Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Imps Spritelaboratorium

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So, da ich jetzt noch den Sprite nachreichen wollte vom... 31.10!? Ich muss echt mal lernen in die Puschen zu kommen...
      Wie dem auch sei, daneben hab ich noch ein paar andere Machwerke erstellt, die ich euch nicht vorenthalten will.
      In diesem Sinne, fangen wir an:

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/161123/temp/mcgvejv2.png]
      Der nun nachgereichte Lucy Loud-Self. Als Vorlage diente eine Zeichnung von mir (Link)

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170119/aac8sy6c.png]
      Dazu noch ein Lincoln Loud-Self, weil warum nicht. Bild basiert wieder auf einer Zeichnung. Die Outlines hab ich mit der Tablet-App Pixly gemacht um mal zu gucken, was man damit anstellen kann. Die weitere Bearbeitung wie immer mit Paint.

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/161128/temp/nlns8cww.png]
      Starmie-Decolor

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170119/6evpv4kc.png]
      Noctuh-Recolor

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/161123/temp/24s2luvx.png][IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/161123/temp/k6mh8ff8.png]

      Bluzuk Re- und Decolor, jeweils Gen 2 und 5


      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170119/epmb9whs.png]
      Ich wollte mal schauen, ob ich meinen alten Lord Helix-Sprite in die Spritegröße von Gen 1 packen kann. Dafür musste leider das Gewand dran glauben. Bei der Gelegenheit hab ich auch ein Recolor vorgenommen.

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170119/xc2az8v6.png]
      Recolor des dunklen Blitza-Kartensprites aus dem Spiel Pokemon TCG2. Hab den Sprite auch etwas erweitert, damit die Spitzen alle zu sehen sind.

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/161123/temp/ca9khm3b.png]
      Der Gen 1-Ass-Trainer umgeformt zu Kaneda aus dem Film "Akira". Ich fand einfach, dass beide eine gewisse Ähnlichkeiten haben. Mit dem Gesicht bin ich noch nicht hundertprozentig zufrieden.

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/161123/temp/66wdqabe.png]
      Avatar im Graffiti-Stil

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170119/bsjuy9tg.png]

      Der hier basiert auf diesem Bild zu dem Film "End of Evangelion"

      Das Bild hab ich für ein Video gemacht, dass ich zu Silvester hochgeladen habe.


      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170119/f6xcnwvo.png]
      Alternative Version, die ich ursprünglich nutzen wollte, bis mir die Idee mit dem Mond kam.

      Das wars auch schon wieder. Über Lob, Kritik, Rückmeldung, Fragen, Aufträg und Birnenkuchen freu ich mich wie immer!
    • *Birnenkuchen hinstell*

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170119/bsjuy9tg.png]
      Holy Shit, dieser Mond, Batman!
      Jetzt hab' ich für die nächsten Wochen wieder Albträume! #DankeMerkelImp
      So sieht's also in Termina aus, nachdem die 3 Tage um sind, ja?
      Immerhin haben Grashüpfer und Romani es überlebt.

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170119/epmb9whs.png]
      Ich finde leider das Original nicht mehr um zu vergleichen qwq
      Aber der hier sieht für sich ja auch toll aus.
      Ich kann nichtmal was bemängeln... und daher...

      *Birnenkuchen anschneid*
    • Uuuuh, mal wieder was Neues vom Imp :sebi:

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/161123/temp/mcgvejv2.png]
      Ich kenne den Charakter nicht, aber mir gefällt das Design!
      Auch die Umsetzung finde ich gelungen, immerhin denke ich, dass die schlichte Coloration zum Charakter passt.

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170119/aac8sy6c.png]
      Den Gesichtsausdruck finde ich klasse :D Und wie das einzelne Haar da absteht!
      Man könnte hier die Schatten am Haaransatz stärker machen und allgemein mehr Schattierung reinbringen zB an der Nase, am Kinn und an der/den Wangen.

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170119/6evpv4kc.png]
      Mh... irgendwie finde ich, dass der Sprite blass aussieht. Es hätte wohl eher gepasst, wenn die Outlines etwas dunkler wären?


