Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Android-App?!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Android-App?!

      Hi,

      vorweg .. ich hab so absolut KEINE Ahnung von Pokémon, dafür aber einen 6 Jährigen Sohnemann der ein absoluter Fan ist.

      Nachdem er mich 'gezwungen' hat ein Pokedex als App für mein Handy zu installieren, ärgern wir uns maßlos darüber das es keinen deutsches Pokedex in den App-Markets gibt
      (sprich, man muss den englischen Namen für das Pokémon raussuchen um an die entsprechenden Daten zu kommen).

      Ich würde gerne/könnte eine entsprechende App schreiben, mir fehlt aber das entsprechende Hintergrundwissen bzw die entsprechende Datensätze.

      Hätte Pokewiki Interesse an sowas?

      in diesem Sinne

      'gARSTIG'
    • Ich weiß nicht. Sowas kenn ich auch (hab's selbst auf dem Handy gesehen), aber ich glaube nicht, dass die Typen, die das machen das Einverständnis von Nintendo haben :achja:
      Ich glaube außerdem nicht, dass PokéWiki sowas braucht, denn es ist ein Wiki. Wikis erstellen keine Spiele oder sowas. Sie dienen dazu Wissen auf einen Ort zusammenzutragen. Warte lieber bis andere Antworten kommen ;)
      (Und ich hab keine Ahnung von sowas...)
    • Hallo gARTSTIG,

      Du sagtest ja, dass dein Sohn gerne Pokémon spielt, nicht wahr?
      Sicherlich ist er auch im Besitz von mehreren Pokémon-Spielen. Wenn dein Sohn dort die Hauptgeschichte abgeschlossen hat, erhält er automatisch den National-Dex,
      im National-Dex sind dann (wenn er fleißig Pokémon sucht bzw. tauscht..) zahlreiche Pokémon aufgelistet. Er braucht also nur seinen Nintendo DS/GBA an seiner Seite haben,
      um die Pokémon aufrufen zu können. Dort sind selbstverständlich alle Pokémon mit deutschem Namen gekennzeichnet.

      Liebe Grüße,
      Nyanko
    • ;) mein Sohnemann ist 6 und wird erst im August Schulpflichtig.
      Die entsprechenden Pokémon-Spiele auf der Wii (oder dem NDS) haben wir zwar schon ausgeliehen gehabt - aber hierfür ist lesen Pflicht - fällt also vorerst flach.

      Pokémon-Fan im Sinne von, er schaut die Serie und sammelt fleissig die Spielkarten (allerdings ohne damit aktuell auch wirklich zu "spielen").

      Die App wäre nicht als "Spiel" gedacht sondern als Nachschlagewerk bzw. als äquivalent zum "Pokédex" in der Serie.

      Anbei ein Screenshot aus der Englischen Version

      [IMG:http://www.androidfreeware.net/img2/pokedroid_android_pokedex_android_2.gif]

      Du musst halt nach den Englischen Namen suchen und findest entsprechend nur englische Beschreibungen. Suchst du nen Relaxo musst du also erstmal wissen das es auf englisch Snorlax heisst - und dafür müsste ich eh erstmal online schauen (Beispielweise im Pokewiki halt)

      (also ICH muss das .. ich weiß nicht ob die Hardcore-Fans die englischen sowie auch die deutschen Bezeichnung runterbeten können)

      Ich dachte es wäre ne schöne Idee .. aber kein Problem wenn kein Interesse besteht.
    • @Nyanko: So wie ich gARTSTIG verstanden habe, benötigt er die Informationen von allen Pokémon. Somit auch von denen, die sein Sohn nicht gefangen hat.
      Dazu stehen in dem PokéDex vom Wiki mehr Informationen als es im Spiel der Fall ist.

      @gARTSTIG: Wenn du so eine App schreiben möchtest, dann kannst du dir die Informationen aus dem PokéWiki holen.

      Das erste Pokémon im PokéDex ist Bisasam:
      pokewiki.de/Bisasam

      Um zum nächsten Pokémon im Dex zu kommen, einfach oben rechts an der Leiste den Namen des nächsten Pokémon anklicken. In diesem Fall wäre es Bisaknosp.

      Du kannst aber auch gleich die komplette Liste der Pokémon zur Hand nehmen: pokewiki.de/Pok%C3%A9mon-Liste
    • Ersteinmal sollten wir Buoysel, den Seiteninhaber fragen. Aber ich denke er wird dagegen nichts haben, weshalb es auf jedenfall gemacht werden kann. PokéWiki würde sich sogar darüber freuen, zu wissen, dass aufgrund unseres Inhalts diese App gemacht wurden konnte. Ich denke ich spreche da für alle Admins des Wikis und jeden Autor der die Artikel erweitert hat. :bew1:

      Notfalls muss man halt noch Nintendo fragen, aber wenn man nicht angibt, dass die App rechtlich von Nintendo erlaubt wurde bzw. es dafür ausgegeben wurde, wird es sicherlich keine Probleme Nintendoseitens geben

      The post was edited 1 time, last by Dusk ().

