der hat in seiner Drachenform nen Berg quasi verdampfen lassen).
      Auch Big Mom hatte während der Flucht von Whole Cake etwas Schaden genommen, deswegen war aber noch lange nicht an einen Kampf gegen sie zu denken (ok ihre Truppen sind auch komplett hinterher aber ein 1-vs.-1 stand trotzdem ausser Frage).

      Bin gespannt wie der Kampf laufen wird, die einfacheren Minks werden kaum ins Gewicht fallen aber dass die Roten Schwertscheiden und Inu und Neko schon reichen bezweifel ich stark (vielleicht nutzt Big Mom auch ihre Chance nen Konkurrenten aus dem Weg zu räumen xD).
      ein youtuber meint, dass Kaido schwerer verletzt ist als whitebeard damals
      "....ist auf der Suche nach dem One Piece." #i-fuegro# #i-elevoltek#
    • Als es damals angekündigt wurde mit den Minks und der Zulong Form, hatte ich schon Angst das jetzt jeder wichtige Kampf auf einen Vollmond fällt. Tja und was haben wir jetzt, wir kämpfen gegen Kaido und es ist Vollmond.
      Dabei war ich mir eigentlich sehr sich das gesagt wurde das an dem Tag kein Vollmond sei. Wenn ich mich richtig an die Situation erinnere wurde damals gefragt ob sie den Angriff auf Vollmond verlegen wollen und da hat Kinemon gesagt: nein der Angriff muss an diesem tag stattfinden.
      Und jetzt haben wir Vollmond, bin etwas verwirrt. Also entweder bringe ich gerade etwas sehr durcheinander, ich habe sie falsch verstanden oder die kennen ihren eigenen Mondzyklus nicht....

      Kann mir aber bei dem Kampf sehr gut vorstellen das sie Kaido besiegen und sich gerade anfangen zu freuen und er dann einfach wieder aufsteht. Immerhin wurde er schon mal hingerichtet, aber er ist immer noch am leben. Bisher hat es niemand geschaftf ihn wirklich entgültig zu besiegen. Man hat quasi die Schlacht gewonnen, aber den Krieg verloren.
    • @Universe18 es gab mal die Frage an Oda warum insbesondere Kaido jetzt so anders aussieht. Als er das erste Bild der Kaiser gezeichnet hat waren deren Designs noch nicht final (besonders Kaido nicht) also brauchen wir uns wohl keine Sorgen machen.

      Und warum sollte Kaido jetzt schwerer verletzt sein als Whitebeard? Zu welchem Zeitpunkt? Bevor oder nachdem Akainu ihm das halbe Gesicht weggebrannt hat xD? Der einzelne Stich von Squardo war sicherlich weniger schlimm (schon rein zahlenmäßig) aber Whitebeard hat zweimal den brennenden Arm von Akainu kassiert, dazu den Laser von Borsalino, dann die ganzen Kapitäne die ihn mit den Schwertern durchbohrt haben und dann hängen blieben (die Aufzählung vom Ende lass ich mal weg). Dazu war Whitebeard körperlich schon schwer angeschlagen während Kaido topfit ist.

      Ich könnte mir auch vorstellen dass die Wunden ne Rolle spielen werden (zum Beispiel indem man immer wieder dort angreift) aber allein werden die (hoffentlich) nicht so relevant sein dass er direkt in den Seilen hängt. Das ist ein Kaiser der sich schon mit Roger und Garp bekämpft hat (und war nicht sogar Sengok hinter dem her?), mehrfach besiegt und hingerichtet wurde aber den bekommt einfach keiner klein und jetzt gilt er als stärkstes Wesen (nicht Mensch), so einer steckt ein paar Schwertstiche weg (die Wunden sind klein und ihre Tiefe unbekannt, nicht jeder der Roten Schwertscheiden konnte so nen Treffer landen also sinds dazu noch wenige und mindestens eine ging in seine Hand was ihn kaum stören wird wenn man mal bedenkt mit was für Wunden allein Ruffy kämpft).
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Kaido wird bestimmt nicht so schnell untergehen :lol: Wir wissen noch nichtmal wo Franky und brook sind, was Zoro mit Enma anstellt, was mit dem Schwert passiert ist, das Luffy sich ausgewählt hat (haben wir damals je erfahren, was mit dem Schwert passiert ist? ich erinnere mich nicht mehr dran), oder was mit Perospero und Marco los ist. Zudem sind wir immernoch im 3.Akt, der EVENTUELL bald vorbei sein könnte.