      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170119/epmb9whs.png]
      ALL HAIL THE HELIX! Hach, ich liebe dieses Meme!
      Mir gefällt der Sprite und die Umsetzung echt gut! :D An den Spitzen der... "Bögen" hätte ich an den hellen Stellen die Outlines heller gemacht, aber ansonsten gefällt er mir :>

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170119/xc2az8v6.png]
      Uuuuh, bitte weiterer solcher Recolor!
      Und erst aufhören, wenn alle TCG-Artworks einen frischen Farbanstrich bekommen haben :hoho:

      Made by Crystal--
    • *aus Grab entsteig und Birnenkuchen ess*

      Zu allererst wie immer vielen Dank für die Kommentare!

      @ItsCubeX
      Fun Fact: Als ich den Mond für den Sprite angefertigt habe, hab ich die zweitbeste Vorlage genommen, da ich bei der besten Vorlage kirre wurde, da sie mich die ganze Zeit aus der Ecke so anstarrte. Somit warst du nicht der Einzige mit Albträumen.
      Ich hab das Orginal-Lord Helix auch nochmal rausgesucht, hier ist es:
      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/151010/zqbcrc9e.png]

      @draconira
      Alle TCG-Sprites!? Das...wird dauern...

      Damit kommen wir auch schon zu den neuen Machwerken. Da ich aus mehreren Gründen nicht zu allzu viel komme, ist es wenig, aber dafür kommt am Ende aus besonderem Anlass eine Zugabe:

      [IMG:https://68.media.tumblr.com/4715b1f3406fc5bb9bfab9eac5d7b1a9/tumblr_omci54LIEf1vf6crro1_250.png]
      Den hab ich vor einiger Zeit mal als Beitrag für ne Aktion gemacht. Der Gag bezieht sich auf diese Szene hier.
      Der "Pokemon"-Sprite ist selbstgemacht, der Backsprite auf Basis von Golds Backsprite erstellt.

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170801/wtek9nfg.gif]
      Hier wollte ich mich mal an Animationen versuchen. So wirklich zufrieden bin ich mit dem Ergebnis nicht :/

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170801/mwqikepj.png]
      Psiana-Decolor

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170801/wryciorz.png]
      Cenobia-Trainer-Sprite. Verwendet wurden hier die Sprites von Sandra, Jens, Crystal, und dem Angler.
      Ich könnte jetzt lang und breit erklären, wieso ich den gemacht hab, aber dieser Link reicht dafür wohl auch aus. Und wo ich schon dabei bin, hier ist ihr Kanal.

      Und das waren dann auch schon die Machwerke für diesen Post...
      [IMG:http://s14.directupload.net/images/user/140916/pqvh9dig.png]
      Dieser Post ist für mich nämlich etwas ganz besonders. Wieso? Nun schaut mal auf das Datum dieses Post. Und nun auf das Datum des allerersten Posts. Fällt euch was auf? Nein? Nun...


      Das Spritelaboratorium ist 5 Jahre alt!