    • Dusk wrote:

      Ersteinmal sollten wir Buoysel, den Seiteninhaber fragen. Aber ich denke er wird dagegen nichts haben, weshalb es auf jedenfall gemacht werden kann. PokéWiki würde sich sogar darüber freuen, zu wissen, dass aufgrund unseres Inhalts diese App gemacht wurden konnte. Ich denke ich spreche da für alle Admins des Wikis und jeden Autor der die Artikel erweitert hat. :bew1:

      Notfalls muss man halt noch Nintendo fragen, aber wenn man nicht angibt, dass die App rechtlich von Nintendo erlaubt wurde bzw. es dafür ausgegeben wurde, wird es sicherlich keine Probleme Nintendoseitens geben


      Das würde ich auch geil finden, aber würde es was kosten.
    • Dusk wrote:

      Notfalls muss man halt noch Nintendo fragen, aber wenn man nicht angibt, dass die App rechtlich von Nintendo erlaubt wurde bzw. es dafür ausgegeben wurde, wird es sicherlich keine Probleme Nintendoseitens geben


      Das meinst du doch nicht ernst oder? :O.O:
      Pokemon auf anderen Geräten als Wii oder (3)DS die nicht von Nintendo stammen wird garantiert nicht lizensiert. Nintendo ist ja nicht blöd.
    • Wer redet von Lizenz?! Es ist wenn man Nintendo aber fragt immer sicherer oder willst du eine Klage wegen Namensklau ins Haus bekommen? Na dann viel Freude ;) Und selbst wenn Nintendo wegen sowas niemanden verklagt, ist es dennoch einfach höflich den Rechtsinhaber zu fragen, ob er es erlaubt. Naja, gARSTIG muss es ja nicht machen, ich meine nur ;)
    • davidsiebenhofer wrote:

      Im play-store gibt es bereits einen guten Pokédex zum kostenlosen Downloaden. Er besitzt alle Pokémon-Daten wie wann sie welche Attacke lernen oder Fundort.


      Zu aller erst war es dafür nicht nötig einen 2 Jahre alten Thread wieder auszukramen, da das Problem gelöst zu sein scheint, außerdem wollte der User einen deutschen Dex für seinen Sohn haben, dass er sich nicht mehr gemeldet hat zeigt dass es entweder nicht mehr nötig ist, oder er schon eine Alternative gefunden hat.

      Bitte achte das nächste mal wenn auf einen Thread antwortest auch darauf ob es noch nötig ist ok? ;)
    • Sprachauswahl wäre auch nicht schlecht...

      Hi,
      Nintendo könnte doch in dem PokéDex eine Sprachauswahl einführen oder nicht?
      Dann hätte niemand ein problem damit und jeder könnte es nutzen auch ohne englischkenntnisse.
      Dann könnten sie es runterladen gARSTIG.;-)

      Also wäre nur so eine Idee von mir gewesen...°v°
    • Lizenz und Trallala

      Hey Leute,
      hab mir eure Diskussion mal genauer durchgelesen und muss da etwas dazu sagen.
      Hab heute mit dem Support von Pokemon.com geschrieben und die haben mir gesagt, dass sie davon abraten eine App mit den Daten zu schreiben.


      Problematisch wird das mit der App, aber glaube ich erst, wenn man damit Geld verdien. Sprich, wenn die App was kostet oder man in der gratis Version Werbung schaltet (als Banner wie wir sie alle kennen) :D


      Denn da kann im schlimmsten Fall GameFreak/PokemonCompany (also der Lizenzinhaber) dann dein Produkt vom entsprechenden Store nehmen und du bekommst dann mit ziemlicher Sicherheit eine Strafe aufgebrummt.


      Ich hab mich weiters mit den CreativCommons beschäftigt die auf pokewiki.de zu finden sind, und dies verweisen darauf das sämtlicher Inhalt weiter verwendet werden darf, aber der Quellen Link (zB pokewiki.de/Bisasam), deutlich auf der entsprechenden Seite zu finden sein muss. Bilder von den Pokemon bzw von Items usw dürfen nur verwendet werden wenn der Lizenzinhaber dir sein Einverständnis gibt.


      Also meine Meinung als Hauptberuflicher Mobile Entwickler ist, dass wenn man die Daten der Seite verwendet und am Ende jeder Seite den Link der entsprechenden pokewiki seine versink, weiters auch noch auf die Lizenzvereinbarung der CreativCommons verlinkt glaub ich keine Probleme hat. Zu Problemen kann es nur dann führen wenn du etwas für die App verlangst und/oder du Werbung in der App monetisierst.

      Bin seit ca einem Jahr am überlegen ob ich so eine App schreiben soll in der man Städte, Pokemon, Attacken und Items suchen und darüber was lesen kann. Also mit den Daten von Pokewiki, aber ehrlich gesagt ist mir der Aufwand von 1000 Stunden zu viel um keinen Cent für die App verlangen zu können. Die Datenbank muss halt auch geschrieben werden und eine iOS App sollte es dann auch geben :)


      Cool wäre es trotzdem wenn jemand der sich mit dem Thema weiter auskennt (wie zB ein Admin oder von Pokewiki selbst) auf dieses Thema antworten könnte :)

      LG und schönen Tag euch allen :)
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.