      Und sollte das hier angebenene Bild nicht eh Big Mom sein? Hatte nie den Eindruck, dass das (Proto) Kaido ist
    • Hier wäre das Bild aus dem Anime:

      [IMG:https://vignette.wikia.nocookie.net/onepiece/images/3/38/Garp_Speaks_About_The_Yonko.png/revision/latest?cb=20140915111753]

      Und weil das so gut funktioniert hat, einfach mal von Youtube:


      Und hier aus dem Manga:



      Und da dürftest du wirklich Recht haben @diamondjirachi2 wobei man sich auch fragen kann ob Big Mom zu diesem Zeitpunkt überhaupt als Frau geplant war, sonderlich feminin wirkt die Silhouette nämlich nicht.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader

      The post was edited 1 time, last by Totodile ().

    • Kaido und Big Mom von damals sehen beide nicht schön aus. Bin gespannt wie Kaido abgeht wenn er 100% macht und sehr wütend ist. In der Hybridform würde er vieles auseinander nehmen. Die Frage ist, ob Big Mom ihm hilft oder sie bis zum schluss nur zuschaut
      "....ist auf der Suche nach dem One Piece." #i-fuegro# #i-elevoltek#
    • Totodile wrote:

      Hier wäre das Bild aus dem Anime:

      [IMG:https://vignette.wikia.nocookie.net/onepiece/images/3/38/Garp_Speaks_About_The_Yonko.png/revision/latest?cb=20140915111753]

      Und weil das so gut funktioniert hat, einfach mal von Youtube:


      Und hier aus dem Manga:


      Da fällt mir gleichzeitig auf, dass Das untere Gesicht (Kaido?) im Manga und Anime sogar unterschiedlich aussieht. ihm Manga sieht es eher so aus, als ob der Totenkopf auf dem Hut der unteren Person ist (ist etwas schwer zu erkennen, ob es ein hut oder ein kinn ist), während er im anime eindeutig auf dem Kinn der oberen Person ist.

      Ich persönlich bin kein Fan von der hellblauen Version, und hätte mir eher Rot oder grün gewünscht
    • Universe18 wrote:

      Wie findet ihr die blaue Farbe von Kaidos Drachenform? Ich hätte es besser gefunden, wenn er dunkel Blaue oder dunkel Rote Farbe hätte.
      Bin auch kein Fan von dem Hellblau. Hätte was dunkleres auch cooler gefunden oder dann eben den kompleten Gegensatz und ihn weiß gemacht. :lol: Aber da Momo ja pink ist, wäre eine dunklere Farbe besser gewesen um den Kontrast zu verdeutlichen.
    • Gott wie ich die letzten Kapitel liebe, das scheint ja einfach nur ne richtig fette Prügelei zu werden. Die Minks gehen All-Out (die Form soll wirklich nicht lange halten? wäre verdammt lahm finde ich), Sanji will es wohl mit King aufnehmen (da bin ich echt gespannt wie weit es Sanji bringt und wieviel der Raid-Suit ausmacht), Zorro bekommt dann bestimmt Queen ab (würde mich nicht wundern wenn der den auch so easy abserviert wie Pica, Enma ist einfach jenseits von Gut und Böse) und die Minks zerlegen Jack (bekommt der wieder auf die Fresse xD, der hat echt keinen Plan von Timing). Toll finde ich wie Nami ernsthaft versucht nem Kaiser seinen Untergebenen streitig zu machen, zeigt dass sie nicht mehr ganz so ängstlich ist (klar haut sie ab aber das ist immerhin Big Mom) und dank der Teilung von Zeus wird sie wohl auch nen Mini-Zeus abbekommen (dürfte verdammt interessant werden wenn die Wetter-Expertin nem Kaiser zeigt wie man richtige Blitze erzeugt ^^).

      Held des Kapitels ist für mich aber Franky, der hat mal echt Eier und kracht Big Mom mit seinem Motorrad einfach mitten ins Gesicht xD, hintendrauf noch Brook am singen, die Strohhüte zeigen was sie von den Kaisern halten. Ruffy muss dann aber auch mal loslegen und zeigen wie er König der Piraten werden will, kann ja nicht angehen dass nur seine Bande den ganzen Spaß hat.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Totodile wrote:

      Held des Kapitels ist für mich aber Franky, der hat mal echt Eier und kracht Big Mom mit seinem Motorrad einfach mitten ins Gesicht xD, hintendrauf noch Brook am singen, die Strohhüte zeigen was sie von den Kaisern halten.
      Franky ist einfach nur Badass. :lol:
      Ich habe mich kaputt gelacht, als er ihr einfach in die Fresse fährt.
      Könnte im Anime ein ziemlich epischer Moment werden.
      Mir tat Sanji leid. Es macht Sinn, dass er es ist, der Momo rettet, weil er sich unsichtbar machen kann. Aber ich sehe ihn nicht gegen King gewinnen. Warum sucht sich Sanji immer die heftigen Gegner aus? Verliert er gegen King, werden alle wieder sagen, dass Sanji nach dem Timeskip nichts mehr drauf hat. :lol:
    • Sanji ist ja nicht direkt schwach aber eben mehr Taktiker. Der kann einfach nicht soviel einstecken wie Ruffy und Zorro, dafür gehen die beiden mit dem Kopf durch die Wand (und in die falsche Richtung), vielleicht bekommt er durch die Fähigkeiten des Raid-Suits jetzt die Möglichkeit dass auch mehr im Kampf auszuspielen. Dank Haki und Unsichtbarkeit dürfte er ja nur sehr schwer zu treffen sein und kann seine Angriffsrichtung frei bestimmen, die Möglichkeit hat Zorro zum Beispiel nicht, der greift eigentlich immer frontal an. Ruffy kommt gerne mal von der Seite, landet aber am Ende immer vor seinem Gegner.

      Und King scheint zu den Gegnern zu gehören die im frontalen Kampf einfach verdammt schwer zu bezwingen sind, der hat ja aus dem Stand in seine Tierform gewechselt und so stark beschleunigt dass es ihn und Sanji mit verdammt viel Wucht in ne Wand gehämmert hat, da kann man sich nicht viele Treffer leisten. Somit könnte Sanji im Vergleich zu Zorro sogar relativ gute Karten haben (ok Zorro würde das ganze dann einfach in nem Kräftemessen klären aber da dürfte selbst er kein leichtes Spiel haben). Generell sind die All-Stars sehr wuchtig und offenbar vom Angriff her nach vorne gerichtet (selbst Ulti geht sehr frontal ran, kann sie dank ihrer TF auch nicht anders), jemand wie Apoo oder Hawkins hingegen haben die Möglichkeit aus verschiedenen Richtungen anzugreifen und besonders Apoo wird es nicht riskieren sich nen direkten Treffer einzufangen, wäre für Sanji sicherlich machbar aber den muss er halt erstmal im Kopf besiegen. Bei den ganzen Rammböcken in Kaidos Bande siehts da schon ganz anders aus.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Ah ich könnte weinen, das ist so verdammt cool. Endlich sind mal wieder alle Strohhüte beisammen, alle sind fit und bereit loszulegen. Franky hat einfach immernoch die dicksten Dinger in der Hose, Jimbei schleudert Big Mom weg, Sanji stört sich mehr an der überlegenen Kraft seines Anzuges als an seinen Gegnern und Zorro ignoriert eiskalt nen Allstar. ICH. LIEBE. ES!
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Franky haut richtig die Dinger raus. :lol:
      Erst fährt er Big Mom übers Gesicht und dann kommen Sprüche wie "Yonkou?! Run away?! Oi Nami, what the hell is all that...?!"
      Franky scheißt einfach mal, dass er sich mit einem Yonkou anlegt... genauso wie Jimbei und Robin. Netter Kombinationsangriff und endlich sieht man mal Robin auch in Action gegen einen richtig starken Gegner. Das alles wird zwar Big Mom kaum bis gar nichts ausgemacht haben, aber dieser Disrespect gegenüber einem Yonkou hatte was. :lol:

      Auch wie Ruffys gesamte Crew am Ende des Kapitels vereint dastehen, ein Bild für die Götter. :eek:
      Ich hatte das Gefühl jetzt schon die gesamte Zeit, aber Wano und Onigashima erinnern mich genauso an Water Seven und Enies Lobby wie damals Dressrosa an Alabasta. Zu Beginn auf Water Seven und Wano recht kampfarm den Plot aufbauen, dann einen Zwischenarc, der die Überfahrt zu einer anderen Insel behandelt und dann kommen die krassen Kämpfe gegen die Gegner aus der vorigen Insel. Auch gab es auf Enies Lobby diese epische Szene als die Strohhüte nebeneinander auf dem Dach standen, bevor sie dann gegen die CP-9-Agenten in den Kampf zogen, um Robin zu retten. Nach diesem Chapter kommen wohl nun die richtigen Kämpfe für die einzelnen Mitglieder der Strohhüte.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.