      Hat mich zugegebenermaßen etwas überrascht, aber scheinbar ist dem so. Und auch wenn ich hier inaktiver geworden bin, ich bin schon etwas stolz drauf, dass ich nun 5 Jahre diesen Thread nutze um euch mit meinen Machwerken... zu beglücken? Das müsst ihr entscheiden.
      Vor allem freut es mich, auf wie viel positive Resonanz meine Machwerke gestoßen sind. Ich hab das wahrscheinlich noch nie erwähnt, aber ich hab damals mit dem Spriten angefangen, weil ich von dem beeindruckt war, was Leute wie Pit93, Samus, ShadowArcaine und und und mit ein paar Pixeländerungen auf die Beine stellen konnten. Und da dachte ich mir "Das möchte ich auch können". Also hab ich probiert, ein paar Figuren aus meiner damaligen FF zu visualisieren und das Ergebnis als PN an Samus geschickt (ich war viel zu unsicher, als das ich eine Galerie aufmachen wollte). Die Antwort: Fürs erste Mal nicht schlecht. Also hab ich in meinem stillen Kämmerlein weitergearbeitet. Irgendwann hab ich dann auch mal Shadowarcaine eine PN geschrieben. Ich weiß nicht mehr, wie der Briefwechsel ausging, nur noch das ich dann den Entschluss fasste, diese Galerie zu eröffnen. Wobei, ich war immer noch unsicher dabei, und ich fand den Begriff "Galerie" bei meinen Machwerken unpassend. Daher hab ich es Laboratorium genannt, schließlich experimentiere ich auch gern beim Spriten. Und so sind wir hier gelandet. Wie gesagt bin ich über die Resonanz der letzten Jahre sehr glücklich und wer weiß, vielleicht hab ich auch jemanden dazu inspiriert selbst mal ein paar Pixel zu färben, so wie ich damals inspiriert wurde. Keine Ahnung.

      Ich hab tatsächlich schon länger darüber nachgedacht, wie man das gebührend feiern könnte und ich kam zu folgendem Schluss: Ich hab ja häufiger meine Blaupausen erwähnt, die Dateien, in denen ich arbeite und die ich auch archiviere. Heute möchte ich ein paar davon zeigen, einfach um euch zu veranschaulichen, wie ich so arbeite. Nachfolgend sind ein paar meiner früheren Machwerke ausgestellt. Die dazugehörige Blaupause ist im jeweiligen Bild verlinkt.
      Viel Spaß!

      [IMG:http://s14.directupload.net/images/user/140220/temp/p8kz2oky.png][IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/151025/7n9c7zn9.png] [IMG:http://s1.directupload.net/images/user/140716/rd3iam7a.png][IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/161123/temp/ca9khm3b.png][IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/161123/temp/66wdqabe.png][IMG:http://fs2.directupload.net/images/user/150720/jvzo5r98.png][IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/160221/6wpq7fxe.png][IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/160221/7aoxndct.png][IMG:http://s7.directupload.net/images/user/140421/temp/rufo5vzk.png][IMG:http://s1.directupload.net/images/user/140421/temp/znetpivd.png][IMG:http://s1.directupload.net/images/user/140317/temp/q9t4wqgy.png][IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/151010/zqbcrc9e.png][IMG:http://fs2.directupload.net/images/user/150314/pehg9gsv.png][IMG:http://fs2.directupload.net/images/user/150530/23yjrhim.png]

      Jetzt fällt vielleicht auf, dass meine Lieblingsdisziplin, das Re- und Decolor, fehlt. Das hat einen simplen Grund: Dazu habe ich keine Blaupausen, da ich dafür keine Zwischenschritte speichere. Wer dazu aber auch was sehen will, kann sich gerne dieses kleine Video anschauen:


      So, das wars dann jetzt aber auch wirklich für heute.
      Wie immer freue ich mich auf Lob, Kritik, Anregungen, Jubiläumskuchen und auf hoffentlich weitere 5 Jahre im Laboratorium!
      (und selbst wenn nicht, ich geistere [wenn auch meist still] weiterhin im Pixelart-Bereich rum)
    • So ein umfangreiches Update, so ein Anlass zum Feiern und Lernen und trotzdem keine Kommentare seitdem. Schande über alle, die nicht kommentiert haben, insbesondere den inkompetenten Bereichsmod. :motz: :ups:

      [IMG:https://68.media.tumblr.com/4715b1f3406fc5bb9bfab9eac5d7b1a9/tumblr_omci54LIEf1vf6crro1_250.png]
      Achso, von den Louds ist das. Ich hab die Sendung ab und zu mal beim Zappen gesehen, wäre jetzt aber nicht drauf gekommen, dass das davon inspiriert ist. Ehrlich gesagt habe ich den Lincoln-Sprite beim ersten sehen für eine Oma gehalten bis ich auf den Link geklickt habe. :$
      An und für sich hast du den Trainer ziemlich gut eingefangen, nur die drei abstehenden Haare sollten, so weit ich das mit der Vorlage beurteilen kann eher nebeneinander statt übereinander sein. Was das "Eichhörnchen" angeht, hast du wirklich extrem gute Arbeit geleistet und Kostüm + Gesichtsausdruck perfekt eingefangen. Nur die Ohren wirken minimal zu groß und der Schweif etwas platt. Da scheint wohl jemand schon drübergefahren zu sein, bevor sie schreiend aus dem Auto gerannt ist :P
      Stellt sich nur noch die Frage, welches Pokémon Lincoln da gleich einsetzen wird.

