Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?
Anzeigen
Suche

Name Passwort



Herzlich willkommen im Filb.de-Oekaki!
Hinweis

Der zweite Oekaki: Speedart - Wettbewerb hat begonnen. Weitere Infos findet ihr im Forum.
Frohes neues Jahr!! ♪

Die Oekaki-Software wurde auf Wacintaki 1.6.4 aktualisiert! Diese bietet nun auch ein experimentelles HTML5-Zeichenprogramm namens „Chicken Paint“, mit dem ihr auch ohne Java zeichnen könnt. Alle anderen Zeichenprogramme erfordern nachwievor eine Java-Version, die älter ist als Version 1.6.45.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Zeichnen!

Euer Filb.de-Oekaki-Admin-Team

Letztes Update: 29.08.2017



<<ZURÜCK · [1] [2] [3] [4] [5] [6][1001] · NÄCHSTE>>



[18316] Zeichner: Tagaru | Titel: Kein Titel | Zeit: 28m 17s
Bild #18317

Chicken Paint

Tagaru @ 21.01.2018 um 19:23 Uhr
avatar
Auch mal wieder was von mir ~
Sobald ich die Flügel gemacht habe hat mir das bild nicht mehr gefallen deshalb hab ich sie Bleien lassen
Nicki @ 21.01.2018 um 21:24 Uhr
avatar
Ja Bilder können schnell überladen wirken. Hier fehlen mir die Flügel zum Beispiel gar nicht, weil ich das für eine gelungene Portrait-Zeichnung halte. Ich finde auch hier wirkt der schwarze Hintergrund recht gut, hat ein wenig etwas von den dunkleren Portraits. Die werden ja auch meist vor grauer bzw schwarzer Wand geschossen.

Das einzige was ich ein bisschen zu bemängeln habe, sind deine Schatten und Licht setzungen. Werd mutiger! Du kannst das, Denk dir nach oben links nicht Lichtquelle und alles was sie trifft, machst du heller :) Alles was von ihr weg zeigt etwas dunkler.


[18322] Zeichner: YnevaWolf | Titel: Digda-kuckuck | Zeit: 19m 51s
Bild #18323
Klicke zum vergrößern

Chicken Paint
YnevaWolf @ 20.01.2018 um 22:59 Uhr
avatar
Nicki hat gemeint, dass ich es besser kann als sie. Habe Gegenbeweis gebracht. Beschwerden an sie. :P

(Bearbeitet am 20.01.2018 um 23:00 Uhr)
Nicki @ 20.01.2018 um 23:02 Uhr
avatar
Ich finde die Lichteffekte immernoch besser als bei mir, gerade weil du mehrere verschiedene Farbtöne verwendest und ich nur einen.. aus Faulsheitsgründen. Zumal ich auch finde, dass sir die Wolkenwand sehr gut gelungen ist und die Farben auch realistisch sind.
Ich will dieses Digda knuddeln!


[18318] Zeichner: Nicki | Titel: Don't be so gray | Zeit: 1h 9m
Bild #18319
Klicke zum vergrößern

Chicken Paint
Nicki @ 20.01.2018 um 22:15 Uhr
avatar
Don't be so gray annymore.
Tjoa eigentlich sollte es das Geburtstagsbild für Freigeist werden, aber irgendwie ist das ein bisschen shitty... - sorry Frei, lag vorallem daran, dass das Bild mit Touchpad entstanden ist.

Dann lieber zum Thema das mir derzeit am Herzen liegt: Workshop wuhuuu!
Ich wurde nochmal angehauen, dass sich das wohl wirklich gewünscht wird, und würde mittlerweile einfach einen allgemeinen Einstiegsworkshop machen. Beinhaltet dann eben auch das Thema, wie man am besten mit Maus oder Touchpad etc malt, ein paar kleine Tricks, wie man sich die ein oder andere Sache erleichtern kann und vorallem die Erklärungen zum Programm. Damit scheinen wohl die meisten von euch ihre Probleme zu haben. Ich werde dazu vermutlich auch noch einen Thread im Forum erstellen, wo das ganze nochmal etwas genauer drin steht.
Derzeit würde ich

Samstag 27.1.2018

als Datum festlegen wollen für den Workshop. Die Uhrzeit wäre vermutlich 20 Uhr. Bitte schreibt mir eure Skype-Namen nochmal privat, denn das ganze wird dort via Bildschirmübertragung stattfinden. Ich werde versuchen eure Fragen schriftlich festzuhalten, damit ich die Antworten später auch im Forum nochmal textlich oder mit Screenshots beantworten kann. Ich hoffe, dass ich mit dem Termin alle unter bekomme, falls der nicht passt. bitte einen Vorschlagtermin reinschreiben. Danke :D
Freigeist @ 21.01.2018 um 01:11 Uhr
avatar
Egal, mir gefällts dennoch. Danke :3
Nicki @ 21.01.2018 um 02:38 Uhr