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170801/wtek9nfg.gif]
      Ich verstehe nicht, warum du damit unzufrieden bist. Die Animation ist doch flüssig. Zugegeben, das ganze ist etwas unspektakulär und die Uhr zeigt nur einmal am Tag die richtige Zeit an, aber als Test für eine Animation sieht das doch gut aus.

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170801/mwqikepj.png]
      Das ist die Krux mit Decolors. Wenn man alles richtig macht, kann man nicht viel dazu sagen. Und hier bist du nicht weit davon weg. Nur der Übergang von der rechten Vorderpfote zum Hals wirkt etwas befremdlich, aber sonst ist alles tipptopp. Und besser als GFs GSK-Sprites ist der hier allemal. :bew2:

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170801/wryciorz.png]
      Hiermit habe ich 1-2 kleinere Problemchen. Der Hals wirkt etwas flach und beim Rechten Arm fehlt mir der Schatten. So wirkt er (auf mich zumindest) etwas zu dick. Wo man aber definitiv nicht meckern kann ist das Hemd. Da hast du wohl alles richtig gemacht, was man richtig machen kann.
      Ist das eigentlich Absicht, dass mich die Mütze an ein Austos auf einem Laschoking erinnert? Und was genau wirft dein Trainer an Stelle eines Pokéballs?


      Dann muss ich mich vielmals für das Posten der Blaupausen und das Video bedanken. Ich habe vorher nie daran gedacht, Sprites zu kopieren und zwischenzuspeichern und dadurch erst gelernt, das man mit Paint per Rechtsklick nur eine Farbe radieren kann. (Keine Ahnung, wie ich es bisher geschafft habe, irgendetwas fertig zu bekommen)

      Damit auf hoffentlich mindestens! fünf weitere Jahre voller toller Sprites und lehrreicher Lektionen. Es lebe hoch, das Spritelaboratiorium. :parrot:


    • @Wasserwisser

      Der Schweif von Lily war tatsächlich auch im Orginal so platt.

      Die Mütze sieht tatsäclich wie ein Laschoking-Muschas aus, ist mir vorher nicht aufgefallen :O.O: Werfen tut sie ein Digivice.

      Das mit dem Radieren muss man auch erst wissen, ich hatte mich auch erst ein paar Jahre ohne durchgekämpft bevor ich es mal irgendwo gelesen hatte^^" Zwischenspeichern hat sich bei mir als sehr praktisch erwiesen, da ich gerne mal ein paar Fehler mache und Paint auch nur begrenzt zurückgehen kann. Ich kann das wirklich nur jedem empfehlen.


      Und damit kommen wir, nach "etwas" längerer Zeit, auch wieder zu den neuen Machwerken. Ich entschuldige mich an dieser Stelle für die lange Pause und hoffe, dass das bei mir kein Standard wird.
      Bei einigen der Machwerken habe ich auch ein Video gemacht, in dem ich dieses im Zeitraffer erstelle ich verlinke das dann entsprechend.

      Fangen wir an!


      Animation anglehnt an das zweite Kill la Kill Opening. Als ich mal gemerkt hatte wie viele verschiedene Avatar-Variationen sich über die Zeit angesammelt hatten, konnte ich mir das nicht verkneifen.


      Ledian-Decolor


      Firnontor-Decolor.


      Kapilz-Decolor



      Lepumentas-Decolor



      Mugshot im GBC-Stil von Ochaco Uraraka aus "My Hero Academia"


      Mako Mankanshoku aus "Kill la Kill". Basis war hier die Göre aus der 5. Gen.


      Trainer-Sprites, den ich zur Erklärung für dieses Video erstellt habe.



      Diese Machwerke habe ich auf Basis der Beschreibungen in diesen beiden Podcasts erstellt.

      Wie ich ein paar von ihnen gemacht habe sieht man auch in diesem Video.


      All Might. Der Körper stammt von Maschock, der Kopf von Serenus, die Haartolle abgewandelt von Dodri
      Ein Video dazu ist hier zu finden.



      Alphonse Elric von "Fullmetal Alchemist" auf Basis eines Golgantes-Sprites.



      Zum letzten Pokémon-Film gab es in deutschen Kinos eine Karte von Ashs Pikachu. Dieses hab ich in den Stil des Pokemon TCG-GBC-Spiels umgewandelt.

      Ein Video dazu ist hier zu finden.



      Diverser weitere Kartenartworks, die ich umgesetzt hab.


      Als die Sprites der Gold-Beta veröffentlicht wurden, konnte ich es mir nicht verkneifen ein paar Recolors dazu anzufertigen.



      Zu den Recolors dieser Vier habe ich auch ein Video gemacht, das hier zu finden ist.



      Käfer-Pokemon im Stil der EVAs und deren Piloten in "Neon Genesis Evangelion"

      Ein Video dazu ist hier zu finden.



      Conan Edogawa. Als Basis dient der Schuljunge aus der 2. Gen.

      Diesen Sprite habe ich im Rahmen eines Livestreams gemacht. Eine Aufzeichnung davon ist hier zu finden.



      Jet Black aus "Cowboy Bebop". Als Basis dienten Lysander und der Pilot aus der 5. Gen.

      Ein Video dazu ist hier zu finden.


      Ein kleines Cowboy Bebop-Tileset im GSC-Stil



      Meister Quitte auf einer Jindujun (Dragon Ball).


      Animation eines Kassettenspielers. Pate stand hier mein Eigener^^


      Fernser zappt durch Kanäle. Hier ist eine Spongebob-Referenz versteckt!


      Mein momentanes Projekt, Cell und Gohan. Ich möchte die Beiden hierbei noch zusammenführen und etwas ergänzen.

      Das war es auch schon wieder. Wie immer freue ich mich über Lob, Kritik, Aufträge, Anregungen und alles weitere!
    • Es war einmal ein Wasserwisser. Der sah, dass Impergatox einen neuen Post in seiner Galerie gepostet hatte. Da freute er sich sehr, dass er kommentieren konnte. Doch dann bemerkte er, dass es 40+ Werke waren und er wohl noch Ewigkeiten brauchen würde, auf alle einzugehen, also tat er so, als ob er den Post nicht gesehen hätte. Jahre später setzt er sich nun doch dran, zumindest etwas an Kommentaren dazulassen.

      Die Avatar-Animation sieht sauber aus, kann da absolut nicht drüber meckern. Gleiches gilt auch für 75% der Decolors, nur die roten Pixel an Ledians Fühlern stören mich etwas.

      Uraraka hast du gut getroffen, den Charakter samt Heldenkostüm erkennt man auf jeden Fall auf den ersten Blick wieder. Was mich geringfügig am Sprite irritiert, ist, dass die eine Augenbraue dünner wirkt als die andere und die Hand (insbesondere der Daumen) etwas wackelig erscheint. Aber ich finde es gut, dass du auf das Detail mit den "Fingerballen" geachtet hast.

      Bei Mako muss ich sagen, dass die Basis sehr gut gewählt ist. Du musstest ja fast nur den Kopf etwas umdesignen, und den Rest geringfügig umfärben. Mir gefällt hieran besonders, dass du die schwarzen Outlines durch dunkelbraune/blaue/graue ersetzt hast, wirkt auf mich zumindest etwas weicher als beim Original. Dass sie keinen Schatten im Gesicht hat ist ziemlich Originalgetreu, genauso wie der Mund, der mir aber etwas zu groß erscheint. Dafür sind die Augen eventuell etwas zu klein, aber ich kann das schlecht anhand der paar Bilder, die ich gesehen habe entscheiden. Die Hand, die ursprünglich den Pokéball gehalten hatte sieht übrigens auch sehr gut aus.