[18321] Zeichner: Stranger | Titel: War da was? | Zeit: 1h 52m
Bild #18322
Klicke zum vergrößern

Chicken Paint
Stranger @ 19.01.2018 um 16:53 Uhr
avatar
Hallo
Ich habe mich ein weiteres mal an einem Bild versucht. Danke für den Tipp mit den Folien, dieses mal habe ich probiert sie besser zu verwenden.
Wieso starrt Pampuli eigendlich immer so ausdruckslos?
(Das mit dem Workshop von Nicki, so spontan würde mir kein Thema einfallen, da ich noch allgemein besser rein kommen müsset. Ansonsten finde ich das eine gute Idee.)
Nicki @ 19.01.2018 um 17:09 Uhr
avatar
Oh das ist aber echt schön geworden. Macht das Zeichnen gleich viel einfacher oder nicht? :) Ich finde es toll, dass du dich schon sehr an realistischer Anatomie versuchst, zum Beispiel bei den Hinterbeinen.
Malst du eigentlich mit Maus oder Grafiktablett? So auf Anhieb kann ich das nichtmal sagen. Grafiktablett oder?
Ich glaube der Ausdruckslose Gesichtsausdruck entsteht vorallem dadurch, dass Pampuli keine Augenlieder hat und keine Augenbrauen. Die machen bei sowas viel aus. Wäre sicher witzig ihm mal welche zu geben.

Ich werde morgen oder übermorgen nochmal etwas zu Workshops schreiben. Hab mir da ein bisschen was überlegt :)
Das Bild ist schön geworden. Man merkt dir die Mühe an.

Edit: Ui, für Maus und nicht wirkliches kennen des Programms ist das verdammt gut geworden. Mein Kompliment!


(Bearbeitet am 19.01.2018 um 20:33 Uhr)
Stranger @ 19.01.2018 um 19:54 Uhr
avatar
Freut mich, dass es dir gefällt. Ich zeichne mit der Maus. Stimmt, das mit den Augenlidern könnte der Grund sein, Pampuli hat aber auch extrem runde Augen.
Viitori @ 19.01.2018 um 22:28 Uhr
avatar
Ohh das sieht ja toll aus! Die Schnauze ist ein bisschen schief, aber ansonsten siehts echt süß aus! Ich mag die etwas realistischeren Proportionen, und die Wolken sehen so toll flauschig aus <3


[18319] Zeichner: Stranger | Titel: Evoli | Zeit: 3h 14m
Bild #18320

Chicken Paint
(Öffentlich)
Stranger @ 12.01.2018 um 22:26 Uhr
avatar
Hallo
Ich wollte mal das Oekaki ausprobieren. Naja, das erste mal mit einem Zeichenprogramm. Ich würde mich über Tipps und Kritik freuen.
Nicki @ 13.01.2018 um 01:30 Uhr
avatar
Erst einmal herzlich Willkommen hier :)

Für das erste Bild im Oekaki sieht es aber doch schon gut aus. Mir gefällt vorallem, dass du die Mimik noch mit den Augenbrauen verstärkt hast. Ich glaube du hast die Ebenen nicht benutzt oder nicht richtig benutzt?
Im Prinzip kannst du sie dir vorstellen wie Transparent-Papier.
Wenn du auf einem Papier deinen Hintergrund malst hast du nur den. legst du eine weitere Transparente Folie hinauf, beispielsweise deine Outlines, dann hast du die Outlines auf dem Hintergrund. Wenn du dann eine Folie anmalst und genau zwischen die ersten beiden legst, hast du das Problem nicht, dass du deine Outlines übermalst. Das is glaube ich der wichtigste Tipp. In Kurz:


Ebene1: Outlines
Ebene2: Coloration des Charakters
Ebene3: Hintergrund
Du kannst dir aber prinzipiell so viele Ebenen machen wie du willst :)

Außerdem wollte ich nach meinen Prüfungen kleine Workshops zum Oekaki machen. Wenn du da Ideen hast oder bei etwas Hilfe brauchst, nehme ich das gerne als Thema oder schneide es in einem an :)

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen. Das Motiv ist auf alle Fälle sehr süß.
Stranger @ 14.01.2018 um 21:25 Uhr
avatar
Danke, werde ich dann beim nächsten mal so versuchen.