      Der nachfolgende, ich nenne ihn mal "Misty-Sprite" ist jetzt nicht ganz so meins. Die Jacke gefällt mir zwar gut, aber die Schatten an T-Shirt und Gesicht sind meiner Meinung nach nicht sichtbar genug. Ich finde, der Sprite wirkt dadurch etwas zu flach und die Hände seltsam, aber das ist durchaus vertretbar, wenn man das Zeitlimit und die Tatsache, dass du nebenbei erklärt hast, mit einberechnet. Trotzdem könnte er noch ein wenig überarbeitet werden.

      Dann hätten wir die Vernichtungs-Fusionen. Doll Mightdri sieht ziemlich überzeugend aus. Den Maschock-Körper hast du gut getroffen, nur der linke Arm wirkt auf mich etwas komisch. So, als ob er unten aus dem Dodrikörper rauskommt. Außerdem bringt mich das jetzt auf den Gedanken, wie die "Normalform" von dieser Fusion aussehen könnte.
      The Great Mighty Sleimok kann man erkennen, wenn man weiß, was es sein soll. Du hast dich anscheinend am Remake orientiert, womit meine ursprüngliche Kritik, dass die Augen im Original grünlich sind, invalide wird, aber der Mundinnenraum ist in keiner der Versionen Lila, das hätte ich wohl noch abgeändert. Zähne und Gaumen sehen aber gut aus.
      Da ich mich relativ wenig mit dem MCU befasse, hab ich nicht erkannt, dass das Groot darstellt und kann deshalb auch nicht wirklich viel dazu sagen. Sieht aber auf jeden Fall gut aus.
      Bei dem Glumanda hätte ich Krillin beim besten Willen nicht erkannt. Als einziges Markantes fallen mir das Auge + Augenbraue und das Armband/Gewicht am Arm auf. Die Punkte auf dem Kopf fallen einfach nicht genug auf. Ich habe sie selbst bei hohem Zoom nur mit Mühe und Not gefunden. Da hättest du wahrscheinlich eher eine dunklere Farbe für nehmen sollen.
      Porenta Zorro ist einfach nur großartig. Mich irritiert es zwar, dass es die aus seiner Sicht linke mit nur einer Feder?/einem Finger? was auch immer halten kann, aber solange es das schafft ist es doch gut. Einziges, was ich noch hinzufügen würde, wäre eine Narbe über die Brust, aber sonst ist der Sprite toll gelungen.
      Und dann wäre da noch der Slime aus Dragon Quest, bei dem ich auf den ersten Blick nicht genau weiß, was Myrapla damit zu tun hat. Bei direktem Vergleich fällt mir auf, dass du Form Farbe und Mund von RSS-Myrapla übernommen hast. Es sieht dem Slime wirklich zu ähnlich, als dass es mir aufgefallen wäre. :ups:

      Zu All Might habe ich nicht viel zu sagen, was ich nicht schon zu Dodri gesagt hätte. Abgesehen davon, dass der linke Arm besser passt und mir diese leuchtenden Augen leicht seltsam vorkommen. Woran genau sind die angelehnt? Ich kann das grade nicht zuordnen.

      Fortsetzung folgt irgendwann, aber 15 Sprites sollten erstmal reichen, ich bin kaputt.
    • Impergatox schrieb:




      Mein momentanes Projekt, Cell und Gohan. Ich möchte die Beiden hierbei noch zusammenführen und etwas ergänzen.

      Das war es auch schon wieder. Wie immer freue ich mich über Lob, Kritik, Aufträge, Anregungen und alles weitere!
      Holy moly sieht das gut aus o.O Da wird man ja direkt neidisch.
      Darf ich fragen, wie lange das gedauert hat?
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.