[18313] Zeichner: Nicki | Titel: OS#2 Ghost | Zeit: 29m 19s
Bild #18314
Klicke zum vergrößern

Chicken Paint
Nicki @ 05.01.2018 um 23:28 Uhr
avatar
Da man Bilder nie auf den letzten Drücker machen sollte, musste ich ziemlich schummeln, dank technischer Hürden.

Danke ihr beiden, ich denke ich werde das Bild nochmal zeichnen, allerdings dann mit mehr Zeit. Das war einfach doch zu knapp berechnet und mein Tablet hat auch nicht mitspielen wollen. Freue mich, dass es aber trotz der mäßigen Qualität gut ankommt :) Und über die Kommentare vor allem <3

(Bearbeitet am 06.01.2018 um 19:14 Uhr)
Viitori @ 06.01.2018 um 01:07 Uhr
avatar
Ohh ich liebe den Farbverlauf im Hintergrund! <3
Die Schnauze ist dir toll gelungen, und ich liebe die Augen! :o
Raloeal @ 06.01.2018 um 15:21 Uhr
avatar
Die Farbgebung harmoniert einfach, alles ist richtig gut aufeinander abgestimmt. Mir persönlich gefällt dieses schwache Leuchten was vom Pokemon ausgeht sehr sehr gut. Auch das die Konturen des Körpers der Mähne vorgehoben werden gibt dem ganzen nochmal eine extra Flausch-Note :bew1:


[18311] Zeichner: Viitori | Titel: OS#2: Alola Vulpix | Zeit: 30m 6s
Bild #18312

Chicken Paint
Viitori @ 02.01.2018 um 20:39 Uhr
avatar
Eh, komm mit dem Programm immer noch nicht zurecht, aber was auch immer haha
Dachte, Alola Vulpix wär ganz passend, darum... joah, hier ist es :o
Nicki @ 03.01.2018 um 10:48 Uhr
avatar
Ein tolles Bild in der kurzen Zeit. Da muss ich mir wohl doch was anderes als Vulpix einfallen lassen. Mit dem hier kann ich nicht mithalten :D Ich mag diesen Blur-Effekt im Fluff. Wirkt richtig wolkig dadurch.
Viel Erfolg!


[18310] Zeichner: Freigeist | Titel: OS #2 - Schneppke | Zeit: 32m 39s
Bild #18311
Klicke zum vergrößern

Chicken Paint
Freigeist @ 31.12.2017 um 17:14 Uhr
avatar
Ich weiß, unglaublich kreativ in der Auswahl des Mons. Und naja... Freihandzeichnung mit nem Tablett halt, wollte es mal ausprobieren ¯\_(ツ)_/¯
Nicki @ 01.01.2018 um 16:49 Uhr
avatar
Ist doch für das erste Mal gut geworden. Du hast dich auch schon an Schattensetzung versucht, was dir sogar gut gelungen ist. Man erkennt, dass das Gesicht tiefer lieht als... Äh... Das gelbe Dreieck-Poncho-Ding.

Aber schön dich hier auch zu sehen :D


[18308] Zeichner: Daki | Titel: Oekaki: Speedart #2 - Wettbewerb | Zeit: Unbekannt
Bild #18309
Klicke zum vergrößern

Hochgeladen
Daki @ 25.12.2017 um 23:04 Uhr
avatar
Herzlich Willkommen zum OS#2! ♪

Dieser Wettbewerb läuft ab dem 25.12.2017 und geht bis zum 06.01.2018 um 23:59 Uhr.
Weitere Infos findet ihr wie immer im Forum!

http://www.filb.de/forum/index.php?thread/20574-oekaki-speedart-2-wettbewerb/#post982588

Frohe Weihnachten!! ♥♪


[18307] Zeichner: Nicki | Titel: Gijinka | Zeit: 2h 4m
Bild #18308
Klicke zum vergrößern

Chicken Paint
Nicki @ 22.12.2017 um 11:51 Uhr
avatar
So... hab mich dann mal an eine Gijinka gewagt. Und weil ich mir nicht ganz sicher war ob das alleine erlaubt ist, ist da dann eine Reihenfolge mit nem Mightyena und einem Pokeball entstanden. Hoffe mal es gefällt.

Edit: Wenn ihr noch rosa Outlines oder sowas seht einmal F5 drücken bitte

(Bearbeitet am 22.12.2017 um 11:51 Uhr)
Raloeal @ 09.01.2018 um 12:00 Uhr
avatar
:anbeten2: :anbeten2:
Das das noch keiner Kommentiert hat D:
Ich find es Mega. Der Übergang von Gijinka zum Magnayen ist dir super gelungen. Das die Mähne und die Haare ineinander überlaufen gefällt mir richtig gut.
Freu mich auf mehr :)


<<ZURÜCK · [1] [2] [3] [4] [5] [6][1001] · NÄCHSTE>>